Destiny 2: Die Season 10 ist da – Alles zur Saison der Würdigen

In Destiny 2 läuft vom 10. März bis zum 9. Juni die Season 10, die Saison der Würdigen. Welche neuen Inhalte erwarten euch dort? Was ist über den Season Pass und neue Exotics bekannt? Wohin führt uns die Story? Und was weiß man über die Rückkehr der Trials of Osiris? In diesem Übersichtsartikel fassen wir alle wichtigen Infos zur neuen Saison zusammen.

Was sind Seasons in Destiny 2? Aktuell setzt Destiny 2 auf ein Season-Modell, um das Spiel mit neuen Inhalten zu versorgen. Eine Season erstreckt sich über etwa drei Monate. Im Gegensatz zu den klassischen DLCs erscheinen die Inhalte dabei nicht auf einmal, sondern über die gesamte Season verteilt.

Solch eine Season ist im Vergleich nicht so teuer wie ein DLC und bietet auch zahlreiche komplett kostenlose Inhalte für alle. Ihr könnt eine Season separat kaufen, aber auch überspringen, falls sie euch nicht anspricht, und mit der nächsten Season trotzdem problemlos einsteigen.

Kurzum: Als Seasons bezeichnet man neue Inhalte, die über einen bestimmten Zeitraum ins Spiel gebracht werden.

season 10 Zavala Ana Destiny 2
In Season 10 brauchen Ana Bray, Commander Zavala und die ganze Welt unsere Hilfe

Was hat es mit der Season 10 auf sich? Am 10. März, startet die neue Season 10. Sie trägt den Namen Saison der Würdigen (eng. Season of the Worthy) und läuft bis zum 9. Juni.

Für Spaß und Beschäftigungen sorgen unter anderem:

  • eine neue Story
  • mehreren neuen PvE-Aktivitäten
  • Die Rückkehr des beliebtesten PvP-Modus – Trials of Osiris
  • frischen Battle-Pass-Belohnungen aus dem neuen Season Pass
  • neue exotische Quests und Loot
  • Events für alle Hüter
  • sowie zahlreichen Änderungen und Anpassungen

Alles, was Ihr zur Season 10 von Destiny 2 wissen müsst

Wann genau startet die Season 10? Los geht es am Dienstag, den 10. März 2020. Zusammen mit dem Reset um 18:00 Uhr deutscher Zeit ist es dann so weit. Die Saison der Würdigen läuft dann etwa drei Monate, bis zum 9 Juni 2020.

Wie üblich werden die Destiny-Server kurz vor dem Start offline gehen und ihr werdet ein Update laden müssen. Wir werden euch morgen mit frischen Informationen diesbezüglich versorgen und den Release begleiten.

Season Winter 10 Armor Destiny
Rüstet euren Hüter mit neuen thematischen Waffen und Rüstungen aus

Die Story von Season 10 in Destiny 2

Zusammen mit Shadowkeep und der Season 8 wurde Jahr 3 von Destiny 2 eingeläutet. Seitdem treiben unsere Handlungen die Story voran:

  • Wir haben eine Vexinvasion verhindert und damit die Zukunft geändert
  • Unsere Feinde wollten in Season 9 ebenfalls die Zukunft ändern und drehten dafür an der Zeitachse
  • Zusammen mit Osiris und dem befreiten Saint-14 wurden die Bemühungen der Kable verhindert

So geht die Story von in der Saision der Würdigen weiter: Die Kabale lassen in ihrer Verzweiflung ihr gewaltiges Flottenschiff, die Allmacht, auf die letzte Stadt stürzen. Um die drohende Gefahr aus dem Orbit abzuwenden, benötigen die Hüter die Hilfe des Kriegsgeistes Rasputin.

Dieses Bündnis ist sehr gefährlich. Kaum jemand weiß, was der mächtige Rasputin wirklich plant. In einer überraschenden Cutscene hat Season 9 gezeigt, wie Osiris den Kriegsgeist konfrontiert und auffordert, eine Seite zu wählen. In Season 10 werden neben Rasputin auch Commander Zavala und Ana Bray in den Fokus der Story rücken.

Schaut euch hier den klasse inszenierten Trailer zur Saison der Würdigen auf Deutsch an:

Im Trailer ist zu sehen, dass wir um Rasputins Hilfe zu erlangen, überall Kriegsgeist-Anlagen aktivieren. Ob wir uns im Laufe der Season 10 bei Rasputin als würdig erweisen oder doch noch eine andere Macht auf den Plan tritt, bleib abzuwarten.

Destiny 2: Season 10 bringt diese neuen Inhalte

Die neue Roadmap für Season 10: Welche Inhalte und Aktivitäten die Saison der Würdigen bietet, seht ihr in der aktuellen Roadmap.

Dort erfahrt Ihr ebenfalls, welcher Content allen Spielern, also auch mit der kostenlosen Free-to-Play-Version Destiny 2: New Light, frei zur Verfügung steht – und auf welche speziellen Inhalte sich ausschließlich die Season-Pass-Besitzer in Season 10 freuen können.

Eine Vorschau auf die nächsten drei Monate in Destiny 2

Beachtet, dass die Roadmap nicht alle kommenden Inhalte mit Datum zeigt, sondern eher die generelle Marschrichtung für Season 10 vorgibt.

Laut Bungie sollen noch weitere Geheimnisse auf die Hüter zukommen. Die Spieler sollen so überrascht werden und Destiny 2 will nicht die Fehler von Season 9 wiederholen.

Das beschäftigt euch im PvE in der Saison der Würdigen: Damit der mächtige Kriegsgeist Rasputin uns helfen kann, müssen wir seine Systeme online bringen. Dies tun wir in drei Aktivitäten:

Die Trials of Osiris feiern in Season 10 ihre Rückkehr: Die Hüter haben lange auf neues PvP-Futter gewartet. Mit der Saison der Würdigen kehrt ein richtiges Schwergewicht in den Schmelztiegel zurück: Die Prüfungen von Osiris.

Gespielt werden die Trials als 3 vs. 3 Eliminierung. Am 13. März geht der wöchentliche Wettkampf los. Ihr müsst ein Power-Level von 960 mitbringen, um mitmachen zu dürfen.

´titel-trials-osiris-destiny-2
Die Trials bringen das beliebte Osiris-Gear zurück

Season 10 bringt einen neuen Season Pass: Durch Rangaufstiege schaltet ihr im Season Pass allerlei thematisch inspirierten Loot frei. Mehr als 100 Belohnungen warten auf euch. Unter anderem dabei sind:

  • Waffen
  • Exotics
  • Rüstungen
  • Kosemtische Items

Der Season Pass bietet für alle Destiny-Spieler Inhalte. Käufer der Season freuen sich dabei auf deutlich mehr Prämien. Aber die Highlights (wie ein neues Exotic) sind auch für nicht zahlende Hüter zugänglich.

Unseren Blick auf die Schmuckstücke aus dem aktuellen Season Pass findet ihr hier:

Destiny 2: Die Highlights aus dem neuen Season Pass – Exotics, Rüstungen, Cosmetics

Werft hier einen Blick auf die besten Belohnungen im neuen Season-Pass.

Der neue Titel der Season 10: In der Saison der Würdigen habt ihr erneut die Möglichkeit, mit prestigereichen Titeln anzugeben. Wie der saisonale Titel lauten wird, ist aktuell noch nicht bekannt, ihr könnt aber bald mit einem Guide von uns rechnen.

Zudem kommen zwei weitere, nicht saisonale Titel mit Season 10 zu Destiny 2:

  • Ein Titel für die schwersten Vorhut-PvE-Aktivitäten
  • Auch die Trials of Osiris bringen einen eigenen Titel für das PvP mit sich

Die neuen Exotics der Season 10: Die neue Saison bringt unter anderem neue Waffen-Exotics und neue exotische Rüstungsteile mit.

Bereits bekannt sind diese beiden Waffen:

Zudem sind weitere Exotic-Quests angekündigt, über die wir aktuell jedoch noch keine genauen Infos haben. Zusätzlich zu den neuen exotischen Rüstungen werden gleich 17 alte Exo-Modelle zum Start von Season 10 überarbeitet.

Destinys Interpretation der berüchtigten Tommy Gun

Was passiert mit dem Powerlevel in Season 10? Das Power-Level steigt in Season 10 erstmals über die 1000er Grenze.

  • Das Powerful-Cap steigt in Season 10 auf 1.000
  • Das Spitzen-Cap (Pinnacle Cap) wird dann bei 1.010 liegen

Zusätzlich wird es neue Quellen für Spitzen-Loot geben, damit ihr schneller zum neuen Max-Level kommt. Durch das Artefakt wird es weiterhin möglich sein, theoretisch grenzenlos zu leveln.

Alles Wichtige zum neuen saisonalen Artefakt „Kriegsgeist-Kindschal“:

Das saisonale Artfekat gibt euch wieder Zugang zu den mächtigen Artefakt-Mods und erhöht euer Powerlevel theoretisch endlos. Diesmal orientiert sich das Item an einem Schwert im Kriegsgeist-Look.

Lest hier alle wichtigen Infos zum neuen Artefakt.

Diese Inhalte verschwinden aus Destiny 2 mit Start der Season 10: Bereits vor dem Release von Shadowkeep und dem Start von Jahr 2 hat Bungie angekündigt, dass Destiny 2 alte saisonale Inhalte unter Umständen streichen könnte.

Mehr dazu findet Ihr hier: Das alles verschwindet aus Destiny 2 am Ende von Season 9.

In Zukunft möchte Bungie bei Destiny 2 nicht mehr auf das Verschwinden von Inhalte setzten. Diese und andere Pläne für die Zukunft teilte Direktor Luke Smith kurz vor dem Start von Season 10 mit.

Destiny 2: Season 10 Season Pass kaufen

Warum Season Pass? Season 10 bietet zahlreiche Inhalte, Aktivitäten und freie Updates für alle Spieler von Destiny. Wer aber alles in der Saison der Würdigen erleben möchte, kommt um den Kauf des Season Pass nicht herum.

Season-pass-season-10-destiny-2-1
Im Season Pass gibt es eine freie und eine Premium-Schiene

Wie kann man den Season 10 Season Pass in Destiny 2 kaufen? Grundsätzlich kann ein Season Pass für jede Saison in Jahr 3 von Destiny 2 einzeln gekauft werden. Das macht man dann ingame über das Everversum beziehungsweise das entsprechende Menü im Navigator.

Ein Season Pass – auf für die Season 10 – kostet im dritten Jahr aktuell 1.000 Silber, also rund 10€.

Käufer der Collectors Edition oder der Digital Deluxe Edition von Shadowkeep haben dabei sofortigen Zugriff auf alle vier Seasons von Jahr 3.

Season 10 bringt viele Änderungen für Destiny 2

Nicht nur neue Inhalte stehen in der Saision der Würdigen auf der Tagesordnung. Zahlreiche Anpassungen der Sandbox, Patches und „Quality of Life“-Anpassungen sollen euch das Hüter-Leben erleichtern.

Die bekannten Sandbox-Änderungen in Season 10:

Dieser Artikel wird über die Dauer der Saison der Würdigen ständig aktualisiert und auf den neusten Stand gebracht.

Trials of Osiris Season 10 Destiny
Sorgen die Trials für neuen Glanz in Season 10?

Seid ihr schon gespannt auf den Start der Sesaon 10? Was sind eure Highlights der Saision der Würdigen? Sagt uns in den Kommentaren auch, was ihr euch für die nächsten drei Monate in Destiny 2 wünscht.

Welche Waffen ihr für das PvE von Season 10 immer dabei haben solltet, lest ihr hier.

Wer sich über den Nerf an den Scharfschützengewehren wundert, könnte hier schlauer werden.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

23
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Altar
2 Monate zuvor

Mal sehen was auf uns zukommt. Die erwartungen sind fürs erst gedämpft

Marcel Brattig
2 Monate zuvor

Vllt nutzt uns Rasputin auch nur aus.

Divine
2 Monate zuvor

Morgen Abend geht der Preload für Borderlands 3 los.

Destiny wird also nach wie vor auf der Ersatzbank bleiben müssen 🤷‍♂️

Nakazukii
2 Monate zuvor

Ich wünsche dir Viel Spaß mit Borderlands 3, ich werde morgen Abend Destiny 2 spielen smile

Divine
2 Monate zuvor

Dangö 👍

Ed von Frag
2 Monate zuvor

Morgen Abend wird vermutlich niemand Destiny 2 spielen wink

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Du meinst auf Steam?
Hab auch überlegt mir das dort nochmal zu holen um bissl mit gemoddeten Sachen Spaß zu haben, hab mittlerweile meine 330 Stunden auf der Xbox und dort alles bis zum zerbersten gefarmt für Moze und Zane.
Da würde mir glaube so ein wenig Ultimate-Sayajin-Hardcore-Black-Weapon Gedöns mal echt Spaß machen ^^

Scofield
2 Monate zuvor

Hatte bisher noch gar nicht so genau drauf geachtet, aber:

„Prüfungen von Osiris, neues endgame pvp“

WAS ZUR HÖLLE? NEU?

Mal im Ernst, was erlaubt ihr euch bungie?

Rush
2 Monate zuvor

was erlauben diese Strunz,? Ich habe fertig -.-

Frau Holle2
2 Monate zuvor

hihi…. sogar die Rüstung is alt…. ; grin

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Is gudd diese!
Brauche diese!
Wolle Rose kaufen, machen gudd diese!

Scofield
2 Monate zuvor

Tutti frutti!

Antester
2 Monate zuvor

Gut, dass ich morgen im Kino bin. Dann bekomme ich das Ganze nicht einloggen können und Rollback gar nicht mit, sondern kann Mittwoch entspannt loslegen chuckle

Martin
2 Monate zuvor

Morgen ist doch erst der 10.03.

Startet die Saison erst am 13.ten???

Nakazukii
2 Monate zuvor

am 13. März kommen die Trials und die Season startet morgen am 10. März

Da hast du gut aufgepasst smile

Nexxos_Zero
2 Monate zuvor

Hm… ich war jetzt so lange Offline in D2, dass ich gar nicht umitgschnitten hbe, dass die Season zu ende geht.
Aber denke dann hab ich morgen zumindest mal eien grund mich mal wieder einzuloggen und zu sehen was es neues gibt und vielleicht auch mal wieder ein PvE Questreihe zu Spielen. In Season 9 gabs leider nichts mehr wirkliches zu tun, aber jetzt könnte es wieder ein paar Stunden Spielspass bringen.

Ich denke zu denke zu den Downloads und co wird ja noch ein Infobericht kommen.
Und so wie man D2 kennt wird man wohl am besten erst Mittwoch ins Spiel starten…. (Never Play on Patch Day)

Nakazukii
2 Monate zuvor

Nächste Woche endet die Saison der Dämmerung und die Saison der Würdigen beginnt mit der Veröffentlichung des Destiny 2-Update 2.8.0. Unten gibt es weitere Infos zum Ablauf der Veröffentlichung.

16:00 Uhr MEZ (15:00 UTC): Destiny-Wartungsarbeiten beginnen.
16:45 Uhr MEZ (15:45 UTC): Destiny 2 wird auf allen Plattformen offline gehen.
17:00 Uhr MEZ (16:00 UTC): Destiny 2-Update 2.8.0 wird auf allen Plattformen und in allen Regionen verfügbar gemacht. Spieler können sich ab 18:01 Uhr MEZ wieder bei Destiny 2 anmelden.
18:01 Uhr MEZ (17:01 UTC): Destiny 2 ist auf allen Plattformen wieder online; die Saison der Würdigen beginnt.
20:00 Uhr MEZ (19:00 UTC): Destiny-Wartungsarbeiten werden abgeschlossen.

WooDaHoo
2 Monate zuvor

Du hast beim kopieren der Infos den Rollback vergessen. ^^ Spaß beiseite. Hoffen wir das beste. Ich werde es halten, wie gehabt und frühestens am Mittwoch oder Donnerstag rein schnuppern. Sollte es wieder Probleme geben, sind diese bis dahin sicherlich gelöst.

Bienenvogel
2 Monate zuvor

Außerdem noch das „Kopieren“ auf der PS4..dauert ja immer länger als der Download grin

WooDaHoo
2 Monate zuvor

Das lasse ich dann morgen über Nacht laufen. XD Millerntorian gab mir letztens den Tipp, meine installierten Spiele zu reduzieren. Soll heißen: Deinstallieren, was nicht gespielt wird. Das soll die Kopierzeit reduzieren, weil dabei wohl, wenn ich´s richtig verstanden habe, die kompletten Daten aller installierten Spiele kopiert und neu sortiert wird. Oder so ähnlich… ^^

Bienenvogel
2 Monate zuvor

Ach ich mache mir da keinen großen Kopf. Starte das immer nebenbei und mache in der Zeit was anderes. Da geht das schon. smile

Freigeschaltet
2 Monate zuvor

Ja das kenne ich, bin am Samstag auf die Idee gekommen den Season Pass noch schnell fertig zu machen. War bei Stufe 48. Hab instand wieder ausgemacht, da reicht die Zeit dann doch nicht für.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.