Destiny 2: Hüter ringen Argos nieder – Ohne einen einzigen Shield Break

https://youtu.be/mzC1aSHHTzY

Mitgliedern des Redeem-Clans ist ein weiteres Kunststück in Destiny 2 gelungen. Das Raid-Team beförderte den Raid-Trakt-Boss Argos ins virtuelle Jenseits – ohne dabei auch nur ein Mal seinen Schild zu öffnen!

Der Redeem Clan ist für seine Ausnahmeleistungen bei Destiny 2 bestens bekannt. So haben Mitglieder des Clans unter anderem als weltweit erstes Team den Sternenschleuse-Raid-Trakt gemeistert, den Raid-Trakt Boss Val Ca’uor ohne Waffen bezwungen oder Imperator Calus mit lebenden Bomben zerlegt.

Destiny 2: Seht Euch die irren Stunts der Top-Hüter im neuen Raid-Lair an
Destiny 2 argos main

Doch die Top-Spieler suchen sich immer wieder neue Herausforderungen. Im Rahmen ihrer jüngsten Challenge haben sie nun erneut eine Meisterleistung abgeliefert, die man bis vor Kurzem nicht für möglich gehalten hat.

Argos ohne Shield Break gelegt

Es ist also doch möglich: Das Team rund um die Ausnahme-Spieler Sweatcicle und Indica besiegte Argos, den Boss des Weltenverschlinger-Raid-Traktes, ohne dabei auch nur ein einziges Mal seinen Schild zu öffnen. Somit war man darauf beschränkt, nur während der Stun-Phase Schaden auf den Boss machen zu können.

Bis vor Kurzem war mindestens ein Shield Break nötig, um Argos zu bezwingen. Mit der Meisterwerk-Version der Whisper-Sniper konnte Redeem nun komplett auf die Öffnung des Schildes verzichten. Doch auch mit der mächtigen Whisper war das eine knappe Angelegenheit.

Der Raid-Trupp wählte folgendes Setup:

  • 4 Warlocks mit Stärkendem Rift
  • 1 Sonnenbezwinger-Titan mit Hammerschlag
  • 6x Wispern des Wurms in der Meisterwerk-Version (mit Atemkontrolle)
  • 6x Raid-Brustschutz für zusätzliche 15% Power-Waffen-Schaden nach Major-Kills
Destiny 2 Argos HD

Die wichtigsten Eckpfeiler der Strategie: Zunächst platzierte das Team jeweils drei Vex-Schädel auf der Leere- und auf der Solar-Seite. Dadurch spawnten die Gegner und die Minotauren-Majors in sicherer Entfernung von der Gruppe, die sich auf der Arkus-Seite positionierte.

Sobald die Meldung „Leere-Werte steigen“ auf dem Bildschirm erscheint, haben alle Mitglieder des Teams die Minotauren ausgeschaltet, um sich die 15% Extra-Schaden für 30 Sekunden zu sichern.

Dann positionierten sich fünf Spieler in dem Stärkenden Rift, das nach und nach platziert wurde und somit durchgehend verfügbar war. Anschließend teilten sie Schaden auf den Boss aus. Wichtig war, dass der Perk Atemkontrolle aktiviert wurde.

Der Titan konzentrierte sich derweil darauf, 2x pro Runde den Hammerschlag bei Argos anzubringen und ihn außerdem zu betäuben.

Den kompletten Durchlauf könnt Ihr Euch im Video anschauen.

Deutscher-Clan „Die Busfahrer“ waren wohl weltweit die ersten

Übrigens: Den Hütern des Busfahrer-Clans ist dieses Kunststück ebenfalls bereits gelungen – sogar als dem wohl weltweit ersten Team.

Destiny 2: Hüter bezwingen Raid-Trakt-Boss in weniger als 1 Sekunde

Habt Ihr Euch auch schon mal eigene Challenges in den Raids oder im Nightfall gesetzt? Was sind Eure bisher coolsten Leistungen?

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
swisslink_420

Aber, aber die Bussfahrer!!! mimimimi (;

Psycheater

Krasse Leistung und n schöner Guide 🙂 Zu der Thematik ob Redeem oder Die Busfahrer wurde ja bereits ausführlich Stellung bezogen; sowohl von Gerd und Sven, als auch von den falschen Leuten mit fragwürdigen Kommentaren 😉

Karl von Karlsson

macht wirklich keinen Sinn..da Sie nicht die ersten Waren…Busfahrer vor, noch ein ….

Gerd Schuhmann

Wir sind nicht dafür da, „Credits“ zu verteilen, an die, denen das zusteht. Das ist nicht unsere Aufgabe. Wir sind dafür da, um über Videospiele zu informieren und die Leser zu unterhalten.

Deshalb ist es für uns wichtig, gutes und informatives Video-Material zu bieten. Das war schon immer so. Wenn einer irgendwas „World First“ macht, hat aber kein gutes Video, dann ist das halt so.

Dieses „Die haben den Fame nicht verdient, dass Ihr über die berichtet – berichtet über X, die haben den Fame eines Artikels mehr verdient“ -> Das hat 0 mit dem zu tun, wie wir arbeiten. 🙂

Karl von Karlsson

man könnte es doch aber auch anders herum handhaben, und einfach sagen dies waren die World First, und Redeem hat dazu einen „Guide“ zusammen gebastelt…dann würde es doch auch funktionieren, denk ich…Aber das ist natürlich immer noch euer Ding wen hier wie Präsentiert.
Aber von den Busfahrern wusste das wahrscheinlich noch niemand…nichts für ungut, und soll auch keine Kritik an eurer Arbeit sein.

Willy Snipes

Der Großteil wird genauso wenig gewusst haben dass Redeem es mal wieder geschafft hat.
Deine Antwort ist ja genau das was Gerd doch nicht will -> Irgendjemand ins Rampenlicht stellen.
Es geht um den Guide den Redeem halt erstellt hat und nicht die Busfahrer. Hätte man die garnicht erwähnt wäre diese Diskussion nicht einmal zustande gekommen.

Mario

Gerd, eure Seite und eure Texte über Destiny liebe ich sowas von. Ihr seit ein Traum. Ohne euch wäre mein Arbeit ein wahrer Albtraum. 🙂
Irgendwann will ich mal einen legendären Bericht über PSN: mausermaus 🙂 also Ich. Mausermaus legt Ghaul Solo in der Redux Mission… oder sowas. 🙂 hahaha

Gerd Schuhmann

Danke, wir bemühen uns.

Es hört sich kitschig an, aber es ist auch schön, dass wir mittlerweile zum Alltag von vielen Leuten gehören. Das ist uns auch wichtig. Ist eine der Grundideen von unserer Seite, dass wir die Spiele dann lange begleiten und versuchen, täglich was zu liefern.

Loki

Ich habe meinen Mein MMO Konsum etwas runtergefahren, es war mir dann einfach zu viele News. ALLERDINGS, seid ihr immernoch die beste Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum und schaue gerne wenn auch seltener bei euch rein.

Sleeping-Ex

„Wir sind nicht dafür da, „Credits“ zu verteilen, an die, denen das zusteht. Das ist nicht unsere Aufgabe.“

*hust* Community-Screenshots Top 5 *hust* 😉

Bienenvogel

Als ich im Artikel das Wort „Ausnahme-Spieler“ gelesen habe wusste ich sofort das du hier bist. Unser Ausnahme-Spieler 😉

Wrubbel

Lol. Made my day. Das hälst du Sleeping ewig vor, oder?

Bienenvogel

Vielleicht? ???? Wer solche Titel für sich vereinahmt muss eben damit leben können. ???? (Außerdem isses ja nicht böse gemeint, aber psst!)

Sleeping-Ex

Sieben Tage später kann ich bestätigen das er es immer noch tut. 😀

Sleeping-Ex

Für die DestinyDefenceForce mache ich auch Ausnahmen und begebe mich in den Schmelztiegel. 😉

Dansen79

Top Antwort ????

sedu7

hmm also das mit den Leerewerten… ist das nicht nur im Prestige? weil im video sehe ich nirgends etwas von dem. Vielleicht hab ichs auch übersehen.

Sven

Ab 2:26 siehst es in der linken unteren Ecke. Auf Englisch heißt es dann „Void readings spike“

sedu7

dann doch übersehen und falsch intepretiert xD ich dachte nun das es was mit dem schaden zu tun hat. Sorry ^_^

Sven

Von den Busfahrern gibt es einfach nur ein Video. Redeem hat schön ihre Strategie und ihr Setup auf Reddit erklärt. Deshalb habe ich sie auch als Beispiel genommen. Und im Artikel geht es ja auch nicht um den weltweit ersten Kill ohne Shield Break 😉 Ich habe die Bussfahrer lediglich der Vollständigkeit halber erwähnt.

PHOSPHOR

(gelöscht)

Gerd Schuhmann

Ich hab den Teil mit den Busfahrern jetzt ganz aus dem Artikel gelöscht. Mit solchen Kommentaren erweist Ihr Euren Lieblings-Gilden keinen Gefallen.

Weitere derartige Kommentare werde ich sofort löschen.

PHOSPHOR

Ohja, bestraft die Busfahrer jetzt noch dafür, dass die leser sich mehr Anerkennung für den clan Wünschen… mir fehlen die worte

DerBusfahrer

ist echt traurig, wie die schreiber hier keine kritik vertragen können, war auch das letzte mal, das ich hier was nachgelesen habe!

Gerd Schuhmann

Kritik ist eine Sache. Beleidigungen werden hier nicht toleriert.

Leute, die wirklich auf unserer Seite regelmäßig was nachlesen, wissen das auch.

PHOSPHOR

Ich habe meine Meinung gesagt, was ich von den Artikel halte und dessen den der es geschrieben hat. Mit sowas könnt ihr anscheinend nicht umgehen und wird hier wohl nicht geduldet.

Willy Snipes

Seine Meinung kundgeben legitimiert nicht, dass man andere beleidigt.
Das kleine 1×1 von Grundwerten, die normal jeder drauf haben sollte.

Gerd Schuhmann

Wenn deine Meinung derart respektlos und beleidigend ist, dann wird sie nicht geduldet. Nein. Das ist auch nicht nur hier so, das ist überall so, wo es Leute mit etwas Selbstachtung gibt.

Im „richtigen Leben“ würdest du nie so mit jemandem sprechen. Das ist 100% Internet-Rambo. Bei uns hat so ein Verhalten Konsequenzen.

Wenn du Teil „unserer Community wärst“, dann wüsstest du, wie wir hier miteinander umgehen und was auf keinen Fall geduldet wird. Und die Nummer, die du hier abziehst, war das Letzte. Das läuft hier nicht.

Wir hatten übrigens vor 2 Jahren schon einen Artikel über „die Busfahrer“: https://mein-mmo.de/destiny

Gerd Schuhmann

Wenn ein Clan solche Fans hat wie dich, die derart beleidigend und respektlos auftreten, dann ist es halt so. Ich könnte dich auch bannen, aber ich hab mir gedacht: Das hier ist besser als einen Gast-Account zu bannen, der anonym hier rumpöbelt.

Wenn du mit anderen Leuten so umgehst, wie hier mit unseren Autoren, dann solltest du dringend mal überlegen, ob du dich korrekt verhält. Das war mit einer der ärgerlichsten Kommentaren in den 4 Jahren, die wir hier schon Destiny covern.

Und wer glaubt, mit so einem Auftritt etwas zu erreichen und „Druck auszuüben“, der hat mal eine Lektion verdient -jau. 🙂

Jackrum86

Verstehe ich jetzt erhlrich gesagt auch nicht wirklich warum sie nur in einer Randnotiz am Ende erwähnt werden, wenn sie doch die ersten waren. Zieht da der Name Redeem im Moment wohl mehr, da sie alles Mögliche ziemlich schnell und aufsehenerregend machen?????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

30
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x