Destiny 2 zeigt jetzt schon neue Winter-Event-Rüstung, weil Hüter fleißig spenden

Da bei einer Charity-Aktion von Bungie fleißig gespendet wird, zeigt das Studio schon vor der offiziellen Vorstellung des Winter-Events “Der Anbruch 2020”, wie die dazugehörigen Rüstungsornamente bei Destiny 2 aussehen werden.

Was hat es mit dem Anbruch auf sich? Der Anbruch oder The Dawning ist das jährliche Weihnachts- oder Winter-Event von Destiny 2. Der Turm der Letzten Stadt schmeißt sich in festliche, weihnachtliche Hülle, man kann dann nach verschiedenen Rezepten backen und sich festliche Beute sichern. Auch das Everversum bekommt dabei allerlei thematisch-inspirierte Items ins Inventar – darunter auch neue, festliche Rüstungsornamente.

Das sind die neuen Rüstungsornamente aus dem Anbruch-Event

Beginnen soll The Dawning dieses Jahr am 15. Dezember und wird dann bis zum 5. Januar 2021 laufen. Dabei wurden bisher noch keine Details zum diesjährigen Event vorgestellt. Doch zumindest auf die Rüstungsornamente kann man bereits einen Blick werfen.

Deshalb werden die Ornamente jetzt schon gezeigt: Aktuell läuft noch das 2. jährliche Game2Give-Charity-Event zur Unterstützung der Bungie Foundation und Children’s Miracle Network Hospitals, die kranken Kindern helfen. Dabei handelt es um einen 24-stündigen Streaming-Marathon, gefolgt von zwei Wochen voll mit Streams von diversen Content Creators aus der Destiny-Communtiy.

Hier noch einige persönliche Anreize zum Spenden

Dabei werden Spenden gesammelt. Und beim Erreichen bestimmter Spendenziele werden unter anderem auch die Ornamente gezeigt:

  • 250.000 $ – Universelles Anbruch-2020-Ornament für Titanen
  • 500.000 $ – Universelles Anbruch-2020-Ornament für Warlocks
  • 750.000 $ – Universelles Anbruch-2020-Ornament für Jäger
  • 1.000.000 $ – Vorschau auf die Legendäre Anbruch-2020-Prämie
  • Für jede zusätzlichen 100.000 $ nach dem Erreichen von 1 Million $ – Lore-Gast-Lesung 

Bei den Ornamenten handelt es sich laut Beschreibung zwar um Concept Art, doch man geht davon aus, dass sie genau so ins Spiel kommen werden. Denn es würde kaum Sinn ergeben, etwas vorzustellen und paar Tage später etwas komplett anderes ins Spiel zu bringen.

Titan: Als erster Meilenstein wurde das Titan-Ornament erreicht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Warlock: Anschließend folgte das universelle Rüstungs-Ornament für den Warlock.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Jäger: Und auch der Meilenstein für den Jäger wurde bereits geknackt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Die Gute Nachricht: So wie es aussieht, handelt es sich bei den neuen Ornamenten wirklich um etwas Frisches und nicht um komplette Reskins mit neuen Farben. Entsprechend kommen diese Ornamente bisher auch bei so manch einem Hüter gut an.

Es gibt auch noch eine Event-Waffe

Bislang wurden lediglich die Meilensteine für die Rüstunsornamente erreicht, die legendäre Prämie wurde noch nicht offiziell enthüllt. Doch in den vergangenen Jahren wurde stets eine neue Event-Waffe eingeführt. Und man geht davon auch, dass es auch dieses Jahr der Fall sein wird.

Das wissen wir bislang über die Waffe: Leaks sprechen bereits von einem Fusionsgewehr.

Der bekannte Destiny-Dataminer Ginsor hat bereits erste Bilder und Daten dazu getwittert und sagt, dass es sich bei der Waffe um eine Abwandlung der berühmt-berüchtigten Erentil handelt. Das 3D-Modell könnte aber auch ein Platzhalter sein.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Doch auch hier sollten wir in der nächsten Zeit offiziell Klarheit bekommen. Übrigens, das Winter-Event der Anbruch ist nicht das Einzige, was euch dieses Jahr noch in Bungies Action-MMO erwartet. Falls ihr mehr darüber erfahren wollt, schaut euch folgenden Artikel an:

Destiny 2 im Dezember – Diese Inhalte erwarten euch noch bis 2021

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Freigeschaltet

Interessanterweise können sie sich bei dem Everversumskram immer Mühe geben, alles sieht originell aus versprüht seinen ganz eigenen Charm. Während der normale World Loot einfach Copy+Paste ist, warum kann man nicht mal neue Waffen/Rüstungen bringen die im normalen Spiel droppen?

Max

Mir gefallen die Ornamente. Wie fast alle. Gibt nur sehr wenige, die mir nicht gefallen. Ist was neues halt. Ich probiere dann gern auch die Shader durch. Bis ich dann irgendwo hängen bleibe.

Nolando

geht es nur mir so oder bin ich der einzige der diese “prämien” schwachsinnig finde.
ich finde die Spendenaktionen wirklich gut aber für bestimmte meilensteine während der spende einfach nur einen einblick zu gewähren zu ornamente etc die in den nächsten 2 monaten evtl. kommen irgendwie arm.

Max

Eine Spende ist für sich ja erstmal was selbstloses. Sollte jedenfalls so sein. Man spendet in der Regel nicht, um im Gegenzug was zu erhalten.
Was erwartest du also an Extraleistungen? Und hast du selber denn gespendet? Ich nicht. Also ist es doch nett, dass man durch Bungie einen Einblick erhält.

Nolando

Nein, schon klar das bei einer Spende keine gegenleistung erwartet wird. das tue ich auch nicht.

Mir geht es eher um den Ansporn:
“Hüter, helft uns anderen zu helfen. Mit einer Spende von 10 Euro. Dafür erhaltet ihr einen Pre-einblick in kommende Ornamente. die kommen oder kommen halt nicht, wer weiss”

das ist für mich weniger Ansporn zu spenden, als wenn ich bsplw. sowas lesen würde:
“Hüter, helft uns anderen zu helfen. mit einer Spende von 10 Euro. dafür erhaltet ihr als einzige folgendes Ornament Set”

Vorteil: ein Ornament zu gestalten ist nicht schwer oder umständlich, siehe Recycle Bungo 😉

Leider muss man Spendenaktionen immer mit etwas verbinden.
Es gibt genug Spendenangebote von vielen, wenn ich als Unternehmen also im sozialen Bereich etwas erreichen will (dazu gehört das sowas auch als PR genutzt werden kann) muss ich doch den potenziellen Spendern etwas bieten, was diese dazu bewegt auch über dieses Unternehmen zu spenden.

Versteht man was ich meine?

Shin Malphur

Beim Waelock lassen sich sicher Helm, Arme und Beine super mit einem anderen Brustpanzer und dem Sonnenwende-Warlockbond ergänzen. Werd ich mit mal holen und experimentieren. Arme/Beine sehen recht schick aus, ohne zu ausgefallen zu sein.

Mit anderen Shaders lässt sich da sicher was Tollen raus holen.

xNamelezZx

Warlock hat immer die schlimmsten Helme.

Marcel Brattig

Sieht etwas klopig aus.

Antiope

Das Rüstungsdesign ist wie erwartet mal wieder mutlos und austauschbar. Sieht aus wie jede andere Rüstung.

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von Antiope
Tony Gradius

So langsam sollte auch dem übelsten Fanboi auffallen, wohin sich die Resterampe hier entwickelt.

xNamelezZx

Fanboys schweben immer noch auf Wolke 7. Ich gehörte auch dazu….aber was soll ich sagen.
Man kann es nicht mehr schön reden

Cameltoetem

Braucht man halt auch nicht. Und zudem reden die Leute seit DLC 1 in D1 das Game schlecht. Dir gefällt es nicht mehr, mir schon. Das ist absolut in Ordnung so und keiner von uns beiden hat recht. Weil man über die Dinge die man gerne hat eben nicht streiten kann. Genauso wenig wie über Musik. Für mich ist jeder der keinen Deathmetal hört eine Flachpfeife. Ist das wirklich so? Natürlich nicht. Also lassen wir die Leute doch einfach das gern haben für das sie sich entscheiden.

xNamelezZx

Ist doch in Ordnung. Musst dich nicht rechtfertigen. Finde es gut das Fanboys noch auf Wolke 7 schweben, ich halt nicht mehr.

Amen

Cameltoetem

Amen

v AmNesiA v

Mir gefällt das Design der Anbruch Rüstungen leider nicht so gut.
Mich erinnern die irgendwie immer an die schlechten Kostüme der Bösewichte aus den Power Rangers Serien.
Na ja, mal schauen welchen Aufwand man dafür betreiben muss, eventuell hole ich sie mir nur für die Sammlung. Tragen werde ich sie mit meinem Titan aber definitiv nicht.

Antiope

Spar dir den Glanzstaub. Warum für die Sammlung? Das habe ich nie verstanden, warum man was „für die Sammlung“ holt. Wozu?

v AmNesiA v

Nee, Glanzstaub will ich dafür bestimmt nicht opfern. ?
Ich dachte, dass man die sich mit bestimmten Aktivitäten erspielen kann.
Warum für die Sammlung?
Bisher habe ich immer jedes Set gehabt und möchte diese „Tradition“ gerne beibehalten. Der Vollständigkeit halber. ??‍♂️?

Baya.

Der Hunter hat wohl ein paar Plätzchen zu viel gefressen 😀

Tronic48

Die Titan Rüstung sieht doch mal gut aus, mir gefällt sie auf jedenfall, muss ich haben, ganz klar.

Wrubbel

Zwar nicht mein Geschmack aber es ist endlich mal futuristisches Design, was ich wesentlich mehr mag als z.Bsp die Y1 und Y2 Rüstung vom Eisenbanner.

Andreas Straub

Ich hatte bei der letzten Aktion den “Herz”-Geist bestellt. Heute habe ich die Nachricht bekommen, daß ich das Geld zurück bekomme, da es wohl trotz mehrerer Anläufe nicht gelungen ist, das Teil vernünftig zu fertigen und zu verschicken. Immerhin hat Bungie den entsprechenden Betrag wohl selbst gespendet.

Khorneflakes

Die Titan Armor ist einfach grenzdebil hässlich

EsmaraldV

Nicht nur die vom Titan…

Antiope

Alle drei sind nicht gerade schön. Die Rüstungen sehen nicht mal mehr wie Klischeefantasy aus, es ist schon das nächste Level erreicht.

Cameltoetem

Die Titan Rüstung ist nicht so mein Ding aber die anderen beiden find ich echt gut.

xNamelezZx

Dann passt ja alles ?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

26
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x