In Destiny 2 könnt Ihr 20€ bezahlen und seid auf Power-Level 900

Ihr habt keine Zeit oder Lust, euch in Destiny 2 auf Level 900 hochzuarbeiten? Kein Problem. Mit dem neuen Booster kauft ihr euch das Level-Up einfach.

Wie kommt ihr schnell auf Level 900 in Destiny 2? Seit dem 15. Oktober bietet Bungie für Destiny 2 einen „Character Boost“ an. Mit diesem ist es möglich, euren Helden schnell auf Stufe 900 zu bringen.

Was kostet der Boost und welche Einschränkungen gibt es? Für den Shadowkeep Character Boost bezahlt ihr 2.000 Silber, was umgerechnet rund 20 Euro sind.

Ihr könnt euch den Booster aber nur dann kaufen, wenn ihr schon einen Hüter auf Level 900 gebracht habt. Es ist also nicht möglich, neu ins Spiel mit Power-Level 750 einzusteigen und gleich den Booster für euren ersten Hüter zu kaufen.

destiny-2-shadowkeep-titan-warlock

Schneller Aufstieg mit Boni

Was genau bringt der Booster? Nicht nur wird euer Hüter sofort auf Level 900 gepusht, er profitiert noch von weiteren Vorteilen:

  • Alle Orte im Spiel werden sofort freigeschaltet
  • Ihr erhaltet Waffen und Rüstungen der Stufe 900
  • Die Items werden euch über das Postmaster-System geschickt

Was passiert, wenn ihr einen so hochgelevelten Charakter löscht? Dann ist er weg. Inklusive aller Items. Es gibt auch keine Rückerstattungen.

Geht dieser Boost nicht gegen das Spielprinzip von Destiny 2? Der Loot-Shooter definiert sich im Grunde durch Grinding nach mehr Items und das Aufstiegen in höhere Levels. Eigentlich überspringt man damit den Großteil des Spiels.

Allerdings ist für viele Destiny-2-Fans das Endgame wie beispielsweise die neuen Nightfalls oder der Raid besonders wichtig. Dafür ist ein hochstufiger Hüter nötig und mit dem Boost kann man eben mehrere Charaktere schnell auf das Softcap-Level bringen und so mit unterschiedlichen Charakteren direkt ins Endgame starten.

Ist der Boost überhaupt nötig? Ihr steigt mit dem Addon Shadowkeep oder der Free-to-Play-Version Destiny 2: New Light sowieso automatisch mit Level 750 ein. Bestehende Charaktere werden samt Ausrüstung automatisch auf 750 gehoben.

Dann könnt relativ schnell, innerhalb von ein paar Stunden, um etwa 100 Stufen aufsteigen. Das Softcap von 900 zu erreichen ist also kein wirklich großer Aufwand. Wer sich diesen aber sparen will, der kann sich den Boost für 2.000 Silber kaufen.

destiny 2 vex invasion portal

Community stört der Boost nicht

Wie reagiert die Community auf den Boost? Überraschenderweise regen sich nur wenige darüber auf. Natürlich gibt es diejenigen, die es unfair finden, sich mit Geld einen Level-Aufstieg erkaufen zu können. Doch die Gegenstimmen sind zahlreicher.

Immerhin gibt es solche Levelboosts auch in anderen Spielen. Darüber hinaus geht es den meisten einfach um das Endgame, wo das Spiel für eine Vielzahl von Hütern erst richtig beginnt. Wie man letztendlich dort hin kommt, ist vielen offenbar nicht so wichtig. Daher sehen zahlreiche Spieler diesen Level-Boost recht locker.

  • Spieler lebaumer meint etwa auf Reddit: „Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, dass sich Leute darüber aufregen, wenn es sie nicht wirklich betrifft. Nicht jeder hat Zeit, viel zu grinden, und selbst wenn sie die Zeit hätten, wollen sie es vielleicht nicht.“
  • Syekomantis schreibt im offiziellen Forum: „Spiele wie Neverwinter bieten ähnliche Dinge, mit denen man ganze Kampagnen abschließen kann, um das Grinding zu umgehen. Und WoW hat einen Charakter-Boost für 60 Dollar. Ja, Leute kaufen sowas einfach.“

Was haltet ihr von diesem Level-Boost? Stört er euch? Findet Ihr sowas nützlich? Oder lässt dieses Feature Euch komplett kalt?

Was sollten neue Spieler in Destiny 2 wissen? – Erzählt eure besten Tipps und Tricks
Autor(in)
Quelle(n): PCGamerRedditBungie
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (167)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.