In Destiny 2 könnt Ihr 20€ bezahlen und seid auf Power-Level 900

Ihr habt keine Zeit oder Lust, euch in Destiny 2 auf Level 900 hochzuarbeiten? Kein Problem. Mit dem neuen Booster kauft ihr euch das Level-Up einfach.

Wie kommt ihr schnell auf Level 900 in Destiny 2? Seit dem 15. Oktober bietet Bungie für Destiny 2 einen „Character Boost“ an. Mit diesem ist es möglich, euren Helden schnell auf Stufe 900 zu bringen.

Was kostet der Boost und welche Einschränkungen gibt es? Für den Shadowkeep Character Boost bezahlt ihr 2.000 Silber, was umgerechnet rund 20 Euro sind.

Ihr könnt euch den Booster aber nur dann kaufen, wenn ihr schon einen Hüter auf Level 900 gebracht habt. Es ist also nicht möglich, neu ins Spiel mit Power-Level 750 einzusteigen und gleich den Booster für euren ersten Hüter zu kaufen.

destiny-2-shadowkeep-titan-warlock

Schneller Aufstieg mit Boni

Was genau bringt der Booster? Nicht nur wird euer Hüter sofort auf Level 900 gepusht, er profitiert noch von weiteren Vorteilen:

  • Alle Orte im Spiel werden sofort freigeschaltet
  • Ihr erhaltet Waffen und Rüstungen der Stufe 900
  • Die Items werden euch über das Postmaster-System geschickt

Was passiert, wenn ihr einen so hochgelevelten Charakter löscht? Dann ist er weg. Inklusive aller Items. Es gibt auch keine Rückerstattungen.

Geht dieser Boost nicht gegen das Spielprinzip von Destiny 2? Der Loot-Shooter definiert sich im Grunde durch Grinding nach mehr Items und das Aufstiegen in höhere Levels. Eigentlich überspringt man damit den Großteil des Spiels.

Allerdings ist für viele Destiny-2-Fans das Endgame wie beispielsweise die neuen Nightfalls oder der Raid besonders wichtig. Dafür ist ein hochstufiger Hüter nötig und mit dem Boost kann man eben mehrere Charaktere schnell auf das Softcap-Level bringen und so mit unterschiedlichen Charakteren direkt ins Endgame starten.

Ist der Boost überhaupt nötig? Ihr steigt mit dem Addon Shadowkeep oder der Free-to-Play-Version Destiny 2: New Light sowieso automatisch mit Level 750 ein. Bestehende Charaktere werden samt Ausrüstung automatisch auf 750 gehoben.

Dann könnt relativ schnell, innerhalb von ein paar Stunden, um etwa 100 Stufen aufsteigen. Das Softcap von 900 zu erreichen ist also kein wirklich großer Aufwand. Wer sich diesen aber sparen will, der kann sich den Boost für 2.000 Silber kaufen.

destiny 2 vex invasion portal

Community stört der Boost nicht

Wie reagiert die Community auf den Boost? Überraschenderweise regen sich nur wenige darüber auf. Natürlich gibt es diejenigen, die es unfair finden, sich mit Geld einen Level-Aufstieg erkaufen zu können. Doch die Gegenstimmen sind zahlreicher.

Immerhin gibt es solche Levelboosts auch in anderen Spielen. Darüber hinaus geht es den meisten einfach um das Endgame, wo das Spiel für eine Vielzahl von Hütern erst richtig beginnt. Wie man letztendlich dort hin kommt, ist vielen offenbar nicht so wichtig. Daher sehen zahlreiche Spieler diesen Level-Boost recht locker.

  • Spieler lebaumer meint etwa auf Reddit: „Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, dass sich Leute darüber aufregen, wenn es sie nicht wirklich betrifft. Nicht jeder hat Zeit, viel zu grinden, und selbst wenn sie die Zeit hätten, wollen sie es vielleicht nicht.“
  • Syekomantis schreibt im offiziellen Forum: „Spiele wie Neverwinter bieten ähnliche Dinge, mit denen man ganze Kampagnen abschließen kann, um das Grinding zu umgehen. Und WoW hat einen Charakter-Boost für 60 Dollar. Ja, Leute kaufen sowas einfach.“

Was haltet ihr von diesem Level-Boost? Stört er euch? Findet Ihr sowas nützlich? Oder lässt dieses Feature Euch komplett kalt?

Was sollten neue Spieler in Destiny 2 wissen? – Erzählt eure besten Tipps und Tricks
Quelle(n): PCGamer, Reddit, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

165
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KingFritz
KingFritz
9 Monate zuvor

Da ich aus Mangel an Zeit eh nur ein char spielen kann, kommt es für mich nicht in Frage. Aber selbst wenn, würde ich meine anderen Chars spielend leveln. Denn Destiny ist schließlich ein Spiel. wink

Kiesel76
Kiesel76
9 Monate zuvor

Wow, 20 Euro extra für etwas was es überhaupt nicht braucht. Wenn man den 1. Char auf 900 hat dann einfach die Waffen mit hohem Powerlevel rüber auf den 2. Char und dann noch Rüstungen aus der Sammlung ziehen. Da ja der Durchschnittslevel bei der Power durch die hohen Waffen über dem der Rüstung liegt steigt man durch die Rüstungsteile die man aus der Sammlung zieht auch deutlich nochmal im Powerlevel. Da ist man dann schon gar nicht mehr so extrem weit von der 900 weg. Dann am besten einige Runden Gambit oder PVP spielen. Da gibt es 3 blaue Teile am Ende jeder Runde und auch für die Stufenaufstiege gibt es ständig was. Jetzt mit Eisenbanner geht das noch besonders einfach. Da kann man täglich seine Stufe zurücksetzen wenn man etwas Zeit zum Spielen hat und bekommt dann wieder für Stufenaufstiege neue Sachen. Also das ist wirklich ein Kinderspiel die Chars hoch zu leveln. Ich habe seit SK auch erst knapp 100 Stunden gespielt und stehe mit allen drei Chars deutlich über 950. Im Prinzip geht das leveln doch ganz von alleine, einfach spielen. Wüsste da keinen Grund diese 20 Euro zu zahlen.

LIGHTNING
9 Monate zuvor

Ja, wenn man noch ein paar Tokens hat, ist man in 20 Minuten auf 900. Das macht absolut keinen Sinn, ist vermutlich nur, um irgendwelche unbedarften Noobs abzuzocken. eek

Bienenvogel
Bienenvogel
9 Monate zuvor

Ich finde 20€ für so einen simplen Boost einfach zuviel. Wenn man bedenkt, wie sinnfrei der Weg von 750 zu 900 ist, könnte man fast denken Bungie hat das extra eingebaut, um den Verkauf solcher „Boost-Angebote“ zu ermöglichen.. ???? Sowas mag dem Großteil egal sein, aber allein das solche Angebote mittlerweile geduldet werden ist fragwürdig. Man bezahlt hier ja im Endeffekt dafür, das Spiel (oder Teile davon) nicht spielen zu müssen. Das klingt echt merkwürdig oder?

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

ist ja eigentlich nix anderes als n recov ( pl für Geld) ??? Somit macht Bungie eigentlich genau das,was verteufelt wird…..

Pzycrow
Pzycrow
9 Monate zuvor

Mein Titan ist erstellt, war aber noch nie eingeloggt. Würde der boost dann so tun als hätte man die ganze Story inkl dlcs und addon durchgespielt? So dass man alle Aktivitäten ohne vorherige quests starten kann? Alle fokusse freigespielt? Dann würde ich das machen auch ohne lvl boost ???? der grind bis 900 geht ja eh Mega fix vor allem wenn man sich die 930+ Waffen rüber schiebt.

Ich hab halt einfach nur keine Lust nochmal die ganze Story und alle quests abzugrasen

Azghul
Azghul
9 Monate zuvor

die fokusse hast du in new light so oder so frei und die alten kampangien sind optional auser die shadowkeep

Pzycrow
Pzycrow
9 Monate zuvor

Ja ich hab ja alle dlcs. Hab ja auch schon alles 1 mal durch mit Main char. Aber es war ja immer so dass du mit jedem char in der Story so weit sein musstest um den content zu spielen. Beispiel Träumende Stadt… Die ist ja erst frei wenn du entsprechend die Story so weit hast und die quests abgeschlossen hast um diesen einen Schlüssel da zu bekommen. Frag mich jetzt nicht wie der heißt… Kann ich mit neuem char jetzt einfach zb letzte Wunsch raid starten ohne irgendwelche Story Missionen vorher machen zu müssen? Und wenn nicht, würde es mit booster gehen? Das würde mich halt interessieren

Azghul
Azghul
9 Monate zuvor

Aso das is alles direkt frei story is nurnoch in shadowkeep aufm mond wichtig alles was davor war is direkt frei der boost is echt nur fûhrs power lvl das haste aber ziemlich schnell

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Ist ne gute Frage. Also es müsste sowieso alles frei sein bis Shadowkeep – das ist klar, aber es gibt ja unter anderem auch ein Charakter exklusives Exorüstüngsteil, welches man durch die Story erhält. Ist es dann automatisch mit im Inventar ? ????

Azghul
Azghul
9 Monate zuvor

Ich hab die kampangien alle durch aber die exo belohnungen wie die sonnenschuss grsviton lanze oder die hunter sonnen arme hab ich nicht bekommen ka warum

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Gut, das sind ältere. Wahrscheinlich sind die in den Loot-Pool gewandert. Ich meine jetzt eher die Shadowkeep Teile wie die Assassinenkappe.

Azghul
Azghul
9 Monate zuvor

Oh die dtory hab ich nich durch da kann ich dir nix zu sagen leider hab das dan missverstanden

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Kein Ding. Das die alten Exo Quests nicht mehr existieren wusste ich nämlich auch nicht ????

Azghul
Azghul
9 Monate zuvor

Sie quets schon du bekommst halt nur die exos nimmer dies in der campangie als belohnung gab wie die sonnen schus auf io oder die arme auf nessus

Christian Puta
Christian Puta
9 Monate zuvor

Mann muss gar keine Story mehr spielen. Alles Frei. Fokusse auch frei. Auch die von Forsaken soweit man das Addon hat

Pzycrow
Pzycrow
9 Monate zuvor

Ah cool gut zu wissen, thx

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

musst aber um alles spielen zu können eh nur die erste Story Mission spielen.
Ahhh sorry…. du meinst alle dlcs…

Jens
Jens
9 Monate zuvor

Oh je! Wo sind nur die Guten Alten Zeiten hin als die Leute noch Spaß an dem Weg zum Ziel hatten? Scheint aber echt nen Generationen Problem zu sein. Keiner will mehr was leisten, warten, sondern alles in den Hintern geblasen bekommen. Echt traurige Entwicklung auch Seitens Bungies.

rispin
rispin
9 Monate zuvor

Ja der Markt ist wohl leider so, wird ja auch angenommen scheinbar und aus Sicht von Bungie auch verständlich warum sollten sie kein Geld verdienen wollen, wenn ich Bungie wäre würde ich es genauso machen.

kill what you eat
kill what you eat
9 Monate zuvor

Ich bin irgendwo deiner Meinung, hab auch 3 Chars, mit allen die Story gemacht. Ohne Fleiß, kein Preis !!! wink Aber ich finde das Bungie auch ein bissel Money verdient hat.

Fenris Wolf
Fenris Wolf
9 Monate zuvor

Bungie will wohl ausloten wie es angenommen wird und demnächst kann man sich dann Raidgear kaufen.
Jaja, spart euch die Kommentare das sie das nie machen werden und wie dumm ich bin. Ist nicht das erste Spiel das sowas abziehen würde.

Halloerstmal
Halloerstmal
9 Monate zuvor

Spiele Destiny von Anfang an. Mittlerweile ist das genau auch meine Befürchtung. Sollte es soweit kommen, gebe ich die Gründerrechte von meinen Clan ab und suche mir ein anderes Spiel.

squander
squander
9 Monate zuvor

Ja meine Güte, mein persönliches Lebensglück ist damit nicht betroffen. Freu mich über jeden einzelnen Dollar der Bungie als Independent Entwicker finanziell supportet. Der Grind mit blauem Gear und das dadurch verbundene Spielen verschiedener Waffen ist mitunter das spassigste bei jeder neuen Erweiterung, würde ich mir sowieso nie nehmen lassen wollen.

Chris Brunner
Chris Brunner
9 Monate zuvor

Das leveln auf 900 geht easy nebenbei, Hat man einen Char oben, wird der zweite richtig schnell hoch gezogen. Nur für richtige Neulinge ist der Boost vill. interessant.
Ich finde das von Bungie demnach auch 0 verwerflich. Auch die restliche Monetarisierung finde ich vollkommen in Ordnung. Ich mein, wir haben so viel jetzt for Free. Grundspiel + 2 DLCs. Der PvP ist glaub bis auf die Quests und ein paar Kleinigkeiten vollkommen for Free, selbst die neuesten Maps sind dabei. Gambit und Strikes genau das selbe. Sogar die Locations, die Schmieden und die Menagerie.
Finde mal F2P Titel, die so viel Inhalt bieten, bei so einem Shop..
Wenn das auf dem Level bleibt und nicht ständig der Content immer stärker darauf ausgelegt wird, zahl ich gerne auch mal ein bisschen Silber.

Alitsch
Alitsch
9 Monate zuvor

Sorry weil es jetzt keine großen Einfluss auf das Spiel hat muss es aber nicht richtig sein und damit zum einen Standard werden.
Und es wäre überzeugender wenn es Forsaken for free wäre.(ist gerade für 19,99€)
Hast du die Preise für Grundspiel+ 2 DLC angesehen es war schon fast for free und keine wollte es vom Qualität des Grunspiels und CoO (DLC1) ganz zu schweigen.
Habe nie ein Problem damit Geld in ein Spiel auszugeben der einen gefällt und dies auch zu unterstützen ,habe mich bei Tress mit Silber beim Forsaken auch gelegentlich bedient.

Chris Brunner
Chris Brunner
9 Monate zuvor

Ich glaub du solltest nochmal lesen was ich geschrieben habe, hier sind nicht nur die alten DLC-Inhalte + Grundspiel enthalten. Sämtliche Strikes, sämtliche PvP Maps, alle Gambit inhalte usw. alles for Free. Da steckt bedeutend mehr drin als nur allein die DLCs + Grundspiel.
Mit der großen Menge an Inhalten kann ich sehr wohl über den Shop hinwegsehen und ich zäähle zu einem sehr starken Kritiker von Monetarisierung in Spielen.
Kaum einer der AAA-Kollegen kann mit so nem fairen System aufwarten. Wenn ich da an Black Cash äh Ops 4 denke, bekomme ich schon brechreiz, bei Fifa, Battlefield, Assassins Creed und Co kannst mich ja schon fast ins Krankenhaus bringen, weil der Brechreiz so schlimm ist. grin
Die meisten AAA-Titel haben nen fieseren Shop als viele F2P-Titel.
Sollte es jetzt anfangen, dass in den zukünftigen DLC und Season Inhalten immer weniger neue Moddele für Ausrüstung Etc. kommt aber dafür immer verstärkter auf Ornamente etc. für Silber ausgelegt wird und hier so Geschichten wie Exos für Geld rein kommen, finde ich das auch nicht so nice.
Aber solange Bungie hinter dieser Grenze bleibt, kann ich über den Shop hinwegsehen. Boost zu Level 900, wer braucht sowas? Jemand der keine Zeit hat um die paar Stunden von 750 auf 900 hoch zu leveln, für den ist ein Destiny definitiv das falsche Spiel. ????????

rispin
rispin
9 Monate zuvor

Naja wer es braucht… keine Ahnung aber die Grenzen verschwimmen mittlerweile, ich hab den Eindruck das viele einfach nur noch cash hinlegen um sich alles zu holen ob nun lvl oder Waffen carries oder komplett account sharen, mittlerweile trau ich jeden 2. nichtmal mehr zu sich die Waffen im PvP erspielt zu haben

Alitsch
Alitsch
9 Monate zuvor

Es wird mehr , es entwickeln sich schon mehr Zweige , Sammler , Carries,Clans(Vereine).
Es ist einfach die Entwicklung vom Games vom Zeitvertreibt zur Hobbies/Sporteigenschaft oder besser gesagt Sportgleichstellung und bei Hobbies/Sport kann man Leute gut melken ,wenn es diese zulassen. Siehe Vergleich Fussball Bayern und Co.

Virtuos666
Virtuos666
9 Monate zuvor

Main aussuchen.
Twinks löschen.
Neue erstellen mit der Main-Klasse.
Beide Twinks boosten mit 4k Silber.
Equi vom Main komplett schieben.

3x full Prämien kassieren und in einem Tag quasi auf Maximal-Light..? grin

Murgen
Murgen
9 Monate zuvor

Die Chance für mein-mmo einen guide raus zu hauen wie die Spieler/ innen sich 20€ sparen können.
Hinweise wie man einen zweiten Char auf 900 bekommt finden sich ja schon im Kommentar Bereich

Roland mauerer
Roland mauerer
9 Monate zuvor

Traurige entwicklung bungie, die dlc’s werden kleiner, das angebot des echtgeldshops immer größer… das nenn ich mal kundenfreundlichkeit

Peter Reimann
Peter Reimann
9 Monate zuvor

Ich finde das wirklich net schlimm und die Dlcs sind ja jetzt zusammenhängend da finde ich es im wenn sie ein bissel kleiner sind und solange sie Spaß machen ist auch alles okay

v AmNesiA v
v AmNesiA v
9 Monate zuvor

Wie hat es der Wu-Tang Clan damals schon gesagt:
C.R.E.A.M.
Cash Rulez Everything Around Me…

Ist mir doch egal, was man sich in einem Spiel kaufen kann oder nicht.
Wer es hat, kann doch mit seinem Geld machen, was er/sie/es möchte.
Ist doch ok so.

Ich mach einfach mein Ding und freue mich über meine erspielten Erfolge.
Gestern endlich solo die Einsiedlerspinne erspielt. War für einen PvP Muffel wie mich echt anstrengend, auch wenn es jetzt seit SK einfacher geht. Bin trotzdem stolz auf meine solo Errungenschaft. wink
Das Gefühl kann einem nix erkauftes geben.

Alitsch
Alitsch
9 Monate zuvor

Kann dir nur bedingt zu stimmen, ist mir auch egal was jmd mit seinen Geld anstellt, aber das da für echtes Geld angeboten wird, ist kein kosmetischer Item mehr, hat zwar keine gravierende Einfluss auf das Spiel aber immer noch einen Einfluss, man könnte sagen Game Industrie passt sich an und tasten die Grauzone und versucht erstmal uns „Pay to Win light Version ohne zucker zu verkaufen“ , es ist zwar Grauzone aber ein Anfang.

Und gratuliere zur Einsiedlerspinne hab Sie auch Solo erspielt (Forsaken) , geiles/stolzes Gefühl wenn Ich ein Raucher wäre ,hatte Ich eine gepafft. smile

Alitsch
Alitsch
9 Monate zuvor

Ganz ehrlich die Entwicklung gefällt mir nicht.
Schadow Keep hat einen bitteren Nachgeschmack, es ist einfach zu wenig , man bekommt (zettiere meine Mates) das Gefühl :
als Vergleich wenn man Forsaken auf gesplittert hätte und noch hinter eine Paywall versteckt hätte. Zusammen gefasst was man uns früher für ca 40 € angeboten hatte am Umfang, und jetzt den Versuch startet es zum Vollpreis zu kassieren und es als Seasonpass bezeichnet.

Hans Wurst
Hans Wurst
9 Monate zuvor

SK ist meiner Meinung nach vom Umfang her max. die Hälfte von Forsaken. Es hätte auch gereicht, wenn das 20-25 € statt 35 € gekostet hätte.

Hodor
Hodor
9 Monate zuvor

Allen voran, 20€ für so nen Müll ist völlig unverhältnissmässig, wenn man bedenkt, dass CoO und Warmind (Zugegeben nicht die besten DLC‘s) je ungefähr 25€ kosteten.

„Nicht jeder hat Zeit, viel zu grinden, und selbst wenn sie die Zeit hätten, wollen sie es vielleicht nicht.“
Wenn ich sich solche Sachen lesen muss, dann kann ich mir nur denken, dass diese Person dann eindeutig das falsche Spiel spielt.
Wer denkt sich denn „Ich spiele ein Spiel, bei dem es us Grind geht, aber ich zahle 20€ um den Grind zu überspringen.“
Zudem ist es nicht wirklich ein Grind bis 900, da man im Verlauf der Story um 870 kommen soll, und dann dauerts vielleicht noch ne Stunde oder so bis 900.
Zudem ist es ja sowieso erforderlich, dass man schon einen Char auf 900 hat und dadurch, dass der zweite und dritte Char weitaus schneller gelevelt wird, sodass man im Verlauf der Kampagne locker die 900 knackt, scheint der Boost unnötig.
Trotzdem bin ich prinzipiell gegen solche Boosts, da es sich immer Leute kaufen werden einfach weil es geht und sich der Entwickler denkt, es sei deshalb ok, möglichst viele Elemente in irgendein Bundle zu packen und für Echtgeld verkaufen.
Und jetzt kann Bungie sogar die billige Ausrede von wegen „Aber das Spiel ist jetzt doch F2P“ bringen.

fagummmo
fagummmo
9 Monate zuvor

Auch wenn es super schnell geht auf 900 zu kommen, kann ich das nicht gut heißen.
Wenn ich ein spiel dafür bezahlen soll es nicht zu spielen bzw es weniger zu spielen, ist das ein absolutes Armutszeugnis.
Wenn Bungie mit der dreißten Monetarisierung so weiter macht, werden sie die ganzen neuen Spieler und noch viel mehr verlieren. Irgendwann reicht es echt…
Finisher werden quasi nur ins Spiel gebracht um die Animationen zu verkaufen. Der ganze Battlepassscheiß…
Tausende von neuen Mikrotransaktionen…

Sleeping-Ex
9 Monate zuvor

Stattlicher Kurs für 150 Powerlevel. Das kann ich für die Hälfte anbieten. ????

cheater
cheater
9 Monate zuvor

also ich finde zwar 2000 silber sind etwas viel, aber so zwischen 500 und 700 würde ich bezahlen.
es geht doch nicht um die pl 900 wo mann bekommen tut, sondern ganz ehrlich, will jemand mit den anderen charakteren die ganze sk story oder die anderen story inhalte nochmals spielen um dann mit dem eigentlich grind zu spielen? somit überspringt mann alles und hat die story nicht mehr. als zucker oben drauf hat man natürlich die pl 900. sehe das problem gar nicht die hier alle so predigen.

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Story? Die paar Minuten? Ja ok, aber nicht für 20€.

cheater
cheater
9 Monate zuvor

die paar minuten? ja klar, schon ok. es sind alles nur hardcore gamer…
leute die erst mit destiny angefangen haben, müssten auch alles machen. nicht nur sk.
gut den preis finde ich schon hoch, habe ich gesagt, aber für etwas geld wenn man kein bock hat, ist die idee doch ok. und es gibt 100% sehr viele leute die es für diesen preis von 20€ bezahlen, damit sie mit den anderen charakteren spielen können ohne nochmals von vorne zu beginnen

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Ehm nein müssen sie nicht, meine Frau spielt new light, die müssen im Grunde gar keine Kampagne mehr spielen und haben alle Welten Missionen zur verfügung.
Gibt ja keinen Level Progress mehr, die haben auch direkt jeden Fokus freigeschaltet, abgesehen von Forsaken natürlich.

cheater
cheater
9 Monate zuvor

und bungie kann halt nicht unterscheiden ob jemand new light hat, oder shadowkeep mit und ohne forsaken, also macht man einen pauschalpreis für alle und gut ist.
wie gesagt. ich würde bis 700 silber bezahlen um mit meinem 3 charakter nicht nochmals alles zu machen und direkt mit meilensteine und was mir spass macht zu spielen. habe den nämlich seit osiris nicht mehr gespielt.

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Na klar können die unterscheiden ging doch bisher auch, zudem hat das jetzt nichts mit Forsaken zu tun, bin mir sogar sicher das du da auch alle inhalte direkt zur verfügung hast wenn du das nachkaufst, die Story aus Forsaken ist ja auch als Klassiker (genau wie die alte) direkt spielbar über die Wirrbucht. Meine Aussage war lediglich es gibt keinen anderen level Progress oder Story Fortschritt außer SK den man machen müsste und das ist halt wirklich nicht viel Story. Im Grunde wollte ich dir ja auch nur zustimmen für 700 Silber oder so wäre es noch vertretbar für den jenigen dem dieser mini Aufwand wirklich zu viel wäre, finde die 20€ halt einfach echt zu happig.
Bei WoW und co kann ich z.B. die hohen Preise zumindest teilweise noch nachvollziehen da überspringt man einfach mal mehrtägigen Level Progress, aber das hier, naja ist halt mehr oder weniger Dummfang oder… Faulfang?… ach wie auch immer soll jeder machen was er will ^^

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Na bloß, du kannst das nur machen, wenn einer deiner Charaktere schon 900 hat. Wenn dem so ist, dann kannst du dessen Waffen auf die anderen Charaktere packen und spielen was du willst und voila bist Ruckzuck auf 900 und kannst Meilensteine machen. Wenn du nebenbei dann noch ein paar Token investierst, dann geht das noch schneller. Das ist weder Material noch Zeitintensiv.

cheater
cheater
9 Monate zuvor

alles klar, schon gut…es geht nicht um den charakter der 900 ist. ist mir schon klar. spiele destiny nicht seit gestern.
alles gut. hatte nur ne meinung, welche ich geäussert habe.

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

…okay ????????

Franz-Peter Linxen
Franz-Peter Linxen
9 Monate zuvor

ich finde es schon was dreist für so was 20 € zu nehmen. Wenn man einen Char schon auf 900 hat, ist es leicht die anderen Beiden zu leveln. Geht mir eh alles zu schnell. Sind gerade mal zwei Wochen rum und habe alle Chars über 960. Da ich aber so meine Not im PVP habe, könnt Bungo mit doch eine Tüte Aim für 20 € anbieten:):)

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Aber um alle drei Chars jetzt schon auf 960 zu haben, musst du auch ganz schön ran geklotzt haben. Leute wie ich, die nur zwei Abende haben und denen aktuell die Lust auf Meilensteine komplett abhanden gekommen ist, sind sicherlich weit entfernt davon – in meinem Fall selbst mit einem Char auch nur annähernd bei 950/60 zu kratzen. Es ist alles eine Frage der Umstände und Prioritäten. wink Zumal sich dieses Angebot sicherlich nicht an Vielspieler richtet. Der Preis ist natürlich ne andere Frage.

Franz-Peter Linxen
Franz-Peter Linxen
9 Monate zuvor

Richtig habe ran geklotzt. Mir gefällt die Saison sehr gut, auch wenn die Story etwas mehr sein dürfte. Dazu läuft es bei uns im Clan recht gut. Da macht es richtig Spass zu spielen. Hatte zu dem noch viele Token angespart, da sie keinen rechten Sinn mehr machten. Das kam mir nun zu Gute.

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Ich hab jeden Nachmittag gespielt mehrere Stunden und komm erst auf 940 ca. Aber hab es eben auch langsam angehen lassen, mir den neuen kram angeschaut und dann erstmal alte Goals verfolgt, Einsiedlerspinne, Iszanagi, Dredgen titel etc., wäre ich nur in der Feuerprobe oder Raid gewesen wäre ich sicher auch schon 960+ aber bei der Kontent Liefergeschwindigkeit lasse ich es lieber langsam angehen.

Dat Tool
Dat Tool
9 Monate zuvor

OT: alle alten ExoRüstungsteile vor SK kann man dann jetzt doch getrost zerlegen, oder?

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Jain Boots mit guten Perks die es jetzt nicht mehr gibt sollte man aufheben, kann man teilweise krasse builds mit machem. Vor allem die perks die Super regenerieren.

Dat Tool
Dat Tool
9 Monate zuvor

Ok.

Tidal99
Tidal99
9 Monate zuvor

“hey destiny, bist du tot…?” – “ja man…” ^^
in gedenken an damals… RIP Destiny 1, ich vermisse dich noch immer.

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Also vielleicht ist deine „liebe“ zu Destiny tot .. Destiny selber aber nicht mal im Ansatz.

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Ist aber halt auch mittlerweile wie eine alte Beziehung die nie so richtig lief, man hat sich an die unangnehmen Seiten mittlerweile einfach gewöhnt und inzwischen hält man sich eher nur noch gegenseitig aus und versucht irgendwie das Positive in den Vordergrund zu stellen damit man sich nicht eingestehen muss mit was für einer furchtbaren Person man sich da herumtreibt, sei der S*x (Das Gunplay) auch noch so gut.

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Kann ich so nicht bestätigen, seit Forsaken find ich Destiny 2 besser ab jemals zuvor. Wenn mir D2 nicht gefallen würde wär ich direkt in Wf oder ne Singelplayer.
Aber jedem das seine.
Soll ja jeder spielen und mögene was er will. smile

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Forsaken würde ich als kurzen zweiten Frühling bezeichnen um in meiner Metapher zu bleiben. ^^

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Wenn es so schlimm bei dir ist spiel was anderes. Mein ich null böse, aber so empfinde ich nicht, sorry.

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Dann ist es schön für dich wenn du so lange die rosa brille aufbehalten konntest oder über das ganze schlechte hinwegsehen kannst, wirklich gut für _dich_. Ich Spiel an sich auch gern Destiny, sehr gern sogar aber Bungie ist einfach ein unglaublich gieriger Entwickler der nie das Potenzial erreicht hat was dieses Spiel bietet, vor allem bei einem Unternehmen mit 700 Mitarbeitern frag ich mich halt wie man auch nur im Ansatz so viel recyceln kann und so einfallos ist wirklich neues zu bringen. SK ist da das beste Beispiel. Selbst die Vex Offensive ist ein Event was irgendwann mal für D1 geplant war. Forsaken war Super, wenn nicht sogar genial, es gab auch mal eine neue Gegner Rasse und so weiter. Aber da waren wohl hauptsächlich die teams verantwortlich die Activision zur Unterstützung gegeben hat.
Es ist Bungo die mich aufregen und es gibt halt aber kaum ein Game das mir momentan Spaß macht, da ist vor allem das Gunplay verantwortlich und die Backstory denn Story writer haben die echt gute nur verstecken sie das alles als wäre es ihnen peinlich. Du müsstest mal mit New Light neu starten ich hab noch nie einen Seelenloseren Einstieg in ein Spiel gesehen als das, ich war echt enttäuscht davon als jemand der den ganz normalen D2 Einstieg mehrmals gespielt habe, meine Frau die mit New light angefangen hat hat es da auf den Punkt gebracht, es hat keinerlei wirklichen Einstieg, man weis nicht um was es geht und es wird dir auch nicht eine Sekunde erklärt was da los ist man wird Sogar nicht mal zu Amanda geführt wo man die Story starten kann, man wird auf den Planeten geworfen und hat ALLE missionen zur Verfügung, nichts ergibt sinn, weil die Missionen eigentlich aufeinander aufbauen. Es ist einfach nur traurig was Destiny da fabriziert.
SK ist das nächste man führt eine neue Spezies der Dunkelheit ein und weill man einfallslos wie ein Stück Brot ist, ist diese Rasse eine Albtraum rasse (den Wortwitz muss man ihnen lassen, selbst ironisch sind sie immerhin) die quasi wieder nur eine reskin Hive version ist, neue Antagonisten gibt es quasi auch nicht, außer diese Albträume die in der Story auch nur recycelte D1 Bosse sind.

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Kann Zeitlich nicht alles lesen. Aber Ich seh schon in den ersten Zeilen das du einer von denen bist der jeden der viel gut findet als Rosa-Rote“ Brille abstempelst. Damit hat sich die DIskusion (für mich) erledigt, macht so keinen Sinn. Viel Spaß dir noch smile

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Vielleicht solltest du auch alles lesen bevor du urteilst, damit du verstehst was mein Problem mit Destiny oder eher mit Bungie ist. Das sollte auch nicht angreifend gemeint sein ist halt einfach so das du entweder über vieles hinwegsiehst es nicht siehst oder einfach noch nicht wahrnimmst wenn du unironisch nichts an Destiny auszusetzen hast, auch nicht weiter schlimm ich mag auch Anthem ich versteh aber auch warum es viele nicht mögen.

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Alles gut, mein ich auch nicht böse, hab nur gelernt das wenn wer meint mein hat ne Rosa-Rote Brilla auf hat es für mich keinen Sinn.
Wie gesagt jeder soll mögen was er will. Und ja Bungie macht Fehler Teilweise viele, aber in meinen Augen wird es im großen ganzen besser statt schlechter.

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Allgemein gebe ich dir da bei dem letzten Punkt schon recht, ich hoffe auch das die vielen Monetarisierungs Methoden etc auch dazu führen dass das nächste größere Addon vielleicht auch wieder Forsaken Umfang annimmt, das wäre einfach schön, ich glaube WEnn Bungie mit weniger Marketing blabla um sich schmeißen würde und endlich mal ehrlich wäre würden sie mir auch schon mehr Sympathisch sein.
Aber z.B. der New Light einstieg den ich angesprochen habe sehe ich als absolute verschlechterung, eventuell wirklich mit dem guten hintergedanken „alle sollen die selben einstiegs möglichkeiten haben“.

Ist ja ok aber es ist nicht zuende gedacht und sie entfernen Grundgerüste die ein Spiel braucht damit es leute fängt die damit neu Anfangen, das sehe ich Tatsache als üble verschlechterung, auch weil die Leute viel zu schnell im Endgame sind und dadurch kaum ihre Klassen kennen, das ist das selbe Problem was ich bei MMORPGS und deren Tokens zum Levelphasen überspringen schon zur genüge sehe und gesehen habe. Damit meine ich jetzt nicht dieses lächerliche auf 900 heben sondern den generellen Sprung auf 750 und das abschaffen des Level Progress.
Aber das ist im Endeffekt nicht mein Problem naja zumindest nicht direkt, deswegen hat zumindest meine Frau nicht wirklich gefallen drann gefunden weil der einstieg mittlerweile leider so seelenlos ist und man keine Bindung zu den Spiel aufbaut, weil es einen einfach nicht abholt wie es das zu release gemacht hat, auch wen nda sicherlich ansonsten vieles schlechter war als jetzt. Wie auch immer ich wünsche noch einen Schönen Abend.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

das „Problem“ dabei ist, jeder 3. erwartet was anderes von Destiny und die Fronten knallen oft aneinander

Die einen sagen sie sind erst mit D2 eingestiegen – geiles game
den anderen neueinsteigern mit D2 gefiel es nicht

die „veteranen“ sehen mit D2 die schon fast dreiste frechheit bungies`s, auf feedback von +3 Jahren zu scheißen
andere veteranen fandens gut ohne RR usw

dann gibts wieder den „konflikt“ zwischen PvE und PvP Spielern

wiederum gibts genug Leute die den cashshop leerkaufen während andere diese treiben verurteilen
hat alles sein für und wieder

jedem gefällt was anderes und definiert die grenzen bis „das geht zu weit“ halt anders

ich für meinen Teil verstehs und kanns nachvollziehen was du meinst

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Da stimmt dieses auf allen Hochzeiten tanzen war schon oft ein Problem, siehe z.B. nervs die PvP und PvE betreffen.

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Da hast du auf jeden Fall recht es hat halt jeder seine eigenen Ansichten, die soll auch jeder haben dürfen ich liebe es halt nur immer etwas auch gerne mal kontrovers zu diskutieren, angreifen will ich damit eigentlich niemanden aber enventuell bewege ich damit den ein oder anderen das er nicht jeden Marketing move eines Unternehmens wortlos hinnimmt, das wäre schon für mich persönlich ein großer Win. wink

User
User
9 Monate zuvor

Destiny geht es so gut wie noch nie mein Freund.

Tidal99
Tidal99
9 Monate zuvor

naja. vermutlich ansichtssache. ich geb dann teil 3 wieder ne chance… smile
es ist ein guter shooter klar, aber finde teil 2 noch immer solala…

Ronny Krahl
Ronny Krahl
9 Monate zuvor

Das geht auch ohne was zu zahlen in paar Minuten. Bis Level 900 flutscht man doch sehr schnell. Danach geht’s ein ganzes Stück langsamer voran.

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Das sehe ich ähnlich. Also 900 ist wirklich dermaßen zügig erreicht, dass ich selbst bei einem horrenden Stundenlohn nicht 20 EUR in der Zeit verdient hätte, die das Aufleveln beanspruchen würde.

Spielt man dann noch einen Charakter zumindest in weiten Teilen, sind alleine durch die Waffen auf hohem Level die übrigen Charakter fast schon automatisch bei 900. Dann ggf. noch das eine oder andere blaue Teil beim Rumstreunern gedroppt und man ist deutlich über der 900.

Hier den Geldhebel anzusetzen ist eigentlich komplett überflüssig. So etwas ist höchstens für spielende Drei-Finger-Faultiere eine Option…

btw. Ronny, Charaktere wechseln beschleunigt ungemein den Vorgang des Auflevelns. Generell gilt ja immer erst die beiden Dödelhüter spielen, damit der Main-Charater massiv von den Levelboosts profitiert (Waffen…). Und das Ganze immer nach jedem Reset, so geht’s voran.

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

So geht´s voran. Aber nur wenn man sich noch zum „Meilensteinigen“ zwingen kann. XD Ich bleibe bei einem Char. Nur den Jäger werde ich für´s letzte Banner der Saison und die Rüstung nachziehen.

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Ich bin leidensfähig…und klappere artig weiterhin alles ab. Wobei..ich WILL das Vexornament. Ergo mache ich nur noch Bounties (Artefakt ist bei 62…ich muss mind. bis 98). Dass nebenbei Meilensteine (z.B. die 8/8) erledigt werden..auch ok. PL ist mir grad nicht so wichtig

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Ich bastel gerade fleißig an Randys Wurfmesser. Das macht mir am meisten Spaß. Ich bin momentan aus irgend einem Grund kaum noch scharf auf´s PvE. Lediglich die Vex-Offensive finde ich ganz gut. Aber der Mond, Gambit, Meilensteine & Co. lassen mich kalt. Vielleicht wendet sich ja das Blatt nochmal aber das ist der Ist-Zustand. wink

Lichtle
Lichtle
9 Monate zuvor

also weiße rüstung aus der sammlung ziehen und anlegen usw. hat bei mir keine 5 min gedauert pro char um auf 900 zu kommen xD

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Falls dein Internet es nicht packt die Waffen zu übertragen hilft das bestimmt XD … Seh es eher als Spendenoption an, Mehr ist das nicht wink

Lichtle
Lichtle
9 Monate zuvor

wat ne die höchsten waffen von meinen main char habe ich natürlich rübergezogen xD

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Das ist aber, find ich, schon fraglich schwer man wird ja fast gezwungen das zu kaufen XD

Lichtle
Lichtle
9 Monate zuvor

ja man xD

Zindorah
Zindorah
9 Monate zuvor

Dafür hol ich mir lieber den Aimbot für 1 Monat razz /feelsGood

RaZZor 89
RaZZor 89
9 Monate zuvor

Ach das ist doch ein Schnäppchen…. Ich muss schon sagen das ich den Preis sehr frech finde

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Ich find es eher frech zu erwarten das das wer kauft XD

Takumidoragon
Takumidoragon
9 Monate zuvor

Vielleicht will Bungie ja genau das damit erreichen. Ich könnte jetzt natürlich 20€ dafür ausgeben, ODER ich kaufe mir für 20€ die 3 Finisher. Für mich als Spieler ist eins besser als das andere, und das bessere ist nicht der Boost ^^

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Zumal man mit den 20 EUR für die Finisher auch Jean Claude van Damme’s oder Chuck Norris‘ schmale Schaupielerrente aufbessert.

Da zahle ich doch gerne, wenn ich oskarwürdige Protagonisten aus Mega-Kracher-Filmklassikern wie „Street Fighters“ oder „Der Bulldozer“ unterstützen kann.

/sarcasm

*btw., habe auch nur den Spagatkick, weil er im Artefakt war…ansonsten sind die Dinger mir egal

Dat Tool
Dat Tool
9 Monate zuvor

Street Fighter lief vor ungefähr drei Wochen. Lange nicht gesehen den guten alten Schinken und natürlich Kylie Minogue ????

Raiiir
Raiiir
9 Monate zuvor

wozu bezahlen wenn man einfach nur die story spielen braucht da kommt man doch von ganz alleine auf 900 grin

Felwinters Elite
Felwinters Elite
9 Monate zuvor

Ja toll danke bungie . Dann kann ich ja mein Level Angebot für 20,99 von eBay neben xD.

Ne mal im Ernst ich verstehe diese Community nicht . Man kann erst kaufen wenn man nen 900er Hüter hat? Waffen schieben und mit Rüstungen aus der Sammlung auf 8++ Leveln. Dann 5 Minuten spielen oder Token ausgeben und fertig . In 10 Minuten ist der 2. Char auf 900.

Da finden Leute diese abzocke jetzt auf einmal prima weils von bungie kommt aber Account carrys sind verpönt bis aufs letzte und jeder macht sich hier über meine Mountain top Werbung lustig sad

berndguggi
berndguggi
9 Monate zuvor

Wenn der erste Char hoch genug ist dann ist man in 10 min sogar 940+. Ein hohes Rüstungsteil von xur geholt und der 3. char war 940+ bevor ich mit der story begonnen habe.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
9 Monate zuvor

Ich weiß . Ich war tatsächlich vom Powerlevel ohne Artefakt vor raid realese schon 950. Richtiges Leveln geht ruckzuck, auch als Neuling

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

????????????

Patrik B.
Patrik B.
9 Monate zuvor

Mein erster war nach ende sämtlicher weeklys auf 945, dann hab ich noch für meinen 2ten char die exo rüstung vei xur geholt zum infundieren, bin dann zum 2ten char und hab den dann noch im turm allein durch die sammlung und waffen rüberziehen in 5min auf 936 gehabt, als ich mit dem dann die weeklys (ohne raid und dämmerung, weil kein bock) war der 2te char auf 959, wodurch ich dann den 3ten durch die sammlung schon auf 950 ziehen konnte…… also wer da dann für 900 wirklich n zwanni ausgibt, ist entweder stinkreich und geld is dem egal, oder sau dumm und weis eben nicht anders wie man schnell levelt, oder vllt auch beides….

Ich würde so n angebot verstehn wenns beim ersten char schon möglich wäre, aber so ist das echt ausnutzen von unwissenden oder wucher oder sonst was, auf jeden fall ne frechheit, aber wundern tuts mich bei bungie LEIDER nicht mehr, klar das unternehmen brauch einnahmen, aber dafür gibts andere wege, die die spieler nicht für dumm verkaufen und dann hoffen, die spieler sind wirklich so verdammt dumm, das sie sabbernd vorm bildschorm hocken und alles kaufen und glauben was bungo will….. aber thats buissnes, damit muss man klar kommen, solang man sichs gefallen lässt und weiter blanco schecks für vorbestellungen und pässe bezahlt wird sich auch nix ins positive ändern, im gegenteil, ich sehs kommen in 10 jahren zahlt man dann 10 euro fürn magazinwechsel und die spieler zahlen trotzdem weiter

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
9 Monate zuvor

Das Angebot richtet sich wahrscheinlich nicht an die Hüter die schon ewig spielen,sondern an die armen kleinen blueberrys die das nicht wissen können das 900 eigentlich easy zu machen sind.

pat pat kleiner Blueberry

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

Also spätestens seit D2 Vanilla sind die Leute doch schon froh, dass das Spiel sich überhaupt wieder einigermaßen spielen lässt, wie D1.

ein lachendes und ein weinendes Auge

99% der Aufregung bringt ja schlussendlich doch nichts (was mich nicht davon abhalten wird zu ragen :P)
bungie zieht einfach ihr Ding durch, pfeift auf wirkliche community Wünsche, zelebriert bug fixes und qol changes als hätten sie krebs geheilt und versucht das wohl umweltbewussteste Unternehmen zu werden und recyclen was das Zeug hält

potential wird seit 5 Jahren nichtmal an der Spitze des Eisbergs gekratzt, aber warum auch es wird doch sowieso gekauft trotzt minimalst Aufwand (auch da muss ich mich selbst bei der Nase nehmen)
testen? wofür dafür gibts doch ne commuinty, und sollte ein fehler gut ankommen, nennen wir es einfach feature

Das Bungie ein Unternehmen ist, das im Endeffekt „nur Geld verdienen“ will, is ja schön und gut
aber wissentlich oftmals absoluten Müll rausbringen? DInge wo man schon im Vorfeld wissen müsste: uff das wird nen shitstorm nachziehen – das leuchtet mir persönlich halt nicht ein

Läuft mein Spiel gut, und die Leute sehen das man drauf und dran ist es stetig zu verbessern und zwar zeitnah und nicht 1 1/2 halb verf*** Jahre um Trials zurückzubringen ???????????????????? …..woooooosssssaaaaaa

dann sind doch die Leute eher geneigt cash im shop zu lassen
(solang ich mir ansatzweise coolen loot auch noch ingame erspielen kann)
die Sammlung Zeit den wandel des everversums recht gut bei mir
season 1-6 oder7? glaub ich alles voll danach gähnende Leere

versteh einfach nicht wieso man sich selbst so ins Knie schießt aber gibt ja noch immer genug Leute die das treiben auf biegen und brechen verteidigen

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Schön das nicht nur mir das auffällt, sehr gut zusammengefasst was mich so an der momentanen Com echt stört. Vielleicht haben es auch nur die die sich kritisch damit auseinandersetzen aufgegeben, kann auch gut sein.

Momsel
Momsel
9 Monate zuvor

Stört mich nicht.
Finde es gut das die Vorrausetzung ist bereits einen 900er zu haben. Ohne diese hätte ich ne andere Meinung gehabt. Soll halt jeder machen der sich die paar wenige Spielstunden lieber fürn 20er erkaufen will

press o,o to evade
press o,o to evade
9 Monate zuvor

Dafür hol ich mir doch lieber 4-5 Döner.
Döner 4,50 € bei uns….

Dat Tool
Dat Tool
9 Monate zuvor

Oder 3 JumboDöner ????
Halbes Fladenbrot gefüllt mit Kalbfleisch, Zwiebel und Scharfe Soße. Mehr brauchts nicht. Da werde ich sogar noch schwach

Raiiir
Raiiir
9 Monate zuvor

bei uns kosten döner 2,90€

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
9 Monate zuvor

Aus welchen Tieren wird der gemacht? Weiß man das?

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

was man halt so um 3 Uhr nachts so von der Straße kratzt
wer weiß das schon so genau was das mal war ????

Raiiir
Raiiir
9 Monate zuvor

keine ahnung, solange es schmeckt hinter frage ich das nicht grin

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Sicher, dass du das nicht mit Pizzabrötchen grad durcheinanderbringst? ????

Also 2,90 habe ich das letzte Mal gezahlt, als….äh…moment….also…ist lange her. Was solls, dafür werden die Dinger immer kleiner. Daran erinnere ich mich jetzt.

Raiiir
Raiiir
9 Monate zuvor

jap die kosten bei uns wirklich nur 2,90^^ https://uploads.disquscdn.c

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

apply water to the burned area ????

vv4k3
vv4k3
9 Monate zuvor

lieber die zweite Fusionsgeste von Dragonball für 10€ anbieten, damit man beide Gesten hintereinander benutzen kann.
Wird,nehr Abnehmer finden wie das hier

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
9 Monate zuvor

Da das nur geht, wenn man einen schon über 900 hat, frag ich mich ob Bungie ihr eigenes Game nicht richtig kennen?
Einen Zweit-(Dritt)-Char hochzuziehen dauert keine „paar Stunden“, sondern Minuten – Hoch-PL-Waffen zu ZweitChar, dann ein bisschen Spielen, bis man 9xx Rustungsteile gefunden hat – dann kann man sich die legi Rüstungsteile des Saisonfortschritts abholen (gilt ja Account-weit) und schon ist man weit über 900 … wenn mann dafür ne 1/2 Stunde braucht, ist das viel …
Wie behindert muß man sein um dafür Geld zu verlangen … gibt*s da echt jemand, der dafür bezahlt?

Fly
Fly
9 Monate zuvor

Die werden das schon wissen, die Frage ist eher wieviel Spieler das nicht wissen und bereit sind dafür Kohle hinzulegen.

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
9 Monate zuvor

Ja, könnte sein – für einen sofort Boost auf 950 würde ich’s ja noch verstehen … wäre mir 20,- wert …

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Sowas würde Destiny nicht gut tun ☹️

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
9 Monate zuvor

… stimmt auch wieder smile

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Sicherlich für Neue Spieler ausgelegt die das noch nicht wissen, diesen jetzt aber 20€ aus der Tasche zu ziehen nur weil sie es nicht besser wissen ist aber auch nicht gerade Sinnvoll, die werden es irgendwann merken und dann sich sicherlich zurecht verarscht vor kommen. Ob man so neue Spieler bindet, ich wage es zu bezweifeln. Solche Methoden sind meiner Meinung nach Dummfang und das stört mich am meisten daran.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Ich halte nix von, aber jedes Unternehmen ist drauf angepeilt Umsatz zu machen.
Es gibt für so was immer Abnehmer, also warum nicht die „Nachfrage“ auch bedienen?!

Ist kein Zwangsartikel, von daher entspanntes Thema für mich smile

Felwinters Elite
Felwinters Elite
9 Monate zuvor

Ansich ja. Aber die abzocke ist schon enorm . Ich hätte es anders herum verstanden . Erst Char 20€ und 900 boosten.

Ryu
Ryu
9 Monate zuvor

Vor SK gab es den Spark of Light, um sofort auf Stufe 30 loszulegen. Nun da es kein Basislevel mehr gibt, kann man sich halt auf PL 900 boosten. Außerdem geht das auch nur, wenn man einen Charakter bereits auf 900 gelevelt hat. Das Softcap lässt sich locker an einem Abend erspielen. Wem das noch 20€ wert ist, soll es halt tun.

Ich sehe da kein Problem.

tzizt
tzizt
9 Monate zuvor

Ich habe mit Shadowkeep endlich auch mal mit Warlock und Titan anfangen können, weil es nicht mehr nötig ist, den ganzen (nicht soo tollen) Storyteil durchspielen zu müssen.
Mit Forsaken bin ich immer nur beim Jäger geblieben, weil ich nicht nochmal da durch wollte.
Insofern finde ich es auch nicht schlimm, wenn da jemand ein bisschen abkürzt, indem er Geld dafür ausgibt. Außerdem ist es schon auch fair, weil diese Option erst zur Verfügung steht, wenn ein Charakter schon auf 900 ist. Ob man nun Geld ausgibt oder eine Menge Materialien und Token raushaut, ist ja auch eine Abwägungssache. Ich würde eher den geldwerten Weg beschreiten.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

versteh die Aufregung nicht so ganz ????
wir sicher genug Leute geben die sichs kaufen – wenn auch total unnötig durch die Levelrüstung und dann Token und Material verballern sehr schnell zu 900+ führt sobald Char 1 mal hoch ist

aber mich würds nicht wundern wenn durch dieses „feature“ wieder irgend ein „bug“ auftritt der das Leveln langsamer macht, zu wenig XP aus Beutezügen und Aktivitäten kommen oder sonst was ????????

Hans_A
9 Monate zuvor

Ich kauf mir einen Booster für Until Dawn und kann so nach Beginn sofort zum Abspann springen und spare so super viel Zeit wink

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Solche Boosts regen mich in allen games auf haben gestern schon gewitzelt wo das noch hin führt, Raidbosse überspringen fürn 20er? 1K Voices für 1k Euro?
Ne im ernst langsam reicht es mit monetarisierungen bei MMORPGs ist das schon nervig, egal wie solche Boosts haben immer den Mobile Game Anstrich und nerven mich bei einem Spiel, vor allem bei Blizzard bekommt man wenigstens korrekte Serverstrukturen für die viele Monetarisierung, da hat Bungie bis heute nichts wirklich verbessert. Wieso sich kaum noch jemand aufregt? Zum einen ist die Destiny Com recht abgestumpft bei so was zum zweiten hoffen viele noch das viel Monetarisierung jetzt endlich das Destiny bedeutet was alle haben wollen weil kein Activision mehr dahinter steht, was ich für äußerst Naiv halte da Bungie neue IDs plant, die fressen wesentlich mehr Geld.
Und zum dritten, weil jeder der das Kauft selbst schuld ist einen Zweitchar nachzuziehen dauert keine Stunde.

Auf der einen Seite steht CD red die zurecht festgestellt haben das Mikrotransaktionen zwar rentabel sind aber dein Image schaden auf der anderen Seite steht Bungie die sich denken “Image? Haben wir eh nur ein beschissenes aber die leute lieben halt unser Gunplay, lass an jeder ecke Monetarisierungs Möglichkeiten einbauen, unsere Fans werden es eh wieder verteidigen egal wie Dumm die Idee ist.“

Starthilfer
Starthilfer
9 Monate zuvor

Nur schon mit der Lvl Rüstung aus der Sammlung und einigen Schmelztigel und Vorhut Tokens erreicht man locker 800. Danach die Rüstung aus der Season (sofern man SK hat) schwupp 830. Danach nochmal LvL Rüstung und Tokens und man ist auf 860. Auf 900 sind es dann vlt noch 30 min. Der zweite und dritte Char sind innerhalb von 20 Minuten auf 930 sofern der erste Char schon auf 950 ist.
Man muss wirklich ein komischer Vogel sein um von diesem Angebot gebrauch zu machen.

TheDivine
TheDivine
9 Monate zuvor

Soll verstehen wer will, die paar Stündchen für den ersten char sind ja fix erledigt ????‍♂️

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Ist echt wer so „besonders“ und kauft das XD

Psycheater
Psycheater
9 Monate zuvor

Destiny und seine Community halt ????????‍♂️
Ich stelle Mir vor was bei anderen Spielen los wäre; zB bei einem EA Titel. Da hätten wir wieder den Shitstorm des Todes. Hier wird einfach gesagt „Mir egal, betrifft mich ja nicht“.

Ja genau; bei anderen Games auch nicht. Aber da wird rumgeheult

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Der Unterschied ist bei EA wär der Boost bis 960 wink

Shin Malphur
Shin Malphur
9 Monate zuvor

Aber es stört doch wirklich nicht. Einen Char musst du sowieso hoch spielen. Es geht ja nur darum, dass man den exakt gleichen Grind nicht nochmal für eine andere Klasse hat. Ich spiel deswegen nur meinen einen Char…

EA hätte eher einen Boost angeboten, um auf Seasonrang 100 zu kommen! Und DAS wäre ziemlich bescheiden…

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

DAS ding kommt ja noch xD aber erst 2 Wochen vor Seasonende xD

Darius Wucher
Darius Wucher
9 Monate zuvor

Leider nicht für mich ???? … bin schn 100 XD

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

na bum xD
ich hab aktuell einfach zu wenig Zeit zum zocken aber bin auch „schon“ 49 also das sollte kein Problem sein die 100 zu erreichen ????

was mich bisschen nervt is das die Ornamente so weit hinten sind xD

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Irgendwas muss dich doch bei Laune halten ????

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

das macht schon die freelancer comp playlist ????

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Ich bin auch total in love mit der Feelancer comp Liste, ich hätte nie gedacht das ich mir die Einsiedlerspinne an einem Stück erspiele, in einer Nacht, aber ich war so begeistert, einfach durchgezogen letzte woche. grin

Kevko Bangz
Kevko Bangz
9 Monate zuvor

Mal ne Frage zum Freelancer Modus:
Hab letztens 2 Runden gespielt und beide Runden als bester im Team mit ca. er 1.5er KAD verloren. Habe aber keine Punkte bekommen. Sollte das nicht geändert werden und abhängig von der eigenen Leistung sein ? Hatte danach erstmal kein Bock mehr darauf.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

nene fürs verlieren gibts keine Punkte xD
soweit ich das verstanden hab is da jetzt auch nichtdirekt auf die Leistung im Match geschränkt wieviel du bekommst sondern eher deine allgemeinen stats, um dich eben schnellstmöglich dort einzureihen, wo du hingehörst

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Du verlierst jetzt wesentlich weniger, nur 10 Punkte oder so, glaub sogar weniger. Vorher hat man fast 100 Punkte verloren wenn man verloren hat, man bekommt aber keinen Ruf Fortschritt wenn man verliert würde ja den Kompetitiven Gedanken widersprechen, ist aber so schon viel angenehmer.

Kevko Bangz
Kevko Bangz
9 Monate zuvor

Aso ok danke, macht auch mehr Sinn. Hatte es dann irgendwie falsch in Erinnerung…….
Aber die Punkte waren ja vorher abhängig vom eigenen Rang. Je höher man war, je mehr hat man auch verloren.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
9 Monate zuvor

Den exakt gleichen Grind machst du ja nicht . Du levest den ersten Char in ein paar Stunden auf 900. den 2. levelst du nur noch in Minuten nach

Shin Malphur
Shin Malphur
9 Monate zuvor

Ja Stand heute schon. Damals musste man die gesamte Kampagne etc neu spielen…öde ohne Ende…

Alex
Alex
9 Monate zuvor

Damals haben sie auch Char Aufwertungen auf lvl 30 verschenkt, kann ich mich noch gut drann erinnern zu Forsaken.

Marki Wolle
Marki Wolle
9 Monate zuvor

Für Level 1000 würde ich es mir vielleicht überlegen????

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Kommt dann kommende Saison. XD

Marki Wolle
Marki Wolle
9 Monate zuvor

Wenn ich es mir recht überlege würde ich sogar 25€ dafür bezahlen, das man bei Destiny das Level einfach komplett entfernt, hält immer nur auf der Mist!

vv4k3
vv4k3
9 Monate zuvor

hält auf!?!????
Lieber Marki, sowas nennt man Content bei Bungie ????

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Genau. Content lt. Bungie: Malen nach Zahlen. XD

Shin Malphur
Shin Malphur
9 Monate zuvor

Nach aktueller Info bleibt das Hardcap bei 960. In der nächsten Season verlierst du das aktuelle Artefakt und musst ab dann ein neues Leveln. Dh von 960-97x levelst du nur dein Artefakt.

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Woher die Info ? Hätte nichts dagegen

Shin Malphur
Shin Malphur
9 Monate zuvor

War so von Bungo im Vorfeld zu Shadowkeep angekündigt, aber sicher wissen wirs erst wenn Season 9 startet und es tatsächlich dabei bleibt.

Belpherus
Belpherus
9 Monate zuvor

Für 900? Versteh ich nicht wieso dafür jemand geld zahlen würde, es ist quasi Geschenkt

Fly
Fly
9 Monate zuvor

Jeden Tag steht ein Dummer auf, man muss ihn nur finden. Und der kauft sich dann den Boost.^^

Fly
Fly
9 Monate zuvor

Wer drauf Bock hat, meinetwegen. Auf 900 kommt man ja nun echt fix und viel gewonnen hat man damit auch noch nicht, wer bereit ist sich das mit 20€ abzukürzen, soll halt’s machen. Da fehlt ja trotzdem noch die Vernünftige Ausrüstung im Endeffekt. Und ob man sich nun zu Forsaken oder sonstwann in der Destiny-Geschichte einen Boost kauft um die Kampagne zu skippen und sofort Level YX zu sein, oder jetzt den Boost für PL 900… da gibts auch keinen Unterschied und gestört hat das früher schon nicht.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
9 Monate zuvor

Ich hatte mich gestern schon gewundert, was der Buttpn in meinem Charaterauswahl-Bildschrim zu sichen hatte. Ich dachte erst das sei ein Feature wenn man einen Char über 900 hat damit man nachziheen kann.
Aber klar, man muss mal wieder dafür löhnen XD
Naja egal, Dank meines Main auf knapp 930 bekommen meine anderen chars ihre Rüstungen auch schon knapp auf 890 gedroppt… ich denke also nicht das ich diese Feature in anstpruch nehemen muss^^

TheDivine
TheDivine
9 Monate zuvor

Hol dir mal die Rüssi aus dem Seasondingens.
Mein Hunter war direkt auf 920+ bevor er die erste storymission gemacht hatte.

lukeslater
lukeslater
9 Monate zuvor

Genau. Oder man kann 20€ ausgeben. Je nachdem wo man lieber drauf klickz

Nexxos Zero
Nexxos Zero
9 Monate zuvor

Keine Ahnung was du meinst….

Nexxos Zero
Nexxos Zero
9 Monate zuvor

Das wäre dann der Plan sobald mein Main auf Max ist^^
Dann hol ich mir die Rüstungen aus dem Seasonpasse und stegere damit so hoch wie ich kommen smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.