WoW: Neuer Raid Sanktum der Herrschaft – Alle Starttermine für LFR, normal, heroisch und mythisch

Der nächste Raid von World of Warcraft hat ein Release-Datum. Wir verraten, wann es in Patch 9.1 ins Sanktum der Herrschaft geht.

Auch wenn Patch 9.1 von WoW: Shadowlands eine ganze Menge neue Inhalte gibt, freuen sich viele Spieler vor allem auf eine Sache: den neuen Raid Sanktum der Herrschaft (Sanctum of Domination). Allerdings wird der Raid nicht sofort zum Start des Patches am 30. Juni zur Verfügung stehen. Wir verraten euch, wann der Schlachtzug seine Pforten in allen Schwierigkeiten öffnet und worauf ihr euch da freuen könnt.

Wann öffnet das Sanktum der Herrschaft? Das unterscheidet sich je nach Schwierigkeitsgrad. Die folgenden Termine müsst ihr im Kopf behalten:

  • 07. Juli: der „normale“ und „heroische“ Schwierigkeitsgrad öffnet
  • 14. Juli: der „mythische“ Schwierigkeitsgrad öffnet, sowie LFR-Flügel 1
  • 28. Juli: LFR-Flügel 2 öffnet
  • 11. August: LFR-Flügel 3 öffnet
  • 25. August: LFR-Flügel 4 öffnet

Wer den letzten Boss nur im LFR sehen will, muss sich also bis Ende August gedulden.

WoW Sanctum of Domination Boss Sylvanas
Sylvanas ist der letzte Boss im Sanktum der Herrschaft.

Welche Bosse gibt es dort? Insgesamt 10 Bosse warten im Sanktum der Herrschaft und einige davon sind namhafte bekannte, die langjährige Warcraft-Fans bereits kennen können. Es gibt die folgenden Bosse:

  • Der Tarragrue – Das Monster, das scheiternde Spieler in Torghast bisher hingerichtet hat.
  • Das Auge des Kerkermeisters – Der nervige Auge, das euch jeden Tag aus dem Schlund wirft.
  • Die Neun – Die neun Val’kyr von Sylvanas, einschließlich der bereits verstorbenen.
  • Überrest von Ner’zhul – Das, was vom ersten Lichkönig nach Jahren der Folter noch übrig ist.
  • Seelenfetzer Domazain – Einer der brutalsten Diener des Kerkermeisters, der bisher noch jede Seele gebrochen hat.
  • Leidensschmied Raznal – Das ist der Typ, der die ganzen Fallen in Torghast gebaut hat, an denen ihr sicher schon einige Male gestorben seid.
  • Wächter der Ersten – Ein geheimnisvoller Wächter, der die „Chiffren“ bewacht, die Wissen über die mysteriösen Schöpfer enthalten.
  • Schicksalsschreiber Roh-Kalo – Ein Schicksalsschreiber. Durch den Kerkermeister versklavt, versucht er nun das Schicksal der Schattenlande umzuformulieren.
  • Kel’Thuzad – Der Erzlich in spe kämpft einmal mehr gegen die sterblichen Helden Azeroths, um sie – diesmal aber echt – umzubringen. Klappt bestimmt.
  • Sylvanas Windläufer – Der finale Kampf gegen die Bansheekönigin, während der Kerkermeister seinen Masterplan in die Tat umsetzt. Wie wird das enden?

Gibt es besonders coole Beute? Ja, sogar eine ganze Menge. Der Raid hat ein paar ganz besondere Gegenstände mit speziellen Effekten, auf die unterschiedliche Klassen scharf sind. Zwei davon gibt es bei Sylvanas Windläufer, dem letzten Kampf im Sanktum der Herrschaft:

Darüber hinaus gibt es noch eine Reihe von weiteren Waffen bei unterschiedlichen Bossen, die ebenfalls einzigartige Effekte haben, dafür aber meistens auf Sekundärwerte verzichten.

Habt ihr Lust auf den neuen Raid? Oder interessieren Euch andere Inhalte des Patches mehr?

Quelle(n): worldofwarcraft.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x