WoW: Patch 9.1 Ketten der Herrschaft hat ein Release-Datum, kommt in 2 Wochen
Breaking

Das Warten hat ein Ende. Der Release von Patch 9.1 Ketten der Herrschaft von World of Warcraft steht schon in wenigen Tagen an.

Schon seit vielen Monaten warten die Spieler von World of Warcraft Shadowlands auf ein Release-Datum des ersten großen Content-Patches. Bereits vor über 3 Monaten wurde der angekündigt, doch seither ging es nur schleppend voran. Jetzt hat das Warten endlich ein Ende – und das Release-Datum wurde offenbart.

Wann erscheint Patch 9.1? Patch 9.1 Ketten der Herrschaft wird am 30. Juni 2021 veröffentlicht, also in genau zwei Wochen. In Amerika ist aufgrund der Zeitverschiebung und unterschiedlichen Wartungsarbeiten bereits ab dem 29. Juni der Startschuss für die neuen Inhalte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Was steckt alles in Patch 9.1 Ketten der Herrschaft? Eine ganze Menge. Zu den Highlights des kommenden Updates gehören:

  • Das Sanktum der Herrschaft – Ein neuer Raid mit insgesamt 10 frischen Bossen, darunter Sylvanas als Endboss.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt – Ein neuer Mega-Dungeon mit speziellen Hard-Mode.
  • Korthia, eine neue Sub-Zone im Schlund mit neuen Story- und Daily-Quests.
  • 40 neue Ruhmstufen für die Pakte mit vielen Belohnungen.
  • Fliegen in den Schattenlanden wird möglich sein.

Wie üblich erscheint der Raid erst eine Weile später, nachdem die Spieler bereits Gelegenheit hatten, die neue Story zu spielen und sich in den neuen Inhalten einzufinden.

Alle bekannten Inhalte haben wir in unserer großen Übersicht zu Patch 9.1 Ketten der Herrschaft:

WoW: Alle Infos zu Patch 9.1 – Neuer Raid, neuer Dungeon und Fliegen

Was steckt sonst noch im Patch? Auch abgesehen der großen Highlights gibt es eine Vielzahl von Neuerungen in Patch 9.1 Ketten der Herrschaft. Viele kleine Details werden verbessert, die zahlreiche Spielergruppen ansprechen dürften. So werden etwa die schlimmsten Affixe und härtesten Bosse im „Mythisch+“-Bereich angepasst und gleichzeitig ein Rating-System nach dem Vorbild von Raider.io eingeführt.

Rollenspieler und Transmog-Fetischisten freuen sich hingegen auf eine Vielzahl von schicken Brillen, während Sammer garantiert an den neuen Reit- und Haustieren ihre Freude haben werden.

Wer noch Inhalte in Patch 9.0.5 abschließen will, muss sich nun also ein bisschen ins Zeug legen.

Freut ihr euch schon auf Patch 9.1 Ketten der Herrschaft? Oder habt ihr gar keine Lust auf das Update?

Unser Dämon Cortyn hat die persönlichen Highlights von Patch 9.1 hier vorgestellt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Aimless

Sehr schade aber habe mit SL nun meine Retail-Karriere nach ca 14Jahren an den Nagel gehängt. Wie viele andere schon sagten, immer der selbe Grind in immer schlechter Verpackten Settings. Werde höchstens als Casual mit das neue Addon iwann anschauen, aber ich bin mit TBC Classic mehr als happy und werde diese Reise beenden bis Maximal Cata und dann WoW leider für immer Goodbye sagen, da Blizzard leider echt ihre Kunden scheiß egal sind und sie nur froh sein können, dass wir so Süchtig sind. Never Ever wieder ein Blizzard Game

Aimless

Da mein Abo eh bis mindestens Ende Wotlk läuft, werde ich keine Mehrkosten haben für das neue Addon. Ist ein doof formuliert, dann so: Außer für mein WoW Abo für Classic werde ich kein Geld mehr an Blizzard abgeben (Die Addons kauf ich über Guthaben aus ehemaligem M+ Boosting)

zargok

Genau der richtige Weg ums Blizzard “so richtig zu zeigen”. für 13 Euro Guthaben umgerechnet mit der Marke 20 Euro zu zahlen.

Ich versteh zwar den Anhaltspunkt, persönlich keinen Cent mehr zu investieren, aber der einzige Weg ihnen den Spiegel vor die Augen zu halten ist einfach wirklich keinen Cent mehr zu bezahlen.

Abgesehen davon ist so ziemlich jeder Privatserver besser als die Classicserver die Blizzard mit Vanilla/TBC gegen Abo zur Verfügung stellt. Waren bisher bei beiden Spielen die schlechtesten Classic-Erfahrungen(unabhängig der Community, die ich aber ebenfalls auf jedem Pserver als besser empfunden habe) die icht in den letzten 5-6 Jahren gemacht habe.

Higi

Retail? Juckt mich nicht mehr, verbringe meine Zeit noch ein wenig in Tbc Classic, bis Lost Ark erscheint, danach gibts für mich kein WoW und kein Blizzard Spiel mehr. Legion hab ich noch gut gefunden, Bfa hab ich mehr oder weniger durchgehalten, aber Shadowlands hat es komplett versaut und ich mag auch nicht mehr. FF 14, wie hier einige schreiben ist leider nicht meins, von daher werde ich mir das auch nicht antun.

Rene

Mich nervt, dass jedes Addon immer gleich abläuft seit Jahren. Immer warten wir auf X.01, X.02 und X.03. Bei jedem Patch kann ich neu farmen und dann kommt ein Addon, wodurch das letzte komplett irrelevant wird. Ich würde es schön finden wenn mit 10.00 endlich diese Addon Politik wegfällt und die Geschichte, sowie die Spielinhalte sinnvoll weiter geführt werden.

Vitrox

Bin vor kurzem auf Final Fantasy 14 umgestiegen und habe kein Interesse mehr an WoW, daran wird dieser Patch auch nichts mehr ändern. Das Spiel ist nur noch ein tägliches Grindfest mit unnötigen Minigames.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Vitrox
Eric

😀 So true. Ich bin ebenfalls vor gut 2 Monaten zu FF14 gewechselt. Ich bin mit dem Spiel, der Welt und den Inhalten so glücklich und habe mega Spass mit allem. Obwohl ich mehr als 7 Jahre am laufenden Stück WoW gespielt, gefeiert und gelebt habe, vermisse ich es aktuell keine Sekunden, auch weil WoW bereits im Verlauf von BFA so stark für mich nachgelassen hat, das ich schon damals von hardcore auf casual zurückgegangen bin.

Mandrake

Momentan bin ich auch wieder bei FF14, habe damals zu Shadowbringer als die Hauptstory zuende war erstmal aufgehört.

Habe aber auch da ca 12 Monate am Stück nen Abo gehabt, jetzt bin ich wieder drinne und es ist einfach cool.

Man muss sich auf das System einlassen und zwar auch ein par technische Altlasten ertragen aber das Spiel macht so viel wett was Story, Spielinhalt, Raids Inis und Mechaniken angeht.

Außerdem ist die Community echt angenehm….und für mich das wichtigste:

Es gibt keine Addons wie Raider I/O, Damagemeter etc. (Ja zweiteres ist existent aber illegal wenn man es posten würde im chat)

Ich finde das so entspannend.

Marius

Das ist sowas von Wahr!!!

Mithrandir

Ich wünsche jedem Freude in FF, der/die dahinwechselt. Aber “He, hier ist deine 2. Klasse. Mach jetzt 500 Public Quests, 50 Dungeons oder ne Mischung. Achja…und für jede Klasse danach dasselbe.” ist genauso Grind. Nur scheinbar scheint Grind in WoW immer komplett inakzeptabel, anderswo aber okay zu sein.

“Grind mögen” oder “nicht mögen” ist absolut Geschmackssache und okay. Grind in einem Game verteufeln und dann ein anderes mit Grind spielen ist allerdings was, das ich nicht verstehe. 

Marius

Der Unterschied zwischen WoW und anderen MMOs ist einfach. Die anderen werden weiterentwickelt und wachsen. WoW bringt halt immer nur ein neues Addon mit Dungeon/ Raids neue Story Ende. Das Spiel wächst an Features nicht weiter. WoW hat z.B. mehr Addons als PvP Maps. Guck dir allein Alteractal an, von der Mechanik her, nur durch rushen und GG. Da wird kein PvP gespielt. Wie lang gibt es die Map schon? Man spielt WoW eigentlich nur noch wegen der Story, weil man wissen will wie es weiter geht. Wobei ich das Intro von SL lieber nicht gesehen hätte?

Cheesecake-Gangster

bin ja gespannt wie verbuggt es sein wird.

Dark Angel87

Kein Interesse dran! Allen anderen weiter viel fun.

Tarayne

Wie sagt man so schön:
“too little, too late…”

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x