Huch, Overwatch Update startet überraschend ein Event mit Ana

Für Overwatch gibt es ein überraschendes Update: Anas Bastet-Herausforderung. Mit dem zeitlich begrenzten Event könnt Ihr einen epischen Bastet-Skin für die Unterstützerin freischalten. 

Was ist das für ein Event? Blizzard kündigte bereits an, dass es bald eine Überraschung geben wird. Was die Überraschung sein würde und wann sie kommt, war unbekannt.

Ziemlich spontan wurde jetzt in Overwatch eine Herausforderung gestartet, die im Zusammenhang mit der neuen Kurzgeschichte „Bastet“ steht. In der Geschichte treffen Ana und Soldier 76 aufeinander und reden über ihre Vergangenheit.

Was Ihr über Anas Bastet-Herausforderung wissen müsst

Mit den Herausforderungen könnt Ihr Sprays, ein Spieler-Icon, eine Siegerpose und den epischen Bastet-Skin von Ana freispielen.

Wann startet und endet das Event? Von heute, den 8. Januar, bis zum 21. Januar läuft das zeitlich begrenzte Event.

So gewinnt Ihr Belohnungen beim Spielen: Durch Siege in

  • Ranglistenmatches,
  • der Schnellsuche oder
  • der Arcade

Das sind die Belohnungen für’s Spielen:

  • Für 3 Siege gibt es ein Spieler-Icon
  • Für 6 Siege gibt es eine Siegerpose
  • Für 9 Siege gibt es den epischen Bastet-Skin

Die Belohnungen aus der Bastet-Challenge kommen auf Eure normalen Belohnungen oben drauf.

Basket-Event
Anas epischer Bastet-Skin gleicht einer ägyptischen Gottheit / ©Blizzard

So gewinnt Ihr Belohnung beim Twitch schauen: Ihr könnt noch Twitch-Drops im Bastet-Stil abgreifen, indem Ihr ausgewählten Twitch-Kanälen zuschaut. Die komplette Liste der teilnehmenden Streamer findet Ihr auf der offiziellen Seite PlayOverwatch von Blizzard.

Beachtet, dass Eurer Blizzard-Account mit eurem Twitch-Account verbunden sein muss, um das Loot erhalten zu können.

Kontroverse um die Bastet-Kurzgeschichte: Die Geschichte wird in der Community von Overwatch derzeit diskutiert. Bastet brachte nämlich zum Vorschein, dass Soldier 76 homosexuell ist.

Es war schon länger bekannt, dass es neben Tracer noch weitere homosexuelle Charaktere in Overwatch gibt. Mit Soldier:76 ist nun ein weiterer enthüllt. Die Details dazu, erfahrt Ihr hier:

Auch das männliche Gesicht von Overwatch ist homosexuell
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
DDuck
DDuck
1 Jahr zuvor

Da es 9 Siege sein müssen, ist aktuell sogar QM spielbar. Die Leute geben sich Mühe und wollen gewinnen und man landet nicht direkt in Teams wo die anderen 5 Spieler instant DD picken und darauf beharren grin

self1sch
self1sch
1 Jahr zuvor

Sowas sollten sie echt alle paar Wochen mal machen, ist nicht viel Aufwand und bringt trotzdem etwas frischen Wind ins Game.

Corbenian
Corbenian
1 Jahr zuvor

Jep, volle Zustimmung! Am besten für jeden Charakter so ein Mini-Event pro Monat veranstalten! Dann hätte ich persönlich wieder eine Karotte vor der Nase ;3

DDuck
DDuck
1 Jahr zuvor

Vielleicht das Ganze auch durch kurze PvE-Missionen ergänzen, die noch etwas Lore erzählen. Aber allgemein, gebe ich dir Recht. QM, Ranked und die wechselnden Arcade-Modi halten mich aktuell nicht so richtig bei der Stange.

Frosteyes
Frosteyes
1 Jahr zuvor

Ah , das ist doch toll. Was schönes für meinen main smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.