Endlich Lost Ark spielen: Neues MMORPG macht seine Beta länger, größer, besser

Viele von euch können es gar nicht erwarten, endlich Lost Ark zu spielen. Der Europa-Release des neuen MMORPGs wurde vor einiger Zeit auf Anfang 2022 verschoben und sollte ursprünglich noch dieses Jahr erscheinen. Nun gibt es mit der Beta 2021 aber doch noch was zu spielen und dazu gibt es nun Details.

Das sind die neuesten Infos: Am späten Abend des 18. Oktobers hat der “Lost Ark”-Twitter-Account den aktuellsten Beitrag des monatlichen Entwicklerupdates gepostet. Dabei geht es vor allem um die Closed Beta, welche im November stattfindet.

Außerdem kündigt der Post an, dass es bis zur Beta und während der Beta noch weitere, neue Informationen geben wird. Dazu gehören auch genaueren Informationen über das Bezahl-Modell von Lost Ark. 

Was besonders spannend sein dürfte, denn bisher wurde Lost Ark als Free2Play-Titel kommuniziert. Es bleibt abzuwarten, ob sich das Bezahl-Modell noch ändert. Doch weg von den Spekulationen und hin zu den bestätigten Neuerungen, denn davon gibt es einige.

Was wurde angekündigt? Das monatliche Entwickler-Update dreht sich hauptsächlich um die Beta. Diese ist dazu da, technische Systeme zu testen und zu verbessern. Dies betonen die Entwickler mehrfach im Blogpost (via playlostark.com).

Die Closed Beta kommt außerdem ohne NDA. Das heißt, im Gegensatz zur Alpha, dass Inhalte geteilt und gestreamt werden dürfen, sowie Screenshots und Videos veröffentlicht. Amazon beteuert aber, dass sich bis zum Launch noch vieles ändern kann und die Videos nicht als finale Quelle genutzt werden sollten.

Die Beta soll dazu dienen, dass auch Spieler möglichst viel von Lost Ark testen dürfen, bevor das Spiel dann 2022 erscheint. Daher kommen auch eine Menge neue Inhalte in das MMORPG, welche in der Alpha noch fehlten.

Was soll ich in Lost Ark spielen? Das sind die 5 besten Klassen für Anfänger

Beta läuft vom 4. bis 11. November, geht bis Level 55

Was steckt nun in der Beta? Lost Ark hat folgende Dinge für die Beta angekündigt:

  • Die Closed Beta verlängert sich um zwei Tage und findet nun vom 4. bis zum 11. November statt
  • Das maximale Charakterlevel wurde von 50 auf 55 angehoben, das Expeditionslevel auf 100
  • Die 15. Klasse, der Striker, wird in der Beta erstmals spielbar sein
  • Neue Prologe für die unterschiedlichen Klassen
  • Der gesamte neue Kontinent Rohendel kann in der Beta besucht werden
  • Neue Dungeons bis hin zum Phantom Palace können in der Beta gespielt werden
  • Abyss- sowie Chaos-Dungeons und Tier 2 Guardian Raids sind ebenfalls verfügbar
  • Ihr erhaltet einen Power-Pass, der einen Charakter auf Stufe 50 beginnen lässt, sofern ihr bereits einen Charakter auf Stufe 50 besitzt
  • Der Cash-Shop wird erstmals geöffnet. Dort könnt ihr zwar noch kein echtes Geld ausgeben, erhaltet aber 40.000 der Echtgeld-Währung, um damit zu experimentieren
  • Mehrere technische Neuerungen wie einen Voice-Chat und einen Modus für Farbenblinde
  • In einem Sub-Tweet spricht der Twitter-Account von Lost Ark außerdem von neuen PvP-Modi (via twitter.com)

Hier könnt ihr den Sub-Tweet sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Wie könnt ihr mitmachen? Die Beta von Lost Ark ist nicht für jeden geöffnet. Ihr könnt euch über die Website von Lost Ark dafür anmelden. Dann werdet ihr mit Glück an den Tests teilnehmen können. Dafür benötigt ihr derzeit ein Amazon-Konto (via playlostark.com).

Leute, die eines der Founders-Packs gekauft haben, haben aber garantierten Zugang zur closed Beta. Das billigste Paket, welches diesen Vorteil bringt, kostet 14,99 €.

Der Hype lässt einfach nicht nach

Wie reagiert die Community? Viele der Fans waren vor der gamescom 2021 enttäuscht von den Entwicklern, dass man lange Zeit über nichts informiert wurde. Scheinbar nahm sich Amazon diese Kritik aber zu Herzen, denn seitdem teilen sie monatliche Updates rund um das MMORPG.

Das dankt ihnen ihre Community, denn auf der Twitter-Seite von Lost Ark ist der Hype noch immer da, als wäre noch nie ein Problem vorhanden gewesen. Dazu trägt auch der sehr aktive Twitter-Account bei, der nahezu allen Fans antwortet.

Was sagen die Fans? Nach negativen Kommentaren sucht man unter den Update-Posts vergeblich. Es herrscht eine überwiegend positive Stimmung in der Community von Lost Ark (via twitter.com).

  • Auf Twitter schreibt der User OmniPower: „Das ist richtig stark! Danke, dass ihr so sehr auf eure Community hört.“
  • User GeneticColossus schließt sich an: „Danke für das Update. Die Community ist mehr als bereit und freut sich, endlich Lost Ark spielen zu können. Ich kann einfach nicht auf die Beta warten.“
  • Auch der Streamer TowelTheTank schreibt: „Ich warte seit 5 oder 6 Jahren auf Lost Ark. Ich bin so was von bereit.“
  • Die Vorfreude von User Bxkid7 ist sogar auf einem Höhepunkt: „Ich war noch nie mehr im Hype auf das Spiel. Es ist eines der Titel, auf die ich mich am meisten freue.“
  • User xSoloGG schreibt: „Danke für das Update, das Lesen hat Spaß gemacht. Ich hoffe wir bekommen jeden Monat mehr davon.“

Um den Hype nun nicht abflachen zu lassen, haben die Entwickler einen offiziellen Discord für die Lost Ark Community erstellt, auf dem man zusammenkommen und über alle relevanten Themen zum MMORPG sprechen kann. Amazon schließt den Blogpost mit den Wünschen nach Feedback zur Beta und den Änderungen.

Was haltet ihr von der Ankündigung? Ist die Vorfreude auch bei euch riesig oder seid ihr noch ein wenig enttäuscht von der pre-gamescom-Zeit? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO.

Wer nicht so lange warten kann, kann theoretisch auch auf den russischen Servern von Lost Ark spielen. Wir verraten euch wie.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
58 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Können sie behalten. Der Hype ist vorbei. Dass sie es zu Gunsten von New World verschoben haben (und das war der einzige Grund!!!), verzeihe ich ihnen nie!
Ich habe meine neue Heimat nun in FFXIV gefunden und Lost Ark wird maximal irgendwann in 2 Jahren mal nen Lückenfüller, wenn in FFXIV mal ne Contentdürre herrscht und ich gerade nix zu tun habe, bevor das nächste AddOn raus kommt.
Pech gehabt Amazon… die 200 € vom mir und meiner Frau gibt es für die Platin Pakete nicht mehr und auch sonst keinen Cent mehr für das Game… selber schuld!

Knetazsko-Droben

502281*40= 20.091.240 €

[imgcomment image[/img]

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Knetazsko-Droben
Marc

Best Meme ever xD Hat mir den Tag auf der Arbeit versüßt

Michael Westphal

Du hast das Spiel noch nicht gezockt, sonst würdest du das anders sehen. Gib dem Spiel ne chance. Vertraue mir da. Ich zocks seit Monaten auf dem russischen Server. Es lohnt sich wirklich

Threepwood

Zwei Spiele parallel in der Beta laufen zu lassen…puh, ob Amazon das nicht doch überfordert? 😄

Ich tippe mal, sie wollen den Europäern noch eine digitale Box, sprich B2P, andrehen, um angeblich einen faireren Shop zu realisieren.
Nach dem Eindruck, den Amazon bei NW macht, hätte ich sogar lieber mail.ru als EU Publisher genommen. Die wollten das Spiel auch für unsere Region. Es wäre längst draußen und schlimmer sind die auch nicht, in Sachen MMORPGs sogar erfahrener.

Higi

Ab dem 4. gibts für mich dann erstmal kein New World mehr, freu mich mega. Aber bitte nach der Beta endlich ein Release Datum raushauen….!

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Higi
Scaver

Naja wenn es jetzt erst noch mal ne Closed Beta gibt, dann wird das nichts. Soll ja auch vor Release noch eine Open Beta geben.
Dieses Jahr wird das mit dem Release auf gar keinen Fall was. Da haut ja eher Blizzard für WoW neuen (und guten) Content raus, als das LA released wird!

Higi

Release ist auch auf Quartal 1 2022 verschoben, da erzählst du mir also nix neues, steht auch auf der Homepage. Ich hätte trotzdem gern ein Releasedatum für 2022….

Marc

WoW und guter Content? Das ich nicht lache xD Und es wird keine Open Beta geben. Es gibt soviele Post hier auf Mein MMO über Lost Ark wo sogar von einem Entwickler schon bestätigt wurde das es Alpha -> Closed Beta -> Early Access -> Release. Aber naja typisch Scaver, einfach “Infos” raushauen, ohne jeglichen Beweis.

AemJaY

oh JA! Immerhin bald BETA zocken!

Muchtie

Freu mich riesig darauf. Das Spiel wird viele rekorde brechen

Ari

Ich bin immer noch mad darüber das Amazon das Game verschoben hat weil es angeblich gegen dieses lieblose und inhaltslose New World untergegangen wäre…

Chitanda

mimimimiiiiiiiii

Klaphood

Hey, Chitanda, du musst das unter einen WoW-Beitrag schreiben, sonst bist das nicht du 😉

Chitanda

Hatte noch kein Snickers heute….xD

Tronic48

Alles nur kein ABO, ich möchte nicht gezwungen sein jeden Tag einzuloggen da ich ja dann für den ganzen Monat schon im voraus bezahlt habe.

Ich möchte mich frei entscheiden können, Spiele ich heute oder erst nächste Woche oder über nächste Woche, oder vielleicht mal 2-3 Wochen Pause, lieber F2P mit einem fairen Shop.

Von dem ab, freue ich mich auf die Beta

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Tronic48
Threepwood

Den “Zwang” legst du dir selbst auf. F2P und faire Shops mit Inhalten, die dem Hauptspiel künstlich vorenthalten oder gar rausgeschnitten wurden? Dann noch einem der fragwürdigsten Konzerne ever….? Hm. 😄

Mal davon ab, hast du andere Abo Dienste? Netflix, GEZ etc.? Nutzt du sowas dann zwanghaft?

Tronic48

Sorry, aber wenn ich ein ABO habe ist es immer zwang, den wenn ich z:B. einen ganzen Monat nicht Spiele habe ich umsonst bezahlt.

Was die anderen Dienste angeht, nein ich habe keines von denen, und die GEZ ist ja wohl was anderes, außerdem schaue ich jeden tag Fernsehen, aber bei den Spielen mache ich auch mal eine Pause, und oder Spiele ein anderes.

Klaphood

Kann die Haltung, wenn man tatsächlich so ‘casual’ drauf ist wie Tronic48, auf jeden Fall nachvollziehen.

Ich habe nur auch schon von Fällen mitbekommen, wo jemand im Prinzip genauso argumentiert hat, und auch noch fand, das 10 Euro zu viel wären, dann aber monatlich das Drei-, Vier-, Fünffache in andere Spiele investiert hat, die im Endeffekt weniger vollwertigen Content bieten (deshalb “muss” man ja nachzahlen, man kann sich diese Inhalte meistens einfach gar nicht mehr im Spiel selbst erspielen).

Shinobe

Mir egal welches Bezahlmodell, jedem kann man es eh nicht recht machen. Die einen bevorzugen F2P, andere Monatlich, andere Battlepass etc, die Liste ist lang.

Ich denke jeder soll selbst entscheiden wieviel Ihm sein Spass wert ist. Wenn ich 50 Euro im Monat für nen Game bezahlen müsste, aber 100 Std Spass dafür habe, ist das für mich persönlich völlig in Ordnung.

Ein Mischsystem finde ich aber am Besten, F2P, dazu Pakete und Shop mit Cosmetics und Convenient Items, da findet dann jeder etwas für seinen Geldbeutel.

Scaver

100 Std. Spaß im Monat? Jo mit Hartz IV und null Interesse an Familie sicher möglich. Aber dann kann man sich keine 50 € für nen Game im Monat leisten!

Und mal davon abgesehen, bieten andere den selben oder mehr Spaß für max 15 € im Monat. Für die Leute für die dann 50 Euro im Monat ok sind… da brauch ich keine ganze Hand um die 3 Leute abzuzählen… weltweit!

Chitanda

Es gibt weltweit genug leute die xxx,xx euro und mehr pro monat in nem spiel versenken da ist 50 euro noch harmlos. Auch wenn ich das selbst nie machen würde. Bin generell weg von Abo-Spielen, und zu B2P wie NW oder gar F2P, aber NW lässt für mich derzeit eh kein anderes Spiel zu xD

Shinobe

Wie ich oben schrieb, das finde ich auch völlig wenn jemand sagt. nö für mich, ich will B2P oder F2P und halt nichts zahlen, das meinte ich ja, es gibt Menschen die unterschiedliches bevorzugen. Und ich finde es immer super wenn jemand ein Game findet was er/sie “suchten” kann und in den “Bann” zieht 🙂

Shinobe

Moin, also wenn ich so rechne, dann sind 100 Std. im Monat bei 30 Tagen 3,3 Std am Tag. Wie kommst du darauf das man HarzIV und null Interesse an Familie haben muss?

Ich bin Entwicklungsleiter einer IT Firma, hab ne Frau und ne Tochter, gut Beide teilen mein Hobby “Gaming” aber wir unternehmen auch viel Außerhäuslich.

Kann aber auch mal sein das ich am WE bissel suchte und 20/25 Std an einem WE zocke.

Ich will gar nicht diskutieren wer wieviel Geld im Monat ausgeben kann, aber ich bin mir ziemlich sicher es gibt mehr als 3 Leute weltweit die 50 Euro im Monat für Ihr Hobby ausgeben.

Jue

Da ich ja schon eine Weile am Russen sever gezockt habe, und da bei lvl 50 und GS 350 herum aufgehört habe, kann ich sagen the hype is real. Aber ich denke trotzdem dass viele die es noch nicht gespielt haben und gehyped sind, enttäuscht sein werden, denn wie Diablo oder andere Action RPGs spielt es sich meist nur in dungeons, in der offenen Welt fehlen die Massen an mobs… Da heissts viel laufen oder mounten…

Ardyn

Jeder Hype “is Real” schließlich Hyped jeder ein Spiel egal wie groß oder klein der Hype ist 😛

Leyaa

Die Vorfreude ist bei mir seit dem verschobenen Release merklich verflogen, aber ich schätze sobald es wieder Richtung Release geht, geht der Hype Faktor wieder nach oben. Vielleicht liegt es aber auch einfach daran, dass ich gerade für ein ganz anderes MMORPG Feuer und Flammer bin 😊

Die Beta klingt wirklich spielenswert, da ist wirklich was getan worden. Werde ich aber auslassen.
Ich glaube nicht, dass sich beim Bezahl-Modell groß etwas ändert, aber ich lasse mich gern positiv überraschen.

Muchtie

Solange es kein NW ist, ist alles gut 😝 😝 😝

Leyaa

Haha, nein es ist nicht New World sondern ein ganz alter Schinken😄

Scaver

Bei mir ist er durch den verschobenen Release weg und dieser wird, da ich nun in FFXIV eine neue MMORPG Heimat gefunden habe, bei mir nie wieder zurück kehren. Und damit bin ich nicht allein.

Werden trotzdem genug spielen… zumindest am Anfang.

luriup

Denke die lass ich noch aus.
Kann mich nicht entscheiden bei den Vorbesteller Paketen.
Veilleicht wird das Cerberus mount ja noch ausgetauscht,
denn ist echt nicht das Geld wert.Siehe Japan Mount.

Muchtie

Preis und Leistung ist das goldene am besten 🙂

luriup

Ja momentan ist das mein Favorit.
Würde aber auch gerne einen Skin haben
nur das Mount hält mich ab vom Kauf des Platin Pakets.

Scaver

Eigentlich sind die Pakete fix. Ändern können sie nichts mehr ohne rechtliche Probleme mit den bisherigen Käufern zu bekommen.

Chitanda

Frag mich jetzt schon wie groß der Aufschrei wird wenn es doch nicht so f2p wird wie alle denken und man da gamepass da Geld und da nochmehrbgeld für das lassen kann. Lost ark ist nett hab die technical alpha gespielt aber mehr als nett ist nicht drin

Stefan

Normalerweise halte ich nicht all zu viel von Streamern, aber Sywo zählt für mich zu den glaubwürdigsten Quellen was Lost Ark betrifft, der Typ hat ne Menge Ahnung (anders als die meisten Copycat Streamer und auch div. unerfahrene Redakteure)

Er begründet jeder seiner Argumente und kam (immer noch aktuell) zum Schluss, dass Lost Ark vollständig ohne Echtgeld vernünftig gespielt werden kann.

Es existiert immer noch die hartnäckige Fake-News, dass im PVP mit Echtgeld Vorteile existieren würde.

Genauso steht es um die Diskussion rund um die “Skins” und auch die Founder-Inhalte.

Ich bleibe vorsichtig optimistisch – daher:

“We will see”

Chitanda

Abwarten tee saufen ich werd rein schauen und mal gucken wenn es released ist

Scaver

Naja die Infos sind weniger falsch, als veraltet. In der KR und JP Version war es in PvP und sogar im PvE ja früher so, dass man sich den Erfolg kaufen konnte.
Das wurde aus den Stores entfernt. Viele denken halt, dass wir aber das auch erst bekommen werden und es wieder entfernt wird, wenn es nicht läuft bzw. die Community sich zu stark beschwert.
Andere denken, dass sie den Fehler hier nicht wiederholen werden, da wir im Westen eh sehr ablehnend gegen Pay2Win sind und wenn es im Osten schon nicht funktioniert hat, dann hier erst Recht nicht.
Ich gebe dir aber Recht, dass es sich in beiden Fällen um Spekulationen handelt, für die NIEMAND handfeste Beweise hat, nicht mal glaubwürdige Leaks. Da gibt es aktuelle GAR NICHTS greifbares, bis auf eben die Erfahrungswerte aus KR, JP und RU…. nur müssen die nicht auch für den Westen zutreffen.

Muchtie

Es wird F2P 100%. Die überleben nur wegen Premium Pass sozusagen weil in Russland ja zwei Stück davon gibt.

Chitanda

Je nachdem was der premium Pass dann bietet bzw wie stark dieser ist und wenn man was erreichen will auf lange Sicht isses dann aber nicht mehr so ganz f2p in dem Sinne

bekommtihrnicht

Ach und übrigens f2p heißt du kannst es gratis spielen und das kannst du ja egal was im Shop ist.

Chitanda

wenn ich mit f2p dann aber irgendwann gegen ne cashwall krache ist es halt kein f2p mehr 😛

bekommtihrnicht

?? also wenn du die Grundfunktionen spielen kannst und irgendwann merkst das alles mit geld schneller geht dann ist das kein F2p mehr? Hört sich eher gierig für mich an^^ Wenn du was umsonst bekommst sei zufrieden und die wenigstens Spiele haben heute noch wirkliche paywalls. Das du dann ewig brauchst ist klar aber wie du so gerne in New World Kommentarbereichen schreibst: Der Weg ist das Ziel ^^

Scaver

Auch hier wieder die Frage, wie man Cashwall definiert.
Ich definiere sie, wenn ich etwas eben GAR NICHT erreichen kann, ohne zu bezahlen. Andere definieren es so, dass es schon ne Cashwall (und damit P2W) ist, wenn sie dadurch nur langsamer voran kommen, bzw. die bezahlen schneller sind.

Chitanda

Das stimmt wohl

SapiusDC

Dann sollte man vielleicht für das langsamere voran kommen den Begriff Cash/Pay-Hill einführen 😀 dann ist es inhaltlich besser getrennt zur Cash/Pay-Wall xD

bekommtihrnicht

Ja bla bla! Bist du nicht der guy der in jedem New World Artikel rumheult das angebliche Lost Ark Fanboys was böses schreiben. Also welcome to the club ^^

Und klar wird man in dem game progress kaufen können ist doch auch ok, habe da kein Problem mit hab mein wallet schon scharf geschaltet wie millionen andere auch.

Wer in RNG investieren will soll das tun. Spiele Black Desert Mobile auch in den Top 50. War das teuer ja, macht es mir Spaß ja!

Lost Ark wird das Genre im Westen umkrempeln. Nicht umsonst ist es schon seit der “Alpha” äußerst positive auf Steam bewertet. Ist einfach ein mega Spiel mit extrem viel tiefe und liebe zum Detail.

CANT WAIT

Chitanda

Wo hab ich was böses geschrieben? xD Zeig mir mal.

bekommtihrnicht

brauch ich nicht Doppelmoral detected XD

Chitanda

ah ausweichen…taktik der argumentlosen 🙂 Case closed

bekommtihrnicht

Hälst dich für ein ganz cleveres Kerlchen was? ^^
Wer so militant in den New World News unterwegs ist wie du und hier bei der ersten Lost Ark News direkt 8 mal postet hat eh keine Glaubwürdigkeit in den Aussagen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von bekommtihrnicht
Chitanda

ja und deine Reaktion zeigt das ich recht habe 😛

Scaver

Öm bin nun echt kein Chitanda Fan, aber ich muss auch fragen… wo hat er/sie/xy etwas böses geschrieben?
Kritisch sicher… hinterfragend… kritisch… sicher, wie viele andere auch (auch meine Wenigkeit)… aber böse? Sicher nicht in diesem Artikel.
Vielleicht sollte man nicht wie ein Fanboy hinterher rennen und kritische Fragen zulassen. Unwahre Behauptungen… schlecht reden… das wäre böse. Aber das sehe ich hier nicht.

Scaver

Naja Geschmackssache… ich fand das Game in der TA einfach genial. Trotzdem werde ich es aus o.g. Gründen nicht mehr spielen.

Davon ab würde ein B2P oder gar Abo Modell das Game killen. Gerade weil jetzt eh schon viele die russische Version über VPN spielen. Das werden dann noch mehr machen und die EU Version links liegen lassen.

Denke das es eher darum gehen wird, wie sie das “Premium” finanziert (Umfang und Preis). In Korea oder Japan (bin gerade unsicher) sind es sogar 2 Pakete. Hier sollen die in einem zusammen gefasst sein. Dann noch der Battle Pass… auch wenn er optional ist.
Aber das sind bisher alles nur Vermutungen und keine Fakten… und ich denke darum wird es gehen. Denke nicht dass sie vom bisherigen System der anderen Länder groß abweichen werden. Zumindest nicht in der Art und Weise… der Preis ist da ein anderes Thema.

Lucas

Korrektur: Es ist die ERSTE Beta. Der erste Test im Juni war ein technischer geschlossener Alpha Test 😀

Leyaa

Genau das habe ich beim Lesen auch gedacht.

GeT_R3kT

Der Release kann gar nicht schnell genug kommen! 😀 Ich bin mal gespannt ob wirklich etwas am Bezahlmodell gedreht wird, denn das ist einer der wenigen Punkte (F2P mit allen Problemen die das mitbringt und mitbringen kann) die mir weiterhin Sorgen machen. Wäre also klasse wenn sich hier was Ändern würde (zum guten/besseren natürlich)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

58
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x