MMORPG Lost Ark startet in Russland – Mit diesen Tricks könnt ihr sogar mitmachen

Die Open Beta vom MMORPG Lost Ark hat jetzt in Russland begonnen. Ihr könnt trotz des IP-Blocks mitmachen. Wir erklären euch wie.

Was ist bei Lost Ark los? In Russland hat nach langer Vorbereitungszeit die Open Beta des koreanischen MMORPGs Lost Ark begonnen. Schon seit Jahren schauen viele westliche Fans rüber zu den Ländern, die Lost Ark schon richtig spielen können.

Mit dem Start des OBTs in Russland ist es jetzt um einiges einfacher geworden, sich einen Account für Lost Ark zu erstellen und das MMORPG auszuprobieren.

Lost Ark: Na super, jetzt bekommt noch ein Land vor uns das MMORPG

Was sind die Inhalte der Open Beta? Die Open Beta von Lost Ark wird fließend in den endgültigen Release übergehen und der Fortschritt eurer Charaktere wird nicht gelöscht. Ihr habt Zugriff auf:

  • Die 4 Basis-Klassen und mit je 3 Subklassen. Die neuen Klassen Lance Master und Assassin sind nicht dabei
  • Story-Quests
  • 6 Kontinente
  • PvP-Arenen
  • Server-übergreifendes Auktionshaus
  • Weitere Inhalte der Grundversion von Lost Ark

Das MMORPG ist komplett free-2-play mit einem optionalen Abo-Modell, das grob umgerechnet etwa 10€ kostet. Zusätzlich gibt es eine Microtransactions-Währung in Form von „Kristallen“, mit denen ihr Items kaufen könnt, die zum Beispiel euren Progress beschleunigen können.

lost ark lance master update header

Der inoffizielle „englische“ Server für die europäische Community ist Сирион (Sirion). Dort könnt ihr euch nach Gilden umschauen und nach Anschluss an aktive Spieler suchen.

Mail.ru-Account und wie man ihn erstellt

Wie erstelle ich einen Mail.ru-Account? Um euch für die Open Beta registrieren zu können, braucht ihr als erstes braucht ihr einen Mail.ru-Account. Am einfachsten geht das über die Hauptseite von Mail.ru. Geht dort auf „Account Erstellen“ auf der linken Seite:

mail.ru seite

Ihr werdet dadurch auf eine neue Seite weitergeleitet. Normalerweise sollte sie auf Englisch sein und eure deutsche IP erkennen. Es kann aber vorkommen, dass ihr auf die russische Version weitergeleitet werdet. Orientiert euch bei dem Ausfüllen der Angaben an der Übersetzung im Bild unten. Ein VPN ist für diesen Schritt ebenfalls nicht notwendig.

lost ark russland registrierung
Füllt die Angaben aus und ihr bekommt einen Bestätigungs-Code per SMS zugeschickt. Ihr braucht diesen Code, um die Registrierung abzuschließen

Wenn ihr eure Telefonnummer nicht eingeben wollt oder keine „Wegwerf“-Nummer habt, könnt ihr einen Umweg machen und euch direkt über die russische Lost-Ark-Seite registrieren.

Geht dafür auf la.mail.ru und klickt entweder oben rechts oder unten in der Mitte auf das sehr auffällige rote Feld.

lost ark russland registration

Es wird sich dadurch ein neues Fenster öffnen, in dem ihr die Auswahl zwischen verschiedenen Arten von Accounts habt, die sich für Lost Ark in Russland eignen. Klickt auf das rote „Mail.ru“-Icon unten links in dem Fenster.

Das sieht ähnlich aus wie oben bei der eigentlichen Mail.ru-Registrierung. Allerdings ist die Sprache dort Russisch. Das sieht dann so aus:

LOST ARK ACCOUNT registration

Danach werdet ihr aufgefordert, eure Telefonnummer einzugeben. Im Gegensatz zu der Mail.ru-Seite gibt es hier aber die Option zu sagen, dass ihr kein Telefon habt. Klickt dafür auf die Option unten im Bild und ihr werdet auf ein anderes Fenster mit Capcha-Buchstaben weitergeleitet.

lost ark handynummer eingeben
Klickt auf „Ich habe keine Handynummer“, um ins nächste Fenster zu kommen.

Gebt den Captcha-Code ein und eure Registration ist abgeschlossen. Aber Achtung: Es kann vorkommen, dass die Captcha-Eingabe Probleme macht und von der Seite nicht richtig registriert wird.

Lost Ark erinnert Spieler: Das MMORPG ist für den globalen Markt, nicht nur Korea

Lost Ark runterladen und starten

Wie lade ich das Spiel runter? Sobald ihr über eine Mail.ru-Adresse verfügt und eingeloggt seid, könnt ihr direkt auf die Lost-Ark-Seite gehen und dort den Client runterladen. Die Startseite sollte euch nun neue Optionen anzeigen:

lost ark runterladen

Klickt auf einen der beiden Buttons, um die .exe von Lost Ark runterzuladen. Öffnet sie und sucht euch aus in welchem Ordner oder auf welche Festplatte das Spiel runtergeladen werden soll. Danach könnt ihr die Datei ausführen und patchen, wie bei einen normalen Launcher:

LOST ARK LAUNCHER

Auch für den Download und das Patchen braucht ihr kein VPN. Es wird einige Zeit dauern, bis das Spiel heruntergeladen ist. Den Fortschritt könnt ihr in dem Launcher-Fenster oben rechts mitverfolgen.

lost ark launcher fenster
29 Min bis Ende des Downloads.

Wie kann ich Lost Ark spielen? Wie schon oben erwähnt, ist Lost Ark in Russland IP-locked. Das heißt, es dürfen nur IPs aus der zugelassenen Region das MMORPG zocken. Die Sperre greift dann, wenn ihr euch ins Spiel einloggen müsst.

Um auf den Server zu kommen, braucht ihr einen VPN-Dienst, der euch eine russische IP-Adresse verleiht. Empfehlenswert sind zum Beispiel:

  • ExitLag
  • CyberGhost
  • Hide.me

Sie sind zwar kostenpflichtig, aber einige bieten kostenlose Testzeit an, in der ihr euch selbst von dem Dienst überzeugen könnt.

Für Lost Ark muss der VPN nicht dauerhaft im Hintergrund laufen. Es reicht aus, wenn es während des Logins aktiv ist.

Hilfe! Es ist alles auf Russisch! Ja, daran lässt sich leider nur wenig ändern. Eine offizielle englische Übersetzung gibt es für Lost Ark nicht. Fleißige Spieler auf Reddit haben selbst eine Fan-Übersetzung auf die Beine gestellt.

Die Anleitung zum Englisch-Patch findet ihr in dem Reddit-Thread. Allerdings können wir an der Stelle weder die Richtigkeit der Texte, noch zuverlässige Stabilität des Patches garantieren.

Werdet ihr Lost Ark jetzt ausprobieren? Erzählt uns gerne von euren Erfahrungen in den Kommentaren!

Ich weiß jetzt schon, welche Klasse ich im MMORPG Lost Ark spielen werde
Autor(in)
Quelle(n): mmorpg.org.pl
Deine Meinung?
14
Gefällt mir!

42
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Pascal Himel
Pascal Himel
20 Tage zuvor

Ich kann mich nicht registrieren.gebe das captcha ein und es passiert nichts.

ProveT
ProveT
26 Tage zuvor

Hat Exitlag ein Abo-Modell?

Interpol
Interpol
1 Monat zuvor

Ich habe es mit CyberGhost probiert und es hat leider nicht funktioniert. Bin zwar noch neu im VPN-Business, aber viel falsch machen kann ich da nicht oder? Irgendwie entdeckt die App (Game Center) beim Einloggen, dass ich wohl nicht so recht aus Russland stamme. Vielleicht kann mir ja jemand helfen? smile

Nyo
Nyo
1 Monat zuvor

Hab mir mal ExitLag runtergeladen und ne weile gespielt.ExitLag installiert, eingeloggt, Lost Ark RU ausgewählt und lief direkt. Der ganze Aufwand mit dem VPN hat sich auf etwa 3 Minuten belaufen.Scheint im Kern ein solides Spiel zu sein, läuft flüssig, Kämpfe fühlen sich gut an, Timegates oder Paywalls sind mir bis jetzt (lv 20) zumindest noch keine begegnet. Aber irgendwie fühlt es sich trotzdem relativ belanglos an. Es gab keinen einzigen Moment wo ich mir dachte „Wow, das ist geil, das macht Spaß“. Ich renne halt da durch, alles ist selbsterklärend, keine Quest dauert länger als 5 Minuten und man… Weiterlesen »

Chucky
Chucky
1 Monat zuvor

Warum wird NordVPN aufgelistet, wenn NordVPN keine Server in Russland mehr hat? Die wurden abgeschaltet weil die russische Regierung mitsprechen (Daten sammeln) wollte also wie sollte man mit NordVPN Lost Ark spielen, wenn kein RU VPN möglich ist?

ExitLag funktioniert, habe selbst damit schon Lost Ark gespielt, finde es aber recht bescheiden, dass man Geld für ein VPN ausgeben muss um ein Free2Play Titel spielen zu können.

Überlege ob es sich lohnt ein VPN Monat nur für Lost Ark zu kaufen oder einfach auf EU Release zu warten. Das Spiel ist schon schick und so aber alleine spielen… nicht so mein Ding.

Irie
Irie
1 Monat zuvor

Ah, danke für den Hinweis. Ich entferne NordVPN gleich.

RobinvonLoxley100
RobinvonLoxley100
1 Monat zuvor

Ich habe tatsächlich NordVPN zufällig genommen.
Man kann Ukraine einstellen, das funktioniert! ;-))
Es gibt ja eine 30-Tage Geld zurück Garantie, von daher alles kein Problem.

RobinvonLoxley100
RobinvonLoxley100
1 Monat zuvor

Ich muss mich berichtigen, es lief anfangs und dann wurde ich 2 Tage später gesperrt.. Mit ExitLag klappt es aber nun wunderbar und das Spiel macht echt Spaß und ist alle Mühe wert! wink

Sancho
Sancho
1 Monat zuvor

Account erstellen dauert 4min danach englisch patch raufziehen und gut ist game ist TOP selbst wenn blizzard d4 ankündigt wird es noch 2 jahre locker dauern bis release ist!

Gewuerzwiesel
Gewuerzwiesel
1 Monat zuvor

Woher hast du den englischen Patch und wie wird dieser installiert?

Henri Rodat
Henri Rodat
1 Monat zuvor
Sancho
Sancho
1 Monat zuvor

Ganz easy guckt dir die Videos von Tparty bei YT an der erklärt alles

Vito Limbo
Vito Limbo
25 Tage zuvor

Jetz mal alle Russisch lernen…! smile

Moritz Paffrath
Moritz Paffrath
1 Monat zuvor

Man braucht nicht zwingend einen ru.mail acount. Man kann sich genausogut mit seinem vk acount einloggen

Irie
Irie
1 Monat zuvor

Yo, generell funktioniert es mit allen der Accounts, die zu Mail.ru gehören. Man bekommt ja am Anfang eine Auswahl, welches man erstellen will. Ich fand es am einfachsten einen Mail-Account zu erstellen.

Klaphood
Klaphood
1 Monat zuvor

Echt danke für die Aufbereitung!!

Habe schon längere Zeit überlegt, dort zu testen, aber mir war es kein Geld für einen CB Account wert, wenn man dann noch das Risiko eingeht, dass man gebannt wird oder es einfach nicht funktioniert.

Außerdem fand ich es trotz Guides und (wegen) massenhaft Infos im Discord schwer festzustellen, ob es *aktuell* einen funktionierenden Englischpatch gibt.

Ich werde es jetzt wohl endlich mal testen! ????

Tronic48
Tronic48
1 Monat zuvor

Sorry, aber nein Danke, entweder sie bringen endlich einen Westrelease oder sie können es behalten, aber
diese Mühe mache ich mir nicht, noch da zu das ich kein Wort dann verstehe, ob Englisch oder Russisch.

Aber Danke für eure Mühe MeinMMO

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Monat zuvor

Ausserdem, wir haben keine Kyrillischen Schriftzeichen und wenn doch nur die in der Schule Russisch hatten können sie auch lesen und schreiben.. Im chat werden wir sofort auffallen

Sancho
Sancho
1 Monat zuvor

Ende 2019 und du verstehst kein basic english na dann gute Nacht….

ParaDox
ParaDox
1 Monat zuvor

Mir ist das auch zu viel Mühe nur um ein Spiel zu spielen was mich eventuell nach 3 Tagen nicht mehr interessiert. Wenn ich etwas in der Art Spielen will muss ich nur die Switch anmachen und Torchlight 2 starten. Ich kann mich auch den Vorpostern anschließen, dass es besser wäre, dass die besser mit einem Westrelease in die Gänge kommen sollten.Ich kann mir durchaus vorstellen dass ein Diablo4 auch mehr in Richtung MMO und GaaS geht.Bei einem Battleborn wäre es auch besser gewesen, wie geplant, im Februar/März 2016 zu releasen und nicht nach hinten zu verschieben, damit Overwatch dann… Weiterlesen »

Sentcore
Sentcore
1 Monat zuvor

Nur zur Info:
Blizzard hat den Releasetag so nah an Battleborn gelegt (denke mal absichtlich, obwohl beide Spiele Grundverschieden sind! Das eine ist ein Heroshooter das andere ein LoL mit 2 Lanes in First Person) und hätten die Battleborn weiter nach vorne Verlegt… nunja… ich möchte gar nicht wissen was mit dem Game passiert währe x.x

Trotzdem Schade um BB, denn ich fande es im Kern ein echt gutes Spiel!

ParaDox
ParaDox
1 Monat zuvor

https://mein-mmo.de/battleb… Ich denke wenn die den Release, wie im oberen Link im Artikel angegeben hätten, nicht verschoben hätten, wären die nicht so schnell abgestürzt. Dass Blizzard bereits eine Open Beta oder Release, trotz ihrer Ressourcen um ca. 3,5 Monate einfach vorverlegen könnte halte ich für unwahrscheinlich.Der MOBA Modus der Incursion hieß, ist mir durchaus bekannt, war jedoch nur ein Modus von mehreren.Dass die mir das als ein FPS MOBA verkaufen wollten, hab ich ihnen nie abgenommen. Wer über 4000h DotA gespielt hat, der kann durchaus sagen was ein MOBA ist und was nicht. Ich fand Battleborn auch nicht schlecht, hab… Weiterlesen »

Sentcore
Sentcore
1 Monat zuvor

Wie gesagt, Avtivision Blizzard hat ers nach 2K den Releasetag angegeben und viele dachten dass Blizz das absichtlich so nah an Battleborne gelegt hat! Und damit meine ich schon den nach hinten gelegten Releasetag.

RobinvonLoxley100
RobinvonLoxley100
1 Monat zuvor

Ich komme beim Capture nicht weiter.
Jemand ne Idee?

Irie
Irie
1 Monat zuvor

Gibt nur die Alternative sich direkt über Mail.ru anzumelden. Da gibt’s kein Captcha. Hab leider noch keine Lösung für das Problem gefunden.

RobinvonLoxley100
RobinvonLoxley100
1 Monat zuvor

Damn.. okay, ich hab da noch son russischen Kollegen, vielleicht kann der mir ja helfen wink
Danke trotzdem smile

Moritz Paffrath
Moritz Paffrath
1 Monat zuvor

Einfach mit deinem vk acount einloggen

CoolUrban87
CoolUrban87
1 Monat zuvor

und da brauchst ne handynummer. Und ich bekomme nicht mal ne mail mit dem code.. keine chance so das spiel zu testen

Kaitokid Meisterdieb
Kaitokid Meisterdieb
28 Tage zuvor

ich hab das captcha gemacht muss halt schon da vpn nutzen hab hola vpn aus dem chrome store benutzt und halt russland eingestellt kein code ungültig

Eraxar
Eraxar
1 Monat zuvor

Versuch mal an der Stelle schon mit nem VPN, bei mir hats so über Ukraine geklappt

King K
King K
1 Monat zuvor

Guter Artikel aber auch wie andere hier, wo bleibt der EU Release… 2020 haben Sie noch Zeit, danach wird es 100% outdated hier sein da ähnliche Games wie so oft dann einfach früher die Spieler abgreifen und dann niemand mehr Lost Ark im Blick hat.. Gerät ja jetzt schon fast in Vergessenheit. :/

Bodicore
Bodicore
1 Monat zuvor

Selbst wenn es erst in 5 Jahren kommt es sind ja doch wieder alle am Start wink

Graf Zahl
Graf Zahl
1 Monat zuvor

könnt ihr behalten den alten käse grin

Sebastian Scheinkönig
Sebastian Scheinkönig
1 Monat zuvor

Guter Artikel! Sowohl inhaltlich, als auch von der Überschrift her!

Zed Senpai
Zed Senpai
1 Monat zuvor

Weis ehrlich gesagt nicht, wieso der Release in EU solange auf sich warten lässt, wenn sie hier doch selber einen eigenen Publisher haben.
Das tryharden von Spielern auf deren Servern zu kommen, etliche Reddit Seiten zum Übersetzen erstellt werden und jedes mal dieselbe Frage von über 5 Jahren jetzt gestellt wird, wann es denn endlich in den Westen (EU/NA) ankommt. Ihnen muss doch klar sein, dass irgendwann die Luft einfach raus ist. Schade eigentlich. Naja, bis hoffentlich 2020 Lost Ark.

Sotschi Homunculi
Sotschi Homunculi
1 Monat zuvor

Ich hab auch die Befürchtung, wenn es denn mal hier erscheint hat keiner mehr Lust drauf, weil es bessere Angebote gibt und dann is das geflenne wieder groß das man im Westen ja keinen Fuß fassen kann …

Steed
Steed
1 Monat zuvor

Tja da sind se selber schuld wenn sie der Meinung sind erst nach jahren das game in den Westen zu bringen, sollen se dann heulen wie se wollen. Ich lese zwar noch news dazu hier auf der seite aber das Interesse ist von „muss ich spielen“ auf „wem interessierts“ gefallen. Das letzte bissen Hoffnung wurde mir mit der pay2win Mechanik genommen wo ich mir vorstellen kann das sie den selben Fehler im Westen begehen, davor war es schon arg am schwanken weggen Release unbekannt und aktuell bin ich ganz glücklich mit Archeage unchained.

Rico Päthe
Rico Päthe
1 Monat zuvor

Sehe nichts was in den nächsten 2 jahren kommt und Qualitativ auf LA Niveau ist.
Und das werden die Leute dort auch sehen, also warum nicht safe eine Region nach der anderen…
Oder übersehe ich da irgendwas ?

Luriup
Luriup
1 Monat zuvor

Nö.
Wenn’s EU kommt gerne,
so ist es mir zu viel Aufwand nur für ein Spiel. ????

King K
King K
1 Monat zuvor

Ich hatte nen acc aufm Korean Server. 2 Tage despielt zu Anfang und direkt gebannt. :/ Seitdem denke ich auch entweder beilt ihr euch mitm EU Release oder könnt euch andere Leute suchen die es spielen.

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Monat zuvor

Ach, früher war alles „besser“.Da habe ich mich als Süd Koreaner ausgegeben um die MMO’s zu zocken. Ping? Ha, früher war alles besser. Ping von 150-300ms war man gewohnt nach USA also in die andere Richtung machte den Braten auch nicht fett…

Aber heute? ein klick Lösung für alle!!!

okay, früher gab es noch keine Geo-IP Bann’s

Moritz Paffrath
Moritz Paffrath
1 Monat zuvor

Ich fand es immer extrem schwer eine koreanische sozialversicherungsnummer zu bekommen…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.