Lost Ark: Oh nein, Russen ziehen eisernen Vorhang vors MMORPG, sperren uns aus

Beim kommenden MMORPG Lost Ark gibt es schlechte Nachricht für uns in Deutschland. Zwar startet bald die Closed Beta im nicht allzu weit entfernten Russland. Der Publisher dort, Mail.ru, hat sich aber dazu entschlossen, uns auszuschließen. Es wird nach Absprache mit den Entwicklern ein Regio-Lock aktiv sein.

Warum ist das ärgerlich? Lost Ark ist das MMORPG, das es schon wirklich irgendwo auf der Welt gibt, und auf das MMORPG-Fans hier in Europa am meisten warten.

Das Action-MMORPG erinnert in seiner Perspektive an Diablo 3, ist aber ein vollwertiges MMORPG und hat in Südkorea zum Release schon hohe Wellen geschlagen.

Es ist angekündigt, dass Lost Ark nach China und Russland expandieren wird. Auch ein West-Release in Europa und Nordamerika ist wohl angedacht, aber da warten hungrige Fans noch auf Details.

Lost Ark: Na super, jetzt gibt’s ein tolles MMORPG, aber nicht für uns

Jene Spieler, denen das südkoreanische MMORPG zu zweit weg und zu umständlich zu erreichen war, hofften jetzt auf eine Chance problemlos in Russland, Lost Ark zu spielen. Daraus wird aber nichts.

Das ist Lost Ark – da freuen sich viele drauf.

Das sagt Mail.Ru: Es heißt, man hätte sich noch mal mit dem Entwickler abgesprochen und jetzt sei das Spiel regio-locked. Die russische Version von Lost Ark ist damit auf Russland und einige weitere Staaten mit vielen Konsonanten beschränkt, nämlich auf:

  • Kasachstan
  • Turkmenistan
  • Usbekistan
  • Tajikistan
  • Kirgisistan
  • Weissrussland
  • Ukraine
  • Aserbaidschan
  • Georgien
  • Südossetien
  • Abchasien
  • Moldawien
  • Armenien

Wer aus Europa doch unbedingt in der russischen Version unterwegs sein will, wird sich also genauso darum bemühen müssen, Hindernisse zu überqueren und zu überwinden, wie bei der südkoreanischen Version. Wie das geht, haben wir hier beschrieben.

Lost Ark soll noch 2019 in Russland starten, ein konkretes Datum gibt es noch nicht.

Ist es möglich, Lost Ark jetzt schon in Deutschland zu spielen?

So kann man das auch positiv sehen: Wenn man die Sichtweise mit dem halbvollen Glas vorzieht, kann man die Nachricht auch so lesen, dass Smilegate offenbar wirklich plant eine internationale Version für Europa und Nordamerika herauszugeben. Daher findet Smilegate es wichtig, den Russen zu verbieten, ihr Spiel auch westlich des eisernen Vorhangs anzubieten.

Ein bisschen Salz in die Wunde streut es, dass Mail.ru schon jetzt eine Demo-Version von Lost Ark veröffentlicht hat, die 27 GB groß ist und bei der man vier Klassen und eine kleine Karte spielen kann.

Wo steht das MMORPG Lost Ark 5 Monate nach dem umjubelten Launch?
Autor(in)
Quelle(n): Mail.rummorpg.org.pl
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

19
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
kenny lee
kenny lee
6 Monate zuvor

wieso denken die im Westen das sie für jeden Mist immer das Recht dazu hätten, es wird doch so oder so immer gemeckert, kein Wunder das da die anderen Ländern Vorrang haben….

Sophie Proudm
Sophie Proudm
6 Monate zuvor

Europa hat die größte MimoseCommunity ever. Kein Wunder ,das sie ihren MMO nicht so vorreilig releasen wollen.

mordran
mordran
6 Monate zuvor

Ja das stimmt, die Russen sind ja in Spielen für ihr freundliches Wesen weltweit bekannt Blyat

Hunes Awikdes
Hunes Awikdes
6 Monate zuvor

Ich lade gerade die Demo, Danke für den Hinweis.
Aber so wie ich das bei mail(ru) verstanden habe, ist die Demo nur vom 30 Mai bis zum 6 Juni zugänglich.

Zwar habe ich vor Ewigkeit die koreanische Version angespielt, aber leider hat es mich noch nicht wirklich überzeugt. Da das Spiel an eine asiatische Spielkultur angepasst ist, fühlte ich mich als „Wessi“ nicht ganz wohl darin.

Ich werde nun die russische Version antesten, mal sehen was die Entwickler angepasst haben. smile

Caliino Calii
Caliino Calii
6 Monate zuvor

Dann hoffe ich aber dass es anders rum auch genauso sein wird….

Bodicore
Bodicore
6 Monate zuvor

Aha ja das ist natürlich ein interessanter Standpunkt.

Weil die Deutschen immer auf russisch rumnörgeln und die ganzen Weißrussen zur Weißglut bringen wurden sie kurzerhand ausgesperrt ?

So habe ich das noch nie gesehen.

TheDivine
TheDivine
6 Monate zuvor

Umgekehrt in diversen anderen Spielen wär mir lieber ????

Bodicore
Bodicore
6 Monate zuvor

Lost Ark die ewige Position auf der Mein MMO Releaseliste smile

Der Glaube ist stark…

Dave
Dave
6 Monate zuvor

hängt vielleicht damit zusammen, dass Russland sein neues landesweites Intranet scharf schaltet zu „testzwecken“ somit werden sämtliche verbindungen zum rest der welt ausgeschlossen.

alfredo
alfredo
6 Monate zuvor

steuert man das eigentlich mit wasd?

Original Gast Chris
Original Gast Chris
6 Monate zuvor

ne, falls es so wäre könnte es gerne für immer von uns fern bleiben^^

alfredo
alfredo
6 Monate zuvor

dann wird es für immer von mir fern bleiben grin

eXpreZZ
eXpreZZ
6 Monate zuvor

RMT gedrückthalten

alfredo
alfredo
6 Monate zuvor

ändert nichts an der steuerung..

Original Gast Chris
Original Gast Chris
6 Monate zuvor

nicht so schlimm , mein hype um dieses game ist schon länger vorbei.. falls es irgend wann bei uns zu spielen sein sollte schaue ichs mir an.. werde aber keine bemühungen starten um es in anderen ländern spielen zu können.

Jigi
Jigi
6 Monate zuvor

Vpn und fertig, wie in Korea, Problem gelöst ^^ Ist in Russland sogar noch einfacher als in Korea. Also so gaaaaanz ausgesperrt sind wir dann doch nicht. smile

Comp4ny
Comp4ny
6 Monate zuvor

Steht ja auch oben in der News drin.

Tearfox
Tearfox
6 Monate zuvor

Das Geolocking ist ja auch nicht das Problem, das Problem ist eher das du ein Russischen Account brauchst, wie bei der Koreanischen Version schon, sprich du musst dir wieder von irgendwelchen unseriösen Seiten ein russischen Account kaufen.

Jigi
Jigi
6 Monate zuvor

Öhm nein? Du brauchst einfach einen Mail.ru Acc den du dir selber anlegen kannst und einen VPN, nix mit Account kaufen wie in Korea…. Ich spiele nämlich die russische Version gerade.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.