6 Dinge, die ihr vor dem Kauf von FIFA 21 wissen solltet

FIFA 21 ist der neueste Ableger der klassischen Fußball-Reihe. Der offizielle Release auf PS4, Xbox One und PC steht kurz bevor. Hier findet ihr einige Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet.

Wann ist Release? Der offizielle Release von FIFA 21 findet am 9. Oktober statt, allerdings gibt es auch die Möglichkeit, früher zu starten. Die genauen Daten führen wir weiter unten auf. Außerdem beantwortet dieser Artikel folgende Fragen:

  • Was steckt in FIFA 21?
  • Welche Multiplayer-Möglichkeiten gibt es?
  • Wie unterscheiden sich die verschiedenen Editionen?
  • Was passiert nach Release bei FIFA 21?

1. Was steckt in FIFA 21?

Das ist FIFA 21: Seit Jahren sorgt die FIFA-Reihe für spannende Fußballmatches auf dem Rasen. Ob alleine oder mit Freunden zu Hause, Online oder Offline: Die verschiedenen Modi des Spiels bieten viele Möglichkeiten, sich auf dem Fußballplatz auszutoben. Dafür wurde auch wieder am Gameplay geschraubt, das einige neue Features an Bord hat.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

In diesem Jahr gibt es zwar per se keinen neuen Modus, allerdings wurden alte Modi teilweise überarbeitet. Es gibt jede Menge Neuerungen in FIFA 21. Hier eine Übersicht der wichtigsten Modi:

  • Anstoß-Modus: Der einfachste Spielmodus. Hier könnt ihr mit einer Mannschaft eurer Wahl direkt in Matches starten, gegen die KI oder lokal gegen Freunde. Auch Fun-Modi wie „Überraschungsball“ oder „Keine Regeln“ sind hier verfügbar.
  • Ultimate Team: Hier könnt ihr euch eure Traummannschaft zusammenstellen und online gegen andere Spieler antreten lassen. Ultimate Team ist der wichtigste kompetitive Modus bei FIFA 21, mit Division Rivals und Weekend League. In diesem Jahr sind einige Neuerungen in FUT am Start. Dazu gehören die Möglichkeit, online im Koop zu spielen und sich ein eigenes Stadion zu bauen.
  • Karrieremodus: Der Karrieremodus ist der wohl wichtigste Offline-Modus. Hier übernehmt ihr einen Verein eurer Wahl und führt ihn über mehrere Ingame-Jahre an die Spitze der Fußballwelt. Dazu gehört das Ausbilden von Talenten, das Abschließen von Transfers und das Planen des Vereinsalltags. Die Karriere hat ebenfalls einige Neuerungen zu bieten: Hier findet ihr unseren Test zum Karrieremodus auf MeinMMO.
  • VOLTA: Volta kam mit FIFA 20 neu dazu und verlagert den Fußball zurück auf die Straße. Hier spielt ihr auf Kleinfeldern, im Hinterhof oder in speziellen Volta-Stadien mit kleinen Mannschaften. Im letzten Jahr hatte der Modus es schwer, doch dank einiger Neuerungen wie dem Koop-Feature könnte Volta dieses Jahr spannender werden.
  • Pro Clubs: In Pro Clubs könnt ihr euch Online mit euren Freunden zusammentun und einen Club gründen. Den befüllt ihr mit euren eigenen Virtual Pros – Matches mit bis zu 11 gegen 11 Spielern sind hier möglich. Doch auch mit weniger Spielern kann man bereits starten, dann übernimmt den Rest die KI. Auch Pro Clubs bekam einige Neuerungen, die den Modus in FIFA 21 besser machen sollen.

2. Wann ist Release von FIFA 21 und gibt es eine Demo?

Unterschiede ja nach Version: Der offizielle Release von FIFA 21 ist der 9. Oktober 2020. Allerdings gilt dies nur für die Standard-Version. Je nach Edition gibt es andere Start-Daten, die euch FIFA 21 früher spielen lassen.

  • Die Champions Edition startet am 6. Oktober mit 3 Tagen Vorabzugang.
  • Auch die Ultimate Edition startet am 6. Oktober.
  • Für EA Play Mitglieder begann der Early Access am 01. Oktober, ist aber auf 10 Stunden begrenzt. Ausnahme: EA Play Pro Mitglieder dürfen ab diesem Datum unbegrenzt spielen.

Was ist mit der Demo? In diesem Jahr gibt es keine Demo für FIFA 21. Der EA-Play-Vorabzugang ist somit die einzige Möglichkeit, vor dem 6. Oktober einen Blick auf das Spiel zu werfen. Zuvor gab es noch eine geschlossene Beta-Phase, die allerdings noch Änderungen am Spiel nach sich zog.

3. Was ist mit FIFA 21 für Xbox Series X und PS5?

So sieht es auf Next-Gen aus: FIFA 21 wird auch auf den Next-Gen-Konsolen erscheinen, ein offizielles Datum gibt es dafür aber noch nicht. Bisher sprach EA Sports immer von einem Release „im Laufe des Jahres“.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
FIFA 21 bekommt ein Next-Gen-Upgrade

Die Next-Gen-Versionen bekommen ein Upgrade gegenüber den alten Versionen. Unter anderem bieten sie:

Wer sich die Versionen für Xbox One oder PS4 kauft, kann diese auf die neue Generation updaten. Wie genau das Update auf Next-Gen läuft, haben wir hier zusammengefasst.

4. Welche Multiplayer-Möglichkeiten gibt es?

So sieht das Spielen mit Freunden aus: Insgesamt ist FIFA eine Reihe, die viel darauf setzt, mit Freunden zu spielen. Das klassische Match auf der Couch ist weiterhin möglich, auch online könnt ihr euch weiter duellieren.

Es gibt allerdings ein paar Verbesserungen, die in erster Linie Ultimate Team und Volta betreffen.

  • In Ultimate Team könnt ihr nun auch online im Koop Division Rivals und Squad Battles spielen. Das war bisher nur offline möglich. Boni soll es dann für beide Spieler geben, dazu kommen besondere Aufgaben für Duos.
  • In Volta kann man im neuen Koop-Modus „Volta-Mannschaften“ zusammenarbeiten. Dort könnt ihr insgesamt zu dritt spielen und die Kontrolle über Mannschaften im 5-gegen-5-Teamplay übernehmen. Das ähnelt ein wenig dem Pro-Clubs-Gedanken und war schon im letzten Jahr gefordert. Insgesamt soll Volta einfach mehr Inhalt bieten.

5. Wie unterscheiden sich die Editionen?

Welche Editionen gibt es? Insgesamt gibt es in diesem Jahr drei Varianten von FIFA 21. Hier findet ihr den Link mit einer genauen Übersicht der FIFA 21 Editionen mit allen Boni. Im Folgenden stellen wir die Editionen nochmal kurz vor:

FIFA 21 Standard Edition

Was bietet die Standard-Edition? Die Standard-Edition beinhaltet einfach das komplette Spiel und liefert euch ein paar Boni für FUT im Falle einer Vorbestellung. Release ist am 9. Oktober und die Edition kostet 59,99 € (auf PC) oder 69,99 € (auf Xbox One & PS4).

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

FIFA 21 Champions Edition

Was bietet die Champions Edition? Die Champions Edition startet am 6. Oktober und bietet somit 3 Tage Vorabzugang. Sie kostet 79,99 € (für PC) oder 89,99 € (für PS4 / Xbox One).

Die Champions Edition beinhaltet bei Vorbestellung außerdem 12 seltene Gold-Packs und einige Boni für FUT, sowie ein Weltklasse-Karrieremodus-Nachwuchstalent. Sie lohnt sich also, wenn man früher starten und sich ein paar Packs sichern möchte.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

FIFA 21 Ultimate Edition

Was bietet die Ultimate Edition? Die Ultimate Edition bietet ebenfalls 3 Tage Vorabzugang und startet am 6. Oktober. Sie kostet 89,99 € (für PC) oder 99,99 € (PS4/Xbox One).

Außerdem kommt die Vorbestellung mit insgesamt 24 seltenen Gold-Packs für FUT (12 Wochen lang 2 pro Woche), und weiteren FUT-Boni. Bei Vorbestellung bis zum 14. August gab es auch noch eine spezielle OTW-Karte mit der Ultimate Edition, dieser Zeitraum ist allerdings vorbei.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

6. Was passiert nach Release bei FIFA 21?

So läuft die FIFA-Saison: FIFA 21 wird nach dem Release ständig mit Updates versorgt werden, die das Spiel verändern können. Einen festen Zeitplan gibt es da nicht, doch in den vergangenen Jahren gab es immer wieder Änderungen.

Diese können das Gameplay betreffen und Fehler fixen. Vor allem in Ultimate Team und Volta kann man mit regelmäßigen Events rechnen, die neue Spielerkarten oder Cosmetics nachschieben. Hier wird es das ganze Jahr über etwas Neues zu sehen geben.

Inwieweit neue Modi ins Spiel kommen, lässt sich noch nicht sagen. In der Vergangenheit kam es vor, dass ein spezieller WM-Modus oder auch das Copa-Libertadores-Update nachgeliefert wurden. Offizielle Informationen zu solchen Updates gibt es allerdings noch nicht.

Wenn ihr schonmal einen Einblick in das Spiel bekommen möchtet, solltet ihr bei unserem Interview mit zwei FIFA-Pros vorbeischauen. Die beiden haben bereits erklärt, was sich am Gameplay in FIFA 21 ändert.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gorm-GER

Ich glaub ich gehe dieses Jahr zu PES, kostet unter die Hälfte, und mehr als ein Update zu FIFA 20 ist der aktuelle Teil auch nicht. Hoffe Konami behält das bei. Jedes Jahr ein einfaches Update und alle 5-6 Jahre ein richtiges neues Spiel mit z.b. neuer grafikengine. Aber solange die Leute jedes Jahr 70 Euro für ein Kader Update zahlen plus zig Euro in FUT stecken was nach nem Jahr eh wertlos ist wird’s das wohl nicht geben.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x