4 wichtige Gameplay-Neuerungen, die EA für FIFA 21 verspricht

Für August plant EA Sports die Gameplay-Neuerungen für FIFA 21 detailliert vorzustellen. Doch bereits jetzt hat der Entwickler interessante Neuerungen angekündigt. Wir verraten euch, was sich am Gameplay ändern soll.

Zwar gab es in FIFA 20 weniger Bugs im Gameplay, als in FIFA 19, doch ganz zufrieden waren die FIFA-Spieler nicht wirklich mit dem noch aktuellen Ableger. Kritisiert wurden dabei häufig das langsame Gameplay, die zu schwachen Kopfbälle und die manuelle Verteidigung, die sich zu selten auszahlt.

Doch vielleicht schafft es EA ja in diesem Jahr, die Fans mit den richtigen Neuerungen und Verbesserungen zu begeistern.

Diese Neuerungen verspricht EA für FIFA 21

Das soll besser werden: Mit dem Release des neuen FIFA-21-Trailers hat EA zusätzlich eine ganze Menge Infos über das neue Spiel veröffentlicht und erste Gameplay-Verbesserungen offiziell vorgestellt.

Und da wir uns selber noch kein Bild von den Neuerungen machen können, schauen wir uns an, was der Entwickler für FIFA 21 verspricht. Auf der Liste stehen:

  • Agiles Dribblingsystem
  • Positioning Personality
  • Kreative Läufe
  • Wettkämpfer-Modus

Ein neues „Agiles Dribblingsystem“

Was wird neu? Viel hat EA noch nicht über das neue „Agile Dribblingsystem“ preisgeben. Es ist lediglich die Rede von „größerer Kontrolle und Reaktivität in 1-gegen-1-Situationen“. Neu angekündigt sind dabei frische Spezialbewegungen wie:

  • Außenseiten-Dribbling
  • Ballrollen-Drehungsfinte
Wie stark werden die neuen Tricks?

Inwiefern sich die Neuerungen auf das Gameplay auswirken, können wir noch nicht abschätzen. Agileres Dribbling und neue Spezialbewegungen klingen aber schon mal interessant, solange diese nicht zu stark werden.

„Positioning Personality“ soll besseres Positionsspiel bringen

Was wird neu? Mit der neuen „Positioning Personality“ sollen sich vor allem Weltklasse-Spieler besser positionieren und dadurch für mehr Gefahr sorgen. So sollen Top-Stürmer zum Beispiel noch besser Abseitsfallen erkennen, als durchschnittliche Stürmer. Ebenso sollen Weltklasse-Verteidiger Passwege noch effektiver zustellen können.

Wir sind gespannt, wie sich das auswirkt und ob der Unterschied so groß sein wird, dass das Spielen mit Mittelklasse-Stürmern wie Mario Gomez in FIFA 21 einen großen Nachteil mit sich bringt.

Neue „Kreative Läufe“ sollen das Angriffsspiel verbessern

Was wird neu? Auf dem Papier klingt die Neuerung der „Kreativen Läufe“ erstmal ziemlich interessant. Denn mehr Kontrolle über die Spieler zu haben, die nicht am Ball sind, ist ein Feature, was in FIFA 20 definitiv fehlt. Leider spricht EA nur von der Möglichkeit „die Bewegungen deiner Mitspieler abseits des Balls noch stärker zu beeinflussen und damit für ein bahnbrechendes Angriffsspiel“ zu sorgen.

Details bleibt der Entwickler uns aber noch schuldig.

Wir sind gespannt auf die neuen „Kreativen Läufe“

Wir sind jedenfalls gespannt auf die Neuerung und hoffen auf eine Verbesserung, die unser Angriffsspiel in FIFA 21 wirklich bereichert.

„Wettkämpfer-Modus“ soll Solo-Spieler mehr herausfordern

Was wird neu? Der neue „Wettkämpfer-Modus“ soll im Spiel gegen die CPU mehr Herausforderung bieten. Dabei werden die Spielstile der besten realen FIFA-Spieler imitiert, sodass der Computer Spezialbewegungen, Dribbling-Arten und Taktiken besser einsetzen soll.

Der Modus ist auf den Schwierigkeitsgraden „Legende“ und „Ultimativ“ verfügbar.

Auch neue Jubel wird es geben

Wir bleiben gespannt auf den neuen FIFA-Teil und warten ab, wie sich die Neuerungen letztendlich im fertigen Produkt spielen lassen. Und vielleicht hat EA Sports ja auf uns gehört und setzt unsere Wünsche für FIFA 21 tatsächlich in die Tat um.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sanix
12 Tage zuvor

Aber das Casinosystem bleibt. Also wird es wieder nicht gekauft von mir. Bin mal gespannt wann ich mir mal wieder ein Sportspiel kaufen kann envy

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.