Wann startet die FIFA 22 Web App? Infos zu Release und Inhalt

Bald erscheint FIFA 22 und der Release der Web App steht ebenfalls bevor. Wir beobachten, wann der Early Access startet und wann die Web App erscheinen könnte. Hier gibt es alle Infos zur Web- und Companion-App in der Übersicht, damit ihr als erstes mit dem Trading in Ultimate Team starten könnt.

Welche Vorteile bringt die Web App? Mit der Web App habt ihr rund um die Uhr Zugriff auf euer Ultimate Team. Ihr könnt euch um eure Mannschaft kümmern, SBCs (Squad Building Challenges) erledigen und Karten auf dem Transfermarkt anbieten und selbst zuschlagen – ohne dafür an eurer Konsole zu sein.

Was ist der Unterschied zwischen Web- und Companion-App? Die Web App erscheint jedes Jahr in zwei verschiedenen Varianten, die sich inhaltlich nicht unterscheiden:

  • Die Web App ist für den Webbrowser gemacht
  • Die Companion App ist die App-Version der Web App und wird mit Smartphones und Tablets abgerufen (Die App erscheint in der Regel einen Tag nach der Web App)

Alles zum FIFA 22 Release erfahrt ihr hier.

Wann startet die FIFA 22 App für Ultimate Team? Release und Start-Uhrzeit

Wann ist Release der FUT 22 Web App? Bisher ist zur Web App noch kein offizielles Release-Datum bekannt. Üblicherweise veröffentlicht EA die Web App immer eine Woche vor dem FIFA-Release. In diesem Jahr wäre deshalb der 22. September deshalb die logische Wahl für die Veröffentlichung. Das ist auch das Datum, an dem die Trial-Version mit EA Play für FIFA 22 online geht.

Wir halten euch auf dem Laufenden und berichten, sobald es neue Informationen zum Start der Web App gibt.

Um welche Uhrzeit geht es los? Bei der Release-Uhrzeit ist es wie mit dem Release-Datum: es gibt noch keine offiziellen Infos. Allerdings ist die Web App in den letzten Jahren immer gegen 19 Uhr gestartet, weshalb das auch in diesem Jahr eine realistische Uhrzeit sein könnte.

Wann wird die Web App von FUT 21 abgeschaltet? In den letzten Jahren wurde die Web App des Vorgängers stets ein paar Tage vor dem Release der neuen Web App offline genommen. Wir rechnen damit, dass das in diesem Jahr wieder der Fall sein wird.

Wichtig: Diese Release-Daten beziehen sich auf FUT-Veteranen mit Early Access zur Web App.

Early Access zur Web App von FUT 22

So gibt’s Early Access: Bisher war es immer so, dass nur FUT-Veteranen Early Access für die Web App erhalten haben. Wir gehen davon aus, dass das sich auch in diesem Jahr nicht ändert. Das würde bedeuten, dass Spieler, die bereits ein Team in FUT 21 haben, direkt zum Release der Web App loslegen können.

Die Vorraussetzungen der letzten Jahre waren:

  • Ihr müsst vor dem 14. August einen FUT-Club in FIFA 21 gegründet haben.
  • Dieser FUT-21-Club muss bis zum Start der Web-App von FUT 22 gültig sein.
  • Außerdem muss euer Account ein „gutes Ansehen“ haben. Das heißt, wurdet ihr schon einmal gebannt oder seid anderweitig negativ aufgefallen, kann es sein, dass ihr keinen Early Access erhaltet.

Wann wäre der Web-App-Start ohne Early Access? Wenn man kein FUT-21-Veteran ist, dann erhält man erst dann Zugang zur Web App, wenn man sich das erste Mal in FUT 22 einloggt. Man müsste sich also bis zum offiziellen Release am 1. Oktober gedulden. Oder man beschafft sich durch die Ultimate Edition Vorabzugang zum Spiel.

Die Features der FUT 22 Web App

Diese FUT-App-Funktionen gelten als sicher:

  • Das Verwalten von FUT-Mannschaften und Club-Items
  • Individuelle Taktiken für die aktive FUT-Mannschaft erstellen
  • Das Lösen von SBCs (Squad Building Challenges)
  • Ihr könnt einen „SBC-Schutz“ auf Spieler anwenden. Damit lässt sich verhindern, dass ihr aus Versehen einen eurer wichtigen Spieler in einer SBC einlöst.
  • Spieler und Items auf dem Transfermarkt suchen und kaufen – also Trading
  • Das Team of the Week (TOTW) einsehen
  • alle Karten, Ranglisten und weiteren Stats inspizieren
  • Karten-Packs im FUT-Store kaufen (mit Coins oder FIFA Points)
  • Belohnungen aus Squad-Battles, Division Rivals und FUT Champions einlösen
  • Das eigene Team mit URL teilen
  • Ziele abschließen
  • Ihr könnt euren Fortschritt bei den neuen Saison-Aufgaben einsehen. Die ein oder andere Aufgabe lässt sich auch direkt über die App abhaken.

Von neuen Funktionen ist jedoch bis jetzt noch nichts bekannt.

Freut ihr euch auf den Release der Web App? Erzählt es uns doch in den Kommentaren! Was sich bei FIFA 22 alles ändern wird, verraten wir euch hier:

16 spannende Neuerungen in FIFA 22, die jeder unbedingt kennen sollte

Quelle(n): fifauteam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x