FIFA 22: Web App ist live – Companion App auch verfügbar

Die FIFA 22 Web App startete am 22. September 2021. Am 23.09. kam auch die Companion App dazu. Hier findet ihr alle Infos zur Release-Uhrzeit und dem Download. 

Hier gehts zur Web App: Unter diesem Link könnt ihr euch einloggen (via EA Sports).

Wann erscheint die FIFA 22 Web App? Die FIFA 22 Web App erscheint laut offiziellen Informationen von EA Sports am 22. September 2021. Damit startet sie am selben Datum wie der Early Access zu FIFA 22.

Wann startet die FIFA 22 Companion App? Die Companion-App ist die Handy-Version der Web App, die ihr auf euer Smartphone laden könnt. Die FUT 22 Variante startet einen Tag nach der Web App, also am 23. September 2021. 

Wichtig: Ihr könnt die Web App über den Web Browser eures Handys verwenden – auch, wenn die Companion App noch nicht gestartet ist. So könnt ihr die Zeit bis zum Companion-Release einfach überbrücken.

FIFA 22 Companion App ebenfalls live

Update, 23.09., 19:10: Auch die Companion App kann nun in den jeweiligen Stores für iOS und Android geladen werden. Hier kann es sein, dass ein Sicherheitscode abgefragt wird – den sollt ihr in der Regel per Mail bekommen, was sich aber manchmal leicht verzögert.

Eigentlich sollte die alte Companion-App per Update aktualisiert werden, wenn ihr sie schon auf dem Smartphone habt. Allerdings gibt es unter iOS Fälle, in denen noch FUT 21 geöffnet wird. In dem Fall kann versuchen, die App zu löschen und neu aus dem Store zu laden. Dort ist die neue Version verfügbar. Ihr erkennt sie am “FUT 22”-Logo.

Bei manchen Android-Usern hingegen scheint die App noch nicht im Store aufzutauchen oder die alte Variante anzuzeigen. Hier kann man aber versuchen, ein Update der alten Version durchzuführen, sobald diese installiert ist.

FUT 22 Companion App
So sieht die neue App aus

Start-Uhrzeit der FIFA 22 Web App – Wann geht es los?

Update, 20:05: Nun ist es doch so weit, die Web App ist da. Ab sofort könnt ihr euch unter diesem Link einloggen (via EA Sports).

Es ist allerdings weiterhin möglich, dass es zu Schwierigkeiten beim Login kommt, wenn die Server überlaufen werden sollten. Nach aktuellem Stand kommt man aber rein.

Update, 20:00 Uhr: Die nächste volle Stunde ist um, und noch immer findet man den altbekannten Bildschirm vor. Keine Web-App bislang. Wir halten euch auf dem Laufenden und geben in einer Stunde ein Update, sollte die App vorher nicht online gehen.

Update, 19:00 Uhr: 19:00 Uhr ist da, doch die Web App ist es nicht. Nach aktuellem Stand zeigt die Website immer noch die Nachricht, dass sich die Web App in Vorbereitung befindet. Weitere Informationen gibt es derzeit noch nicht.

Update, 18:00 Uhr: Noch immer ist die Web App nicht verfügbar, ein Release um 19:00 Uhr wird immer wahrscheinlicher. Dafür ist mittlerweile das erste Team of the Week in FIFA 22 bekannt.

Update, 17:00 Uhr: Mittlerweile scheinen die ersten Spieler in die Trial-Version von FIFA 22 zu starten. Die Web App lässt derweil weiter auf sich warten und ist weiterhin noch nicht verfügbar. Mehr zum 10-Stunden-Trial in FIFA 22 mit EA Play erfahrt ihr hier.

Update, 12:40 Uhr: Weiterhin ist die Web App noch nicht erreichbar. Wenn ihr zum Release der App direkt einsteigen wollt, könnt ihr aber eine kleine Vorbereitung vornehmen: Ihr könnt in den Sicherheitseinstellungen eures EA Accounts Codes erstellen lassen, die ihr als Verifikation für den Login nutzen könnt.

Sollte es beim Start der Web App zu einem großen Andrang kommen, werden viele Mails mit Verifizierungscodes verschickt werden – was unter Umständen richtig lange dauern kann. Wollt ihr euch frühstmöglich einloggen, kann es von Vorteil sein, schonmal Codes vorliegen zu haben. Um die entsprechende Option zu finden, folgt einfach dem Link aus dem folgenden Tweet von EA Help:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Update, 08:20 Uhr: Nach aktuellem Stand ist die Web App noch nicht verfügbar. Schaut man auf der entsprechenden Seite vorbei, bekommt man nur die Nachricht, dass die App derzeit noch deaktiviert und sich “in Vorbereitung” befindet.

Wir halten euch hier auf dem Laufenden, wenn es neue Infos gibt.

Release-Uhrzeit der Web App: Bislang ist noch keine offizielle Release-Uhrzeit für die Web App bekannt. 

Allerdings ist aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre damit zu rechnen, dass die Web App um 19:00 Uhr deutscher Zeit erscheint. Möglich allerdings, dass es dann erstmal zu Server-Schwierigkeiten kommt, sollten zu viele User auf einmal in die App wollen.

FIFA 22 Web App
In der Vergangenheit konnte man die App nutzen, um das Team zu managen

Download und Login der FIFA 22 Web App

Brauche ich einen Download für die Web App? Nein, die FIFA 22 Web App läuft über den Browser. Ihr benötigt also keinen Download. Stattdessen steuert ihr die App einfach über euren jeweiligen Browser auf dem PC oder über Mobile-Gerät an. 

Was brauch ich für den Login? Um euch anzumelden, benötigt ihr ein EA-Konto. Hattet ihr bereits die FIFA-21-Variante der App, entsprechen eure Anmeldedaten denen des letzten Jahres. 

Was ist mit der Companion App? Die Companion App für iOS und Android erfordert im Gegensatz zur Web App einen Download. Die findet ihr ab dem 23. September im jeweiligen App Store. Die App ist kostenlos. 

Inhalt der Web App und Companion App

Wofür ist die App gut? Über die FIFA 22 Web App und Companion App könnt ihr euren Verein in Ultimate Team managen. In den vergangenen Jahren boten die Apps verschiedene Funktionen, die ihr auch dieses Jahr erwarten könnt. 

  • Verwalten des Vereins und eurer Club-Items
  • Taktik- und Aufstellungsanpassungen
  • SBCs lösen
  • Packs kaufen
  • Der Transfermarkt ist in der App enthalten – ihr könnt also Spieler verkaufen oder verpflichten
  • Ziele abschließen und Belohnungen abholen
  • Belohnungen aus Division Rivals, Weekend League und Squad Battles einlösen
  • Fortschritt in der jeweiligen Saison beobachten

Mit der Web App habt ihr also schon einige Möglichkeiten, euren Verein auf den Start der Saison vorzubereiten. Die geht dann zum Release endgültig los: Alles zum FIFA 22 Release findet ihr hier

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mike

Wie oft wollt ihr eigentlich noch Artikel bringen wann Fifa , WebApp usw. Release ist ? Die Termine sind eh alle seit Wochen bekannt.

Irina Moritz

Es sind nicht immer neue Artikel, sondern einer, der immer wieder aktualisiert wird, weil neue Infos bekannt sind oder sich das Datum ändert 🙂

Mike

Und darum auch immer andere überschriften Ok

Irina Moritz

Weil wir die Funktion im CMS haben, die Überschriften nachträglich zu ändern. Wenn es z.B. ein Tag vor dem Release ist, kann man schreiben “morgen”. Da der Release heute ist, steht im Titel entsprechend “heute”.

Zahip

Du musst sie Dir doch nicht immer wieder durchlesen! Verstehe nicht wie man sich über sowas aufregen kann

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x