Du hast die E3 2018 verpasst? Hier ist das Wichtigste auf einen Blick

Die Pressekonferenzen der E3 2018 sind gelaufen und die Messe neigt sich langsam ihrem Ende zu. Zeit , Revue passieren zu lassen und uns die Präsentations-Highlights herauszupicken. Was waren die größten Spiele und die besten Momente der E3?

Die letzten Tage waren für Gamer wie Weihnachten. Bei der E3 2018 wurden während der Messe selbst oder bei den Pressekonferenzen unzählige Spiele angekündigt, an denen die Entwickler derzeit arbeiten.

Ihr habt die Pressekonferenzen oder die angekündigten Spiele verpasst? Wir fassen die einzelnen Präsentationen und die Highlights kurz für Euch zusammen.

EA – „Zeigt uns Spiele, keine Spieler“

Wie lief die Präsentation? Electronic Arts hatte in diesem Jahr einige Highlights im Gepäck, wie etwa BioWares Anthem und Battlefield V. Der Plattformer Unravel 2 sowie das Indie-Game Sea of Solitude kamen besonders online gut an. Zudem wurden die oft gewünschten Inhalte zu Clone Wars für Star Wars: Battlefront 2 kurz vorgestellt.

Anthem-Quartett

Was waren die Highlight-Spiele?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Die Spieler wurden stutzig, als das neue Star-Wars-Spiel vom Titanfall-Entwickler Respawn Entertainment, Star Wars: Jedi Fallen Order, ohne jegliches Bildmaterial angekündigt wurde.

Die Stimmung kippte, als EA den nächsten Teil des Football-Spiels Madden vorstellte und dazu den Pro-Madden-Spieler Young Kiv und den NFL-Spieler Juju Smith-Schuster auf die Bühne holte. Danach folgte ein 15 Minuten langer Block zu dem Mobile-Game Command and Conquer: Rivals, der das Schiff vollends sinken ließ. Die Reddit-Community kritisiert, dass die Leute Spiele sehen wollten und keine Spieler. Somit haben die Madden- und C&C-Segmente ihr Ziel verfehlt.

Xbox – 50 Titel, viele zum ersten Mal, wenig exklusiv

Wie lief die Präsentation? Microsoft hat in diesem Jahr ein besonders volles Päckchen geschnürt und satte 50 Spiele, davon 15 Weltpremieren, während der Xbox-Pressekonferenz angekündigt. Dazu gab man an, bereits an den nächsten Xbox-Konsolen zu arbeiten und sein Portfolio mit Hilfe von Studio-Zukäufen erweitern zu wollen.

e3-halo-infinite

Was waren die Highlight-Spiele von Microsoft?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Bei der Reddit-Community kam vor allen Dingen die Fülle an vorgestellten Spielen sowie die Ausführung der Präsentation gut an. Wegen der wenigen Exklusivtitel wurde zu bedenken gegeben, dass die Präsentation wenig Gründe für einen Kauf der Xbox One lieferte. Ein besonderes Highlight wartete dann noch am Ende der Veranstaltung mit dem Trailer zu Cyberpunk 2077.

Bethesda – Ja, wir bringen Skyrim auf jede Plattform

Wie lief die Präsentation? Bei der Bethesda-Präsentation ging es in diesem Jahr ganz schön rund: Andrew W.K. heizte dem Publikum musikalisch ein und es wurden Titel angekündigt, auf die die Spieler schon jahrelang gewartet haben. Zudem gab es viel zu Fallout 76 zu sehen – auch hier mit einer humorvollen, souveränen Präsentation durch Todd Howard.

Fallout 76 Landschaft 3 mit Turm und Vault Boy

Was waren die Highlight-Spiele von Bethesda?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Einige der Zuschauer der Reddit-Community fanden die Präsentation ziemlich peinlich, bis zu dem Punkt, an dem Todd Howard auf die Bühne kam und die echten Kracher vorstellte. Besonders der Humor kam gut an, wie etwa das Video zur Skyrim: Very Special Edition für Amazons Alexa, die es zumindest in den USA sogar wirklich gibt. Alles in allem bezeichnet die Community die Pressekonferenz als „solide“.

Was ist passiert? Die wichtigsten News der Bethesda-Pressekonferenz mit Fallout 76, The Elder Scrolls 6 und Rage 2

Square Enix

Wie lief die Präsentation? Das größte Problem der Pressekonferenz von Square Enix war, dass viele der Spiele bereits bei den vorherigen Präsentationen gezeigt wurden. Spiele auf die die Fans besonders heiß waren, wie etwa das Avengers Project oder auch neue Informationen zu dem Final Fantasy VII-Remake, wurden dafür ausgelassen.

Kingdom Hearts 3

Was waren die Highlight-Spiele von Square Enix?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Bei den Zuschauern auf Reddit kam die Präsentation von Square Enix im Allgemeinen weniger gut an. So wurde dem Unternehmen vorgeworfen, einfach nicht gut genug für solch ein großes Event vorbereitet gewesen zu sein. Andere Nutzer munkelten, dass einfach keine vorzeigbaren Spiele fertig geworden sind.

Ubisoft

Wie lief die Präsentation? Bei Ubisoft hieß es in diesem Jahr „mehr vom Gleichen“. Statt haufenweise neuer IPs anzukündigen, gab es auf der Pressekonferenz des französischen Unternehmens viel Liebe für bereits existierende Franchises. Dabei hatte die Pressekonferenz einen künstlerischen, bunten und abwechslungsreichen Drall: Das war am ehesten eine „Schau“, was dort gezeigt wurde.

The division 2 kapitolblick

Was waren die Multiplayer-Highlights von Ubisoft?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Auf Reddit kam besonders gut an, dass Ubisoft ihre bereits etablierten Spiele nicht vernachlässigte und Titel wie Rainbow Six Siege, For Honor und The Division noch immer mit neuen Updates versorgt. Auch wurden in diesem Jahr den Spielern zufolge die Ankündigungen gut ins Programm eingebunden. Die Präsentation von Just Dance 2019 funktionierte beispielsweise wunderbar als Show-Opener.

PC Gamer

Wie lief die Präsentation? Bei der PC Gaming Show der Spiele-Seite „PC Gamer“ werden 2018 die Spiele vorgestellt, die bei der Messe sonst zu kurz kommen würden. Die Folge davon ist ein bunter, chaotischer Haufen an Titeln, die leider die wenigsten Zuschauer von Anfang bis Ende interessieren.

Rapture-Rejects-01

Was waren die Highlights?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Einige Zuschauer auf Reddit hatten sich mehr von der Präsentation versprochen und blieben gelangweilt zurück, während andere gerade die Vielfalt an gebotenen Titeln toll fanden und die Präsentation feierten. Der Fakt, dass die Konferenz rund zwei Stunden lang war, stand ebenfalls in der Kritik.

Sony

Wie lief die Präsentation? Sony hat sich bei der PlayStation-Präsentation eher zurückgehalten und sich auf weniger Neuerungen spezialisiert, die dafür jedoch im Detail vorgestellt wurden. Die Konferenz hatte zwischenzeitlich immer wieder mit technischen Problemen zu kämpfen: Aussetzer beim Sound, seltsame Einwürfe der Regie oder aber ein kompletter Absturz der Übertragung auf der Streamingplattform Twitch.

The Last of Us 2 Jodie Title 2

Was waren die Highlights?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Die Präsentation von Sony bei der E3 2018 spaltet die Community auf Reddit. Einige sind enttäuscht, dass es so wenig zu den Spielen zu sehen gab und stattdessen viel über die Titel diskutiert wurde. Andere Zuschauer verteidigen das Vorgehen damit, dass Sony genau das getan hat, was sie in den Wochen davor schon angekündigt haben. Sie haben wenige Spiele gezeigt, sich dafür jedoch auch extra auf diese fokussiert.

Nintendo

Wie lief die Präsentation? Es schien, als würde sich Nintendo in diesem Jahr ganz auf Super Smash Bros. Ultimate für die Nintendo Switch konzentrieren. Der Konzern widmete allein 30 Minuten seiner Präsentation dem kommenden Kampfspiel.

Smash Ultimate

Was waren die Highlights?

Wie kam die Präsentation bei den Zuschauern an? Viele der Zuschauer auf Reddit fanden die Präsentation von Nintendo langweilig oder einseitig. Gerade der immense Fokus auf Super Smash Bros. Ultimate kam weniger gut an. Zudem kamen Pikachu und Co einigen Zuschauern zu kurz: Pokémon Let’s Go wurde erst in den folgenden Tagen in den Treehouse-Übertragungen von Nintendo tiefer thematisiert.

Mehr zum Thema
Seht hier die 25 besten Spiele-Trailer der E3 2018 - Single- & Multiplayer
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (2)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.