Seht hier den neuen Story-Trailer zu Anthem von der E3 2018

EA stellte auf der E3 2018 einen neuen Gameplay-Trailer zum Online-Shooter Anthem vor. Das Kampfsystem und auch die speziellen Kampfanzüge „Javelin“ werden vorgestellt. 

Was hat der Trailer gezeigt? Der Trailer zeigt mehr über die Welt von Anthem. Die Menschen haben eine große Wand gebaut, die ihre Zivilisation vor der Außenwelt beschützt. Hier sind große Monster und nur „Freelancer“ können sich außerhalb der Mauer aufhalten. In dem Trailer sehen wir ein paar Funktionen der Kampfanzüge, in denen Ihr als Freelancer kämpft: Der Javelin. Mit den Anzügen können die Freelancer fliegen, tauchen und verschiedene Angriffe benutzen.

Gameplay zu Anthem könnt ihr in diesem Video sehen:

Hier ist der neue Gameplay-Trailer zu Anthem von der E3 2018

Anthem hat mindestens 4 unterschiedliche Klassen

Javelin-Kampfanzüge haben unterschiedliche „Klassen“: Es wird mindestens 4 unterschiedliche Javelins geben. So gibt es etwa einen „Colossus“, der auf den Nahkampf spezialisiert ist. Der „Ranger“ bleibt mehr auf Abstand und scheint flinker zu sein. Außerdem dabei: Storm und Interceptor.“

Wann kommt Anthem? Das Release-Datum für Anthem ist der 22. Februar 2019. Dann soll es gleichzeitig für PC, Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Das hat Electronic Arts mittlerweile bestätigt.

Was ist Anthem? Der Online-Shooter von Electronic Arts soll Destiny ähnlich sein, wird aber in Third-Person gespielt. Ihr spielt entweder alleine oder mit bis zu drei weiteren Spielern in einer großen, lebendingen Open World. Hier seid Ihr als „Freelancer“ unterwegs und beschützt die Menscnheit vor einer lebensfeindlichen Umgebung. Im Vordergrund soll das gemeinsame Spielen stehen.

Anthem: Release erst 2019? Angeblich fürchtet man Destiny-2-Schicksal
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

34
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
PalimPalim
PalimPalim
2 Jahre zuvor

es sieht interessant aus keine frage smile aber ich hoffe das es vom Schwierigkeitsgrad her kein 0815 wird

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Also ganz ehrlich, je mehr ich von Anthem sehe, desto weniger Gemeinsamkeiten erkenne ich zwischen den beiden spielen.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
2 Jahre zuvor

Word ^^
Es is was komplett anderes

Ich bin sehr gespannt wie das ganze Game aufgezogen wird bzw aufgebaut ist…
Vor allem was die Langzeitmotivation betrifft
Und wie schnell content geliefert wird

Bzw wie schnell man „auf max“ ist

Sven Wesing
Sven Wesing
2 Jahre zuvor

Also der Gameplay Trailer und der Story Trailer schaffen es nicht mich abzuholen.
Ich werde mir Anthem, stand jetzt, nicht vorbestellen razz

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Bei Anthem gibt es auch Frauen?! O_o

SKANDAL!!! Boykottiert das Spiel ;-P

Aber coole Superheldenlandung zu Beginn ;P

LastD
LastD
2 Jahre zuvor

Ach Gott diese ganzen Schwarzmaler wieder…..dieses ist schieße und das langweilig und blablabla…..meine Güte. Was ich bis jetzt gesehen habe stimmt mich schon mal ein wenig positiv. Der Rest muß sich nach release raus stellen. Und ja alle Nörgler im Vorfeld werden es sich trotzdem holen…..thats True!

BavariaCulture
BavariaCulture
2 Jahre zuvor

Und mich stimmt es negativ^^ was dein Problem? Müssen alle gleicher Meinung sein?

Luriup
Luriup
2 Jahre zuvor

Öhm ja bin nicht beindruckt,paar Iron Mans fliegen durch die Gegend und zerstören Zeugs.
Der Hulkbuster Anzug gewinnt auch keinen Design Wettbewerb.
Wenn es die Story dann nicht rausreisst,wird das wohl mein erstes Bioware Spiel was ich nicht kaufe.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Absolut deiner Meinung.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Haha genau das dachte ich mir auch.

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Das Ding wird Destiny auf keinen Fall killen. Nicht nach den richtig guten Änderungen die Forsaken bringt. Und die werden im Februar sicher nicht einfach zuschauen sondern da auch was in der Hinterhand haben.
Glaube auch nicht das es ein Reinfall wird aber der Killer den die Destiny Hateboys sich so wünschen wird es nicht werden.

Micro_Cuts
Micro_Cuts
2 Jahre zuvor

Muse als Titelsong. Sehr guter Geschmack EA razz

masterfarr
masterfarr
2 Jahre zuvor

Story könnte Bioware besser hinbekommen als Bungie, aber der Rest sah schon sehr öde aus…

Tebo
Tebo
2 Jahre zuvor

Habe die Show leider nicht gesehen. Mein Schul-Englisch ist einfach zu schlecht.

Was ist denn mit dem Koop Modus? Für mich ist das einer der elementaren Dinge welche das Spiel beherrschen muß?

Und ein fehlender Skillbaum wär zwar wirklich schade, aber auch kein Must have. Bei jedem Spiel mit Skill Baum gibts eh immer nur 2 max 3 Skillungen die alle gleichermaßen spielen.

Mich interessieren noch Dinge wie Endgame. Ich kaufe gern Spiele die ich bis zur Vergasung zocke und dann kommt das Nächste. ????

Marc El Ho
Marc El Ho
2 Jahre zuvor

Das hat mit Bioware nichts mehr zu tun, keine Magie, alles wirkt zu beliebig, hab ich schon zigfach in anderen Action Gedöns-Spielen gesehen. Dann diese dämlichen Anzüge und ihre hässlichen Helme, damit will man wohl der Blamage der Charaktermodelle entgehen. Das wird nix… das Ende von Bioware. Die Jungs vor Ort sahen auch wenig motiviert aus

KingK
2 Jahre zuvor

Gameplay und Spielwelt sah schon sehr nice aus. Bin gespannt auf weitere reveals!
Trotzdem hab ich mir beim Schauen gedacht: als Egoshooter wäre das nochmal ne Spur nicer gekommen^^

MurEinLeser
MurEinLeser
2 Jahre zuvor

Der „Destiny-Killer“ bezieht sich auch eher auf das Koop Gameplay und nicht auf irgendwelche Skills oder andere Ähnlichkeiten.
Wenn sie genug Abwechslung bringen, und nicht zigfache Wiederholungen des
Gleichen könnte das schon den Unterschied machen allein aufgrund der Solospiel Möglichkeit.
Bei Destiny ist es ja eigentlich auch egal welche Klasse man Spiel, außer der Super, der Nahkampffähigkeit und der 3. Fähigkeit sind die Charakterklassen ja auch ziemlich egal. Da rennt der Titan mit der Pistole rum wie der Jäger mit nem Raketenwerfer.
Da sah das hier durchaus schon eher danach das die Klassen abwechslungsreicher zu spielen scheinen.

Aber eigentlich auch egal, die Einen spielen dies, die Andern jenes und jeder kann da glücklich werden wo er oder sie will. Zudem das „Killer“ Word auch nur Fanboy und Presse Marketing ist.

Den einen gefällt Division besser als Destiny, was auch ein Killer sein sollte und beide existieren noch, genauso wie Old Republic ein WOW Killer sein sollte, was es nicht war, aber beide haben ihre Fanbase.

Solls doch, warum muss in den Köpfen einer 9xKlugen für jedes mehr oder minder erfolgreiche Spiel unbedingt eins kommen was es vom Thron stößt?
Muss absolut nicht sein, und wenns erfolgreich ist reicht es vollkommen aus für die die das „neue“ Spiel besser finden.
Was interessiert einen Division oder Old Republic Spieler das anders geartete Mimimi eines Destiny oder WOW Spielers der dann wie ein Pfau rummgockelt und mit Stolz geschwellter Brust verkündet das seine Spiele ja immer noch an der Spitze sind? Außer ihn selbst und Seinesgleichen niemand.

Außer vielleicht den Umstand das je erfolgreicher ein Spiel selbst ist nur mehr und mehr Kopien des Gleichen herauskommen und am Ende alles doch nur noch der selbe Einheitsbrei ist, was kein halbwegs vernünftig denkender Mensch wollen sollte.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
2 Jahre zuvor

na der Trailer hat ja eigentlich alles was man so braucht oder? krasse Mucke, actionszenen, irgendwas will uns alle zerstören…und ne Superheldenlandung gibs auch noch xD

Keragi
Keragi
2 Jahre zuvor

Sieht halt aus wie so nen japanisches Mecha shooting Spiel das müssen die wenns was taugen soll in ne fette Story packen. Grafik ist natürlich gut das spielt aber eben nur ne untergeordnete rolle, es ist ja ein Spiel und kein Video.

NECRO
NECRO
2 Jahre zuvor

Für mich bisher definitiv keine direkte Destiny Konkurrenz, dafür fehlt es definitiv am Gameplay und Gunplay

Könnte aber trotzdem interessant werden auf eine eigene Art und Weise durch Story und die Welt.

Mal abwarten auf mehr Infos und Gameplay Material.

Malgucken
Malgucken
2 Jahre zuvor

Hast du es schon gespielt das Du dir so ein Urteil erlauben kannst. Ich denke nur an D2 wo viele bei der Beta gesagt das wird langweilig und Bungie versicherte das es die Beta ist und es mittlerweile anders ist. Ich sehe es als Chance von D2 weg zu kommen, ob es reichen wird?! Keine Ahnung, abwarten eben.

NECRO
NECRO
2 Jahre zuvor

Ich seh da keine wirklich dynamischen Kämpfe bisher alles wirkt langsam manchmal bleiben die sogar stehen umanscheind schießen zu können.

Es wird auch nur aus weiter Ferne draufgeballer mit den dicksten Kanonen, ich hab quasi keine Gegenwehr gesehen oder das man mal ausweichen müßte oder Deckung suchen.

Keine Ahnung bisher sieht das Gameplay langweilig und langsam aus, vielleicht auch bloß blöde getroffen aber ich glaube es fast nicht.

Keine Ahnung ob es besser wird, mit Destiny scheint es definitiv nicht mithalten zu können,

Scheint aber auch garnicht das Ziel von Anthem zu sein.

Ich werde mir die Beta/Demo mal anschauen aber glaub nicht das es der Dauerbrenner wird für mich.

Hype ist bei mir auf Null bis Grafik und die Welt gibt’s bisher nix was mich beeindruckt oder überzeugen kann.

NECRO
NECRO
2 Jahre zuvor

Die Welt sieht Hammer aus auch wirkt sie lebendig, aber das Gameplay wirkte total langweilig und langsam auf mich.

Dazu gibt es auch noch haufen offene Fragen für mich, hoffentlich werden die noch bis Release geklärt.

Tebo
Tebo
2 Jahre zuvor

???? Selbst wenn s nur halb so gut wird wie angekündigt, so isses immer noch doppelt so gut wie Destiny 2 zu Release

Slyder48
Slyder48
2 Jahre zuvor

true story

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

cool story. can you tell it again?

Clemens
Clemens
2 Jahre zuvor

Mit Muse als Hintergrundmusik! Jawoll!

Tebo
Tebo
2 Jahre zuvor

Der Trailer sieht gut aus.

Gekauft wirds höchstwahrscheinlich. Bin nur am schwanken ob PC oder PS4 ????

NurEinLeser
NurEinLeser
2 Jahre zuvor

Xbox, ist doch klar!
Entscheidung abgenommen, gern geschehen smile

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Darüber denke ich auch nach. PC ist einfach geil wegen höherer FOV und mehr FPS. Allerdings mag ich 3rd person einfach nicht(fand ich bei Division grauenhaft) mit Maus und Tastatur. PS4 wird wohl nicht die gleiche Performance haben dafür ist die Steuerung angenehmer und aus irgendeinem mir unerklärlichen Grund bin ich beim PS4 spielen immer entspannter. Das ist halt auch ein Vorteil

Tebo
Tebo
2 Jahre zuvor

Geht mir ähnlich mit dem entspannt sein, allein schon wegen der Sitzposition. Das ist ein Riesennachteil am PC.

Ich finde aber im Allgemeinen Shooter auf der Konsole nicht spielbar. Bin eben mit Counter Strike aufgewachsen. Und auf der Konsole spielen sich Shooter so schwammig und ungenau im Vergleich zum PC, damit komm ich nicht klar.

Quickmix
Quickmix
2 Jahre zuvor

Eben gesehen. Instant Buy!

Azaras
Azaras
2 Jahre zuvor

na mal sehen wenn es besser umgesetz ist als Destiny schau ich es mir an

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
2 Jahre zuvor

Also so ein paar Elemente haben mich gerade sowas von an Destiny erinnert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.