Die 5 besten Shooter auf Steam, die ihr ganz nebenbei zocken könnt

Die 5 besten Shooter auf Steam, die ihr ganz nebenbei zocken könnt

Egal, ob euch auf der YouTube-Homepage ein längeres Video anstrahlt, ihr euren Guilty Pleasure auf Netflix zum zehnten Mal schauen wollt oder ihr endlich diesen einen Podcast anhören möchtet – nicht alles braucht eure volle Konzentration. Wir nennen euch deshalb 5 Steam-Shooter, die ihr super zocken könnt, während ihr gleichzeitig eigentlich etwas ganz anderes macht.

Seid ehrlich: Wie viele True-Crime-Podcasts habt ihr beim Autofahren gehört? YouTube-Videos geschaut, während ihr gebügelt habt? In Online-Konferenzen gehockt, während ihr am Spülbecken standet?

Manche Dinge brauchen einfach nicht eure volle Konzentration. Ihr müsst nicht die vollen 2,5-Stunden gebannt auf euren Bildschirm schauen, während ein Video-Essay auf YouTube euch endlich NFTs verständlich erklärt.

Doch ihr müsst nicht immer nur den Haushalt nebenbei machen. Wir nennen euch 5 tolle Shooter, die ihr fantastisch auf niedriger Lautstärke zocken könnt, während auf eurem Zweitmonitor was ganz anderes läuft. So beschäftigt ihr eure Finger, während ihr mit Gedanken ganz woanders seid. So macht Multi-Tasking richtig Spaß.

Destiny 2

Alles, was ihr zu Destiny 2 wissen müsst – in 2 Minuten

In Destiny 2 fühlt ihr euch wie ein Gott. Und das auch ganz beiläufig.

Das Beste an diesem unglaublich beliebten Loot-Shooter ist, dass ihr eine buchstäblich unsterbliche Gewalt spielt, die mit riesigen Wummen, Elektro-Magie oder Frost-Wirbelstürmen alles auf Knopfdruck umnieten kann.

Doch wenn ihr dank Destiny 2 einmal im Autopilot seid, braucht ihr euch gar nicht groß auf das Spiel zu fokussieren. Im Grind nach der nächsten, neuen Waffe braucht ihr eure Gehirnzellen kaum anstrengen, stattdessen könnt ihr wie in einer Trance meterweit springen, Raketen auf Zombie-Aliens hetzen und die Dialoge komplett ignorieren.

Deshalb ist Destiny 2 der perfekte Begleiter zu diesem neuen Rock-Album, das ihr schon so lange mal ungestört und am Stück hören wolltet. Lasst euch von den Tönen leiten und betören, während euch das Gitarren-Solo von Lied 4 in den 7. Himmel befördert.

Warframe

Warframe zeigt neuen Gameplay-Trailer zum nächsten Update – Kommt noch diesen Monat

Warframe funktioniert aus sehr ähnlichen Gründen so gut als „Podcast-Spiel“ wie Destiny 2. Auch Warframe ist ein gigantischer Sci-Fi-Loot-Shooter, in dem ihr stundenlang besseres Gear farmen könnt.

Doch wo Warframe sich von Destiny 2 absetzt, ist insbesondere das Fortschritts-System. Destiny 2 steht euch recht früh das ganze Universum offen, doch ihr spielt dann primär das, was gerade in der aktuellen Season angesagt ist.

In Warframe arbeitet ihr als Neuling aber einen Planeten nach dem anderen ab, ohne, dass euch viel Story ablenken könnte. Ihr schnetzelt euch als übermächtiger Space-Ninja also durch unzählige Aliens, Roboter und Alien-Roboter und dabei immer Fortschritte.

All das geht ganz ohne große Anstrengung, denn egal, ob auf einer Planetenoberfläche oder einem Raumschiff – eure Aufgaben sind immer klar, recht einfach und immer spaßig. Dementsprechend könnt ihr die unangestrengten Gehirnzellen problemlos für den Gerichtsprozess zwischen Hollywood-Stars aktivieren, den ihr gleichzeitig laufen lassen habt.

Risk of Rain 2

Risk of Rain 2 stellt sein neuestes Add-On vor

Risk of Rain 2 ist ein absoluter Indie-Geheimtipp. Dieser Roguelite-Shooter wirft euch auf fremde Planeten, in denen unendlich lange Gegner auftauchen. Je länger ihr eine Runde spielt, desto schwieriger und zahlreicher werden die Horden, die auf euch einströmen – und damit auch die Belohnungen, die sie beim Abkratzen liegen lassen.

Jedes Level in Risk of Rain 2 ist damit ein Balance-Akt: Wie lange wollt ihr in einem Level bleiben? Wollt ihr wirklich alle Items mitnehmen, oder zieht ihr die Reißleine, ruft den Boss und kämpft euch ins nächste Level?

Fast 100% positive Wertungen auf Steam – Was macht Risk of Rain 2 so gut?

Durchhaltevermögen wird in dem Spiel mit einer unglaublichen Macht-Fantasie belohnt. Hunderte Gegner explodieren, brutzeln oder vereisen vor euch, während ihr fleißig das Gold einsackt. Doch wenn ihr unvorsichtig werdet und draufgeht, müsst ihr ganz von vorne anfangen.

Risk of Rain 2 ist ein hervorragendes Nebenbei-Spiel, weil es sich trotz eines hohen Schwierigkeitsgrades so mühelos spielt. Viel denken müsst ihr hier nicht, Dialoge gibt es auch keine. Stattdessen könnt ihr euch rein von euren Gaming-Instinkten leiten lassen. Das gewaltige Spektakel auf dem ersten Bildschirm lenkt also gerade genug ab, damit ihr fleißig den Dialogen auf dem zweiten Bildschirm folgen könnt.

Splitgate

Splitgate Beta Season 1 Trailer

Wenn euch Loot weniger interessiert als PvP-Duelle, dann ist Splitgate ein tolles Spiel zum Nebenbei-Zocken.

Dieser clevere F2P-Shooter wird als eine sehr erfolgreiche Mischung aus Halo und Portal am besten beschrieben. Ihr ballert mit Sci-Fi-Waffen in Arena-artigen Maps auf Gegner, die, wie ihr auch, schnell Portale erstellen können, durch die sie fliehen oder schießen können.

Mit einer vergleichsweise langsamen TTK kommt es kaum darauf an, Gegner gut zu hören oder in Lichtgeschwindigkeit auf sie zu reagieren. In Splitgate zählen fundamentale Shooter-Basics viel mehr, als mit Energiedrinks befeuerte Reaktionszeiten.

Es ist also ganz egal, ob ihr komplett fokussiert auf das Spiel seid oder nebenbei Sport schaut – Splitgate kann euch als PvP-Shooter immer gut unterhalten, ohne, dass ihr euch ein riesiges Handicap verpasst.

Deep Rock Galactic

Deep Rock Galactic zeigt im Trailer seine Season 2

Deep Rock Galactic ist eines der besten Koop-Spiele der letzten Jahre. Ihr spielt nämlich trinkfeste Space-Zwerge, die zusammen nach wertvollen Steinen buddeln.

Dieser Koop-Shooter hat ein Pacing, das sich sehr gut zum Nebenbei-Zocken eignet: Zwischen intensiven Wellen, in denen ihr Alien-Insekten abballern müsst, gibt es viele komplett ruhige Momente. Hier könnt ihr auf das YouTube-Video achten, im Kopf eure Einkaufspläne schmieden oder mit euren Kollegen angenehme Gespräche führen. Dann geht es wieder los, mit Horden von Viechern, die euch das Leben schwer machen wollen.

Man kann mit dem Spiel also einen einfachen, angenehmen Abend miteinander und Alien-Käfern verbringen.

Was sagt ihr zu dieser Liste? Habt ihr ein Lieblingsspiel, das ihr ganz nebenbei zockt? Wenn ja, ist das für euch auch ein Shooter? Sagt es uns in den Kommentaren.

Vielleicht habt ihr sogar schon so ein Spiel in eurer Steam-Bibliothek. Es gibt nämlich manche Spiele, die hat man einfach:

7 Arten von Spielen, die jeder von uns in der Steam-Bibliothek hat

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MeisterSchildkröte

die liste offenbart auch genau mein problem mit warframe und destiny. todeslangweilig weil viel zu einfach. einfach mega stumpf

T.M.P.

Quatschen, nen Podcast oder sowas hören ok, aber Video schauen ist ziemlich unmöglich, es sei denn man kennt es eh schon. Hab es öfters probiert. Jedesmal wieder zurückspulen müssen, wenn man sich doch mal auf das Spiel konzentrieren musste, ist einfach nervig.

Und im Multiplayer sollte man schon aus Höflichkeit einigermaßen bei der Sache bleiben^^

Spritzkeks

merkste selber ne.

Daniel

Nebenbei? So, so. Warframe und Destiny 2 als nebenbei Shooter zu spielen, was soll man schon groß machen? Man kommt zu nichts und hat am Ende auch nichts.
Es sind Grind Shooter, für nebenbei sind die wirklich nicht.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Daniel
Patsipat

Es gibt so viele Meinungen wie Menschen. Ich sage grade weil es Grind/Loot shooter sind sind sie nichts für neben bei. Alleine wenn es schon darum geht Werte der Rüstungen zu vergleichen oder die Perks der Waffen sollte man dabei sein.

EsmaraldV

Es geht ja ums daddeln, nicht ums vergleichen. Rennen, schießen und Hirn ausschalten. Das ist doch Standard bei D2.

Patsipat

Wie bereits gesagt: da hat jeder seine andere Meinung. Du hast deine genannt, ich habe meine genannt.

P3CO

Warframe ist ganz cool soweit, hab ich auch mal lange gezockt.

Wobei man aber ganz klar sagen muss, die Shooter Mechanik ist bei Destiny um Längen besser.

Den Rest kenn ich nicht.

clarense

Mir hat das Gunplay von Destiny viele andere Shooter kaputt gemacht weil es sich einfach nicht so gut anfühlt.

P3CO

Ich habe auch noch keinen Shooter gespielt, das Bungie in Sachen Shootermechanik das Wasser reichen kann. Ist bielleicht auch ein Stück Geschmacksache, weiss nicht. Jedenfalls das haben die 100% Top drauf wie kein anderer finde ich…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx