Destiny 2: Update 2.9.1.3 ist jetzt da – Patch Notes und alle Infos

Bei Destiny 2 gab es heute Abend auf der PS4, der Xbox One, auf dem PC sowie auf Google Stadia ein neues Update – den Hotfix 2.9.1.3. Erfahrt hier alles Wissenswerte zum Ablauf der Wartung am 20. August, dem Server-Down sowie den Patch Notes.

Das ist heute wichtig: Normalerweise bekommt Destiny 2 seine Updates fast immer dienstags spediert, das ist auch in der Season 11 nicht anders. Doch beim Hotfix 2.9.1.3 wollte Bungie offenbar nicht mehr bis zur nächsten Woche warten und so gibt es das neue Update bereits am heutigen Donnerstag.

Euch erwarten heute also Wartungsarbeiten sowie eine Downtime – die Server werden nämlich im Zuge der Wartung für eine Weile offline gehen.

Der Hotfix 2.9.1.3 ist übrigens mittlerweile live. Es wird vor der Charakter-Auswahl automatisch ingame installiert und ist auf der PS4 10,22 MB groß.

Wartung am 20.08. – Das ist der Ablauf

Die Wartungsarbeiten finden heute genau zur Prime-Time statt. Doch läuft alles nach Plan, müsst ihr nur eine kurze Zwangspause einlegen. 

destiny-2-robo-titan-pc

Diese Zeiten sind heute wichtig:

  • Beginn der Wartung ist um 18:00 Uhr deutscher Zeit.
  • Um 18:45 Uhr beginnt dann die Downtime, die Server gehen offline. Alle Spieler werden aus ihren jeweiligen Aktivitäten entfernt und zum Anmelde-Bildschirm zurückgebracht.
  • Um 19:00 Uhr endet der Server-Down, die Veröffentlichung von Update 2.9.1.3 startet nun auf allen Plattformen und in allen Regionen.
  • Nachdem das Update geladen (und kopiert) wurde, kann man sich wieder bei Destiny 2 einloggen.
  • Enden soll die Wartung dann um 21:00 Uhr.

Beachtet dabei: Bis zum Ende der Wartungsarbeiten um 21:00 Uhr kann es zu Warteschlangen und Login-Problemen kommen. Zudem sind bis dahin auch die Gefährten-App sowie andere API-Dienste beeinträchtigt oder nicht verfügbar.

Was ändert sich mit Update 2.9.1.3 bei Destiny 2?

Das ist bekannt: Bungie gewährte bereits einen kurzen Einblick darauf, was uns mit dem heutigen Update erwarten könnte. So soll der Hotfix offenbar fehlerhafte wöchentliche Event-Bounties aus der Sonnenwende der Helden reparieren.

Sonnenwende-Cosmetic aus dem Everversum

Diese gewähren nämlich keinen Glanzstaub und auch keinen Mächtigen Loot. Doch die Ingame-Währung wird im Zuge des Sommer-Events von so manch einem Hüter für Cosmetics benötigt.

Mehr dazu erfahrt ihr hier: Warum Event-Bounties gerade für mächtig Ärger unter Spielern sorgen

Ob noch weitere Fixes oder Änderungen im Zuge des neuen Updates ins Spiel kommen, ist nicht bekannt. Hier sollten dann die offiziellen Patch Notes genauen Aufschluss liefern.

Patch Notes für Destiny 2 Hotfix 2.9.1.3 

Das steckt in den Patch Notes: Die offiziellen Patch Notes für das Update 2.9.1.3 liegen bislang noch nicht auf Deutsch vor. Sie werden im Laufe des heutigen Abends erwartet und von uns nachgereicht. Bis dahin haben wir den originalen englischsprachigen Change Log für euch verlinkt:

Übrigens, falls ihr noch dabei seid, eure Sonnenwende-Rüstung aufzuwerten: Sonnenwende-Rüstung schnell upgraden – So spart ihr euch Zeit im Event

Quelle(n): Bungie Help
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
43 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Millerntorian

Wenn auch etwas OT; aber ich lege jedem ans Herz, den aktuellen TWAB mal zu lesen. Dort wird der DIT haarklein erläutert. PVE- und PVP-Auswirkungen.

Fazit nach dem Artikel: Mein Questinventar wird ganz schön ausgedünnt. Ok, so habe ich mehr Platz zukünftig; ist doch auch schön… 😉

Chriz Zle

Erschreckend wieviel da verschwindet und wie wenig dafür neues kommt, jetzt mal rein von den Aktivitäten/Strikes/PVP Maps und Modis.
Schade auch das Momentum Controll verschwindet.

Kontrolle wird weiterhin bei Eisenbanner bleiben, das nervt mich echt hart!

Hatte gehofft sie gehen zum D1 Modell über und es würde bei jedem Eisenbanner ein anderer Modus gespielt werden.

Millerntorian

Moin Chriz,

ja, habe ich auch gedacht, als ich den Artikel heute morgen überflogen habe. Ich wollte nur nicht gleich hier wieder mit der Maulibär-Tür ins Haus fallen, daher überlasse ich die Interpretation des Inhalts jedem selber.

Aber erschreckend trifft es irgendwie…

Der_Frek

Was mich viel mehr aufregt ist, dass die Katalysatoren verschwinden. Warum wird sowas nicht in den Weltpool geworfen? Die Huckleberry als Beispiel lässt mich verzweifeln.

Chriz Zle

Warum verzweifelst du daran?

Der_Frek

Weil das Ding nicht dropt. Anderen beim ersten Heroischen Abenteuer.

Dat Tool

Oha krass. Drück dir die Daumen das du den noch vor BL bekommst ✌🏽

Anbyx

Yay hab heute die Prachtvolle Rüstung abgeschlossen aber die Ornamente bleiben mir verwehrt… Noch jemand das Problem? 🙄

Raven

Also ich weiß nicht, wie es den anderen geht, aber ich habe den Glanzstaub von letzter Woche nicht bekommen. Ich habe noch immer den gleichen Stand wie heute früh.

Chriz Zle

Bungie hatte doch mitgeteilt das das in 2 Wellen abläuft, 1. Welle die Bounties korrigieren und 2. Welle Silberstaub nachreichen.

Jackfu

Dafür darf ich den wöchentlichen Beutezug nochmal abschließen… ob ich dafür auch Glanzstaub doppelt bekomme?^^
Hatte ihn beim Jäger definitiv schon erledigt und konnte ich gestern nochmal aktivieren.

Alitsch

Nice!!!
Warum nicht immer so!!! Also ich finde es ging sehr schnell mit dem fix.

Matt Eagle

Weiß eigentlich jemand, was technisch hinter dem Update Prozedere steckt?
Also wird immer die „gleich große“ Datei gepatcht runtergeladen und kopiert oder nur der Patch selbst, also dass es von der Größe des Patches abhängig ist, wie lange geladen und kopiert wird?

Takumidoragon

Soweit ich es weiß:

Auf der PS4 sind die Patchdateien oft ja gar nicht mal so groß. Es wird auch nur heruntergeladen, was meist auch verändert wird (Ein Spiel besteht ja nu aus mehreren Dateien und Subprogrammen).

Nun kommt der Witz: Die PS4 benötigt so lange und so viel Speicherplatz beim kopieren, weil es das ganze Spiel noch einmal raufhaut, die neuen Dateien in die eine Version spielt, dann vergleicht ob das mit der Kopie übereinstimmt und dann, sofern alles geklappt hat, die Kopie löscht.
Die letzten 3 Sachen machen ungefähr 2% der Gesamtzeit aus, am längsten dauert das anlegen der Kopie.

Matt Eagle

Danke für deine Antwort!
Das ist ja ein schlechter Scherz 😮 !!! 😯
Ich habe mich nämlich immer gefragt, warum das Kopieren auf der Playsi gefühlt ne Stunde dauert, obwohl manchmal nur Kleinigkeiten gepatcht wurden.

Antester

Alle Daten werden kopiert? Selbst die, die nicht verändert werden? Krass, wer hat den da die Patch-Routine geschrieben, der Azubi? 😆 😆 😆

Der_Frek

Das hat Sony mit Firmware Update 5.0 eingeführt, weil es sicherer sein soll…. vorher ging es schneller.

Antester

Selbst wenn man es ganz ganz sicher machen will und vom schlimmsten ausgeht (Strom mitten drin weg) und jeden Schritt auf Platte sichert statt im RAM, ist ein volles Backup nicht nötig.
Sorry, der Ansatz ist völlig sinnfrei 😆

Der_Frek

Das brauchst du mir nicht erzählen, ich habe mir das nicht ausgedacht, noch heiße ich das gut 🤣 dafür reichen meine rudimentären IT-Kenntnisse auch noch aus.

Ist aber die offizielle Begründung 🤷🏿‍♂️

Bienenvogel

Komischerweise passiert mir das nur bei Destiny 🤔 Für RDR2 z.b. gibts auch dauernd Patches, aber das dauert nie derart lange.

Marcel Brattig

Wow! Wie haben die das so schnell diesmal hinbekommen? Die brauchen doch sonst für alles eine Ewigkeit.🤔

Bananaphone64

Ich verstehe es nicht. Welcher Beutezug soll Glanzstaub geben? Ich dachte dass sei normal dass man nur die Schlüssel bekommt. Cool wäre es wenn in den Kisten Glanz drin wäre.

Ansonsten finde ich es immer Mist, wenn es keine Kompensation gibt dafür. 1 Woche ist ja nun schon vorbei von dem Event. Andere Spiele geben dann wenigstens kostenlos ein paar der Ressourcen wenn solche Fehler passieren.

Takumidoragon

Ansonsten finde ich es immer Mist, wenn es keine Kompensation gibt dafür

Die soll ja heute laut Cozmo dann mit dazu kommen. Alle Spieler, welche die Beutezüge schon gemacht haben, kriegen den Glanzstaub dann.

Bananaphone64

Ja da bin ich ja mal gespannt. Bisher gab es nie ne Kompensation bei Destiny. Wäre toll wenn die das in ihre Politik mit aufnehmen würden.

WooDaHoo

Als damals die Prometheuslinse so schlimm OP war, hieß die Kompensation noch Xur. 🤣

Mr.Tarnigel

😂 👍👍👍👍👍👍👍👍

Fabby

Ich hab mir letztens vorgenommen Destiny 2 mal wieder 2 Stunden am Stück zu spielen. Nach dem 5 minütigen Flug zum Turm, habe ich mir die Strike Bountys geholt, meine Rüstung mit dem höchsten PL angezogen und die 3 Strikes für den Spitzenloot gespielt. Zum Glück waren es relativ kurze Strikes und konnte schnell den Spitzenloot abgreifen. Hab gesehen, dass dieser das gleiche PL hat wie meine Rüstung und das Spiel dann ausgemacht.
Ich finde es traurig, dass gefühlt die meiste Arbeit ins Everversum fließt. Sei es neue Items oder Fixes. PvE/PvP Content wird gestreckt. Der Spitzenloot ist maximal 1 Level über meiner besten Rüstung. Somit dauert es ewig, bis ich 1060 erreiche, da ich auch oft 3 mal die gleiche Kategorie (z.B. 3 schwere Waffen) aus dem Spitzenloot bekomme.
Durch den Guide für die Sommer Rüstung, habe ich gesehen, dass ich wieder gezwungen werde einige Modi zu spielen die ich absolut nicht ab kann.
Schade eigentlich aber Shadowkeep war dann wohl mein letztes DLC.

Nolando

Ich gebe dir meine meinung zu deinen kritikpunkten und nimm sie nicht böse 🙂 :

„Der Spitzenloot ist maximal 1 Level über meiner besten Rüstung

natürlich ist es das wenn du die Spitzenloot aktivität abschließt die auch nur maximal +1 geben (artefakt wird abgezogen, weswegen du auch gleiches level bekommen kannst)
hier die Empfehlung schau dir die Weekly reset beträge von mein mmo an durch welche aktivitäten du +2 oder auch +5 spitzenloot erhälst. „leider“ ist es daran gebunden mit anderen zu spielen (feuerprobe 100k, raid etc) aber so ist es nun mal in solchen spielen. willst du mehr/höhere belohnungen, musst du auch mehr dafür tun.

habe ich gesehen, dass ich wieder gezwungen werde einige Modi zu spielen die ich absolut nicht ab kann.

des einen freund des anderen leid.
leider wird es (in absolut jedem spiel) immer aktivitäten geben die vorausgesetzt werden die man nicht ab kann. doch auch hier ist es nicht so das bungie auf dich zeigt und sagt „ha du wirst jetzt leiden“ sondern bungie gibt verschiedene modi voraus um jedem was schönes und was schlechtes zu bieten. ich finde das haben die mit diesem Event sogar sehr gut gemacht, du hast viel abwechslung in den aufgaben die sich dennoch kombinieren lassen und alle werden gleichermaßen bedient durch nicht zu übertriebene aufgaben.
hier heißt es auch wieder, willst du mehr, musst du mehr machen.

Schade eigentlich aber Shadowkeep war dann wohl mein letztes DLC.

es ist traurig das du ein DLC davon ausmachst wie ein Event aufgebaut ist das season übergreifend agiert, somit mit der aktuellen season null zu tun hat. es ist egal welche season oder welches DLC gerade aktuell ist events wie „sonnenwende“ „Spukforst“ „kekse backen“ „Valentinswoche“ werden immer da sein. so ist es nun seit 3 JAhren und wird auch weitere 3 jahre stattfinden. ob es hier eine änderung an den events selbst geben wird weiss ich nicht, wäre jedoch irgendwann ratsam. doch auch dann werden wieder einige hüter was dagegen haben.

*dieser Beitrag wurde nicht von Bungie gesponsert und soll auch keine schützenden Wand errichten!*

Fabby

Alles gut.
Zu Punkt 1: Laut Mein-MMO ist Spitzenloot +5 oder ist das nur bis PL 1050?

2: Mag sein, dass das diesmal gut gelungen ist aber ich finde der Spieler sollte die Wahl haben. Evtl. Die Rüstungen aufteilen in eine PvE, PvP uns Gambit Rüstung. Jede hat ein anderes Design und der Spieler kann aussuchen welche er haben möchte und muss dementsprechend einige Modi in diesem Bereich spielen. Als Beispiel nenne ich mal Guild Wars 2. Es gibt dort legendäre Rucksäcke. Ein PvE, PvP und WvW Rucksack. Ich finde den PvP Rücken an besten und habe mich auf PvP eingestellt.
Aber wenn ich sehe, dass ich für eine Rüstung, Quest etc. wieder ins Gambit muss hab ich schon keine Lust mehr. Wie gesagt lieber aufteilen und dem Spieler die Wahl lassen. Von mir aus können die Schritte dann etwas knackiger sein. Z.B. 50 Kopfschüsse in der Luft mit Pistole oder sowas ähnliches.

3: Ich bin D1 Veteran und weiß, dass diese Events immer wieder kommen und nichts mit DLCs zutun hat. Ich meinte das auch eher allgemein. Die Geschichte zieht sich, die Missionen, die die Story erklären wiederholen sich (Interferenz) und dieses Semi Abo Modell was als Seasonpass verkauft wird gefällt mir nicht.
Klar haben andere Spiele auch einen Seasonpass. Doch ist man bei denen, die ich bis jetzt gespielt habe, in keinster Weise eingeschränkt wenn du den Pass nicht hast. Du kannst den vollen Umfang des Spiels erleben, kriegst halt nur nicht die Skins und solltest du den Pass doch kaufen, kriegst du die Ingame Währung in Höhe des Passes zurück (wenn man den bis Max Stufe levelt)
Die Idee hinter dem Seasonmodell ist nicht schlecht aber schlecht umgesetzt.

Shin Malphur

Ja, du hast den Powercap mit 1050 schon erreicht. Bis 1060 soll es eine ganze Weile dauern und ab 1060 ist Schluss. Aber weiter als 1050 leveln ist auch nicht nötig. Ich mach dafür keinen Extraaufwand. Bin auf 1052 (ohne Artefakt) und das reicht mir auch. Komme also auf 1066.

Ich hätte zwar gerne mal die 1075 erreicht, aber der Grind ist zu heftig.

Nolando

Laut Mein-MMO ist Spitzenloot +5 oder ist das nur bis PL 1050?

Naja nicht ganz, spitzenloot ist nicht immer spitzenloot, für die aktivität die du gemacht hast gilt folgende verteilung:
Schmelztiegel für 4 Matches in einer Kern-Playlist (Power-Schub von +1)
3x Vorhut-Strikes erledigen (Power-Schub von +1)
Schließt 3 Spiele in Gambit oder Gambit Prime ab (Power-Schub von +1)
Clan-Belohnung von Hawthorne (Power-Schub von +2)

Diese Werte sind festgelegt ab dem cap 1050

für die weiteren Spitzenloot aktivitäten:
Raid „Garten der Erlösung“
Dämmerung: Die Feuerprobe mit einer Team-Punktzahl von 100.000 oder mehr
Albtraumjagd (Großmeister)
Dungeon „Grube der Ketzerei“
Dungeon „Prophezeiung“
Trials of Osiris
Saisonale Quest „Mittel zum Zweck“

bei denen muss man unterscheiden. Wenn du unter 1050 bist erhälst du aus diesen Aktivitäten loot mit mindestens +5. sobald du das Cap von 1050 erreicht hast kannst du aus diesen aktivitäten bis zu +5 Loot erhalten und maximal 1060.

Wichtig für diese Rechnung ist jedoch nciht dein MAx Level, sondern der maximale Durchschnittswert deiner rüstung und waffen OHNE das artefakt. Rechne dir ruhig mal das Artefakt raus und vergleich mal dann deinen loot mit deinem Durchschnittslevel. 🙂

Die Rüstungen aufteilen in eine PvE, PvP uns Gambit Rüstung.

ich kann dich hierbei verstehen, auch ich würde mir so etwas wünschen (bin nicht der große freund vom PVP) aber auch hier bin ich wieder mit dem auge auf die allgemeinheit. viele spielen alle aktivitäten, einige spielen zwei von drei bereiche und noch mal eine handvoll spielen nur einen bereich (ausschließlich). Da ich alle drei bereiche spiele (auch wenn ich nicht immer lust dazu habe, aber ab und zu dann doch) möchte nun für jeden bereich auch eine rüstung haben. Bist du jetzt der Meinung ich darf mich nur auf eine Rüstung minimieren für einen bereich oder willst du nun auch das ich alle drei rüstungen pro klasse mache, also 9 insgesam,t um für jeden bereich was zu haben? ich denke damit stößt du viel mehr leuten an den kopf als das du einfach es erträgst 10 gambit matches zu machen (was glaube ich, dein knackpunkt beinhaltet). Ich denke eine Rüstung für alles und ein wenig schweiß und blut für aktivitäten opfern die man nicht mag sind ein weit aus kleineres übel als von den spielern zu verlangen sich für eine Rüstung zu entscheiden 🙂

EDIT: zumal hier dann noch dazu kommt das das bedeuten würde das wir Aktivitäts spezifische rüstungen erhalten, was dann wieder feste rüstungsperks voraussetzt die ja bewusst durch die mods abgeschafft wurde

Die Geschichte zieht sich, die Missionen, die die Story erklären wiederholen sich (Interferenz) und dieses Semi Abo Modell was als Seasonpass verkauft wird gefällt mir nicht.

Okay dann möchte ich das du dich beim nächsten mal bitte klarer ausdrückst. du hast in deinem ersten kommentar das DLC für schlecht erklärt wegen dem event, als nächstes sagst du das die Missionsgestaltung schlecht ist und zum schluss das das Seasonmodell schlecht umgesetzt ist.

meine meinung zum Event hast du ja schon.

zur Missionsgestaltung:
es gibt in destiny glaube ich ca 30 verschiedene arten eine story zu gestalten (aufgaben innerhalb der mission) und ich finde das die recht unterschiedlich aneinandergereiht sind, das sich missionen und aufgaben wiederholen ist normal. kein mensch ist in der lage unendlich viele storymöglichkeiten zu entwickeln und ins spiel zu bringen ohne das mindestens eine person sagt „kenn ich schon, ist ähnlich wie da und da“

zum Seasonmodell:
für mich ist es neuland gewesen, ich habe nie mit so etwas zu tun gehabt und war positiv überrascht. ich finde einen 10er zu bezahlen um diesen Pass zu erhalten auch nciht für wild. ich gehe da mit dem wissen dran ich bekomme paar zusätzliche booster und Items und bin damit confirm.
aber das problem was du ansprichst das Passlose spieler aus bestimmten aktivitäten und missionen ausgeschlossen werden, finde ich sogar als positiv. gerade als wirtschaftliche strategie aus der sicht von bungie. klar jeder sagt die wollen nur unser geld, aber ist es nicht ads was jedes unternehmen möchte. jedes unternehmen was ein premium abo anbieten gibt den käufern vorteilen und das völlig legitim. willst du die gleiche behandlung musst du kaufen.

aber alle drei themen die du ansprichst schmälern in meinen augen nicht den wert eines DLCs. ein DLC punktet hauptsächlich damit das neue fähigkeiten, orte, klassen, waffen und/oder auch story erscheint und das hat bis jetzt jedes DLC erfolgreich umgesetzt.

Fabby

Vielleicht drücke ich mich wirklich unklar aus. Es ist einfach so warm. Spaß beiseite.
Ich möchte das DLC nicht schmälern. Ich wollte nur sagen, dass ich mir die nächsten DLCs nicht kaufen werde und mit Destiny 2 vorerst aufhören werde.
Ob 10 Euro wild sind oder nicht liegt im Auge des Betrachters. Ich bin eben kein Freund von Abo Spielen und Destiny 2 wird in meinen Augen zu einem. Wie gesagt Semi Abo.
Und zu den Rüstungen können wir uns jetzt dumm und dusselig diskutieren 😀 wie man das am besten löst. Ich finde es halt toll die Wahl zu haben was ich jetzt mache um ein bestimmtes Teil zu bekommen.

Nolando

Alles gut 🙂

*Love is in the air*

DasOlli91

Er hat sich halt nur minimal mit dem Spiel auseinander gesetzt wie es scheint.
Aber das sind halt die Leute, die kommen und gehen.

Trotzdem Danke für deine Mühe, es zu versuchen ihn in der Community zu halten.

Nolando

Trotzdem Danke für deine Mühe, es zu versuchen ihn in der Community zu halten.

ich vermute mal du meinst mich 🙂

Kein Problem, ich finde es auch toll das er nicht so rum raged wie die anderen und dann rede ich auch gerne mit so leuten und versuche sie zu verstehen 🙂

Fabby

Stimmt habe ich wirklich. Habe mich erst seit Release damit auseinandergesetzt und dann aktiv gespielt. 3 Jahre finde ich jetzt auch nicht so viel. Hab hier und da mal aufgeschnappt wie man eine Granate wirft oder wie man Gesten verwendet.

Vielleicht war das mit dem Spitzenloot seit es den gibt und ich habe es nur verdrängt.
Jeder hat seine Meinung und meine habe ich gesagt. Also unterstelle mir nicht ich hätte mich kaum mit dem Spiel auseinandergesetzt nur weil dir meine Meinung nicht gefällt.

Nolando

nein der Spitzenloot wurde oft schon verändert und angepasst, eine klare linie war nie vorhanden 🙂

Antester

Spitzenloot +5 das wäre mir neu. Ist man beim Cap sind es +2.
Und +1 ist gerne mal aus allen Aktivitäten ein Umhang und dann fragt man sich schon, ob sich das lohnt.
Einzig die Grube hat bei mir immer etwas gebracht, was noch fehlte. EB nicht selten 4x EWaffe auf einem Char, 3 Schwer und 1x Schuhe auf dem nächsten. Ich finde nicht, das man das schönreden kann.

Nolando

Siehe meinen Beitrag weiter oben.

+2 ist der standard aber es kann bis zu +5 droppen, 🙂

Fabby

Ne das kann man nicht schönreden und da vergeht einem schnell die Lust. Zumindest bei mir.

Pueschi

GG Bungo. Gott sei Dank spiele ich Destiny nur noch zum Spaß (PvP), denn die Sonnenwende ist der größte Dreck, vor allem wenn man das Event die letzten Jahre schon gespielt hat. Ein drittes Mal lassen sich hoffentlich die wenigsten von Bungie verarschen.

Antester

Die Elz kommt definitiv wieder!

Stoffel

Mal schauen ob sie das hin bekommen 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

43
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x