Seht hier die 1. Story-Mission aus Destiny 2 Forsaken – mit neuen Feinden

Bei Destiny 2 ist die erste Story-Mission aus Destiny 2 Forsaken bekannt. Diese zeigt neue Feinde und allerhand Spoiler!

Kurz vor dem offiziellen Start von Forsaken am 4. September um 19 Uhr fiel offenbar ein Embargo zu Destiny 2: Zig Youtuber durften gleichzeitig Video-Material aus der ersten Story-Mission der neuen Erweiterung veröffentlichen.

Bungie lud diese zu sich ein, wo sie einen frühen Blick auf Forsaken werfen und bereits ein paar Aktivitäten spielen durften. Laut manchen Youtubern erscheine in naher Zukunft noch mehr zu Forsaken als nur diese Story-Mission.

Achtung: Heftige Spoiler voraus! Haltet Euch nun die Augen ganz fest zu, wenn Ihr die Mission nicht sehen wollt. Allerdings ist anzumerken, dass alle Cutscenes aus den Videos gestrichen werden mussten. Die vollständige erste Story-Mission könnt Ihr also frühestens heute Abend selbst erleben.

Hier ist das Gameplay-Video zur 1. Mission von More Console, der direkt zu Beginn die Highlights vorstellt, bevor die Mission von Anfang bis Ende durchläuft (ab 0:39):

Worum geht’s in der ersten Story-Mission?

Auf ins Gefängnis der Alten: Die Story-Mission nennt sich „Prison Break“ und führt Euch zusammen mit Cayde-6 ins Gefängnis der Alten. Aus ein paar Lore-Texten, die Bungie letzte Woche veröffentlichte, wurde bekannt, dass Cayde-6 bereits im Riff ist, wo er seine Freundin Petra Venj besucht und ihr bei ein paar Unruhen hilft.

Der erste Auftrag besteht darin, die Quelle des Aufstands im Gefängnis der Alten zu finden. Petra erzählt, dass wir dem Ganzen Einhalt gebieten müssen. Sollten die Killer entkommen, würde das Riff überrannt werden. Cayde-6 schlägt vor, sich aufzuteilen und die Gegner auszuschalten.

Der Weg führt Euch zu Petra, die Euch den Auftrag gibt, die Sicherheitssysteme mit Cayde wieder online zu bringen. Davor findet sich übrigens eine Art Easter-Egg. Auf dem Weg zu Petra ist ein Fußball mitten im Gefängnis der Alten platziert. Bälle haben in Destiny eine lange Tradition.

Destiny-Petra

Petra – Wartet auf Euch im Gefängnis

Es kommt immer wieder zu lustigen und „kritischen“ Momenten in der Mission, in denen Cayde ein paar coole Sprüche reißt oder dem Tod nur knapp von der Schippe springt. Da wir bereits wissen, dass Cayde-6 in der Forsaken-Story sterben wird, sind diese Momente besonders…unterhaltsam.

So sagt er, dass er gerade die beste Zeit seines Lebens hat – schließlich mag er es gar nicht, im Turm rumzustehen und seinen Vorhutaufgaben nachzukommen. Bei Minute 4:30 fällt er zusammen mit einer Kabal-Einheit eine Klippe hinunter, unser Geist ruft schon entsetzt „Caaaaayde“, doch dann fliegt Cayde wieder nach oben, indem er sich an einem Schweber festhält.

Sobald die Sicherheitssysteme aktiviert sind, folgt wohl eine Cutscene, in der es zu einer Explosion kommt. Denn anschließend sieht man Feuer im Gefängnis der Alten und der neue Auftrag lautet, Cayde zu retten.Destiny 2 forsaken cayde last stand

Während der Mission kämpft man gegen Gefallene, gegen Kabale, gegen die Schar und auch gegen die Hohn. Die Hohn sind neue Gegner, nämlich Gefallenen-Zombies, die sich nicht mehr wie Gefallene verhalten, sondern mit neuen Waffen und Fähigkeiten angreifen. Mehr zu den Hohn lest Ihr hier.

Etwa ab Minute 14 trifft der Hüter auf die Hohn. Manche Gegner prügeln mit einer Feuer-Laterne um sich. Schießt man diese Laterne ab, explodiert sie und schadet umstehenden Gegnern.

Die Mission endet damit, dass wir erfahren, dass Caydes Geist tot ist und wir Cayde schnellstmöglich finden müssen. Man besiegt dann noch schnell einen besonders hässlichen Oger – und dann endet das Bildmaterial.

oger-boss

Besonders hässlicher Oger

Laut Arekkz Gaming, der ebenfalls ein Video zur Mission veröffentlichte, macht Forsaken einen richtig guten Job, den Spieler direkt in die neue Story eintauchen zu lassen. Er selbst rushe normalerweise durch die Missionen, um schnell den Endgame-Content zu erreichen, aber diese Mission hat es ihm angetan.

Schielt Ihr bereits in die Story-Mission hinein oder startet Ihr heute Abend auf eigene Faust und ohne Spoiler in die Forsaken-Kampagne?

Mehr zum Thema
Destiny 2: 6 Dinge, die Ihr vor dem Start von Forsaken wissen solltet
Autor(in)
Quelle(n): VG247
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (55)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.