Destiny 2: Trauernde Fans errichten Cayde-6 einen Schrein, wollen Rache

Seit dem neuen Story-Trailer zur Forsaken-Erweiterung von Destiny 2 ist klar – Cayde-6, einer der beliebtesten Charaktere, wird sterben. Bereits jetzt schwören Fans schon Rache und trauern um den charismatischen Jäger-Anführer. Einige Hüter widmeten ihm auf der E3 2018 sogar einen eigenen Schrein.

d2-forsaken-uldren-shot-destiny-2

Bungie veröffnentlichte im Rahmen der E3 einen Story-Trailer zu Destiny 2: Forsaken. Der Trailer ließ zahlreiche Fans geschockt und im Unglauben zurück. Denn die neuen Bilder zeigen den Tod des beliebten Exo-Charakters und einer der tragenden Säulen der Vorhut – Cayde-6. Dieser wird förmlich hingerichtet.

Dabei zerstreute Bungie unmissverständlich jegliche Hoffnungen und Spekulationen um eine mögliche Rückkehr – Cayde ist tot. Zu 100%.

Der Project Lead Scott Taylor betonte auf der E3: „Cayde nimmt einen ganz besonderen Stellenwert im Destiny-Universum ein. Es war uns sehr wichtig, etwas Schockierendes zu machen. Wir wollten, dass den Leuten klar wird, was hier auf dem Spiel steht. Die Spieler sollten die Leute hassen, die das getan haben.“

Destiny 2: Forsaken – Seht hier den neuen Story-Trailer von der E3 2018
d2-forsaken-cayde-destiny-2

Das ist Bungie bereits vor dem sicher kommenden Tod von Cayde-6 bereits mehr als gelungen – und das in weniger als zwei Minuten. Denn schon jetzt schwören die Hüter scharenweise Rache und stimmen sich auf die anstehende gnadenlose Jagd nach Caydes Henker ein – keinem geringeren als Prinz Uldren Sov, dem Bruder der Erwachten-Königin Mara aus Destiny 1.

Die Hüter-Gemeinschaft trauert – Cayde-6 bekommt einen Schrein

Zwar ist Cayde noch nicht tot, doch bereits jetzt betrauern große Teile der Destiny-Community diesen unausweichlichen Verlust. Wie sehr Cayde den Spielern ans Herz gewachsen ist, zeigen sowohl dutzende Reddit-Posts als auch eine ganz besondere Geste auf der E3 2018.

Destiny 2 cayde shrine
Quelle: PCGamer

Dort widmeten einige Fans dem bald scheidenden Vorhut-Mitglied kurzerhand einen eigenen Schrein und legten ihm zu Ehren dort Blumen, Abschiedskarten und sogar seine geliebten Spicy Ramen (Nudeln) nieder.

d2-forsaken-uldren-cayde-destiny-2

Einer der aktuell beliebtesten Reddit-Beiträge dreht sich nun außerdem um Caydes Huhn „Colonel“. Die Fans bitten die Entwickler, dass man die Möglichkeit bekommt, Colonel zu adoptieren und Cayde-6 somit in Ehren zu halten. Schließlich sei man besorgt um die Zukunft von Colonel.

Und das zurecht. Denn die Tage von Cayde sind gezählt. Bereits Anfang September 2018 dürfte Cayde für die meisten Hüter Geschichte sein. Dann wird für zahlreiche Fans der gnadenlose Rachefeldzug beginnen, an dessen Ende man endlich dem Mann gegenübersteht, der für Caydes Tod verantwortlich ist – so zumindest die Hoffnungen der Fans.

Übrigens: Viele Spieler machen derzeit zum Abschied vermehrt Screenshots und Selfies mit dem beliebten Jäger. Wollt auch Ihr ein besonderes Gedenk-Foto mit Cayde-6 haben, so bleibt Euch noch bis zum 4. September 2018 dafür Zeit.

Destiny 2 – Wir erklären den E3-Trailer zu Forsaken: Wer ist dieser Mann?

Was haltet Ihr von dieser Aktion? Stimmt auch Ihr Euch bereits darauf ein, auf grausame Weise an Prinz Uldren Rache zu nehmen?

Autor(in)
Quelle(n): PCGamerPolygon
Deine Meinung?
11
Gefällt mir!

85
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Ich sag das im 1. oder 2. DLC nach Forsaken es darum gehen wird Cayde-6 wieder lebendig auf den Turm zu bringen! Ich bin mir Sicher das er Tot ist und das auch „bleibt“ aber das wir irgendwann im weiteren Storyverlauf nach einer Lösung suchen oder zufällig drüber stolpern! Finde es trotzdem gut das Destiny wieder etwas Düsterer wird!

PhantomPain74 MZR
PhantomPain74 MZR
1 Jahr zuvor

Crazy dudes, sag ich nur.
Ich hab ne Schrein für den Sprecher in mein Schlafzimmer. Die Leute sind echt crazy.

Bear NoFear
Bear NoFear
1 Jahr zuvor

Joh. Alle wollen Rache. Und alle werden hübsch vorbestellen. Saubere Werbemaßnahme.

DDuck
DDuck
1 Jahr zuvor

Ich mag Destiny nicht wirklich, habe den ersten Teil gespielt aber bin auch nie wirklich damit warm geworden.

Allerdings finde ich gut, dass Destiny den mutigen Schritt macht, den sich so viele große und erfolgreiche Franchises nicht trauen zu gehen: Den Publikumsliebling ans Kreuz nageln!

Ich weiß viele verbohrte Fans wollen es nicht wahrhaben, aber solche Story-Elemente sind wichtig und oft notwendig um das Interesse an einer Reihe aufrechtzuerhalten, wieder anzukurbeln oder gar einen Reboot zu starten. Der Tod eines Charakters muss ja nicht zwingend sein Ende sein…kann aber dazu führen, dass viele Fans die während D2 oder nach D1 abgesprungen sind, sagen „Fuck, mein Lieblingscharakter ist echt tot? Vielleicht sollte ich mir das Ganze ja, doch noch einmal anschauen“…und wenn wir ganz ehrlich sind: diese Leute braucht Destiny einfach wieder. Die Spielerzahlen sind nicht gerade der Hammer und Destiny kann sich mit den aktuell richtig treuen Fans nicht wirklich lange am Leben halten.

Der Tod eines Charakters muss ja nicht sein Ende bedeuten, sondern lässt (vor allem in Spielen) viel mehr neue Möglichkeiten zu, wie zum Beispiel ganze Spin-Offs oder Prequels oder integriert ins Hauptspiel als Flashbacksszenarien oder -quests.

Ich denke selbst wenn Cayde tot bleibt, wird es nicht das letzte Mal sein, dass man von ihm etwas hört und sieht, und dass sein Tod dem DLC und Destiny 2 insgesamt nochmal etwas mehr Feuer geben könnte.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Bitte keinen Reboot mehr nach Forsaken. Bei Destiny wurde jetzt wirklich genug, rebootet, hard resettet und von Vorne angefangen.

PhantomPain74 MZR
PhantomPain74 MZR
1 Jahr zuvor

Gute Autoren scheinen selten und teuer zu sein. Reboot und Hard reset ist Heutzutage allgegenwärtig. Leider.

DDuck
DDuck
1 Jahr zuvor

Wie gesagt, ich habe keinerlei emotionale Bindung zu Destiny. Ich weiß nicht genau was da Storymäßig abgeht und schon abgegangen ist. Ich verfolge das treiben nur oberflächlich im Internet und bei mir im Bekanntenkreis…und da sind nunmal viele sehr enttäuscht von Destiny 2.

Ich sagte ja auch nur, dass sowas Möglichkeiten für Reboots und SpinOffs schafft (im Allgemeinen was Medien betrifft: Spiele-, Buch- & Filmreihen) und nicht, dass Bungie das jetzt auch mit Destiny tun soll.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ich glaube nicht das Cayde 6 wirklich ins Gras beißen wird.

Der der ihn trägt im Trailer kennt bestimmt eine Möglichkeit ihn zu retten.
Vielleicht ist es Shiro 4 aus Destiny 1 und er opfert sein Kern für Cayde 6.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Ich glaube kaum, dass man seinen Geist wie Sagira zurückholen kann. Sagira war angeschossen und due Hülle nur angekratzt, Caydes Geist dürfte nach einem Schuss mit so großem Kaliber aus nächster Nähe zerstört sein.
Und ich glaube kaum, dass der Reisende etwas machen wird. Was zählt für ihn ein Leben, vor allem von einer Spezies, deren Superwaffe ihn an seiner eigendlichen Flucht gehindert und schwer verwundet hat.

Wenn man Cayde wiederbelebt, macht man damit alle Spannung und Emotionen zunichte. Einen Cayde-7 wird es auch nicht geben. Cayde wurde zerstört, der Reboot ist nur dazu, um das Abstoßen des Exokörpers durch das Bewusstsein des Exos zu verhindern. Und einen alten Speicherstand laden geht auch nicht. Wer anders denkt, kann ja mal auf die eugene Festplatte schießen und schauen, ob sie noch rebooted werden kann.????

Ich finde, das ganze ist ein guter Zug. Mal schauen, wer die neue Vorhut wird. Ich vermute ja, dass es Shiro-4 wird. Zusätzlich wäre es geil, wenn man Caydes Umhang als Jäger bekommen würde, denn den Umhang eines toten Kameraden aufzunehmen, ist ein Versprechen. So würde Andals Umhang an uns weitergegeben.

Andre Latermann
Andre Latermann
1 Jahr zuvor

Der wird wieder zusammen gebaut ..

UGODZILLA
UGODZILLA
1 Jahr zuvor

Woran merkst du, daß du zu viel zockst? Baust nen Schrein für nen virtuellen Robo Robert Downey Jr. Leute…. nehmt eure Pillen

Victor
Victor
1 Jahr zuvor

Da hat bungie was angerichtet. Hab längere Zeit nicht gezockt, aber jetzt will ich auf uldren eine rakete abfeuern, meine bessere teufel ins Maul stecken,abdrücken und dann noch eine Granate in sein arsch werfen und wenn das nicht reicht noch eine super hinterher

Bishop
Bishop
1 Jahr zuvor

Wenn er wirklich Tod bleibt bin ich auf die Erklärung gespannt! Ja gut sein Geist hat auch was abbekommen aber in einer Welt mit nem riesen Allmächtigen Maschinengott (Der Reisende) am Himmel der kleine Geister kackt die alle unsterblich machen wüsste ich halt gern warum man ausgerechnet die Maschine (Exo) nicht wiederbeleben kann?

Osiris heilt den Geist, Ana repariert Cayde und wir haben ihn als 6 oder 7 wieder… oder der Reisende holt ihn als Mensch wieder… oder Vex Zeitreise was auch immer. Bei all den Möglichkeiten logisch zu erklären warum das alles plötzlich nicht mehr geht ist praktisch unmöglich.

Funky
Funky
1 Jahr zuvor

Die Werbetrommel von Bungo hat das Niveau der BILD Zeitung erreicht. Niedere Gefühle anzusprechen um ein Produkt zu verkaufen ist lächerlich, aber es wirkt, alle sprechen darüber. Bungo schraubt gleichzeitig die Erwartungen der Spieler extrem hoch, dem können sie nicht gerecht werden. Shitstorms werden kommen, ist denen aber egal, sie haben genug Geld umgesetzt, weil die Werbung gut war.

Hammowzi
Hammowzi
1 Jahr zuvor

Wieso nicht einfach die Klappe halten bezüglich der Story, seitens Bungo. Dieses „er ist wirklich tot“ wollte ich gar nicht wissen!! Dieses „Düstere“ wirkt jetzt nicht mehr do Düster. Hätte es lieber beim durch spielen rausgefunden, dass er (vermutlich) wirklich tot bleibt.

Grey Fox
Grey Fox
1 Jahr zuvor

Als Jäger glaub ich das gern

Grey Fox
Grey Fox
1 Jahr zuvor

Aber ikora hat ihm den arsch versohlt hatte cayde glaub ich gesagt, und zwar so das er heut noch Probleme beim sitzen hat. Dafür hat die aber echt rumgeheult das sie beim Kabal Angriff hätte mehr tun sollen…. Bungie schreibt die story wohl bei sch…..

René Von Kehlbacher
René Von Kehlbacher
1 Jahr zuvor

Ganz ehrlich wenn cayde wirklich stirbt denn hat bungie, destiny den letzten Todesstoss gegeben . Also für mich war es das denn mit destiny , ab dem Moment wo ich die Story durch habe und cayde wirklich nicht überlebt hat , ist das Spiel deinstalliert……

Grey Fox
Grey Fox
1 Jahr zuvor

Ja ja rené am ende ballern wir ihm das face in den Hintern

René Von Kehlbacher
René Von Kehlbacher
1 Jahr zuvor

Ja klar aber wie gesagt is er zurück zu seinem Schöpfer geschickt und cayde trotzdem wirklich tot ist das Spiel für mich gestorben

PhantomPain74 MZR
PhantomPain74 MZR
1 Jahr zuvor

Wie oft Destiny in letzten Jahre für Tod erklärt wurde. Als ob Cyde nach Story was anders gemacht hat, ausser im Turm rumstehen ????????????????

Shadow-Lady_01
Shadow-Lady_01
1 Jahr zuvor

Ich finde es Schade das Bungie ausgerechnet den Liebling der Community tötet ,ich bin einfach nur sauer und finde es nicht gut.

Ismil422
Ismil422
1 Jahr zuvor

Genau so soll die Community auch reagieren. Bei Zavala oder Ikora hätten sich die meisten gefreut, bei Cayde ist dem aber nicht so.

Shadow-Lady_01
Shadow-Lady_01
1 Jahr zuvor

Da hast du Recht.

A Guest
A Guest
1 Jahr zuvor

Wenn Cayde, die prominenteste Destiny Figur, einfach im trailer stirbt, ist das extrem schlecht von Bungie gemacht.

Wenn Cayde wiederbelebt wird, und praktisch wieder bestätigt wird, dass alles in der Story sinnfrei ist und je nach Laune geändert werden mann, ist es genau so schlecht gemacht.

Mit dem Akt hat sich Bungie direkt ein weiteres Eigentor gegönnt.

————

Wollen wir wetten, wie viele story missionen von Cayde handeln?
„Willkommen, in einer Welt ohne Cayde“ style?

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

In der Story wird Shaxx ja beim Angriff auf die Stadt vom Kraftfeld abgeschnitten. Wäre er durchgekommen hätten wir ihn wahrscheinlich auf nem toten Ghaul sitzen sehen mit den Worten: Du bist zu langsam Hüter. Geh öfter in den Schmelztiegel

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Nicht eher singen? Auch wenn Shaxx ziemlich schüchtern ist?!

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

ich wünsche mir einen gefährten wie bei diablo, der glimmer, engramme und sonst alle collectables aufsammelt. mit diversen skins aus dem destiny universum bzw. everversum.

TermiOnPsPro
TermiOnPsPro
1 Jahr zuvor

bei diablo sammelt der aber nur gold

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

So, da wird eine Hauptfigur in einem der ersten Trailer direkt für tot erklärt. Findet das denn niemand seltsam?
Seit wann wird denn ein solches Ereignis mit vermeintlich permanenten Ausgang in den Trailern eines Films, einer Serie oder eines Games schon vorher gespoilert?
Glaube immer noch nicht dran.
Was passiert denn bspw. bei den Hütern, die sich die Forsaken Erweiterung nicht holen und somit diese Kampagne gar nicht erst freischalten/eröffnen?
Für die stirbt Cayde im Game ja gar nicht. Wie wird das denn in dem Falle implementiert?
Und Abschiedsfotos? Really?
Also falls ich Cayde vermissen sollte, kann ich auch einfach D1 reinschmeissen und mich in die Vorhut Halle begeben. wink

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Danke, wahrscheinlich scheint das seichte Programm auf RTL einfach solche augenscheinlichen Irreführungen zu fördern vom Glauben her.
Und selbst wenn es doch endgültig sein sollte, dann ist das ziemlich dumm von Bungie so ein Ereignis so „lapidar“ in nem kurzen Trailer preiszugeben.

Eher sehe ich es als „heiß machen“ an, und bekanntlich funktioniert es ja prächtig.

Auch auf den Tweet das es endgültig ist gebe ich wenig, zu sehr kann Bungie mit dem Universum arbeiten und einfach die Vex Zeitreise Technologie mit in die Story einbauen um genau das Ereignis ungeschehen zu machen……nur mal um ne einfache Variante zu nehmen.

Ist ja wie mit dem Infinity War, da ist es doch auch klar das nicht alle gestorbenen Helden auch wirklich tot sind.

Grey Fox
Grey Fox
1 Jahr zuvor

????Gutes Statement

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Ach hör bloß auf, diese Zeitreisen Kacke machen die Autoren nur weil sie zu faul sind was plausibles zu konstruieren, das sieht man immer daran das es nur in dem Moment eingeführt wird, weder davor noch danach ist das dann ein Thema in dieser Welt

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Cayde 6 wird sterben um Platz zumachen für Cayde 7 ganz einfach, so kann man ihn auch nochmal neu ausrichten oder ganz verwegen, der Reisende holt ihn als Mensch zurück

PhantomPain74 MZR
PhantomPain74 MZR
1 Jahr zuvor

Exos werden gefixt, und Geister wohl auch Bro ( siehe Sagira), warum soll das grad bei Cyde nicht klappen smile

DasOlli91
1 Jahr zuvor

Dafür werd ich seine Schwester…

Pazifist-AUT
Pazifist-AUT
1 Jahr zuvor

Hab ich schon…. wink

Xurensohn
Xurensohn
1 Jahr zuvor

Wenn wir genug Beschwerden einreichen, oft genug Mimimii machen, wird Cayde 6 sicher bald durch einen der Bray´s zufällig doch wiederbelebt. Der muss noch Schulden ab bezahlen!

Boki Daja
Boki Daja
1 Jahr zuvor

Der wird so hart gef**** der bast***

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

„Der wird so hart geflochten der bastkorb“?
Ok… wink

Grey Fox
Grey Fox
1 Jahr zuvor

????????????????

Boki Daja
Boki Daja
1 Jahr zuvor

Kann man in diesem Kontext auch verwenden ????????????

Draeth
Draeth
1 Jahr zuvor

Nehmen wir mal an Cayde stirbt tatsaechlich endgueltig (woran ich ja noch nicht so glaube) – aber mal angenommen… dann stell ich mir Zavala’s Reaktion ja schon heftig vor ? :o0 Dem „grossen grossen Anfuehrer“ geht ein geliebtes Einsatztrupp-Mitglied uebern Jordan ? Ouch :o0 !

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
1 Jahr zuvor

Ne zavalas Reaktion ist eig leicht vorherzusagen…

Zavala: Er soll nicht umsonst gestorben sein, hau mal den Viechern und ulrden eine rein… Ich gebe dir n paar token dafür

Draeth
Draeth
1 Jahr zuvor

LOL. ???? Das waer aber mega enttaeuschend lmao…

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
1 Jahr zuvor

Ja richtig ????????

Robert Duchnowski
Robert Duchnowski
1 Jahr zuvor

2 Token and a blue bitte

Rene Kunis
Rene Kunis
1 Jahr zuvor

Stimmt. Da hat bungie einmal eine möglichkeit in ihrer story einen fetten twist reinzuhämmern und zack versaut man die möglichkeit mit nem trailer. Gute gelegenheit verpasst würde ich sagen

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Eins in dem bericht stimmt auf jeden fall das die leute ,die leute die cayde 6 töten gehasst werden .
Ich glaub ich hasse Bungie ????

Pacman
Pacman
1 Jahr zuvor

Hätte man die Szene nicht auch erst beim Release ingame sehen können? Finde es irgendwie hart Spoiler. Würde mich mehjr schocken wenn ichs Ingame live gesehen hätte.

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Find ich auch.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Wozu?
Bungie hat doch mit dem Trailer genau das erreicht, was sie wollten.
Es wird überall heiss diskutiert ob es endgültig oder nicht ist, ebenso ist nun Destiny 2 wieder in aller Munde usw.

Bestes Marketing was da mal wieder betrieben wurde.

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Am 4. September erlebe ich also seinen Tod, fliege zum Turm und kann meinen flashpoint Meilenstein bei ihm einlösen. Das wäre peinlich.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Der Gedanke Kam nem Kollegen von mir gestern schon…. Vielleicht kann man dann keine Meilensteine mehr abschliessen…..

Robert Duchnowski
Robert Duchnowski
1 Jahr zuvor

Da steht dann ein Hologramm von ihm… bungielogik….

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Ich weiß das ich mir jetzt mit der Aussage Feinde mache ist mir aber Latte. ICH HABE CAYDE GEHASST!!!! Uldren hasse ich auch ja und ich weiß noch nicht ob ich ihn töten oder ihm ein Geschenkkorb überreichen soll. Ich wollte Cayde eigentlich immer töten und jetzt kommt der mir zuvor. Naja egal. Ich Trauer nicht um Cayde. AND ALL HAIL MARA SOV!

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

#fuckmarasov
#snitch
#allhailcayde

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Du und ich morgen 16 Uhr! D1. Wird Zeit das wir das hinter uns bringen.

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

War klar das du nicht kommst! Feiger Bosh’tet

Chief
Chief
1 Jahr zuvor

Damit hat Bungo erreicht was sie wollten.
Bald sind die Cayde-6 Figuren im Shop auch ausverkauft.
Alles nur PR und alle fallen drauf rein…
Aber wenn 300 Flüchtlinge in einem Boot ersaufen ist das jedem Wurscht.

Poppekopp69
Poppekopp69
1 Jahr zuvor

Und was hat das eine mit dem anderen zu tun? – Dann doch lieber nix schreiben… wink

CommanderCool
CommanderCool
1 Jahr zuvor

Die haben sich wahrscheinlich kaputt gelacht, beim Aufbau des Schreins, denen jetzt vorzuwerfen, dass Ihnen ertrinkende Flüchtlinge egal sind geht meiner Meinung nach zu weit. Es geht immer noch um ein Spiel, was etwas Zerstreuung und Spass bringen soll, da hab ich doch nicht bei jedem Ereignis das Trauer oder Wut hervor ruft das Elend in der Welt im Hinterkopf.

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Nein zu Anfang war es niemanden Wurscht doch da es laut den Medien jetzt gefühlt zum Alltag gehört schreibt keiner mehr drüber oder Berichtet. Hab lange nichst mehr über ertrunkene Flüchtlinge gehört

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Freiwillig gelöscht Weil ich Unsinn geredet habe.
Tut mir leid d3rr3r650.

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Bitte weiter lesen hier gibt es nichts zu schauen…

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Moment moment.
Sorry.
Deine Name sollte garnicht getaggt werden sondern des deines Vorredner.
Es galt nicht dir.
Entschuldige nochmal. War keine Absicht.
Lösche es natürlich sofort.

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Oh ok ah ja kann mal passieren. Entschuldige mich kurz für die vieleicht beleidigungen werde meines auch schnell ändern

Rene Kunis
Rene Kunis
1 Jahr zuvor

Und ein zavala darf weiterleben…. wenn dem wirklich so ist das cayde stirbt, hat destiny nicht einen sympathischen charakter mehr. Die glatze und die weibliche glatze sind sterbenslangweilig und scheisse unsympathisch. Uncool

Poppekopp69
Poppekopp69
1 Jahr zuvor

Wir haben doch noch Tess!

Rene Kunis
Rene Kunis
1 Jahr zuvor

Achja, die eule is ja der inbegriff von sympathie ????

Direwolf
Direwolf
1 Jahr zuvor

Wohl wahr. Und nach Zavalas Verhalten im Kriegsgeist DLC is er komplett unten durch bei mir.
Ein einziges blaues Riesenbaby.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ok jetzt wird es peinlich -.-
Könnte alles ein Marketing Supergau sein, und alles wird Friede Freude Eierkuchen……könnte aber auch nicht sein.
Und trotzdessen finde ich solche Aktionen irgendwie…..mhhh strange grin

Also wenn man Menschen Gedenkt die etwas wirkliches erreicht haben und aus dem Leben scheiden, das find ich in Ordnung.
Aber hier wird einer Abfolge von 0er und 1er ein Schrein gebaut…..huijuijui

Nachtrag:
Hauptsache dem guten Cayde werden noch Instant Nudeln mit dazu gelegt XD

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Man kann alles übertreiben. Ich meine Cayde ist echt ein geiler Charakter, aber irgenwo sollte man doch mal dei Bremse ziehen.Wird reden hier immernoch von ner Ansamlung von Pixeln und einer lebenden Person die ihr eine Stimmt Verleit.

Wäre sein Synchronsprecher verstorben könnt ichs noch verstehen aber sowas ist einfach lächerlich.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Eben, wer hat denn seinem alten Synchronsprecher so einen Altar gebaut als dieser starb? Wie gesagt bei sowas versteh ich es irgendwo.
Aber das ist halt der Spiegel der Gesellschaft, selbst immaginäre virtuelle binäre Codes werden nun schon vergöttert ^^

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Deus Ex Machina !

Viel geiler sind aber die die sich BF aufregen das es Frauen gibt bin grad ausm lachen und fremdschämen nicht mehr rausgekommen

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

viel geiler ist es wenn bei bf5 die Frauen am sterben sind und stöhnen ohne ende kommt richtig geiles bf feeling rüber smile dann kann ich auch gleich Larry reloaded zocken

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

xD

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Also ich feier die Aktion…hat für mich nichts mit Übertreiben zu tun…da hatten einfach ein paar Hardcore Fans ne witzige Idee zur E3. Als ich das Bild gestern gesehen hab hab ich mich vor lachen nicht mehr eingekriegt.

Lotofmimimi
Lotofmimimi
1 Jahr zuvor

Dito, die wissen schon dass es ein Spiel ist smile mein Mitleid hat nicht C6 sondern eher diese Leute…

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
1 Jahr zuvor

….das wird so ablaufen wie bei John Snow…:D

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Naja hier haben wir wenigstens noch 0er und 1ner.
Nahezu alle Religionen auf dieser Welt trauern toten nach die noch weniger Substanz haben.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Das er stirbt glaub Ich erst wenn Ich es wirklich im Spiel selbst so erlebe. Bis dahin ist er genauso wenig tot; wie wir damals durch Gary unser Licht verloren haben. Das war so lächerlich das Ich teilweise heute noch nachts lachend aufschrecke grin

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ach komm du wachst auf und weinst weil die Story fürn arsch war grin ;P

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Erwischt ;-P Und auch weil die pöse Turbine so gemein und voll schwer war ;-(

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.