Destiny 2: Alle neuen Waffen-Mods der Black Armory – Das können sie

Der Premium-DLC “Die Schwarze Waffenkammer” führte einige neue Waffen-Mods bei Destiny 2 ein. Wir nehmen sie genauer unter die Lupe und sagen Euch, was sie bewirken.

Mit der Forsaken-Erweiterung hat Bungie das Mod-System in Destiny 2 generalüberholt. Seitdem können Hüter zahlreichen Mods für ihre Schießeisen ausrüsten und sie so an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Mit der Schwarzen Waffenkammer kamen nun neue Waffen-Mods hinzu. Welche sind das? Und was können sie? Wir schauen sie uns genauer an.

Das können die neuen Waffen-Mods der Schwarzen Waffenkammer

Warum Mods? Mods verleihen Eurem Arsenal eine zusätzliche persönliche Note. Durch diese Modifikationen werden bestimmte Aspekte der Waffen verstärkt. So könnt Ihr Eure Schießeisen auch abseits der Perks weiter auf Euren Spielstil abstimmen. Alle Jahr-2-Waffen mit Ausnahme der Exotics können Mods ausrüsten.

destiny-2-eskalationsprotokoll

Was ist bei der Wahl der Mods zu beachten? Die Wahl hängt genau wie bei Perks von Euren persönlichen Vorlieben ab. Seid Ihr ein PvP-Spieler, werdet Ihr wohl auf andere Mods zurückgreifen, als jemand, der seine Waffe auf den Kampf mit KI-Gegnern ausrichtet. Auch weitere Feinheiten, wie Beispielsweise die Stärke der Gegner, spielen bei der Wahl der Mods eine wichtige Rolle.

Alle bisherigen Waffen-Mods findet Ihr hier: Alle neuen Waffen-Mods aus Destiny 2: Forsaken in der Übersicht – Das können sie

So bekommt Ihr die neuen Waffen-Mods der Black Armory: Die neuen Black Armory Mods könnt ihr Euch bei Ada-1, der Händlerin der Schwarzen Waffenkammer, im Turm kaufen.

Ihr findet sie auf der zweiten Seite, des Händler-Menüs. Sie kosten Euch pro Mod:

  • 1 Entwurf der Schwarzen Waffenkammer
  • 10 Mod-Komponenten

Der Preis erhöht sich dabei mit jedem kauf und wird täglich zurückgesetzt. Die Mods werden übrigens blind gekauft, Ihr könnt nicht im Vorfeld sehen, welche Mod Ihr bekommt.

Das sind die 11 besten exotischen Waffen von Destiny 2 in 2019
Destiny 2 spitzenwaffen season 5

Toben-Spezifikation

Was macht die Mod? Diese Mod verlängert die Dauer des Perks Toben. Toben selbst bewirkt, dass Kills mit der Waffe den Schaden steigern. Der Effekt lässt sich bis zu 3x stapeln und hält für 3,4 Sekunden an. Mit der neuen Spezifikation kann diese Zeit um eine Sekunde auf 4,4 Sekunden verlängert werden.

Destiny2_Forsaken_warlock

Für wen lohnt sich die Mod? Der Perk Toben ist besonders in PvE-Inhalten effektiv und beliebt. So lassen sich ganze Gegnergruppen problemlos dezimieren. Wer also gerne Waffen mit dem Toben-Perk wie zum Beispiel das Automatikgewehr Halsbruch spielt, der kann mit dieser Modifikation die Effektivität und den Damage-Output der Waffe nochmals steigern.

Libelle-Spezifikation

Was macht die Mod? Diese Spezifikation erhöht den Radius und den Schaden des Perks Libelle. Der Perk selbst löst bei einem Präzision-Kill eine Elementar-Explosion aus, die neben dem Treffer selbst zusätzlichen Schaden anrichtet.

Für wen eignet sich diese Mod? Im PvP wird dieser Perk und somit auch die Mod kaum genutzt. Libelle kommt eher im PvE zum Tragen, ist aber auch dort nicht besonders effektiv.

destiny-2-letzter-wunsch-raid

Auch der zusätzliche Effekt dieser Mod ist (aktuell) einfach zu schwach, um seinen Einsatz anstelle anderer Mods zu rechtfertigen. Radius und Schaden steigen nur unwesentlich an und machen sich kaum bemerkbar – so die meisten Tester. Der Einsatz ist also nicht wirklich empfehlenswert.

Radar-Booster

Was kann die Mod? Der Radar-Booster verlängert die maximale Reichweite, bei der das Radar Feinde erkennt. Die reguläre Reichweite beträgt dabei 47 Meter. Mit der Mod wird diese Entfernung auf 55 Meter hochgeschraubt.

destiny-2-feind

Für wen eignet sich diese Mod? Im PvE ist die Mod im Prinzip nutzlos. Im PvP kann sie zwar einen entscheidenden Vorteil bringen – besonders in kompetitiven Modi. Doch der Booster ist sehr situativ und kann anderen Mods, die beispielsweise die Waffenperformance beeinflussen und somit einen permanenten Vorteil bringen, nicht wirklich das Wasser reichen.

Umzingelt-Spezifikation

Was kann die Mod? Diese Modifikation erhöht den Bonus-Schaden des Perks Umzingelt auf circa 59%. Zudem hält der Bonus-Schaden noch 1,4 Sekunden an, auch wenn man nicht länger von drei oder mehr Feinden umzingelt ist.

Umzingelt selbst erhöht den Schaden der entsprechenden Waffe um circa 43%, sofern man von drei oder mehr Feinden in einem Radius vom 15 Metern umzingelt ist. Der Effekt wird jedoch umgehend deaktiviert, wenn sich weniger Feinde in diesem Umkreis befinden.

Für wen eignet sich diese Mod? Diese Mod ist besonders auf dem Schwert Strykers Verlässlichkeit interessant. Das Schwert kann mit dem Perk Umzingelt rollen, wodurch diese Nahkampfwaffe zu einem wahren DPS-Monster im PVE wird. Mit der Spezifikation kann man den Schaden des Schwerts nochmals steigern.

destiny-2-hüter

Auch auf anderen Waffengattungen kann der Perk und die Mod durchaus interessant werden, zieht jedoch gegen Toben den kürzeren, was den Schadensoutput und die Effekt-Dauer angeht.

Sprint-Griff

Was kann die Mod? Mit dieser Mod erhöht sich nach einem Sprint kurzzeitig das Waffenbereitschaftstempo der Waffe. Zusätzlich wird die Zeit bis zum Benutzen der Zielvorrichtung verkürzt.

Für wen eignet sich diese Mod? Im PvE hat diese Mod keinen wirklichen Nutzen und findet eher im PvP Verwendung. Doch auch dort schneidet die Mod nicht besonders gut ab. Das Bereitmachen der Waffe wird nicht signifikant verkürzt. Auch das Benutzen der Zielvorrichtung geht nur knappe 0,3 Sekunden schneller.

destiny-2-forsaken

Lediglich auf Schrotflinten wird die Mod von einigen Spielern genutzt, doch wenn Ihr mit der Pumpe lieber aus dem Sprint heraus rutscht und dann aus der Hüfte schießt, ist diese Mod auch für diese Waffe keine wirklich gute Wahl. Mit Mods wie Icarus-Griff seid Ihr besser bedient.

Schnellzugriff-Riemen

Was kann die Mod? Setzt Ihr diese Modifikation ein, könnt Ihr für kurze Zeit Eure Waffen schneller wechseln, nachdem das Magazin der gemoddeten Waffe geleert wurde.
 

Für wen eignet sich diese Mod? Im PvE kommt diese Mod nicht zum Tragen. Der Fokus liegt klar auf dem PvP.

Doch auch dort  performt die Mod eher schwach. Der Waffenwechsel wird zwar merklich schneller, doch der Effekt beschränkt sich auf genau einen Wechsel nach dem Leeren des Magazins. Um den Effekt erneut zu triggern, müsstet Ihr also auch erneut das Magazin leeren. Mit anderen starken Mods wie Gegengewichtschaft oder Ziel-Korrektor kann der Riemen nicht mithalten.

Alle Meisterwerk-Katalysatoren in Destiny 2 und wie man sie bekommt

Was haltet Ihr von den neuen Mods der Schwarzen Waffenkammer? Ist etwas für Euch dabei oder sind diese Mods eher enttäuschend?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LIGHTNING

Also das mit dem Libellemod kann ich nicht bestätigen. Hab den auf dem curated Nation of Beasts drauf und gerade bei Arkusentflammen bombt der alles weg. Aber auch so in der träumenden Stadt sind 3 zusammenstehene Akolyten mit einem Schuss weg. Finde ihn für PVE sehr gut (besser als mal bissl länger bissl mehr Schaden).

Im PVP ist die Waffe leider zu schlecht und auf Pikass kann man keine Mods klöppeln (LEIDER).

Btw. 0,3s schneller im Visier ist nur auf Snipern interessant. Hab den Mod auf eine Long Shadow mit Snapshot Sights gemacht und das geht jetzt wirklich flott. 😉

Achja, cool, dass ich jetzt weiß welche Waffe ich leerschießen muss. Ist vielleicht ganz interessant für nen SMG. 😀

press o,o to evade

kommt reichlich spät der mod artikel…

Pzycrow

Ich sehe schon bis auf den toben mod sind alle ziemlicher Schrott. 😀 wenn Waffen doch nur 2 mod Plätze hätten ????

Tom Gradius

TL;DR:
Alle ADA-Mods außer Toben lohnen nicht.

Pfui, Bungie….

Psycheater

Also die Mod Spezifikationen sind echt nice zu lesen. Gute Klamotten dabei wie der Perk Toben und Libelle Mod 😉

Jürgen Janicki

Ich hab nen toben mod auf meiner Pumpe drauf.

Mehr schaden=etwas mehr Reichweite .. Wenn ich das ne Sekunde länger hab, find ich es definitiv Von Vorteil

Dave

erinnere mich gut daran, als Libelle noch Feuerball hieß, der mein absoluter Lieblingsperk war und meine Leidenschaft zu Scoutgewehren entfacht hat… ach ja, früher war eben alles besser ^^ sry

xollee

Neu? Das Addon ist fast 2 Monate alt.

Ace Ffm

Sind das alle? Wenn ja,dann habt ihr mir gerade die Angst genommen durch meine Destiny Pause wichtige Mods zu verpassen. Darum muss ich mir also keine Gedanken mehr machen. Sind für meinen Spielstil alle nicht wichtig. Dann wird es doch nur nur bei meinem kurzen,dienstäglichen Shopping Ausflug bei Tess bleiben.

Frau Holle 1

mich würde auch mal interessieren wie viel höher der Schaden mit den Basisstahlen ist .

Kairy90

Viel ist das glaub ich nicht, also wirklich was merken tu ich da jedenfalls nicht???? Brauch immer noch gleich viele Treffer mit dem Bogen und mit Impuls meine ich auch????
Aber auch das “leuchten“ fällt mir nicht wirklich auf also bin ich vllt bloß unaufmerksam????

Frau Holle 1

leuchten ?

Kairy90

Sollen die Waffen dann nicht leuchten wenn man da das Strahlen drauf macht???? Vllt täusche ich mich da auch bloß????

Frau Holle 1

hm…. bin in der Schmiede zu stark unter Adrenalin…. keine Ahnung 😉

Chriz Zle

Die Waffen haben dann mehrere schimmernde Strahlenbündel am oberen Teil der Waffe.
Mach mal nen dunklen Shader drauf dann siehste was ich meine 🙂

Frau Holle 1

ah….. doch .. stimmt… hab ich gestern an der Pumpe ausgerüstet…dachte aber die sind alle so….. das liegt also daran…

Der Chriz weiß einfach alles was die Wummen angeht… unglaublich….was bin ich froh dich im Clan zu haben 😉

Chriz Zle

Liegt alles an Selbststudium 🙂
Machen ist besser als Fragen!

Das ist meine Devise ^^

Kairy90

Ach das was da so leicht Lila schimmert? Dachte das wäre ein Grafikfehler ????

Chriz Zle

Soweit ich weis sind es ganze 5% mehr Schaden 🙂

Patrick BELCL

Es is generell traurig das sowohl mods so wie perks (an Rüstungen) so gut wie 0 impact haben
ich bin jemand der gerne ne sniper in der Hand hält, hab mir den arsch wund gegrindet für Rüstung mit snipe-style unterstützenden perks

Mein setup:
Helm: gewährt super energie bei killst mit snipe + max ammo snipe
Arme: Snipe Plünderer + schnelleres nachladen mit snipe
Brust: VERBESSERTER anti flinch mod
Beine: VERBESSERTE waffenwechsel bei snipe
Umhang: Snipe Plünderer (btw erst einen einzigen mit snipe bekommen)

ich dachte mir ja gut sind recht gute perks aber in Wirklichkeit is der einzig sinnvolle perk von allen genannten: Plünderer

selbst die verbesserten perks machen einen unterschied im Promille Bereich und das is einfach lächerlich
dann hätte man gleich beim nur kosmetischen bleiben können

Minimau

Also beim Perk „schnelleres Nachladen“ stelle ich persönlich schon eine Verbesserung fest.

Patrick BELCL

aber absolut minimal (zumindest bei sniper) bei handfeuerwaffen merk ich für meinen teil zumindest beim verbesserten einen hauch von schnellerem nachladen
wenn ich sogar einen verbesserten perk habe, der eh schon verdammt selten droppt, dann will ich den stark spüren

wenn die wirklich einen einfluss aufs gameplay hätten, würde das auch vielleicht einen anreiz schaffen die Rüstung mit eben dem und dem zu grinden

so hab ichs mir einmal angetan fürn jäger, titan und warlock dürfen froh sein wenn die plünderer wo drauf haben

LIGHTNING

Hmm ich hab nen Titan mit:
Helm: Stark verbesserter Sniper Zielerfassung
Arme: Stark verbessertes Handfeuerwaffen-nachladen + Sniper Scavenger
Brust: Hallowfire Heart mit stark verbessertem Unflinching für Sniper
Beine: Enhanced Sniper Rifle Dexterity (also Bereitschaft)

Ich finde schon, dass sich das insgesamt sehr viel besser spielt als auf meinem Jäger / Warlock. Gerade Pikass mit extrem schnellen Reloads und die Bereitschaft ist um einiges besser, um die ganze Shotgun-Fraktion ein bisschen im Zaume zu halten.

Patrick BELCL

solange keine Zahlen irgendwie dargelegt werden is es sowieso nur das eigene empfinden

aber eben vorallem vom sniper flinch perk war ich halt extrem enttäuscht
hab den in privates getestet gegen sämtliche Waffen-Arten und Entfernungen und den einzigen Unterschied der irgendwie merkbar war war gegen Großkaliber Geschosse und selbst da verschwindend gering

bis auf plünderer sind die perks für mich alle nur plazebo weil ich einfach keinen Unterschied spüre wenn ich eine y1 Rüstung trage oder eben eine mit perks mit verbesssert und hin und her

mMn einfach mal wieder komplett verschwendetes potential

Marek

Ada-Mods scheinen mir alle ziemlich schwach zu sein. “Umzingelt” mag noch gehen. Da kaufe ich doch lieber gezielt bei Banshee ein.

Bozz Borus

…..und was lernen wir nun daraus? Fast alle Mods für den PVP Bereich sind nutzlos…Bravo Bungie.- Wieder mal Top Job….-!

Frau Holle 1

eigentlich ist ja keiner wirklich nützlich

Wrubbel

Zielkorrektur, Gegengewichtsschaft und Radar-Tuner?

Frau Holle 1

ist von Banshee, ich meine die Ada – mods.

Wrubbel

Aso. Ja da hast recht. Sry hatte dich dann falsch verstanden.

Frau Holle 1

die von banshee sind teilweise ja richtig gut. Backupmagazin,Gegengewichtsschaft…..

keule-tch

Naja … der für’s Toben haut 1 sek von 3,4 auf 4,4 hinten ran … Der Umzingelt ist ganz Geil für das Schwert und dann noch der Radar Booster der auf der Pumpe ziemlich gut kommt oder nem Bogen …..
Ansonsten bleibt Banshee mein Favorit^^

Chriz Zle

Riesiges Kritikthema von mir diese Ada Mods.

1. sollte es nicht dem Zufall unterliegen welchen Mod man bekommt, es sollte das selbe System sein wie beim Waffenhändler. Sprich täglich wechselnde fest kaufbare Mods.
So weis man wenigstens wofür die Materialien ins Nirvana geschossen werden.

2. das Mod Wirtschafts System ist lachhaft, so selten wie man diese bekommt! Zwar ist der direkte Kauf von Mods ne gute Alternative, doch sollte der Random Drop von diesen irgendwie noch angepasst werden.

Auch wenn man weis das die Mods Random dropen, nervt es einen wenn man 5 Tage hintereinander diesen dämlichen Sprint Grip bekommt.
Irgendwann lässt man es einfach sein….und zack ist ne ansich gute Funktion direkt wieder irrelevant.

Darius Wucher

Leider wieder ne typische Bungie Aktion gute Idee, viel Potential … und dann schlecht ausgeführt bzw gelöst. Schade eigentlich hoff mal das sie das noch ändern. 🙂

Frau Holle 1

du sprichst mir aus der Seele…

Frau Holle 1

du sprichst mir auch aus der Seele….. 10 Modkomponenten für n random ? Der , wenn ich ihn wieder zerlege ,aber nur eine Komponente zurückgibt ?
Und er braucht die Entwürfe, die man auch nur bekommt wenn man die Waffen zerlegt ? Das System ist schlicht schlecht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

36
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x