Spieler entdecken im neuen Trailer von Apex Legends Hinweis auf Godzilla

Apex Legends bringt in Season 2 eine Menge neuer Dinge. Darunter auch ein gewaltiges Monster, das an Godzilla erinnert.

Das war im Trailer zu sehen: Auf der E3 2019 wurde eine Menge neuer Kram zu Apex Legends gezeigt. So soll Season 2 endlich Challenges enthalten, einen besseren Battle Pass bieten und eine neue Legende namens Wattson bringen.

Doch am Ende der Präsentation ließen die Entwickler nochmals eine dicke Bombe platzen: Denn man sah Spielercharaktere im freien Fall. Im Hintergrund sah man klar ein wahrhaft gewaltiges Auge, das tatsächlich an gewaltige Kaiju-Monster á la Godzilla erinnerte.

Wird die Map in Season 2 von Monstern heimgesucht?

Was könnte das Monster bedeuten? Auf das Viech angesprochen meinte ein Apex-Entwickler nur, das man zu Beginn von Season 2 die Augen offenhalten solle. Es würden „ein paar große Dinge“ nach King’s Canyon kommen. So heißt die Map von Apex Legends.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt
EA PLAY 2019 Live Stream von EA auf www.twitch.tv ansehen

Daher kann man vermuten, dass es ein Event geben wird, in dem ein Riesen-Monster die Map heimsucht und sie womöglich sogar verändert. Kurioserweise verfolgt der große Konkurrent Fortnite gerade exakt diesen Plan, denn dort ist jüngst ein Monster aus einem Eisberg entkommen und wird sicherlich bald die Map umkrempeln.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Dataminer finden weitere Hinweise auf Monster: Zu dem Riesenmonster passt auch ein Dataleak via die Seite Dexterto, das von so genannten „Flyern“ kündet. Das sind aus Titanfall bekannte, fliegende Bestien, Drachen nicht unähnlich.

Es könnte also gut sein, dass die kleinen Viecher – die dennoch sehr groß sind, im Umfeld des Riesenviechs auftauchen und PVE-Elemente ins Spiel bringen. Auch solche PvE-Einlagen gab’s mit Zombies schon in Fortnite.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das könnte Wattson mit dem Monster zu tun haben: Ein letzter Hinweis auf eine Monster-Invasion ist die neue Legende Wattson. Die ist laut ihrem Trailer-Film eine brillante Ingenieurin, die einst das Kraftfeld entwickelte, welches die Insel von Apex einschließt. Womöglich ist dieses Kraftfeld defekt und erlaubt daher, dass solche Monster plötzlich freien Zugang auf die Insel haben.

Fun Fact: Ein Riesenmonster namens „Nessy“ konnte man schon zum Spielstart herbeirufen, indem man bestimmte Easter-Eggs suchte und fand. Womöglich ist das Riesenviech eine Form von Nessy?

Was ist eure Meinung zu dem Monster? Was denkt, ihr, wird es bewirken?

Seid live dabei, wenn wir die E3 2019 im Stream auf MAX begleiten – Heute ist Start
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alex Oben
1 Jahr zuvor

Gehe davon aus, dass es ein Leviathan wird. Trotzdem bin ich immer noch total verwundert, das jetzt Promo matherial aus Season 1 das eventuelle Event von Season 2 beschrieben hat. Kann ja dann nur aufgespart worden sein.

manicK
manicK
1 Jahr zuvor

Ohne Solo Mode können die noch so viel bringen. Das wird nix..

Wenn Leute permanent ab springen und nach max. 3 Minuten tot sind, bringt mir das herzlich wenig, wenn ich alleine dann gegen Squads mit goldener Armor etc. antreten darf.

Es sollte einen Ranked Mode geben. Aber mit der Community voll mit 12 jährigen Holzköpfen wird das wahrscheinlich auch nichts.

Alzucard
1 Jahr zuvor

Das ist halt das problem von apex. durch die helden kann man schwierig einen solo modus machen, aber die sollten einen machen. Einfach einen modus ohen Fähigkeiten und einen mit udn jeder kasnn spielen was er will genug spieler sollten sie ja haben.

Alder
Alder
1 Jahr zuvor

Ja es ist einfach nur nervig dass ständig mit random
teammates spielen muss die einem nicht helfen, einfach wo anders droppen, direkt
leaven wenn sie Down sind und generell auf teamplay scheissen. Yippie!
Ein Solo bzw Duo Modus würde das Spiel doch auch für viel mehr Leute attraktiv machen und zur steigerung der Spilerzahlen sorgen. Ich kann das einfach nicht verstehen. Jedes andere billo Game bekommt es hin aber bei Apex holen die sich weiterhin einen auf die 3er Teams runter weil die die anscheinend soo geil finden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.