WoW World First: Der US-Vorsprung ist weg, die EU-Gilden haben aufgeholt

Der Vorsprung der US-Gilden im World-First-Rennen in WoW: Shadowlands ist verschwunden. Die europäische Gilde Echo konnte aufholen.

Das „World First“-Rennen in World of Warcraft ist in vollem Gange. Nachdem die US-Gilde Complexity Limit den kleinen Zeitvorteil ausgenutzt hat, um sich auf 7/10 Bossen hochzuarbeiten, bevor Europa anfangen konnte, ist dieser Vorsprung nun verschwunden. Inzwischen ist es wieder ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das richtig spannend wird.

Wie steht es gerade? Schaut man aktuell in die Progress-Liste, dann sieht man Complexity Limit noch immer an der Spitze, da sie zuerst die 7 von 10 Bosse erreicht haben. Allerdings haben die EU-Gilden Echo und Pieces inzwischen aufgeholt und sind ebenfalls bei 7 von 10 Bossen angelangt, konnten also aufschließen.

Knapp dahinter ist die US-Gilde BDGG mit 6 von 10 bezwungenen Bossen. Die Plätze 5 und 6 belegen gerade Method und Aversion, die zumindest die Hälfte der 10 Bosse im mythischen Modus bezwingen konnten.

wow shadowlands schloss nathria vorbereitung titel
Wer erlegt Denatrhius zuerst? Europa ist auf jeden Fall mit Echo wieder im Rennen.

Der zeitliche Vorsprung ist verschwunden: Das World-First-Rennen steht bei Fans immer wieder in der Kritik, da amerikanische und europäische Gilden unterschiedliche Startvoraussetzungen haben. In Amerika gehen die Realms bereits einige Stunden früher online, weil es dort Wartungsarbeiten zu einer anderen Zeit gibt als bei uns. Dieser Vorteil wird zum Teil aber wieder ausgeglichen, weil EU-Gilden somit Zeit haben, sich die erfolgreichsten Strategien der US-Gilden abzuschauen und damit schneller die bereits bezwungenen Bosse nachzuholen.

WoW Progress Nathria 1712
Der aktuelle Stand beim World-First-Rennen. Quelle: wowprogress.com (Stand: 17.12, 14:45)

An welchem Boss scheitert es gerade? Aktuell kämpfen sowohl Complexity Limit als auch Echo gegen Schlickfaust (Sludgefist). Der hat sich als besonders zäh erwiesen und fordert den Spielern einiges ab. Der Boss hat vergleichsweise wenige Mechaniken, haut dafür aber ordentlich Schaden raus und verlangt eine gute Koordination von den Spielern. So müssen durch Ketten verbundene Spieler zusammenstehen, gleichzeitig aber eine gewisse Distanz voneinander halten, um von verschiedenen Flächeneffekten nicht sofort dahingerafft zu werden.

Wo kann man die Streams verfolgen? Die großen Gilden haben alle ihre eigenen Streams, auf denen man den Progress in den meisten Fällen live verfolgen kann. Das geht im Regelfall über Twitch:

Wie lange läuft das Rennen noch? Es wäre durchaus möglich, dass das Rennen in dieser Woche noch nicht entschieden wird. Eventuell benötigt es noch eine weitere ID – und damit auch mehr Beute – um die Spieler so gut auszurüsten, dass sie die letzten Bosse auf mythischer Schwierigkeit schaffen können. Allerdings ist die WoW-Woche auch noch jung – und wer weiß, ob es nicht noch die eine oder andere Überraschung gibt.

Verfolgt ihr das World-First-Rennen? Welche Gilde wird den Sieg über Denathrius als erstes einheimsen können?

Ansonsten gibt es in WoW gerade einige Kritik an Torghast – aus dem Endgame-Feature wurde „der Spaß rausgepatcht“.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Quin

der vorsprung ist aber nur bis dienstag weg, wenn limit mit deutlich mehr gear an die verbleibenden bosse rangehen kann

tooplayz

Stellt euch Mal vor, 14 Stunden Vorsprung, trotzdem nicht erster. Ouch.

Telerund

Wäre nicht neu

tooplayz

Ja gut. Im Endeffekt ist es einfach ein unausgeglichenes Rennen zwischen Amerika und Europa (und natürlich anderen Kontinenten). Amerika hat viele Stunden Vorsprung, dafür kann Europa bei denen Abgucken, und eventuelle Bugs betreffen vllt nur Amerika, weil sie gefixt werden bevor Europa anfängt.
Bisschen schade. Aber gut.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x