So erspielt Ihr Euch das geheime Pet aus Tol Dagor in WoW

Ihr könnt Euch mit wenig Aufwand ein geheimes Haustier in World of Warcraft erspielen. Wie Ihr den Dreckigen Schleim bekommt, erfahrt Ihr hier.

In World of Warcraft sind einige Inhalte hinter Rätseln oder Geheimnissen versteckt. Das gilt auch für Battle for Azeroth. In der Instanz Tol Dagor gibt es ein verstecktes Haustier für Euch, den Dreckigen Schleim.

WoW Screenshot Dreckiger Schleim in der Sammlung

Dreckiger Schleim aus Tol Dagor

Um an den Dreckigen Schleim zu kommen, müsst Ihr die Instanz Tol Dagor im mythischen Modus besuchen. Das Haustier bekommt Ihr durch den Gegenstand Dreckiger Eimer.

Es gibt noch mehr geheime Pets in BfA: So bekommt Ihr Baa’l

So bekommt Ihr den Dreckigen Schleim: Den Dreckigen Eimer bekommt Ihr mit etwas Glück vom versteckten Boss Gol’than der Übelriechende. Zu Gol’than zu gelangen ist recht einfach.

Gol’than befindet sich am Ende eines Ganges, der hinter einer Wand verborgen ist. Ihr müsst den ersten Boss der Instanz, die Sandkönigin töten und dann in die erste Ebene der Instanz vordringen.

WoW Screenshot Tol Dagor erster Boss

Geht in dem Kanal hinter dem Boss einfach geradeaus und öffnet das Gitter, nachdem Ihr ihn erlegt habt.

Nehmt Schurken, Schmiede oder Inschriftenkundler mit! Um schließlich zu Gol’than zu kommen braucht Ihr allerdings einen Schurken in der Gruppe oder Spieler, die Schriftrollen des Entriegelns oder Monelitdietriche besitzen und benutzen können.

Habt Ihr einen Schlossknacker dabei, könnt Ihr einfach durch das zweite Gitter direkt hinter dem ersten Boss gehen, nachdem dieser tot ist. Wenige Gruppen später steht Ihr oben. Euer Ziel befindet sich bei den Gefängniszellen.

Mehr zum Thema
Das WoW-Pet „Francois“ folgt euch nur für 1 Million Gold

Oben angekommen müsst Ihr die dritte Zelle auf der rechten Seite öffnen. In der rechten Wand der Zelle befindet sich ein Loch, durch das Ihr gehen müsst.

WoW Screenshot Tol Dagor Dreckiger Schleim Zelle

Kein einfacher Kampf: Am Ende des Gangs findet Ihr einen Dreckigen Eimer, den Ihr benutzen könnt. Klickt ihn an, und Gol’than erscheint.

Gol’than selbst ist ein kleiner, schwarzer Blob, der schon so aussieht wie das Haustier später. Er hat Fähigkeiten, die Euch desorientieren und Ihr müsst auf sehr kleinem Raum mit einigen Gift-Effekten spielen. Der Kampf ist deswegen nicht ganz einfach, und eine volle Gruppe ist empfohlen.

WoW Tol Dagor Screenshot Eimer für Dreckiger Schleim

Der Boss befindet sich in diesem Eimer.

Dass Gol’than den Eimer dabei hat, ist nicht garantiert. Ihr braucht also etwas Glück. Dafür ist es kein großer Umweg, um zu ihm zu gelangen. Das Pet zu erspielen, eignet sich also sowohl für engagierte Sammler als auch für Freizeit-Schatzsucher.


Ihr wollt noch mehr tolle Haustiere in WoW sammeln? So erhaltet Ihr Uuna

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.