Das neue Update in Pokémon GO wird genial, könnte aber meine Trainer-Karriere zerstören

Das große „GO Beyond“-Update verändert in Pokémon GO so Einiges. MeinMMO-Redakteur Noah Struthoff freut sich darauf, doch fürchtet sich vor einer Neuerung.

Das passiert in Pokémon GO: In dieser Woche ließ Niantic die Bombe platzen und kündigte das Update „GO Beyond“ an. Das bringt so einige Neuerungen mit sich:

Als langjähriger Trainer, der schon lange auf Level 40 ist, freue ich mich riesig auf das neue Maximallevel. Endlich hat mein EP-Grind wieder einen Sinn! Eine kleine Anpassung, die unter dem ganzen Hype untergegangen ist, bereitet mir allerdings Sorgen. Es könnte meinem geliebten Fangtrick an den Kragen gehen.

Überarbeitung des Fangsystems könnte fatal werden

Das hat Niantic angekündigt: Ganz unten bei der Nachricht rund um Level 50 steht noch eine Überschrift: „Weitreichende Änderungen am Pokémon GO-Gameplay“. Das sieht auf den ersten Blick echt gut aus, doch unter anderem soll das Fangsystem überarbeitet werden und das finde ich gar nicht gut.

Was könnte mit dem Fangsystem passieren? Das ist natürlich eine gute Frage. Beim aktuellen Fangsystem gibt es allerdings einen „Bug“, der das Spielen von Pokémon GO um ein Vielfaches erleichtert: Der Fangtrick.

Bei dem Fangtrick kann man all die Animationen beim Fangen überspringen – also das Wackeln des Balls, die Übersicht über die erhaltenen EP und sogar die Ansicht vom Pokémon, wenn man es gefangen hat.

Wer diesen Trick gut beherrscht, spart bei jedem Pokémon um die 10 Sekunden an Zeit. Rechnet man das hoch auf nur 100 Pokémon, die man an einem Tag fängt, dann sind das 16 Minuten. Ganz schön viel Zeit, die man bei nur 100 Pokémon sparen kann.

Fangtrick
Der Fangtrick spart viel Zeit, aber könnte bald Geschichte sein.

Warum könnte das meine Trainer-Karriere zerstören? Für mich ist der Fangtrick essenziell und ich kann ohne ihn schon gar nicht mehr Pokémon GO spielen. Ich habe dadurch Stunden an Zeit gespart, wenn nicht sogar schon Tage.

Nun will Niantic das Fangsystem überarbeiten und dieser „Bug“ könnte darunter leiden. Immerhin ist es ja ein Fehler, der eigentlich nicht ins Spiel gehört. In der Realität nutzen diesen Fangtrick aber tausende Trainer und ich wäre sicherlich nicht der einzige, der unter der Entfernung leiden müsste.

Wenn der Fangtrick tatsächlich verschwindet, dann könnte meine Trainer-Karriere tatsächlich massiv darunter leiden. Selbst wenn ich die gleiche Zeit für Pokémon GO aufwende, könnte ich bei weitem nicht so erfolgreich spielen wie jetzt.

Das macht mir Hoffnung: Bislang war es erstmal nur eine Ankündigung und es bleibt abzuwarten, wie groß diese Anpassung tatsächlich ist.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Niantic damit tausende Trainer verärgern wollen würde. Möglicherweise ist das neue Fangsystem ja sogar genau auf diese Trainer ausgelegt und man kann ganz ohne das Ausnutzen von Bugs die Fang-Animation überspringen.

Ich bin auf alle Fälle gespannt, was am Ende bei der Anpassung herumkommt. Generell freue ich mich riesig auf das Update und auf neue Herausforderungen, die damit einhergehen.

Pokémon GO bringt größtes Update aller Zeiten – Gen 6 & Seasons

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RaZZor89

Sry, ich finde den Artikel etwas übertrieben

RedCat

Ganz meine Meinung…

DopedBoy

hätte gerne den Bälle Bug zurück. Einmal Super/Hyperball ausgewählt bleibt dieser auch beim Fang des n. Pokémon

fager

War der Fangtrick nicht schon mal durch ein Update für kurze Zeit weg und kam dann wieder?
Es gibt viel zu viele Animationen im Spiel die am Anfang ganz nett sind, aber schon nach kurzer Zeit einfach nur nerven beim Spielen. Deaktivieren kann man die nicht, da könnten sie mal dran arbeiten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x