Pokémon GO: Das sind die besten Angreifer nach Typ – Stand 2019

Mit der 5. Generation ist in Pokémon GO viel Rotation in die besten Angreifer gekommen. Wir zeigen euch, welche Pokémon von welchem Typen die Besten sind.

Erste Pokémon der 5. Generation sind nun im Spiel und weitere Monster dieser Generation lassen nicht mehr lange auf sich warten.

Wir zeigen euch die besten Pokémon von jedem Typ und erklären, was diese Pokémon besonders macht.

Typ Kampf

Wir stellen euch nun die besten Kampf-Pokémon vor. Diese könnt ihr effektiv gegen Pokémon von den Typen Normal, Eis, Gestein, Unlicht und Stahl einsetzen. Folgende Pokémon sind die Besten:

Meistagrif

Meistagrif

Bestes Moveset: Konter und Wuchtschlag

Das macht Meistagrif so besonders: Meistagrif überragt alle bisherigen Kampf-Pokémon. Es teilt zum einen mehr Schaden als Machomei aus, zum anderen ist es aber auch standfester im Kampf. Bei seinem Release wird es zu einem der wichtigsten Pokémon im Spiel.

Anmerkung: Dieses Pokémon befindet sich aktuell noch nicht im Spiel.

Machomei

pokemon_icon_068_00

Bestes Moveset: Konter und Wuchtschlag

Das macht Machomei besonders: Machomei galt lange Zeit als eines der wichtigsten Pokémon im Spiel. Kein anderes Pokémon kämpft aktuell so gut gegen Heiteira und Relaxo in Arenen wie Machomei. Seine Werte waren allerdings nie die allerbesten. Es gab einfach nur keine wirkliche Konkurrenz.

Meloetta (Tanz-Form)

Meloetta

Bestes Moveset: Fußkick und Nahkampf

Das macht Meloetta so besonders: Das mysteriöse Pokémon aus Gen 5 hat den höchsten Angriffswert aller Kampf-Pokémon. Auch seine anderen Werte gehören zu den besten. Meloetta ist nur nicht das beste Kampf-Pokémon, da es verhältnismäßig schlechte Attacken lernen kann.

Anmerkung: Dieses Pokémon befindet sich aktuell noch nicht im Spiel.

Kapilz

pokemon_icon_286_00

Bestes Moveset: Konter und Wuchtschlag

Das macht Kapilz besonders: Kapilz ist einer der großen Gewinner der WP-Änderung. Es hat einen höheren Angriffswert als Machomei und macht am mehr Schaden pro Sekunde. Es ist nur deutlich anfälliger als die anderen Kampf-Pokémon in dieser Liste.

Typ Eis

Eis-Pokémon könnt ihr besonders gut gegen Pokémon von Typ Pflanze, Boden, Flug und Drache einsetzen.

Mamutel

pokemon_icon_473_00

Bestes Moveset: Pulverschnee und Lawine

Das macht Mamutel besonders: Mamutel verursacht den meisten Schaden bei den Eis-Angreifern. Es punktet vor allem durch seine zwei starken Eis-Attacken. Konkurrent Kyurem hat beispielsweise nur eine Lade-Attacke von Typ Eis.

Schwarzes und weißes Kyurem

Kyurem
Das schwarze Kyurem

Bestes Moveset: Feuerodem/Drachenrute und Blizzard

Das macht Kyurem besonders: Die schwarze und weiße Form von Kyurem ist nochmal besser als das normale Kyurem. Sie haben nach Deoxys den höchsten Angriffswert im gesamten Spiel. Beide Formen von Kyurem können keine Sofort-Attacke von Typ Eis lernen. Sie punkten lediglich durch Blizzard. Dies reicht aber aus, um es zum zweitbesten Eis-Angreifer zu machen.

Anmerkung: Dieses Pokémon befindet sich aktuell noch nicht im Spiel.

Snibunna

pokemon_icon_461_00

Bestes Moveset: Eissplitter und Lawine

Das macht Snibunna besonders: Snibunna kann man mit Gengar vergleichen. Es teilt großen Schaden aus, wird aber genauso schnell besiegt. Der Schaden pro Sekunde ist mit Kyurem zu vergleichen, nur seine Ausdauer bei Weitem nicht.

Glaziola

Glaziola Pokemon GO

Bestes Moveset: Eisesodem und Lawine

Das macht Glaziola besonders: Die Evoli-Entwicklung hat einen großen Vorteil: Sie ist für die meisten Spieler leicht zu erhalten. Spätestens nach dem Evoli-Community-Day hat man genügend Bonbons. Zudem hat Glaziola einen hohen Angriffswert.

Auf der nächsten Seite geht es mit den besten Angreifern der Typen Psycho und Unlicht weiter.

Autor(in)
Quelle(n): GamepressPokébattlerReddit
Deine Meinung?
116
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Daniel Schmied
Daniel Schmied
3 Monate zuvor

snibunna mit ladeattacke finsteraura? wie geht das?

Eierschecke
Eierschecke
5 Monate zuvor

„Glurak kann dank des Community Days Lohekanonade lernen. Diese Attacke beschert ihm einen Platz in den besten Feuer-Angreifern. Es ist zudem das beste nicht-legendäre Feuer-Pokémon.“

Müsste geändert werden, da Lohgock mittlerweile besser ist.

Kevin Heidemann
Kevin Heidemann
6 Monate zuvor

Bei den Flugpokémon fehlt Kramshef als stärkster Flugangreifer!

Hegi Alex
Hegi Alex
7 Monate zuvor

Bei Drachen angreifer wäre brutalanda noch gut

Tobi Kfsjdgoiu
Tobi Kfsjdgoiu
9 Monate zuvor

Das macht Impergator besonders: Impergator ist das beste nicht-legendäre Wasser-Pokémon und könnte durch einen zukünftigen Community Day eine stärkere Attacke erhalten. Seine Werte sind zudem sehr gut.

Es gab schon einen C-Day für Karnimani…

Tobias
Tobias
9 Monate zuvor

Tangoloss ist mittlerweile seit ein paar Wochen verfügbar. Bitte korrigieren.

Dominik Zampounidis
Dominik Zampounidis
9 Monate zuvor

Käfer-Pokemon sind nicht effektiv gegen Geist- sondern gegen Unlicht-Pokemon. Bitte korrigieren.

Stephan
Stephan
1 Jahr zuvor

Mewtu hat nicht den höchsten Angriffswert der Psychopokemon, den hat Deoxys

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.