@noahstruthoff1

aktiv vor 14 Stunden, 56 Minuten
    • In Pokémon GO startet am Samstag, dem 31. Oktober, der Raid-Tag mit Alola-Knogga. Wir geben euch die Übersicht über die besten Konter, die Attacke Schattenknochen und weitere Infos.

      Was passiert am Sa […]

    • Watch Dogs: Legion hat dutzende Rekruten, die ihr überzeugen und mit denen ihr Missionen angehen könnt. Doch welcher Rekrut ist wirklich gut? Wir zeigen euch die Charaktere, die ihr unbedingt rekrutieren m […]

    • In Pokémon GO habt ihr wieder die Chance auf 3 kostenlose Fern-Raid-Pässe. Dazu könnt ihr am Wochenende noch 5 weitere Raid-Pässe verdienen.

      Wann gibt es die kostenlosen Raid-Pässe? Die Fern-Raid-Pässe gibt […]

    • Zahlreiche Länder auf der Welt verhängen wieder Ausgangssperren und Pokémon GO leidet darunter. Trainer fordern die Rückkehr von Corona-Boni. Wir zeigen euch, welche Boni zurückkehren sollten.

      Das ist pass […]

      • Was nützt mir Rauch, aus dem jede Minute ein Pokemon kommt, wenn ich irgendwann keine Bälle mehr habe.
        Ich hab jetzt 14 Tage Quarantäne und nichts zum dran drehen in der Nähe.
        Und wenn aus Geschenken hauptsächlich Tränke und Sticker, die keiner braucht, kommen, dann hab ich wohl bald Spielpause.

        • User kommentierte vor 1 Tag, 9 Stunden

          Das ist echt blöd. Ich fühle mit dir. Hab das Glück 4 pokestops von daheim erreichen zu können und wirklich weh tut mir nur der nicht mehr vorhandene eierboost. Die Ex raids vermisse ich auch total und verstehe nicht warum die nicht einfach wieder kommen mit der Möglichkeit die fern raid pässe dafür zu benutzen 🤷🏻‍♂️

        • Dafür kann niantic nun nichts, wenn du nichts zum Drehen hast…

    • Die Schuldeneintreiber in Genshin Impact sind ein wichtiger Faktor, um das Zeremonielle Jagdschwert zu bekommen. Damit ihr nicht lange suchen müsst, zeigen wir euch alle Locations der Schuldeneintreiber.

      Was […]

      • Genshin Impact Spieler können sonst auch einfach warten bis de Schuldeneintreiber bei Ihnen zu Hause klingelt.

        • Genau sowas wollte ich auch schreiben 😁

        • Kann ich so nicht bestätigen. Hab noch keinen Cent ausgegeben, diesen 30 tage pass hab ich bei nem gewinnspiel von denen gewonnen, und hab auch einige S tier helden. Und damit komme ich sehr gut zurecht.

          Nur Content fehlt halt^^

      • langsam wirds jetzt aber echt komisch mit den genshin artikeln xD
        also nich falsch verstehen…bin ja immer neugierig was so drüber geschrieben wird…
        aber wo liegt der Sinn hier? oder bei dem daily artikel über den event händler?

        Ich mein…die findet man doch wirklich extreeeem einfach ingame.
        Schuldeintreiber übers Abenteuerbuch/kopfgeldjagd.
        und naja der eventhändler…was soll man da noch sagen.hinweis aufreißen…hinporten…fertig 😂

        • Für dich ist das vielleicht selbstverständlich, aber du wärst überrascht, wie viele Leute sich diese Frage stellen. Wir machen ja keine Artikel ins nichts, sondern wir denken uns was dabei. Häufig sind die einfachsten Fragen aber genau die, nach denen viele Leute suchen.

          • F N kommentierte vor 1 Tag, 22 Stunden

            Dann solltet ihr euch fragen ob ihr ein weiterer Wikiersatz sein wollt, der lediglich den Traffic dadurch in die Höhe treibt, oder ob ihr euch auf sinnvolleren Content einigen könnt. Für einige von euch ist das im Moment sicherlich wie Urlaub

        • Ich geb dir Recht.

      • Wir schreiben zu allen Spielen, die wir eng betreuen Guides, genau wie alle anderen Gaming Websites auch. Das gehört einfach zu einem guten Service dazu. Ein Wiki ist doch ganz anders aufgestellt und hat umfassend Infos zu möglichst allen Aspekten des Spiels. Wikis haben auch keinen Guide-Charakter, sondern sind rein Info-getrieben. Wir greifen nur ganz gezielt die größten Fragen auf, von denen wir sehen, dass sie viel gesucht werden. Das haben wir von Stunde 1 der Seite gemacht. Das halten wir für sinnvoll um Spielern zu helfen

        Was ist denn für dich sinnvoller Content?

      • Wir schreiben zu allen Spielen, die wir eng betreuen Guides, genau wie alle anderen Gaming Websites auch. Das gehört einfach zu einem guten Service dazu. Ein Wiki ist doch ganz anders aufgestellt und hat umfassend Infos zu möglichst allen Aspekten des Spiels. Wikis haben auch keinen Guide-Charakter, sondern sind rein Info-getrieben. Wir greifen nur ganz gezielt die größten Fragen auf, von denen wir sehen, dass sie viel gesucht werden. Das haben wir von Stunde 1 der Seite gemacht. Das halten wir für sinnvoll um Spielern zu helfen
        Was ist denn für dich sinnvoller Content?

      • Oder kurz gesagt man drückt F1 und gehtauf kopfgeld

    • In Pokémon GO läuft heute, am 28. Oktober, die Raid-Stunde mit Darkrai. Das ist eines der besten Pokémon im Spiel und lohnt sich. Wir sagen euch warum.

      Was ist eine Raid-Stunde? Dieses Event findet jeden Mi […]

    • Der Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris ist nach einem Bann für 33 Tage zurück auf Twitch. In seinem ersten Stream nach der Zwangspause schauten über 100.000 Leute gleichzeitig zu.

      Das war passiert:

      Am 24 […]

      • Gelernt haben wird er daraus nix. Er braucht und lebt von dieser Art der Provokation; ohne diese wäre es eben nicht Monte. Kann man gut oder scheiße finden; funktionieren tut es allemal und Twitch unterstützt es ja auch in gewissem Maße

        • naja er verstellt sich halt nicht und ist halt seine Art

          • Dann kann man ihn ja direkt wegbannen. So sein wie man ist ist keine Rechtfertigung für so ein asoziales Verhalten.

          • schon mal mit ihm privat abgehangen oder woher kommt immer dieses wissen, dass der heilige Monte sich ja nicht verstellt. In gewisser weise verstellt sich jeder Streamer, auch weil die Twitch Richtlinien manch ein Verhalten gar nicht zulassen. Und dann wird man halt gebannt weil das Wahre Ich mal durch kommt.

          • Warum bekomme ich Daumen Runder 😀 Kann nix dafür das er so ist 😀

          • Macht das ganze um einiges schlimmer tbh

        • Kann man finde ich nicht gut oder scheiße finden. Seine Art ist halt einfach scheiße. Da gibts kaum was zu diskutieren. Er ist absolut assozial.

          • Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder er ist wirklich so ein Assi, dann ist es traurig.
            Er spielt den Assi, dann find ich persönlich es noch trauriger. Frei nach dem Motto: Das Web gibt dir die Chance zu sein wer und was du willst, leider entscheiden sich die meisten dafür ein Arschloch zu sein 😉

      • Montana wer? 😉

      • Langsam mach ich mir Sorgen um diese Kids,- Wenn man sich mal vorstellt das diese Kinder unserer Rentenversicherung zahlen sollen..oh wei o wei.

        • Falls du damit Monte meinst? Er hat wahrscheinlich mehr Steuern bis jetzt gezahlt als du je im Leben xD. Aber falls du nicht Monte meintest dann ignorier den kommi 😀

      • Ich bin jetzt kein Fan von Monte aber ich glaube zu wissen, dass du ihn nicht als Junkie bezeichnen kannst. Deine Aussage ist nicht sachlich und ziemlich persönlich. Ebenso finde ich das du „Drogen“ in eine Schublade steckst. Zur Erinnerung: Alkohol und Zigaretten sind auch Drogen. Selbst Gras wäre nicht so verpönt wenn die Ami´s nicht solche Probleme mit den Mexikanern gehabt hätten und wahrscheinlich auch noch legal. Natürlich hast du recht mit der Aussage, dass die illegalen Verkäufe auch für den Terror benutzt werden „könnten“. Aber Menschen zu beurteilen und irgendwie alle in eine Schublade zu stecken, finde ich schon sehr gewagt.

        • Ich kann nicht sagen ob er ein Junkie ist aber ebenso kann keiner der ihn nicht Privat kennt das Gegenteil behaupten. Oft denken die Viewer nur weil man jemanden ein paar Stunden am Tag zuschaut, kennt man ihn und man fühlt sich als wär der Streamer sowas wie ein Freund oder teilweise sogar noch mehr.

          Aber wenn man eins beobachten kann, dann das so gut wie alle – wenn nicht sogar alle – Streamer „vor der Kamera“ anders sind als würdest du sie privat kennen.

          Und wie mein Vorredner schon sagte, das ist nicht sein erster Fehltritt. Und für mich sind seine Fehltritte das was zu ihm gehört und wie er auch privat zu sein scheint. Das muss man halt im Stream unterdrücken ergo verstellt man sich.

      • Was treibt die Menschen an Drogen anzubauen? Ich würde sagen das in den von dir benannten Regionen die Menschen es in 99,9% nur aus einem Grund machen: Armut. Hattest du schon mal Hunger? Weist du wie es ist wenn du zusehen musst das dein/e Kind/er hungern? Dann schaue dir mal die Drogen Bosse von heute an, fast alle kommen aus der Armut. Ob es die Mafia aus Süd Italien, der Afghanische Opium Bauer, der Mexikanische Met Koch usw. das waren zu 99,9% Arme Bauer. Warum sollte ein Afghanischer Bauer Tomaten anpflanzen wenn du in nächsten laden die Tomaten so günstig bekommst wo der Bauer nicht mal seine Betriebskosten decken könnte! Und warum ist das so? Nun das liegt an der Politik der Industrieländer. Die Abhängige tragen wirklich den kleinsten teil der schuld an dem Hintergrund der ganzen Geschichte. Die schuld tragen die Regierungen die sehr gut mitverdienen an der Drogenpolitik. Oder willst du es ausblenden das Opium in Särgen der US Soldaten aus Afghanistan in die USA geschmuggelt wurde. Wer hat das wohl organisiert? ah ja die Al Qaida

      • Bin mit Menschen wie Monte groß geworden. Mein ältere Bruder mitten drin in der Szene und immer auf das schnelle Geld aus. Ich hingegen war eher ruhig. Dennoch sind diese Leute die normalsten Menschen für mich. Klar mit Macken und Ticks aber weitaus normaler als die obere Mittelschicht. Den Hype um Monte habe ich nie wirklich nachvollziehen können. Viele andere dafür umso mehr, liegt wohl daran der Monte die Bandbreite nutzt, die Menschen aus meiner Jugend mehr interessiert.
        das er Platz 1 ist, heißt noch längst nicht da DE vor die Hunde geht. Was sind schon 100k zu 87kk. n Tropfen auf n heißen Stein und das nach n Comeback. 🤷‍♂️ Da guckt doch jeder mal rein um zu sehen was der gerade so macht nach der letzten Aktion .

      • Die digitale und mediale Entwicklung ist eben nicht mehr aufzuhalten.
        Meine 9-jährige Tochter fragt stets und ständig ob sie einen TikTok Account haben darf…..9 JAHRE!!!
        Sie bekommt immer die selbe Antwrt: NEIN!

        Ich halte von Tik Tok absolut gar nix, da macht sich jeder nur zum Affen um mal 2 Minuten „Ruhm“ zu erhaschen.

        Streamer kann und konnte ich auch noch nie so nachvollziehen, aber gut ich schau mir keine Streams an. Meist nur Videos bei Youtube bspw. wenn Aztecross irgendwelche Waffen vorstellt etc.

        Naja Zeiten ändern sich eben, was für uns damals alles noch Neuland war (YouTube etc.) ist heute eben integrierte Pop Kultur.

    • Im November 2020 gibt es gleich 2 Community Days in Pokémon GO. So bekommen Magmar und Elektek beide ein solches Event mit besonderen Boni.

      Wann laufen die Community Days? Überraschend gibt es gleich 2 s […]

    • In Call of Duty: Mobile erleben Waffen immer wieder Buffs und Nerfs. Die HVK-30 war in Season 10 noch ziemlich schwach. Nun wurde sie aber deutlich verstärkt und wird sogar als eine der stärksten Waffen g […]

    • Entwickler CD Projekt Red hat erneut die Verschiebung von Cyberpunk 2077 bestätigt. Es soll nur um 21 Tage verschoben werden und nicht wie geplant im November erscheinen.

      Wann erscheint Cyberpunk 2077 nun? […]

      • So nen Mist, das einzigste Spiel auf das ich mich dieses Jahr freue

      • Langsam wirds halt albern

        • Das ist nicht nur albern, sondern langsam kann man sich auch verarscht fühlen.
          Vor allem das Sie ja irgendwann mal geschrieben haben das es Definitiv im November kommt.
          Langsam bekomme ich auch das Gefühl das nicht das Spiel im ganzen Probleme macht, sondern irgend eine Version die nicht Astrein läuft.
          Und da man es Zeit gleich bringen will , dürfen z.B die PC Leute mit warten.

          • Vor allem durch die ganzen Verschiebereien erhöht man halt den „Es muss jetzt aber perfekt sein. Gut reicht nicht“-Druck noch mehr.

      • Wenn cyberpunk eine 90+ Wertung bekommt wird es lächerlich, wird ein gutes Spiel keine Frage, aber ist viel zu overhyped

        • Was hat die Verschiebung eines Spiels mit der Qualität des Spiels zu tun?
          Weil das Spiel 3 mal verschoben wurde ist es inhaltlich schlechter?!
          Please tell me more!

      • Ach kommt schon, die vier Wochen bis 2021 wären auch noch gegangen 😀

      • Anfang Oktober Goldstatus verkündet und nun eine weitere Verschiebung? Was soll das bitte? Das ist völliger Blödsinn! Game wurde storniert…ich mache diesen Dummfxxx nicht mit!

        • Wenn man sich wegen einer weiteren Verschiebung unbedingt selbst im Spielerlebnis/Spielspaß beschneiden muss. Go for it!

          Ich allerdings verstehe dieses radikale, rein aus Prinzip handeln nicht. Aber jeder wie er mag.

          • Ich verstehe diese erneute Verschiebung nicht. Wie gesagt, es wurde Anfang Oktober Goldstatus vermeldet und genauso wurde auch Versprochen keine weitere Verschiebung durchzuführen…nun ist es aber erneut passiert. Ich finde meine Meinung und Reaktion darauf nicht sehr radikal, es geht mir ums Prinzip, und handel nun entsprechend so. Ich werde mir den Titel sicherlich kaufen (wie das Amen in der Kirche) aber nun halt nicht mehr zum Release. Es bremst sicherlich nicht meinen Spielspaß, was mich aber extrem um den Spaß bringt ist dieses „Wortbrechen“ und erneut das Game zu verschieben trotz Goldstatus. „Corona“ zieht da nun nicht mehr bei mir.

            • Ich verstehe diese erneute Verschiebung nicht. 

              Liegt wohl daran, dass du dich nur minder informierst. Ich meine CDPR hat es offen kommuniziert, dass sie die Release-Version einfach auf zu viele (9) Versionen testen/anpassen müssen.
              Wenn man diesen Fakt kennt dann weiß ich ehrlich gesagt nicht wieso es so unverständlich ist, dass sie mehr Zeit benötigen.

          • Wenn dich die… „suboptimale“ Kommunikation stört wäre es zumindest konsequent das Game links liegen zu lassen. Nur müsste man dafür mal auf etwas verzichten.

            Aber der Trend geht ja heutzutage (sinngemäß) Richtung haten, dennoch kaufen wollen. Noch viel mehr haten, weil man sein Produkt an Tag 1 nicht in den Händen hält und überteuert vom Scalper kaufen.

        • Laut deren Aussage ist alles perfekt und fertig, aber für den Day 1 Patch benötige man noch die 21 Tage…

      • Am Ende spielt das Spiel nicht mehr in der Zukunft sondern in der Vergangenheit … XD
        Aber egal, für Destiny ist das in meinem Fall echt gut, dann kann das das doch intensiver angehen.
        Ich freu mich trotzdem noch drauf, erwarte aber auf was relativ Bugfreies …

      • Freut mich jetzt nicht wirklich aber kann man eben auch nicht ändern. Dabei hätte der November-Release super in meinen Zeitplan gepasst. Das mit dem Dezember-Release ist dann schon eher unglücklich für mich persönlich, da ich da kaum Zeit für das Spiel haben werde.

        Aber so ist das eben dieses Jahr. Kommt alles anders.

      • Tja, mal wieder ein Zeichen für schlechtes Projektmanagement, wie wir es in letzter Zeit recht häufig sehen.
        Man kann etwas ein Mal durchaus verschieben, zumal mit der Pandemie im Hintergrund, sogar ohne, dass wäre absolut akzeptabel.
        Etwas immer wieder zu verschieben, lässt dich irgendwann wie der letzte Clown aussehen und das färbt dann in der Regel auch auf das Produkt ab.
        Ich gehe mal eher davon aus, dass sie nicht im selben Releasezeitraum liegen wollen wie praktisch alles in diesem Jahr.
        Hätten sie sich allerdings lieber mal gleich überlegt, anstatt die Kunden so hin zuhalten.

        • „Ich gehe mal eher davon aus, dass sie nicht im selben Releasezeitraum liegen wollen wie praktisch alles in diesem Jahr.
          Hätten sie sich allerdings lieber mal gleich überlegt, anstatt die Kunden so hin zuhalten.“

          Hat AC deswegen nicht ihr Spiel vorverlegt weil die“Angst“ hatten ihr Spiel verkauft sich nicht?

      • Jetzt fehlt nur noch das Blizzard auf die Idee kommt SL am 08.12 zu veröffentlichen …..

      • Stört mich jetzt nicht so krass. Es erscheinen mir im November eh zu viele Titel auf einmal, für die ich mich interessiere. Cyberpunk wäre dabei sehr wahrsch. auch noch der größte Zeitfresser gewesen. Das fällt dann recht gut in ne Zeit, in der bei mir viele Weihnachtseinkäufe gemacht wurden und es auf der Arbeit etwas entspannter läuft, habe also glück mit dem Release. 😀

      • Ich habe es schon erwartet und siehe da…
        Warum nicht gleich auf nächstes Jahr verschieben? Diese Corona-Ausrede wird langsam langweilig.

      • Wenn ein Release 3x verschoben wird muss es schon arge technische Probleme geben. Corona ist nicht erst seit gestern.

        • Grundsätzlich richtig, jedoch hat sich die Situation in den letzten paar Wochen wieder deutlich verschärft und zwar auf internationaler Ebene.

        • CD Red sind halt net diejenichen die pünktlich abliefern. Meddl

      • Ich habe eine gute Nachricht für alle!

        DER LETZTE ABGABETERMIN:
        27.7.2077

        Da bin ich mir zu 8484726284958573% sicher das es bis SPÄTESTENS da fertig ist!
        Da wette ich um 2x nichts!

        • Ich bin überzeugt, wo muss ich meine Kreditkarten Daten eintragen?

          • „Ich bin Prinz von Saudi Arabi, bitte Daten angeben damit ich Gewinn Lotterie 1.000.000 uberweisen kann!“

            Einfach in den Spam Ordner schauen 😀

          • Nenne mir einfach deine 16stellige Nummer von der Vorderseite und die drei Zahlen auf der Rückseite.
            Alles andere werde ich für dich machen 😏

      • Ja normal, dass die Leute das derzeitig nicht mehr so ganz lustig finden. Auf Twitter und diversen anderen Portalen hat man ja versprochen, dass es keine weiteren Verschiebungen geben wird. Das hätte man wohl nicht zu voreilig posaunen dürfen.

      • Einfach mal die Klappe nicht so weit aufreissen und keine festen Releasedates angeben, wenn das Game noch nicht 100% fertig ist…
        Dass einige extra wegen ihrem Spiel Urlaub nehmen ist denen wohl egal.

      • Ich glaube DAS ist eben problematisch: ewig diese großartigen Vorankündigungen und dann? nix … nix und wieder nix^^…ist dasselbe als wenn mir meine Oma groß sagen würde morgen gibts deinen Lieblingskuchen, ach ne dann nächste Woche , ne tu mir leid in zwei Woche oder erst zu Weihnachten? Frustet schon und irgendwann glaubt man halt nichts mehr…was die Kundenzufriedenheit nicht steigert…nur gut das ich hier nichts vorbestellt und gekauft hatte; deshalb eigentlich egal… und die „Coronaausrede“? andere Branchen arbeiten auch und mit sogar noch mehr stress und überstunden … die können sich diese Ausrede nicht leisten…na ob ichs in Dez dann noch spielen will? mal sehen was bei der Konkurrenz so passiert^^

        • Jaaa, genau, jeder der rumlabert, dass es dann im Dezember auch nicht mehr spielen will, ist einfach nur ein Dummschwätzer vorm Herrn. Als ob es die 3 Wochen jetzt fett machen. Jesus, schmeiß Hirn!

          • Derselbe Vorwurf kam auch, als manche Leute sagten, dass sie den Novembertermin nicht glauben. Ich würde weder auf „Es kommt im Dezember“ noch auf „Es kommt nicht im Dezember“ wetten derzeit. Aber weder die, die weiter hoffen noch die, die desillusioniert sind brauchen „mehr Hirn“.

      • Haha Gold Status… Crunsh… xD
        Genau das wird der Grund, warum ich es einfach runterlade. Danke an GoG <3

      • Macht einfach, CDPR; it’s done, when it’s done. Gibt auch noch genug andere Spiele, die gezockt werden wollen und vermutlich ordentliche Zeitfresser werden.
        Wenn Cyberpunk draussen ist, dann haben alle anderen Spiele bei mir erstmal Sendepause.

        Es ist zwar blöd gelaufen, daß man gestern quasi nochmal bestätigt, aber heute nochmal verschiebt, aber egal. Bin kein Teenager mehr, der denkt, daß alle nur darauf aus sind, einen persönlich zu verarschen.

      • scheißndreck.. im Dezember kriege ich keinen Urlaub vor den Weihnachtstagen..
        da ist meine Crunchtime..

      • Jetzt bin ich hin- und hergerissen.

        Auf der einen Seite kann ich nicht verstehen, wie man mehrmals versprechen kann, das das Spiel im November kommt und dann aber doch wieder zurückrudert. Warum verspricht mans dann erst?

        Andererseits bin ich ein Verfechter davon, ein ordentliches, fertig programmiertes Produkt für mein Geld zu bekommen. Und da warte ich von mir aus sogar ein Jahr länger, wenn s denn wirklich gut ist.
        Das wird aber wieder das Problem sein. Die jetzige Erwartungshaltung an die Qualität des Spiels steigt mit jeder Verschiebung immer weiter. Wenn da jetzt noch mehrere Bugs drin sind, wird auf Twitter die Hölle los sein.

        Schwer, sich hier für einen Weg zu entscheiden.

      • Schade, hab mir Urlaub genommen nachdem man gesagt hat Goldstatus ist erreicht. Jetzt muss ich etwas umplanen. 21 Tage sind keine Welt aber dennoch zum kotzen.

      • Es „Fakten“ nennen, aber ein Spiel beurteilen, dass noch nicht draußen ist, genau mein Humor. Und ich dachte der Kommentar über dir wäre blöd, aber du toppst es locker um Längen.

        Übrigens, Tipp am Rande: Mit vernünftiger Satzaufteilung, korrekter Groß- und Kleinschreibung und weniger Kristallkugelgeschwätz würde man dich ggf. ernster nehmen. Natürlich trotzdem nur, wenn der Inhalt stimmt.

      • 21 Tage mehr für GI noch die Kurve zu kriegen.^^
        Tjo dann halt im Dezember.
        Der Hype wäre bei mir eh erst in der Releasewoche aufgekommen.

      • Das finde ich jetzt echt mies… Wollte mit dem Game in meine PS5 Zeit starten. Jetzt wird es wohl Demon Souls sein und Cyberpunk werde ich mir dann nicht zum Release zulegen sondern erst wenn es irgendwann mal im Angebot ist.

      • Ich wollt es eh auf der PS5 spielen und da es die vermutlich eh erst Mitte 2021 wieder zu kaufen gibt (im Einzelhandel) können sie es gern noch bis Juni oder Juli schieben

      • Ich habe auch keine Witcher Bücher gelesen,keine D&D Bücher,keine Mass Effect Bücher,
        keine Warcraft Bücher,keine Diablo Bücher,keine Shadowrun Bücher…das kann jetzt endlos so weiter gehen
        und trotzdem bin ich in den Spielen locker klar gekommen.
        Das einzige das keinen Sinn hatte war Destiny 1.
        Vielleicht hätten sie statt der Karten ein Buch rausbringen sollen,
        damit man überhaupt weiss worum es ging.

        • die Bücher die du da erwähnst sind aber nach den Spielen gekommen und dienten nicht als Grundlage dessen. Das ist ein himmelsweiter Unterschied. Und die Zahl derer die Witcher 3 overhypen und es tatsächlich bis zum Ende gespielt haben ist vergleichsweise sehr gering

      • Jo mei 🤷‍♂️

      • was für ein scheiß und die kommentare dazu sind zum kotzen

        „ja mehr zeit für die andern game“ mich interssieren keine anders games die in der zeit raus kommen

      • du hast absolut recht ^^ Unpopuläre Meinung, ja, aber im großen und ganzen stimmt es

      • Diese ###… So schlechte Performance habe ich ja noch nie erlebt.
        Mal abwarten wie oft die das next gen update und den Multiplayer verschieben.
        Vll haben wir ja dann 2022 ein vollwertiges Cyberpunk auf der Platte.
        Made in Polen wer kennt es nicht.
        Fehlt nur noch das, dass Spiel Müll ist oder Verbuggter scheiß.
        Bin schon richtig sauer.

        • Weshalb sauer ? Weil ein Spiel verschoben wurde ? Deine Probleme will ich haben .

          • Weil es zum mindestens 4 Mal verschoben wurde und ich mir extra frei genommen habe. Wenn du schlimmere Probleme hast im Leben als sowas ist das ja dein Problem 🤷‍♂️

      • Extrem lächerlich. Gestern nochmal bestätigt und heute plötzlich ne andere Aussage.

        Mal davon abgesehen, was muss bei Series X und PS5 großartig getestet werden? Die Versionen sind die von PS4 bzw. Xbox One.
        Die richtigen Next Gen Versionen kommen eh erst nächstes Jahr.
        In meinen Augen alles sehr fragwürdig.

      • Und wieder der Corona Joker. Einfach verschieben ohne Gelaber…

      • Kann ich verstehen das alle bisschen angepisst sind, hätt nicht gedacht das sie nochmal verschieben.

        Mich betrifft es nicht. Ich spiele eh erst März oder April 2021. Zum einen gibt es da neue Hardware bei mir und zum andern sind die schlimmsten Bugs gefixt was mein Spielerlebnis nochmal steigern wird.

      • ich rede von Diablo und Mass Effect. Ja ich hab zum Teil vergessen. Damit gehör ich jetzt erschossen. Und ich hab nicht gegoogelt

      • Irgendwie bin ich froh, dass das Spiel bei mir bisher nicht zündet und diesen „haben will“ Effekt verursacht. Bis auf die optischen Effekte, die ja nur mit einer neuen RTX zu sehen sind, habe ich das Gefühl, alles schon mal oder sogar schon mal schöner gesehen zu haben. Alleine, wenn ich mir die Bewegungen der Fahrzeuge in den Videos ansehe, gruselt es mich jedesmal. Optisch schöner Schein, spielerisch kommt es mir wir Hausmannskost vor. Ein Spiel für einen Sale.

      • Belpherus kommentierte vor 3 Tagen

        Naja is wie ne Prostata Untersuchung. Wenige findes es geil, aber man machts besser ansonsten kann man sich selbst derbe in die scheiße reiten.

      • Envy kommentierte vor 3 Tagen

        Hab gehört Chris Roberts übernimmt das ganze, es müssen noch wichtige Details hinzugefügt werden, die unnötig erscheinen aber einen Unterschied machen.

        – Fingernagel Farben müssen hinzugefügt werden, gibt zu wenige.

        – Straßenlaternen werden von Halogen auf LED gewechselt

        – Regentropfen sehen zu wässrig aus, da muss grundlegend etwas geändert werden

        – Aufzüge sollen anstatt nur nach oben auch nach unten fahren können

        – etc

        Die Liste ist lang aber nach Angaben von Roberts soll das Spiel pünktlich 2077 erscheinen. Also fast zeitgleich mit Star Citizen.

        Ob es ab jetzt crowdfunding geben wird ist noch unklar.

      • Ich hatte es schon mal geschrieben, als cyberpunk auf den herbst verschoben wurde.

        Da gab es von vorneherein eine massive Fehleinschätzung seitens cd Projekt. Und die verschiebung hatte nichts mit corona zu tun. Eventuell sollte man doch langsam einschätzen können wann das spiel fertig wird.

        Ab jetzt würde es mich auch nicht wundern, wenn das spie danach nochmal verschoben wird um das ostergeschäft mitzunehmen. Aber man wird sehen.

        Seltsam, fast schon dilettantisch wirkt das ganze mittlerweile aber allemal.

        Allerdings gehe ich davon aus, dass sas Spiel in jedem Fall bombastisch wird und uns im Endeffekt dafür entschädigt.

      • Haha einfach nur noch Peinlich!

        Irgendwas scheint richtig schief zu laufen und das Spiel scheint wohl massive Probleme zu haben, sonst hätten sie nach der Gold Meldung und voller PR für den 19.11 nicht noch mal verschoben.

        Ich werde jetzt erst mal warten und es mir nicht zum Release holen wie ich eigentlich geplant hatte. Aber das schreit redflag.

      • Deke mal das das alles mit bug fixing zu tun haben könnte und noch die letzten feinschlife bekommt.
        Ich glaube die testen es auf Herz hnd Nieren.
        Die wollen sich keine Blöße geben da von CDP erwartet wird das sie liefern und nicht so enden wie MA, Anthem oder NMS.
        Finde es gut die sollen ein fertiges spiel rausbringen und nicht ein flikenteppich.
        Ich warte gerne.

      • Wenn es dann direkt zu Release eine PS5-Version gibt, würde ich sogar gern warten. Na wenigstens haben die zwei Stadia Besitzer dann das Spiel zur Verfügung.

      • Nix gegen Verschiebungen bei einem solchen Projekt auch verständlich , aber das ist schon eine freche Art und weise mit dem Kunden so umzugehen oder?
        Ich meine klar es ist ein Spiel, aber es ist auch ein Versprechen was gegeben wurde und das in mehrfacher Ausführung. Es wurde auch bei der Crunchtime gelogen. Und unabhängig ob es nun mal seine zeit brauch. Man wurde einfach nur mehrfach belogen!! Ich find das einfach nicht in Ordnung.
        Ich glaube ja nicht an 10. Dezember.

      • So ist es halt leider in der Softwareentwicklung. Ich habe Verständnis. Aber, dass man das vorher bestätigt hat, es nicht mehr zu verschieben ist schon ziemlich blöd gelaufen. Ärgerlich für die, die bereits Urlaub genommen haben und den nicht mehr stornieren können.

      • Hmm was soll man dazu schon noch sagen?

        Meine Meinung nach eine absolute fehl Entscheidung!
        Was war den jetzt Gold Status? Die warte zeit?
        Das macht diese erneute aussage das es am 10. Dezember Release wird unglaubwürdig!
        Darunter auch die neuen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X/S, die sowieso größtenteils vergriffen sind. Bzw nicht lieferbar… Unverständlich das man unbedingt auch für diese Plattform gleich zeit ausliefern möchte…

        Wir haben eine einzigartige Situation durch die Pandemie. Und gerade jetzt wo man mehr oder weniger gezwungen ist zuhause zu bleiben…. Das nicht nur Probleme verursacht, sondern auch eine einmalige Gelegenheit ist! Für mich persönlich nicht begreifbar…

        Säße ich an der spitze würde ich Early Access gewähren, und den Termiten der neueren Plattformen verschieben zu einem realistischen Termin…

      • Achtung Aluhut: Vermute die Verschiebung liegt nicht an der Qualitätskontrolle – die ist mit einem Gold-Master schon quasi abgeschlossen – es liegt eher daran den Titel möglichst zeitgleich mit den Next-Gen Konsolen, dem Weihnachtsgeschäft und nach AC:Odyssey und anderen möglichen Konkurrenztiteln rauszubringen, um die Absatzzahlen zum Verkaufsstart noch weiter zu pushen.

        • Ich glaube nicht, dass Cyberpunk irgendeinem anderen Spiel aus dem Weg gehen muss – Cyberpunk ist das Spiel, dem alle anderen aus dem Weg gehen wollen. So wie Red Dead Redemption 2 vor 2 Jahren.

          Nach allem, was man liest, haben die einfach brutale Probleme in der Entwicklung und crunchen da seit Monaten voll durch. Denen fehlt einfach Zeit, weil sie zum Anfang der Entwicklung zu langsam waren und das jetzt hintenraus aufholen müssen.

          Da gibt’s keine große Verschwörung, wenn man sich da Berichte durchliest. Die haben dasselbe Problem wie Anthem: Eine Entwicklung, bei der extrem viel Fokus auf dem Ende liegt und wo die Belastung nicht gleichmäßig verteilt ist, weil offenbar die Planung und das Management nicht so wirklich top sind. Man muss mit „Effort“, „Passion“ und „Magie“ das ausgleichen, was an Planung fehlt.

          Das wollen Fans der Spiele nicht hören, aber die Berichte dazu gibt es seit mehr als einem Jahr.

      • Ich hab schon die Demos gesehen sowie Präsentation in den letzten Wochen. Das reicht um ein Fazit zu ziehen das es gut wird aber keine topbewertungen verdient

      • Für mich war die Geschichte schon gestorben als klar es gibt kein 3rd Person, wieder viele Klamotten für den Char und man sieht es nicht! Von mir aus kann es im Januar kommen wenn die 3rd Person einbauen!

    • In Pokémon GO läuft heute, am 27. Oktober, die Rampenlichtstunde mit Zwirrlicht. Wir zeigen euch die Boni und die Shinys, die ihr fangen könnt.

      Was ist eine Rampenlichtstunde? Dieses Event findet jeden Di […]

    • Der Twitch-Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris kehrt nach seinem Twitch-Bann heute, am 27. Oktober, zurück.

      Das war passiert: Am 24. September wurde MontanaBlack auf Twitch gesperrt. Grund dafür waren seine S […]

      • Schade Twitch , ich hoffe ihr schaut euch nochmal wie nett der Herr Tränentattoo mit mc Donalds Mitarbeitern redet l 🙂 und überlegt euch beim nächsten Mal einfach Mal nen perma bann. Kann ja dann zu YouTube gehen bis er da auch gesperrt wird. Geld hat er ja genug wird Zeit daß er in Rente strafversetzt wird

        • Na wie können die es denn auch wagen sich an reguläre Öffnungszeiten zu halten, wenn Mr. Montana Black vorgefahren kommt?! 😂😂

          Ich denke ihm ist entfallen dass man in so einem Gewerbe irgendwann einen Schluss finden muss da sonst immer wieder der nächste Kunde kommt + stehen dann noch Reinigung und Kasse zählen auf dem Plan.

      • Um ihn selbst zu zitieren : „Big Mac bannt den Assi weg.“

      • Leute die richtig Scheiße bauen, sollten keine 2. Chance bekommen. Oder die wievielte ist das jetzt… ?

    • In Pokémon GO gibt es wieder große Änderungen am Münzsystem! So werden die Tests rund um das neue System beendet und in Deutschland wird das alte System wieder aktiviert.

      Das ist die Änderung: Ab dem 5. Nove […]

      • Schade, ich fands jetzt gut. Hab auch meine Wurfskills verbessert.Da es in meiner Umgebung keine vernünftige Arenakultur gibt, sprich jeder jeden rausschmeißt, egal wie die Verhältnisse sind, ist meine Münzenausbeute dadurch eher bescheiden. So hatte ich wenigstens 20 pro Tag sicher… . Ein Reiz für mich ist damit wieder weg.

      • Ich habe erst vor wenigen Tagen zu meiner Frau gesagt, dass ich das neue System mittlerweile besser finde als das alte System. Das jetzt zu ändern ist eine vollkommen unnötige Aktion.

      • Sehr schade, fand das neue System ohne die Raidquest richtig gut.

      • Unverständlich, jeder den ich kenne findet das neue System besser. Du kannst eigentlich jeden Tag deine 20 Münzen haben, und wenn du mehr brauchst machst du so oder so die Arenen. Außerdem kann man auch mal an schlechten Tagen ohne das Haus zu verlassen ein paar Münzen abkassieren.

      • Die ganzen Multiaccounter wird das freuen, die anderen nichts gönnen, sondern nach 5 Minuten raushauen, damit sie raushauen. Bei mir ist das ganz offensichtlich, bei mehreren Arenen in der Umgebung „Name18“, „NameX19“, „XNameX20“ stehen dann „zu dritt“ drin.
        Es hatte mich gefreut, dass ich darauf nicht mehr so angewiesen bin, ansparen können habe ich dadurch auch einiges. Aber man soll nicht ansparen, sondern in die Tasche greifen und die 30 Münzen aus Arenen lieber Zuhause aufstocken.
        Ich denke, 20 Münzen täglich zu verschenken hat die gewurmt, weil die Spieler die Aufgaben „Boss bekämpfen“ und „Gewinne einen Raid“ nicht wollten.

        Positiv an den ganzen Fehlentscheidungen, auch was Corona angeht: Es macht den Ausstieg aus PoGo leichter.

    • In Pokémon GO läuft der Halloween-Cup im PvP-Modus. Wir zeigen euch dafür die besten Pokémon und verraten euch Strategien, die ihr beim Bilden von Teams beachten müsst.

      Das ist der Halloween-Cup: Am 26. Oktp […]

    • In Among Us treibt aktuell ein fieser Hacker sein Unwesen, der Werbung für seinen YouTube-Kanal und Donald Trump macht. Die Entwickler versprechen einen Hotfix dagegen.

      Das ist passiert: In öffentlichen R […]

      • Ein Trump Anhänger der Wut und Hass als Definition von Spass propagiert, ganz was neues.

      • das ist also ein typischer trump anhänger.
        Wie haben diese Menschen bisher überlebt?

      • Das wichtigste, es kann jemand sein der sich für die Wahl nicht interessiert und ggbf tatsächlich auf Youtube hackt wenn man auf seinen Kanal geht, es gab da vor nicht zu langer Zeit ein paar Probleme. Bleibt weg von dem Kanal!

        Was macht ihn denn jetzt zum Hacker? Dazu steht einfach gar nichts in dem Artikel?!
        Sowas kann man tun indem man einfach nur einem Spiel joint und schreibt oder nicht?

        Ansonsten ist die Idee selber recht lustig.
        Trump hat damit aber vermutlich erstmal wenig zu tun, aber lustig bei wie vielen der Typ im Kopf ohne Miete zu wohnen scheint.

      • Dein 🍊🤡 hat solche Angst, dass er verliert, da ist es gut, dass du Humor hast. Ich wünsche dir gute Besserung.

      • Sehr gut. Auch wenn man die Spieler auf diese Art nicht von Trumps überzeugen wird =D

        Die Demokraten bringen Wut, Hass,Zerstörung und Spaltung.. das ist die neue Mode in der Welt,auch bei uns. Trump 2020 kann Die Welt wieder besser machen..✌

    • In Apex Legends gibt es aktuell viele Diskussionen um einen Bann. Ein Spieler hat sich auf reddit beschwert, dass er nur gebannt wurde, weil er eine Twitch-Streamerin gekillt hatte. Die Entwickler bleiben aber […]

      • Verstehe nicht wieso immer über Streamer hier berichtet wird. Wieso wird nicht berichtet,dass Apex Crossplay bekommen hat?Wieso wird nicht berichtet, dass es Probleme / Server gab bzgl. Crossplay usw.? Ich habe auch hier nichts gelesen das der Battlepass der aktuellen Season vorgestellt wurde,die neue Legende vorgestellt wurde, nichts. In letzter Zeit wurde hier kaum aktuelles über Apex berichtet obwohl viel passiert ist. Das Spiel ist auf Twitch wie man sieht immer noch ziemlich beliebt.
        Die neue Season steht auch an und auch hier keine Berichte über mögliche Teaser oder sonstiges. Auch Turniere werden gespielt auch davon liest man hier nichts. Möglicher Teaser über Doppel Exp Wochenende, neue Legende Horizon oder sonstiges wurden schon geleakt. Ständig liest man hier Call of Duty + Streamer Neuigkeiten…Ich würde mich freuen wenn ihr mal wieder Apex in den Fokus der Berichterstattung rein nimmt.

        • Wieso wird nicht berichtet,dass Apex Crossplay bekommen hat?Wieso wird nicht berichtet, dass es Probleme / Server gab bzgl. Crossplay usw.? Ich habe auch hier nichts gelesen das der Battlepass der aktuellen Season vorgestellt wurde,die neue Legende vorgestellt wurde, nichts. In letzter Zeit wurde hier kaum aktuelles über Apex berichtet obwohl viel passiert ist. Das Spiel ist auf Twitch wie man sieht immer noch ziemlich beliebt.

          Das Interesse an den Artikeln zu Apex Legends ist gering. Das ist auch schon lange so.

          Generell sind News, die der Publisher selbst teilt, für uns nicht so interessant, weil die Leute, die es aktiv spielen, wissen das eh – für alle anderen ist es nicht so spannend. News wie „Apex Legends stellt neue Legende vor“ funktionieren nur, wenn es eine große Anzahl von Spielern gibt, die darüber explizit bei uns lesen wollen und nicht woanders.

          Wir haben uns tatsächlich bei Apex Legends auch bemüht, das Spiel auf unserer Seite zu etablieren, wir haben auch eine eigene FB-Seite gebaut und einen Autor abgestellt, der das intensiv für uns begleiten sollte. Aber das macht man halt nur einige Monate, wenn es nicht klappt, nicht 2 Jahre lang.

          Letztlich entscheiden die Leser, welche Themen in den Fokus unserer Seite rücken durch ihr Interesse. Bei Call of Duty war das Interesse von Tag 1 an riesig und blieb dann hoch.

        • Habe die selbe Kritik auch schonmal geäußert. 90% der mein-mmo.de-Besucher spielen bestimmt nicht mal ein „MMO“ da die Antwort bisher immer die selbe war (siehe Antwort von Schuhmann). Vielleicht den Namen in meine-streamernews.de umbenennen dann würde es auch nicht zu solchen Kommentaren kommen.

          • Ich versteh deine Kritik nicht. Wir berichten über MMOs. Wir berichten aber nicht über jede News zu jedem Online-Spiel, das es überhaupt gibt, wir treffen eine Auswahl, die auf dem Interesse unserer Leser basiert.

            Wir hatten zig Artikel zu Apex Legends in der Geschichte unserer Seite. Irgendwann haben die meisten Leser aufgehört, die zu lesen. Dann haben wir aufgehört, darüber so viel zu berichten.

            Ist das echt kritikwürdig? Wie sollte man das sonst machen? Was erwartest du da von uns?

            „Meine-Streamernews“ -> Schau doch mal auf die Seite und zähle die Artikel, die dort erscheinen und ordne sie in Kategorien ein.

            Da wirst du sehen, was wir für einen Mix an News wir bringen. News zu Streamern sind ein Teil unserer Seite, aber das macht einen Bruchteil unserer Artikel aus.

            Genau für diesen Mix besuchen uns jeden Tag mehrere hunderttausend Leser.

            Und wenn Graf Zahl sagt: „In meinem Mix will ich keine Streamer-News.“
            Dann ist die Antwort von MeinMMO: „Das ist völlig okay. Dann lies sie nicht, sondern lies die News, die dich interessieren.“

            Das ist in der Tat immer dieselbe Antwort. Ich find die Antwort völlig okay und respektvoll. Welche Antwort erhoffst du dir denn?

            Graf Zahl sagt: „Ich will in meinem Mix keine Streamer-News.“
            MeinMMO sagt. „Oh, natürlich. Das war ein Versehen. Wir werden sofort damit aufhören, welche zu schreiben.“

            Ich finde das echt schräg. 😀

            Wir machen seit 2014 dasselbe: Wir berichten über MMOs und über die Communities. Streamer-News sind Teil der Community und daher ein zentraler Teil von dem, was wir machen.

            Du kannst dir als Leser gerne Artikel und Themen wünschen, die wir behandeln.
            Du kannst uns aber keine Artikel und Themen verbieten, nur weil sie dich nicht interessieren. So läuft das nicht.

      • „Generell sind News, die der Publisher selbst teilt, für uns nicht so interessant, weil die Leute, die es aktiv spielen, wissen das eh“
        Dann sind Gaming News ja überflüssig, denn jeder Spieler weiss „eh“ über das Spiel bescheid welches er spielt.
        „Wir berichten aber nicht über jede News zu jedem Online-Spiel, das es überhaupt gibt, wir treffen eine Auswahl, die auf dem Interesse unserer Leser basiert.“
        Wow…die ganze Welt muss Pokemon Go süchtig sein. xD

    • In Pokémon GO gab es eine große Änderung an den Eier-Pools. Andere Pokémon schlüpfen nun, doch die Frage ist, ob die Änderung wirklich für eine Besserung sorgte.

      Das ist passiert: Am 20. Oktober berich […]

      • Man konnte doch wirklich nicht erwarten, dass sich das Verhältnis zwischen nutzlosen und nützlichen Inhalt ändert. Profitiert Niantic doch u a vom Verkauf der Brutmaschinen, es soll ja noch Spieler geben, welche kräftig und häufig dafür zahlen.
        Meine Brutmaschine aus 2016 versagt ihren Dienst nie 😄 und ihr allein werde ich treu bleiben. Bis jetzt habe ich aus den 10ner Eiern 0 Kapuno und 1 Milza, Exemplar ohne Wert, erhalten. Ob ich das nächste in 1, 2 Jahren oder nie erhalte, das ist mir Würstchen. 😄😄😄

    • In Pokémon GO läuft heute, am 25. Oktober, das Fang-Event „Fangkunst: Geist“. Dabei dreht sich viel um das Pokémon Driftlon und es gibt Boni für gute Würfe.

      Wie lange läuft das Event? Es ist bereits um 8:00 […]

    • In Pokémon GO gibt es jetzt die Spezialforschung „Eine gruselig-makabere Nachricht“, die euch erstmalig Galar-Makabaja bringt. Wir zeigen alle 4 Schritte.

      Was ist das für eine Spezialforschung? Eine solche F […]

    • Das Halloween-Event in Pokémon GO ist offiziell gestartet! Es bringt neue Raids, Shinys und starke Quests. Damit ihr einen Überblick habt, geben wir hier alle Infos.

      So lange läuft das Event: Bis zum 4. No […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.