@noahstruthoff1

Active vor 44 Minuten
    • In Pokémon GO startet bald das Event “Suche nach Legenden”. Dieses Event bringt erstmalig Shiny Nasgnet ins Spiel, aber auch andere seltene Shinys haben dort ihren Auftritt.

      Wann läuft das Event? Los geht e […]

    • In Pokémon GO ist plötzlich ein Shiny in der Wildnis aufgetaucht, was dort eigentlich nichts verloren hat. Wir zeigen euch, was Trainer nun gesichtet haben.

      Um dieses Shiny geht es: Auf reddit hat ein T […]

      • Die Lösung ist doch ganz einfach, denkt bitte nach. Seit dem Kanton Event gibt es “JEDES POKEMON AUS DER 1. GENERATION” als shiny. Also ist es nur logisch, jetzt auch Weiterentwicklungen in shiny zu finden.

      • Hab selbst ein Shiny Fukano, aber Crypto (von Arlo). Da finde ich es zwar irgendwie cool, wenn man die Shiny-Entwicklungen wild fängt, aber auch irgendwie doof…

      • Also ich habe auch schon ein shiny Rexblisar in der Wildnis gefangen. Vielleicht ist es nur so selten, weil allgemein wenig Entwicklungen in der Wildnis auftauchen.

        • Rexblisar erscheint als Shiny in der Wildnis, da es durch die Mega-Entwicklung eingeführt wurde. Es gibt deshalb auch Garados oder Tauboss als Shiny in der Wildnis.

    • Noah Struthoff kommentierte vor 1 Tag

      In Pokémon GO gibt es für den März 2021 neue Feldforschungen zu lösen. MeinMMO zeigt euch hier alle Quests und verrät, welche Aufgaben sich besonders lohnen.

      Das ist neu: Der März ist gestartet und in Pokém […]

    • Eine PS5 zu kaufen ist mittlerweile zu einer Jagd geworden, bei der es nicht länger nur um das Gaming geht. Keine Konsole von Sony war so begehrt wie die PlayStation 5. Es bildet sich eine echte Community: […]

      • Dave kommentierte vor 1 Tag

        bin auch froh, dass der terror vorbei ist und jetzt endlich demons souls auf der platte liegt. aber irgendwie hatte ich das schwerer in erinnerung xD …am ersten abend direkt drei bosse gelegt und nur zweimal gestorben ^^

        • Man merkt wirklich stark, dass es eben der Beginn der Souls Spiele war. Auch ich fand es damals richtig knackig, während ich jetzt im großen und ganzen easy peasy durchmaschiert bin. Lediglich der alte Held hat mich etwas aufgehalten. Dennoch ist es ein super Remake und nach so vielen Jahren nochmal zu sehen, wie es war und wie es heute ist im Vergleich zu einem dark Souls 3, bloodborne oder sekiro, ist schon super. Da merkt man erst einmal wie sehr sich die Serie weiterentwickelt hat.

      • Ich hab es aufgegeben. Es gibt mir keinen Kick, sondern frustet nur. Ich warte bis sie regulär ohne heckmeck erhältlich ist. Selbst wenn ich noch ein Jahr warten muss

      • Scalper sind in Österreich so richtig nervig. Kaum ist bei Libro ein Drop an PS5 stürtzt die Seite ab und alles ist ausverkauft…was passiert nicht mal paar Stunden später findet man einen Haufen an PS5 zu überteuerten Preisen auf Willhaben.at … Also im Österreichischen Markt ist es gerade richtig schwer an eine zu kommen, zumal Mediamarkt Österreich keine wirklichen Drops raushaut.

      • Da Sony dass ganze ja nicht egal seien kann, sprich sie verkaufen weniger Spiele und Zubehör, bin ich verwundert das hier juristisch nicht die Hölle los ist.
        Wie oft hat sich Demon Souls Remake verkauft und wie viele Konsolen sind verkauft worden?
        Demnächst soll Horizon2 kommen, auch da wird man doch weit hinter den Zahlen bleiben, wenn die Leute keine Konsolen bekommen….

    • In Pokémon GO ist die legendäre Jahreszeit und damit die 2. Season gestartet. Wir zeigen euch hier alle neuen Spawns und verraten euch, welche Änderungen es gab.

      Das ist die legendäre Jahreszeit: Am 1. Mär […]

    • Shinys sind in Pokémon GO selten und beliebt. Dabei gibt es aber oftmals die Frage, warum andere Trainer ein Shiny bekommen und man selbst nicht. Wir räumen mit dem Mythos auf.

      Das sind Shinys: Diese s […]

      • Hier fehlt ein ganz wichtiger Tipp, denn ich versuche immer auszunutzen.
        Wenn ein Shiny frisch releast wurde, so ist die Shiny Chance um 50% erhöht.
        Am 09.03.2021 kommt jetzt wieder ein neues Shiny Nasgnet raus und dann wird wieder die Chance auf Shiny ca. 1:200 statt 1:450 sein. Das hällt dann meißt ca. eine Woche an.

        Eine 100% shiny chance gibt es auch, aber nur bei ebay 😉
        Aber gekaufte Shinys, ob nun ebay oder Kanton Pass(mew & ditto) sind doch echt langweilig!

        • Es gibt Events, die die Shiny-Rate steigen lässt. Das war manchmal auch bei der Einführung eines neuen Shinys so. Allerdings ist das nicht bei jedem Shiny der Fall. Also eine erhöhte Chance von 50% ist nicht immer frisch beim Release.

        • Es wäre schön, wenn die Rate bei neuen Shiny Releases, bei 1:200 liegen würde. Dem ist aber nicht so. 😉

      • Shinies interessieren nur, wenn sie selten sind.Die Massenware ist für die Sammler, ich spar das in Regel, bislang bekomme ich fast jedes irgendwann sowieso nachgeschmissen. Am besten man läßt nicht davon nicht stressen.

    • In Pokémon GO gibt es eine neue Spezialforschung rund um den Rocket-Boss Giovanni. Wir zeigen euch alle Schritte und verraten euch, wie ihr sie löst.

      Was ist das für eine Spezialforschung? Passend zum Ra […]

      • Hab keine Spezialforschung bekommen, auch nach Neustart von App und Telefon, auch nach Deinstallation und Neuinstallation nicht.
        Keine Antwort von Niantic

      • Ich hab die Spezialforschung erhalten aber viele in meinem privaten Umfeld und auch in diversen Gruppen haben viele sie nicht erhalten.

      • Dann seid froh, ist sowieso nur unsinnige Plackerei für ein Pokémon, das die meisten ohnehin haben. Ich habe mir die Quest noch nicht einmal angeschaut – bei dem schönen Wetter waren selbst die depperten Vögel Nebensache.

      • Hey zusammen,

        ich bekomme die Spezialforschung “Höhenflug” auch nicht angezeigt.
        Gibts da schon ne Lösung?

        Liebe Grüße

    • Mit Fortnite oder aktuell Call of Duty: Warzone ist das Genre Battle Royale unheimlich beliebt. MeinMMO-Redakteur Noah Struthoff ist ebenfalls nach einem Battle Royale süchtig, doch da erschießt er seine Gegner n […]

      • Geoguessr hab ich schon vor 5-6 Jahren auf Arbeit regelmäßig gesuchtet. Das jetzt ein Battle Royal dabei ist, macht die Sache ja deutlich interessanter 😀 Danke für den Tipp!

        Edit: Hab das mit dem Abo überlesen…das ist es mir dann doch nicht wert. Finde es aber auch ne Frechheit, dass man auch die “alten” Modi jetzt nach einer Proberunde bezahlen muss. Die gingen früher unlimitiert.

        • Moritoku kommentierte vor 4 Tagen

          Glaub habe das Spiel zum ersten mal im Januar gesehen auf Rocketbeans.
          Wahnsinnig wie viel Wissen manche haben, ich wäre da einfach total verloren

    • In Pokémon GO gibt es bald Anpassungen bei den XL-Bonbons. Niantic versprach 3 neue Methoden, wie ihr bald an die seltenen Bonbons der Pokémon kommt.

      Was sind überhaupt XL-Bonbons? Diese Bonbons gibt es nu […]

      • Ich will endlich meine fast 2000 Sonderbonbons in XL Bonbons eintauschen können. Kann ja nicht so schwer sein. Geht mit den normalen Bonbons schließlich auch.

        • Würdest du 2000 SB für 20 XL Bonbons abgeben? Also ich nicht.

          • Kommt drauf an was die Alternative ist. Wenn man seit beginn spielt und regelmäßig Raids macht, dann hat man sicher seine Wunschpokemons schon auf 40… und dann wäre die alternative weg werfen. In diesem Fall würd ich auch lieber umwandeln^^, wobei ich es gut fände wenn man 1:1 hoch und runter tauschen könnte.

            Die Beutelgröße ist halt schon recht limitiert, ich hätte nie im leben 2000 Plätze für Sonderbonbons frei.

          • Ich würde natürlich nicht alle 2000 Sonderbonbons tauschen. Ungefähr 500 würde ich für legendäre Pokemon aufheben. Den Rest würde ich sofort umwandeln und mich endlich über ein Beutel freuen der nicht ständig am Limit ist und bei Community Days nicht genug Platz für Bälle lässt.

        • Verstehe was Sie meinen, habe jetzt auch 500 Sonderbonbons auf Mewtu und Co verteilt weil einfach kein Platz mehr war.

        • Wie groß ist denn dein Beutel?^^ Ich hab zwar nur 1400 Plätze, aber selbst ohne Sonderbonbons wird das bei mir regelmäßig knapp, allein dei TMs nehmen bei mir schon 100 Slots ein und ich hab nichtmal viele davon.

          • Etwas Ordnung im Beutel muß schon sein. Je 100 Max Potion & Revive, je 30 TMs, Bonbons werden verteilt, 50 Raid Pässe, 300 Rote und 300 Ultra Bälle, der Rest fliegt und Beeren werden verfüttert. Da bin ich bei Größe 2.000 nur einmal am Tag am Limit, leben zwischen 2 Arenen, da löscht täglich so 1.000 Items.

      • Vll könnte Niantic so etwas einführen als Quest wie lande 20 Großartige Würfe, Gewinne 5 Raids oder gehe mit deinem Buddy 10km für 1 XL Bonbon, etwas schwerer aber doch noch so das man es allein Schaffen kann.
        Das Sie 1 Garantiertes bei 5er Raids machen find ich schonmal sehr gut, meiner Meinung nach müsste es bei allen Raids eines geben, gerade wegen Pokemon wie Klikk oder Praktibalk.

        • Klikk? Was will man, außer für den Dex, mit diesem Pokemon?

          • Ich spiele schon seit 1996 Pokemon, alle Editionen und mir hat dieses Pokemon schon immer gefallen wie viele andere auch.
            PoGo Spiele ich seit den ersten Stunden und es ist sehr einfach geworden deshalb suche ich immer wieder nach Herausforderungen und Mein Shiny Klikk auf LV 50 zu Bringen ist eine davon.
            Finde es schade das bei PoGo Pokemon wie, Digda Klikk uvw nicht eine bessere Rolle Spielen.

    • In Call of Duty: Cold War und CoD Warzone gibt es passend zum Start von Season 2 neue Challenges, die sich rund um Zombies drehen. Für jede der 18 Aufgaben gibt es dann eine einzigartige Belohnung.

      Das […]

      • Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es in Verdanks die Zombies nur bei oder in dem gestrandetem Schiff.

      • Danke für den Artikel. Nur Sticker, Embleme und Visitenkarten. Das ist gut, dann verpasse ich nichts als jemand, der mit dem Zombie Modus nix anfangen kann.

    • Zum Start von Season 2 von Call of Duty: Cold War und CoD Warzone kommen 2 neue Waffen ins Spiel. Das Sturmgewehr FARA 83 und das SMG LC10. Wir zeigen euch, wie ihr die beiden Waffen freischaltet.

      Was ist […]

      • Mit diesem Artikel wird ja nur erklärt wie man durch den Battle Pass die waffen kriegt xD was hat das mit kostenlos zu tun? Wäre es nicht sinnvoller zu erklären wie man die waffen WIRKLICH kostenlos holen kann für alle die kein geld ausgeben möchten? Das man die neuen waffen durch den Battle Pass kriegt ist ja logisch, war ja bisher auch immer so xD

        • Die neuen Waffen werden, wie auch in den letzten Seasons, bestimmt wieder zum kostenlosen Teil des BattlePass gehören, also WIRKLICH kostenlos. Aber ich muss zugeben, dass ich noch nicht wieder ins Spiel geguckt habe, würde mich jedoch wundern wenn es diese Season anders als zuvor wäre.

          • Genau so ist es auch. Sie sind WIRKLICH kostenlos, sofern man das entsprechende Level vom Battle-Pass erreicht. Dafür muss man genau 0€ ausgeben.

        • Ja war bisher auch immer so, dass die Waffen zu dem kostenlosen Teil des battle pass gehören. Hauptsache erstmal beachweren

        • Die Waffen sind kostenlos du Spezialist oder hast du das System “Battlepass” noch immer nicht kapiert? 🤦🏻‍♂️

      • Findet ihr es nicht etwas überflüssig? Bei Waffen für die man challenges machen muss um sie freizuschalten macht es ja vielleicht sinn(macht es nicht weil es ziemlich genau im spiel erklärt wird), aber bei Waffen die man durch einfaches Leveln des battle pass freischaltet (ja kann jeder die gehören zum kostenlosen Teil), finde ich wirkt es nur nach klickgeilheit

        • Nein, leider nicht. Die FARA 83 wird bei mir auf Lvl 15 leider nicht freigeschaltet. Somit kann ich wenigstens hier lesen, was mir entgangen ist.😆

    • In Pokémon GO wurden die Events für März 2021 angekündigt. So gibt es neue Rampenlichtstunden, Raid-Bosse und einen Forschungsdurchbruch.

      Das wurde verraten: Im März startet eine neue Jahreszeit in Poké […]

      • Klingt doch garnicht verkehrt.

        Gab es die 3 Vögel eigentlich schonmal als Crypto?

        • Crypto Lavados scheint wohl richtig gut mit Lade TM zu sein(sogar der beste Angreifer?), aber selbst mit Feuer ist er wohl recht stark.
        • Crypto Zapdos klingt auch nicht so verkehrt, finde mein Elevoltek Team langweilig
        • Crypto Arktos stinkt etwas ab, aber ist am Ende auch ok, kann nicht alles super sein

        Fast am meisten freue ich mich über 2x Bonbons Anfang März^^

        Kaumalat bei den Durchbrüchen finde ich auch super.

        Die Rampenlichtstunden sprechen mich jetzt nicht so an, aber die Boni sind ja immer ganz nett.

        Tanhel im Fokus des Stahl Events finde ich auch gut.

        Eine extra Raidstunde für ein Mega Pokemon, da hoffe ich auf was neues wirklich interessantes.

        Auch das Raidevent jetzt Ende Februar und März finde ich gut, ich denke Ende März wird man hoffentlich die neuen 3 Formen in den Raids haben.

        Gesamt echt viele Pokemon die man für die Meta in Kämpfen gebrauchen kann. Daher find ich das gesamt super auch wenn mich weder der ComDay noch die Pokemon der Rampenlicht Stunde interessieren(hätte schon eines dabei sein dürfen was ich gerne mal spielen würde)

        • zigZag kommentierte vor 6 Tagen

          Die legendären Vögel gab es schon 2x,

          • Crypto Lavados – Januar 2020
          • Crypto Zapdos – Dezember 2019
          • Crypto Arktos – November 2019

          Und zum Go Fest 2020 gabs die auch nochmals

          • Ist natürlich für ältere Hasen dann eher untinteressant.

            Ich hab mich nur gewundert weil Crypto Lavados in den Flug Angreiferlisten nicht gelistet wird, sollte doch sogar der Top Angreifer für Flug sein oder?

            • Die Crypto Legendären nehme ich trotzdem gerne mit 😀 Muss halt ein Event geben damit man die Attacke verlernen kann. Und ja Crypto Lavados ist laut Stats der “beste” Flugangreifer

      • Vielleicht kriege ich ja mein 6. Shiny Kaumalat ^^

    • In Pokémon GO startet heute, am 24. Februar, die Raid-Stunde mit Mewtu, Lavados, Arktos und Zapdos. Wir zeigen euch die besten Konter gegen alle Monster und verraten, warum ihr dabei sein solltet.

      Was ist […]

    • In Call of Duty: Cold War und CoD Warzone steht der Battle Pass zu Season 2 bevor. Wir zeigen euch hier die spannendsten Stufen und Belohnungen.

      Das passiert jetzt in Call of Duty: Am 25. Februar startet […]

      • Der Nehring kommentierte vor 1 Woche

        Geht es nur mir so oder levelt man sehr langsam in dem Spiel? Gut, ich baller das Game nicht täglich, aber ich bin mal gerade bei Prestige 3 angekommen. Und ohne “Doppel XP” wäre nicht mal daran zu denken. Ich bin aber definitiv auch kein CoD-Maßstab 😂.

        • @Der Nehring: Ich bin seit gestern Prestige Rang 1000, also am Ende angekommen, bin aber ein Süch….äh….Vielspieler. 😜

          Spiele die meiste Zeit aber nur die beiden Zombie Modus Karten und habe dort auch (fast) meine gesamten Waffen (2 Sniper fehlen noch) auf Maximum gelevelt.

          Daher freue ich mich schon auf neues “Futter” ab morgen Donnerstag mit dem Start von Season 2. 🤗

          • Ohha, meinen Respekt. Da werde ich als Hobby-Gamer nieeeeee hinkommen. Aber S2 werde ich mir auch ansehen. Lade gerade Teil 1 der Daten.

            • @Der Nehring: Danke dir, allerdings ist dafür nur viel Zeit nötig, ansonsten ist der Rest relativ simpel.🤗

              Und wichtig ist doch für uns alle das CoD ein sehr interessantes, spannendes Game ist und hoffentlich auch bleibt, ich zumindest spiele nur noch das. 😍

        • Ja, es levelt sich definitiv langsamer in ColdWar. Ich glaube JGOD hatte da mal einen direkten Vergleich in Bezug auf die Waffen. Ne MW-AK47 auf lvl 19 benötigte ca 1500XP zur nächsten Stufe, und die CW-AK für das gleiche level 3500XP.

          Bin aber auch erst lvl 330. Man muss ja nicht immer gleich den Frankenstein machen 😁😉

          • @d-IYx: Zu meiner Ehrenrettung sei aber bitte erwähnt, es gibt leider eine Pandemie und durch den daraus resultierenden Lockdown bedingt relativ viel (Frei) Zeit. 😎

            • Das war auch in keinster Weise böse gemeint – zu meiner Uni-Zeit hab ich sowas auch gemacht! 😂👍🏻

              Aktuell hab ich trotz Lockdown nur abends Zeit. Da kommt man einfach nicht so weit mit 😌

              • @d-IYx: Ich habe es auch nicht böse aufgefasst, ganz im Gegenteil, fand deine Bemerkung sehr sympathisch und lustig, alles ok. 🤗👍

                Natürlich nimmt CoD viel Zeit in Anspruch, so ehrlich bin ich, aber es macht soooo viel Spaß und Freude, spiele es immer noch sooooo gerne und motiviert! 😍

                Wünsche dir und allen anderen Fans und Spielern eine schöne, möglichst stressfreie Zeit und ganz wichtig, bleibt alle gesund! 😀

          • Erst Lvl 330 😄. Auch die werde ich wohl nicht so schnell erreichen. Egal, für so eine Nummer zwischendurch ist es ganz lustig, nur die wenigen Maps bremsen doch erheblich den Spielspaß.

    • In Pokémon GO startet heute, am 23. Februar, die Rampenlichtstunde mit Pikachu. Wir verraten euch, ob es diesmal einen Hut trägt und welche Boni es abzustauben gibt.

      Was ist eine Rampenlichtstunde? Dieses E […]

      • kraeuschen kommentierte vor 1 Woche

        ich muss heute ran, mir fehlen noch 213 stueck fuer die platin medailleˆˆ

    • In Pokémon GO startet im März 2021 eine neue, legendäre Jahreszeit. Sie stellt unter anderem die Tiergeistformen von Boreos, Voltolos und Demeteros in den Mittelpunkt.

      Das passiert im März: Noch bis zum 1. […]

      • Xpiya kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Ob die Spawns wirklich interessant sein werden hängt ja auch davon ab ob Niantic weiter Event an Event reiht.

        Vom aktuellen Winterspawn hab ich schon seit 2 Monaten nichts mehr gesehen, weil immer wenn ich einlogge ein Event aktiv ist.

        Die Eier find ich dann eher uninteressant, aber gut… nicht alles muss was für mich sein.

        Allgemein klingt das aber alles gut, dazu noch ein neues Crypto von Giovanni(wenn ich das richtig verstanden habe).

        Dazu gibt Niantic ja aktuell auch echt viele Fernraidpässe gratis raus… 3 beim Valentinsevent,1 zwischendurch, 3 gestern, 3 am Sonntag… im März soll es damit weiter gehen…, dazu bis zu 5 stationäre am Sonntag und weiter täglich 1…

        Ich werd nichtmal dazu kommen alle gratis Pässe auszugeben, da haben sie mich wirklich sehr positiv überrascht.

        Dazu neue Mega Entwicklungen(mit Glück werden die auch mit einer Feldforschung wie Garados eingeführt, sodass jeder genug Energie für die erste Entwicklung hat und dann mit laufen Energie erhalten kann).

        Ich hoffe nur, dass sie nicht gar so viele Raidbosse gleichzeitg los lassen, aktuell einen Mewtu Raid zu finden ist garnicht so einfach.

        • User kommentierte vor 1 Woche

          Wegen Mewtu. Versuche mal die app pokeraid. Rund um die Uhr mewtwo raids.

          • RedCat kommentierte vor 1 Woche

            Das geht jetzt auch über die App “PokeGenie”.

            • Kosten die Geld? Falls ja, stehe eigentlich nicht auf 3t Anbietersoftware im allgemeinen und wenns Geld kostet noch weniger.

              Bisher ging es bei mir mit Reddit auch ganz gut, sofern man den Raid selbst hostet ist das schnell erledigt, nur dafür muss Mewtu auch auftauchen… (hat den Vorteil, dass man bis zu 40k EP für den Raid bekommt und mit richtiger farbe der Arena + einen hohen Freund hat man auch 15-18 Bälle statt 13)

              auf der anderen Seite fange ich Mewtu eigentlich nur noch für Bonbons damit ich das “normale” hochleveln kann(mein Crypto ist fertig), da schmerzt mich ein verfallener Raidpass dann nicht sonderlich, da ich das normale eigentlich nur deshalb hoch ziehe weil ich bei einem Mega Mewtu nicht von 0 anfangen will.

              Dennoch danke für die 2 Namen ich werds bei Zeit mal durch sehen.

              • nein kostet keinen cent. viele leute verstehen oder benutzen die app falsch und verbreiten dann dass man dafür zahlen muss was totaler quatsch ist.

                • Danke für die Info, ich werd es mir am WE mal zur gemüte führen.

                  Btw, hatte gestern in der Raidstunde Glück und hab 4x Mewtu selbst bei Reddit hosten können und bin noch meine Fernraidpässe und normalen Pässe los geworden.

    • Die Kanto-Tour in Pokémon GO ist vorüber und für MeinMMO-Redakteur Noah Struthoff war es ein voller Erfolg! Hier berichtet er von seinen Erlebnissen.

      Das war die Kanto-Tour: Am 20. Februar stand in Po […]

      • Xpiya kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Da mich die Shinys nicht interessieren und ich niemanden vor Ort kenne der tauscht war ich leider für dieses Event raus. Allgemein fand ich es aber sehr gelungen(bis auf die Nervensägen an den Stops). Hab aber auch ohne Ticket ein paar Stunden gespielt.

        Ich fand alle Raids mehr als gut, dank der guten Attacken und regionalen Pokemon. Auch das die Pokemon stündlich gewechselt hatten. Gut wäre das Wetter schlecht gewesen, aber lassen wir das… es war super Sonnig das hat das Event gleich noch 2 Stufen nach oben gehoben.

        Wenn ein Event mich mehr anspricht, von den Pokemon her und wenn es nicht einen 2ten Spieler zum tauschen unmittelbar an diesem Tag voraussetzt wäre ich das nächste mal wohl dabei.

        Was mir nicht so gut gefallen hat ist, dass es prinzipiell keine Spezialforschung mehr zu geben scheint die nicht Echtgeld kostet(per se kein Problem, da mich auch shiny Mew nicht juckt), gesamt etwas schade. Ich würde mir da gesamt etwas mehr Story wünschen, aktuell ist das Spiel eben fast ein reiner Grinder, das müsste nicht so sein.

        Auch die Spezialforschungen allgemein sind ja am Ende aktuell auch eher Text um den Grind herum, als anders herum.

        Auch das ganze was folgt ist etwas schlecht kommuniziert. So heißt das Event nach der Kanton Tour, Kanton Event(kann man leicht verwechseln)… Dazu gibts die Raids die ganze Woche über, aber nur am Samstag gab es die spezial Attacken. Wenn man genau liest wurde auch nichts anderes seitens Niantic gesagt, aber ich z.b. bin davon ausgegangen, dass die Spezialattacken bis nächsten Sonntag bleiben, oder zumindest am Raidtag am Sonntag wieder zurückkehren.

        Das ist kein Beinbruch für mich, aber war mir so nicht bewußt.

        Auch das man hier und da gewisse Informationen einfach garnicht kommuniziert hatte(als Bsp. das man mit silberener Beere 93 Karpador Bonbons pro Fang bekommen hat/ bzw. fast 1 XL Bonbon) fand ich etwas schade, denn in der Summe wäre das Event trotz keines Tauschpartners mit allen Infos im Vorfeld weit interessanter gewesen.

      • in 12 Stunden 3 Shinys + Shiny Ditto. Nur Müll dabei, massig Fernraidpässe verballert. Kein legendäres Shiny. Und ich hatte immer Rauch gezündet und war die ganze Zeit am Smartphone. So eine riesige Enttäuschung für nichts. Natürlich werde ich am Ende noch das Shiny Mew bekommen, aber dafür 11,99€.. das ist echt heftig.

      • Schulnotentechnisch ne 3(+)
        Zu viele Com-Day shinys spawns trübten zu sehr das Bild, dazu hätte man locker auch die Regios aus dem Rauch auftauchen lassen können. Relaxo war gerenell nicht auffindbar und man hätte mehr Bälle aus Stops bekommen sollen.
        Dass keine neuen Boxen da waren (ich meine wer gibt den gerne seine Münzen für Hyperbälle aus?) war für mich kaum nachvollziehbar.
        Von 30 Shinys gab es nur, das nach fehlende 2. Menki, Myrapla und Kicklee (Ditto mit 10/10/10 natürlich auch), was schon für mich persönlich traurig war.

      • Selina kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Ich habe die 12 Stunden komplett gespielt und bin enttäuscht. Ich habe mich für die rote Variante entschieden, da die Pokemon an sich und vor allem die shiny’s für mich interessanter waren. Aufgrund eines fehlenden festen Spielepartners den man hin und wieder für tauschaktionen etc benötigt, habe ich auf einem alten Handy ein zweiten Account um mir selbst in der Not zu helfen….. mein Ergebnis für diese Kanto Tour : sehr Enttäuschend !!! – Ich Level 41 rote Edition, 2ter Account Level 18 grüne Edition
        – keine 200 gratis Bälle erhalten
        – grün 200 Bälle bekommen
        – ich (rot) 12 Stunden gespielt und folgende shiny erhalten : 3 Menki, 2 Mirapla, 1 Traumato, und 3 Pokemon aus Community Day’s die ich schon längst besitze
        – grüne Edition, ca 3 Stunden nebenbei halbherzig gespielt und als shiny 1 knofensa, 1 Mauzi, 1 Vulpix, 3 Nockchan, 1 Chaneira, 1 Hornliu, 1 Nidoran, 1 Owei, 1 Seeper, 2 Tangela, 1 Karpador, und …. die absolute Frechheit: 1 Kabuto!!!!! Angegeben für rot !! Und bei grün gefangen !!!
        Die Aufteilung ist der Hammer. Stundenlanges spielen um so gut wie nichts zu bekommen und 3 Stunden halbherziges nebenbei fangen und abzukassieren ! Ich besitze den Account nur für Fälle wo ich sonst nicht weiter komme da sich niemand in meiner Nähe befindet – “tausche Pokemon”, “Kämpfe gegen einen anderen Trainer” etc. Das heißt ich kann Dank dem hohen ‘tauschpreis’ nicht mal die shinys verschicken. Also nichts gewonnen …..
        Die Kämpfe waren recht witzig gestaltet. Mal was anderes gegen ‘reale’ Trainer zu kämpfen statt stetig gegen Team Rocket …. aber irgendwann will man auch einfach Pokestopps drehen um an items zu kommen ohne ständig einen Kampf abzulehnen. Ich hatte gehofft dass nach der Erfüllung der Aufgaben die Trainer verschwinden (,immerhin gab es 20 Bälle pro gewonnen Kampf) aber das war leider nicht der Fall und so geht viel Zeit verloren die man zum fangen benötigt wenn man eine gute Ausbeute haben will.
        Und (bei den meisten Exemplaren) von 3 Bonbons auf 5 zu erhöhen …. naja … da hab ich mir aufgrund der Vorankündigung mehr versprochen. Alles in allem werde ich mir natürlich beim nächsten Event wieder ein Ticket kaufen aber die Enttäuschung sitzt tief. Als shiny Jägerin und Sternenstaub/Bonbon-farmerin bin ich nicht mal annähernd auf meine Kosten gekommen die ich mir erhofft habe.
        Positives noch zum Schluss: nette Grafik mit dem Flitter und gut gemacht mit den Raids die nicht lang aber sehr oft kamen !

        • zigZag kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

          Kabuto!!!!! war aber nicht exklusiv für die rote Edition sondern war dort laut Niantic geboostet. Also dieses Pokemon/Shiny durfte jeder erhalten!

        • Xpiya kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

          Das mit den Tauschkosten lässt sich ja verändern, machst halt mit beiden Accounts Raids und schickst Geschenke hin und her und dann hat sich das nach 2-3Wochen erledigt.

          Naja du bekamst bei Karpador glaub 40 Bonbons pro Fang, mit Sanabeere ensprechend 80.

          Hätte man natürlich vorankündigen können(sollen), andererseits wäre das sicher ohne den “Fangtrick” zeitig aufgefallen. Bei mir standen nur Karpadors rum, mit Ticket hätte ich jetzt genug XL Bonbons für 2x lvl50 Garados.

          Naja sehe es so, als Trostpflaster wirst du das Event(einen Ersatz dafür) wohl nochmal spielen können wegen der anfänglichen Probleme einiger. Achte da dann auf jedenfall auf die Karpador.

          Es ist halt nur ne Chance, die leute mit vielen Shinys klicken meist auch nur kurz in die Pokemon rein und verlassen den Kampf dann, laufen viel herum, nie am selben Ort usw.. Vielleicht kann man da selbst etwas optimieren?

          • Selina kommentierte vor 1 Woche

            Danke für dein Kommentar.
            Ich bin schon fleißig am Geschenke verschicken um die Freundschaft hoch zu leveln.
            Ich bin in den 12 Stunden 13 km gelaufen und habe 800 Pokemon gefangen – hätte mehr sein können aber die Raids und Quests haben mich aufgehalten- immerhin war ich ja auch auf die Belohnung aus. Karpadore und diverse andere habe ich natürlich fleißig mit sanabeere gefüttert da mir rechtzeitig aufgefallen ist dass es beim Karpador mal eben 80 Bonbons bekommt. Aber der durchschnittliche Wert waren leider nur 5. Quapsel 14 (bin ich mir jetzt nicht mehr ganz sicher) und Glumanda 14.
            Ich fange von Haus aus alles was mir vor die Füße kommt um Sternenstaub und Bonbons zu farmen. Wenn ich da bedenke dass ich schon seid Jahren spiele und nach der Freischaltung von shiny’s/Event bonus/Fangrate ‘nur’ so wenig bekomme dann bin ich nach Bezahlung von 12 Euro schon enttäuscht.
            Ich hoffe mal dass ich beim Ersatztermin Zeit zum spielen habe und noch ein wenig Erfolg verbuchen kann
            LG
            PS- Ich spiele ohne Fangtrick….. den bekomme ich genauso ‘gut’ hin wie die curvebälle 😅

            • Aber du spielst halt auch nicht so wie die Leute die auf shiny Jagd gehen und dann so hohe Zahlen raus holen (ich mach das auch nicht).

              Wenn dir die shinys wirklich so wichtig sind, dann müsstest du bei so nem Event alle Pokemon durchklicken und wenns kein Shiny ist einen Ball werfen und raus aus dem Kampf(per Fangtrick), so würdest du sicher 3x so viele Pokemon “checken” und auch weit mehr Shinys finden.

              Ich fang auch meist alles wenn möglich, aber bei solchen Situationen wo man unter Zeitdruck steht ist der Fangtrick wirklich Gold wert, weil du ein vielfaches sammeln kannst.
              Probier es doch mal aus, besonders bei Community Days, wo die Fangchance eh immer hoch ist musst du ja nichtmal sonderlich gut treffen(nur bei Rauch gibts nen fehler, wo man damit etwas aufpassen muss) um sie zu bekommen.

      • Tim kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Ich hab aus der begrentzen Forschung einfach Shiny Relaxo bekommen und war extreeem happy drüber aber auch über Shiny Zapdos war ich happy und kurz vor Ende hab ich noch Fukano Shiny bekommen

      • RedCat kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Die ersten zwei Stunden waren fast nicht spielbar, weil das Spiel ständig irgendwelche Aussetzer hatte. Bzgl. Shinys: 12 Stunden gespielt und ganze 5 Shinys bekommen und davon war eins Shiny Ditto. Ich bin von dem Event mehr als enttäuscht und ich glaube, dass war vorerst auch das letzte Ticket das ich gekauft habe. 👎

      • Leider sind die Spieler mit 30 oder mehr Shinys nicht die Regel, ich habe nur 9 Stück gefangen, von denen ich 3 schon hatte. Und dann noch 2 Shinys doppelt. Miese Ausbeute für 13 Euro.
        Und obendrauf eine Raidboss-Fang-Aufgabe, die noch ein paar Tage läuft aber nicht mehr zu schaffen ist, weil es die 3er Raidbosse nicht mehr gibt – total unausgegoren, aber iwie typisch für Niantic

      • Mich würde grundsätzlich interessieren wie die unzufriedeneren Leute mit deutlich weniger Shinys hier gespielt haben. Wo und wie lange habt ihr gespielt, wie viel seid ihr gelaufen?

        Bereits beim GoFest 2020 hatte sich in unserer Gruppe gezeigt, wer nicht in guter Umgebung spielt oder nur auf einer Stelle sitzt (selbst mit Rauch und Lockmodulen) bekommt nur einer Bruchteil an Shinys bzw, kann das Event nicht voll auskosten. Das sollte man evtl. vor seinem nächsten Kauf berücksichtigen bevor man erneut enttäuscht wird.

        • Sehe ich genauso, kommt immer darauf an wieviel Zellen man abläuft. Ich selbst bin 27km gelaufen und habe die vollen 12 Stunden nicht mal gespielt. Vorab eine gute Route geplant wo ich an sehr vielen Hotspots vorbei komme und diese waren es dann auch wo mir das ein oder andere fehlende Shiny gebracht haben.
          Wie schonmal geschrieben einer bei uns der hat ohne Ticket 4 Shinys erhalten, manchmal hat man eben dieses Glück.

      • BartS kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Leider wieder eine miserable Shinyquote. Manche aus der Gruppe hatten nur 1 Shiny bzw. 3. Die meißten um die 15 trotz Ausnutzung der 12 Stunden. Auf 37 kam keiner.
        Von teilweise erhôhten Quoten haben wir nichts gespürt.
        Und die regionalen Pokemon in Raids waren die größte Verarsche. Alle zusammen hatten wir bestimmt mehrere hundert Chancen auf ein Shiny und keiner hat eins bekommen, ich zweifle daran, dass es die überhaupt gab.

        • Die Quote war glaube ich normal, also wie außerhalb von Events… Hatten uns auch mehr erhofft. Aber es gab Sie, zwei von uns haben je 1 bekommen.

          1 Shiny nur? Hatte der Kollege denn überhaupt ein Ticket?
          Kann mir das kaum vorstellen, da bei uns jeder über 30 hatte und wir mit Pausen max. auf 9-10h kamen.

          • BartS kommentierte vor 1 Woche

            In meiner Gruppe (ca. 5 Leute) mit der ich unterwegs war hatten alle ein Ticket und die meißten in der städtischen Telegrammgruppe hatten auch eins. Und wir sind auch ein Großteil der Zeit rumgelaufen.
            Die Freundin mit dem einen Shiny hat ein Ticket, ihr Freund hatte mit über 20 die meißten shinys von uns.
            Ist halt immer totale Willkür mit den Shinys, aber wie gesagt über 30 hatte niemand.

        • LoD kommentierte vor 1 Tag, 22 Stunden

          Ich denke mal, dass ihr ne schlechte Route hattet.
          Ich selbst kam in 12 Stunden (incl. 3h Pause) und 17km laufen auf 38 shinys und war damit in meiner community absolut im Durchschnitt (und das obwohl ich eigentlich der Pechvogel bei uns bin, der mit nur 1 shiny aus 6h effektiv C-Day spielen nach Hause geht). Es gab sogar Personen bei uns, die mit 80-90 nach Hause gegangen sind, als kleiner Vergleich.
          Auch hab ich mich, aufgrund der aktuellen Lage, nicht weiter als max 1 km von meiner Wohnung entfernt und bin im Grunde nur die gleiche, kleine Route kreisförmig über Stunden abgegangen.

          Nach dem völlig enttäuschenden Go Fest 2020, wo 4 von uns zusammen auf keine 20 shinys kamen, fand ich demnach die Kanto Tour den absoluten Hammer. Klar waren viele Starter unterwegs, aber hey besser als Hornlius. Klar hätte von dem ein oder anderen Pokemon ruhig mehr unterwegs sein können (Amonitas, Kabuto, Dratini um Beispiele zu nennen), aber hey sie waren immerhin alle da und viel mehr wurd nicht versprochen. Klar auch, dass man sich unter erhöhten Shinychancen bei einigen Exemplaren mehr vorstellt als 0 Starter, Pikachu, Taubsi und ein Kicklee.
          Auf der anderen Seite sollte aber auch klar sein, dass man es niemals allen Recht machen kann und das sich die Kantotour auch eher an neuere Spieler gerichtet hat, die bei den ganzen CDays von damals noch gar nicht am Start waren und nicht schon seit fast 5 Jahren mit Gen 1 Krams gequält wurden.

          Wie dem auch sei, ein paar allgemeine Verbesserungsvorschläge meinerseits:

          Man könnte darüber nachdenken, diese Konfetti/Lametta- (oder was auch immer diese Schnipsel sein sollen) Animationen künftig wegzulassen, da mir persönlich schon seinerzeit beim Go Fest 2020 aufgefallen ist, dass unter anderem dieses zu Spielausfällen führt (und sind wir ehrlich, es nervt auch immens)
          Es hing z.B jedes Mal wenn die Animation wieder anging (also nach jedem einzelnen encounter).

          Der Kritik mit den Männeken an den Stops schließe ich mich an. Gute Idee, grottenschlechte Umsetzung. Vielleicht einfach Männeken-Ballons, damit man bei 12h Spielzeit nicht ca 1h mit dem Ablehnen von Kämpfen beschäftigt ist?

          Dennoch alles in allem eine gelungene Sache und auf diese Art und Weise immer wieder gerne. (Nächstes mal aber bitte bei dem Preis wenigstens genug Rauch für die gesamte Eventdauer rausrücken oder Zeit auf 3h erhöhen, wenn er ein so wichtiges Werkzeug zum Event darstellt).

          Um abschließend noch auf Relaxo einzugehen. Leute wir reden hier von Niantic. Jeder der dachte das shiny Relaxo nicht gepaywalled ist, lebt entweder hinterm Mond oder hat vorher und v.a. in letzter Zeit kein PoGo geheizt. Das war nämlich absehbar.

          • Moin, war 14 km unterwegs. Wohne zwar in einer Kleinstadt, aber wir waren hauptsächlich in der Innenstadt und drum herum und haben schon Dutzende Pokestops hier.

      • fager kommentierte vor 1 Woche

        Hatt kein Ticket.
        Das positive vorweg – super Wetter, das haben sie wirklich gut hinbekommen wenn man bedenkt das wir uns mitten im Februar befinden!

        Shiny-Ausbeute war nicht toll. Hatte ich aber auch nicht erwartet.
        Das man schnell nur noch 10km Eier im Inventar hatte war mal wieder typisch Niantic. Hatte zum Glück noch einige 2km Eier um mit verschiedenen Accounts auf ungefähr 20 Relaxofeldforschungen zu kommen… natürlich ohne Glück ein shiny Relaxo zu bekommen.

        Die Community “Rüpel” fand ich anfangs nett, aber nachdem die Aufgaben abgeschlossen waren, einfach nur noch nervig.

        Für mich gab es zwei shiny Mewto bei einem Raid wo ich mit zwei Accounts per Fernraid teilgenommen hatte. Das wird in Erinnerung bleiben.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.