Tiny Tina’s Wonderlands kriegt heute 1. DLC – Mit neuem Boss, der jede Woche stärker wird

Tiny Tina’s Wonderlands kriegt heute 1. DLC – Mit neuem Boss, der jede Woche stärker wird

Ihr seid schon durch mit Tiny Tina’s Wonderlands? Dann könnte der neue DLC „Coiled Captors“ was für euch sein – denn der erscheint am 21. April 2022.

Das ist der erste Wonderlands-DLC: „Coiled Captors“ erscheint offiziell am 21. April 2022 und ist der erste von vier Zusatz-Inhalten, der in den kommenden Wochen und Monaten veröffentlicht werden soll.

Coiled Captors schickt euch durch einen sogenannten „Spiegel der Mysterien“ der Wahrsagerin Vesper. Dort könnt ihr euch neuen Feinden stellen, mehr Beute sammeln und einen Boss herausfordern, der immer mächtiger und mächtiger werden soll.

Wie kriegt man den DLC? Wenn ihr

könnt ihr den DLC einfach herunterladen, sobald er verfügbar ist. Zudem soll er auch als Einzelkauf angeboten werden – derzeit ist er aber noch nicht in den entsprechenden Stores zu finden.

Sobald der DLC verfügbar ist und auch der Einzelkauf-Preis bekannt ist, wird der Artikel aktualisiert.

Das steckt im Wonderlands-DLC „Coiled Captors“

Das könnt ihr erwarten: Wenn ihr den Spiegel der Mysterien betreten habt, trefft ihr unter anderem auf die schlangenartigen „Naga“, die einen alten Gott gefangen halten: „Chums“.

Den könnt ihr auch im neuen Trailer bewundern:

Tiny Tina’s Wonderlands neuer DLC „Coiled Captors“ im Launch Trailer

Chums wiederum ist der wohl wichtigste Part des neuen DLC. Er erwartet euch am Ende eines Dungeons und stellt eine harte Herausforderung für eure Schicksalsbringer dar.

Der Clou ist, dass ihr Chums über die kommenden Wochen immer wieder herausfordern solltet – denn er wird immer mächtiger. Insgesamt vier Formen wird der Boss bekommen, die jedes mal stärker sind, als die vorherigen.

Dabei geht es offenbar nicht nur um zusätzliche Lebensbalken oder so: Chums soll jedes Mal neue Attacken und Fähigkeiten mitbringen.

Besonders perfide: Wenn ihr sterbt, müsst ihr den ganzen Dungeon nochmal spielen, um Chums hzu bekämpfen. Das erinnert an die harten Takedowns aus Borderlands 3 und dürfte eine ordentliche Herausforderung bieten.

Der Zeitplan sieht so aus:

  • Form 1 kommt direkt zum Start am 21. April
  • Form 2 am 28. April
  • Form 3 am 05. Mai
  • die finale Form am 12. Mai

Ihr könnt die neuen Formen allerdings erst herausfordern, wenn ihr die vorherigen vernichtet habt – auch, wenn ihr erst zu einem späteren Zeitpunkt startet.

Was gibt es als Belohnung? Schlagt ihr Chums, gewinnt ihr „verlorene Seelen“, die ihr beim „Schicksalsrad“ eintauschen könnt. Das belohnt euch dann mit neuen Waffen, Cosmetics oder anderer Ausrüstung.

Zu guter Letzt landen Chums und verschiedene Inhalte aus dem DLC auch in den Chaoskammern, die ihr wieder und wieder herausfordern könnt.

Mehr zu diesem Aspekt des Wonderlands-Endgame findet ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Doktor Pacman

Kommt pünktlich. MainGame ist fast schon wieder langweilig…, die Droprate von Exos ist bei Bossen kaputt, UI spinnt immernoch in der Bank…., aber hauptsache den Nerf Hammer schwingen ^^

UwePhse

Ich finde keine Uhrzeit. Gibt es genauere Info dazu ?

el_zigano91

Also wenn ich das auf der Website des Spiels richtig verstanden habe, sollte es 09:30PT (18:30 unsere Zeit) released werden.

UwePhse

Danke !

Hudson Hawk

Update: Patch und DLC sind bereits online.
Der eigentliche Content kann aber erst später betreten werden.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Hudson Hawk
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x