Trailer zu Tiny Tina’s Wonderlands zeigt die herrlich bescheuerte Welt des Shooters mit Gameplay

Tiny Tina’s Wonderlands ist auf dem Markt und zeigt zum Release einen durchgeknallten Trailer. Der zeigt euch einige Gameplay-Szenen und was euch im Spiel erwartet. Dazu gibt’s eine Menge abgedrehter Musik, Fantasy-Klischees und flachen Humor.

Was ist das für ein Spiel? Tiny Tina’s Wonderlands ist ein Spin-Off zur Borderlands-Reihe. Ursprünglich sollte es ein DLC zu Borderlands 3 werden, wurde dann aber kurzerhand zu einem Standalone-Spiel umgebaut.

Ihr erstellt einen Charakter, könnt aus einer von 6 Klassen wählen und werdet dann in das Spiel Bunkers & Badasses geworfen. In diesem Pen&Paper-Abenteuer im Borderlands-Stil müsst ihr euch durch Tinas imaginäre Fantasiewelt ballern, um als Schicksalsbringer den bösen Dragon Lord aufzuhalten.

Das könnt ihr entweder alleine oder im Koop mit Freunden. Alle Infos zu Tiny Tina’s Wonderlands findet ihr bei uns auf MeinMMO in der Übersicht.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Brilliantix

bin seit heute durch lvl 40 und jetzt chaosdungeons abfarmen 🙂

Bodicore

Mir fehlten bisschen die Sidekicks zu GoT Witcher und WoW wie in dem Drachenfeste DLC häufiger genutzt wurden.
Da hätte man mehr machen können.

Aber insgesammt nach BL2 das beste Borderlands für mich.

Wolve In The Wall

Bin bisher noch gar nicht so tief vorgedrungen (glaub ich), aber schon total begeistert. Von der Absurdität her besser als Borderlands finde ich, allein schon weil Tina als übergeordnete Erzählerin ganz neue Möglichkeiten diesbezüglich eröffnet, die gearbox auch konsequent nutzt.
Wenig Freude hat aber bisher, wer mit Freunden spielen will – denn seit Release gibts ständig Probleme mit der SHiFT-Verbindung, was wiederum eben das Online-Multiplayerspiel cancled.
Was mich persönlich ein wenig stört ist, dass einige Objekte/Grafiken aus BL3 einfach komplett oder weitestgehend recycled wurden (bspw Truhen, Tresore, Speicherpunkte, Claptrap uvm.). Könnte aber auch dem Umstand geschuldet sein, dass es mal als DLC für BL3 geplant war – dennoch hätte ich mir hier etwas mehr „Einfallsreichtum“ gewünscht, aber hab trotzdem mega Spaß.

Sveasy

Ähhh die skins für Save points, Truhen usw wurden nicht recycled, die wurden im Look an die Bunkers&Badasses Thematik angepasst, und Cl4ptrap sah halt schon immer so aus wie er aussieht, was willst da neu machen? Soll er auf einmal aussehen wie Wall-E oder Robocop? 😊

Wolve In The Wall

Naja, hätte besser gefunden, wenn man sich da mehr am „Fantasy-Image“ des Spiels orientiert und Speicherpunkte bspw. als Kristalle umsetzt (wie gern bei Final Fantasy der Fall) oder in Form von NPC, die „zufällig“ überall wo du bist auch auftauchen – sowas halt.
Bei Claptrap hätte ich es tatsächlich begrüßt, wenn man ihn für Bunkers & Badasses in ein Lebewesen umgewandelt hätte – ein Hofnarr oder besonders nerviger Kobold, Lumpf, von mir aus auch eine Fee oder was weiß ich. Sowas halt. Ein Roboter passt irgendwie nicht ins Setting (ist bisher auch der einzige seiner Art glaub ich) und ihn nur mit Holz zu verkleiden ist irgendwie bisschen „einfallslos“.
Zu erwähnen ist aber, dass das Meckern auf hohem Niveau ist und dem letztlich insgesamt genialen Spiel und Flair auch nicht schadet.

cloud1429

Allein für die Musik im Trailer, hol ich mir schon das Spiel ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x