Overwatch: Bittersüßes Easteregg im Event – Glückliche Braut Widowmaker

Overwatch versteckt Storydetails in den neuen Spraylogos. Wer wünscht sich nicht ein hübsches Hochzeitsfoto von Widowmaker?

Blizzards Heldenshooter macht zwar verdammt viele Dinge richtig. Aber wenn es um das Storytelling geht, könnte man aber noch nachbessern. Die meisten Geschichten von Overwatch werden in Cinematics und Comics erzählt, da das Gameplay selbst oft absurd und nicht mit der Lore vereinbar ist.

Dennoch versteckt Blizzard immer wieder Details zur Vergangenheit der Charaktere im Spiel. Das kann etwa in den „Origin“-Skins liegen, in bestimmten Voicelines, die während eines Matches abgespielt werden, oder in all den anderen kosmetischen Upgrades, die es im Spiel zu ergattern gibt.

Gestern wurde bereits der Trailer zum Insurrection-Event geleakt, der einen ersten Eindruck des anstehenden Ereignisses vermittelte. Auf der King’s Row greifen Omnics an und das Overwatch-Team muss helfen. Dabei wurden auch Skins und Spraylogos preisgegeben.Overwatch Screenshot Amelie Gerard Lacroix Spray

Amelie und Gérard Lacroix – Die Erschaffung von Widowmaker

Eines der Spraylogos hat seitdem die Aufmerksamkeit der Fans auf sich gezogen, denn es zeigt ein glückliches Brautpaar auf einem Hochzeitsfoto. Während viele mit dem Bild nichts anfangen können, haben die Lore-Fans schon längst erkannt: Es handelt sich bei dem Spraylogo um Amelie und Gérard Lacroix.

Gérard war ein Mitglied von Overwatch und auch noch öffentlich für seine Dienste bekannt. Die terroristische Gruppe Talon wollte Gérard ausschalten. Sie hat sich deshalb seine Frau Amelie geschnappt und einer Gehirnwäsche unterzogen, sodass sie als Schläfer-Agentin auf den richtigen Zeitpunkt wartete. Als der Befehl kam, tötete sie Gérard und kehrte zu Talon zurück, wo die Gehirnwäsche abgeschlossen wurde und sie fortan als perfekte, gefühlskalte Attentäterin bekannt ist: Widowmaker.

Das Wissen darum macht das Spraylogo gleich noch viel begehrenswerter – zum Glück sind Spraylogos in den Events immer relativ günstig und häufig vorhanden.

Und an alle Widowmaker-Fans da draußen: Nein, sie hatte natürlich niemals einen Ehemann. Sie liebt nur Euch. Wirklich.


Mehr zum Insurrection-Event von Overwatch gibt es in diesem Beitrag.

Autor(in)
Quelle(n): polygon.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.