Overwatch: Reinhardt verbuggt – Blizzard verspricht rettenden Patch

Der letzte Patch von Overwatch hat dem Ritter Reinhardt schwer zugesetzt. Er schwächelt, denn sein Hammer ist gnadenlos verbuggt.

Das Jubiläum von Overwatch ist vorbei, doch noch sind nicht alle Nachwirkungen davon abgeklungen. Der Patch 1.11 von Overwatch hatte nicht nur das Anniversary-Event gebracht, sondern auch einige sonderbare Bugs ins Spiel implementiert. Der nervigste davon betrifft den deutschen Ritter Reinhardt. Der Tank ist nach Aussagen zahlreicher Communitymitglieder „unspielbar“ geworden.

Balance-Änderungen an Reinhardt gab es nicht. Stattdessen hat sich ein Bug bei Spielern eingeschlichen, die eine Latenz von 40 oder höher aufweisen. Alle von Reinhardts Fähigkeiten haben eine hohe Verzögerung. Das gilt nicht nur für den Feuerstoß und sein Ultimate, sondern auch für seinen Nahkampfangriff. Obwohl die Animation bereits abgespielt wird, wird der Schaden oder ein Treffer erst deutlich später berechnet – und auch nur, wenn man die Aktion bis dahin nicht abbricht.

Wenn man etwa den Hammer wegsteckt, um den Schild wieder in die Höhe zu halten, dann wird ein Schlag nicht korrekt berechnet, selbst wenn er (von der Animation her) vollständig ausgeführt wurde.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Im offiziellen Forum hat sich nun Jeff Kaplan zu Wort gemeldet und diesen Fehler bestätigt. Demnach ist Reinhardts Hammer mit all seinen Animationen ab dem Patch 1.12 wieder vollständig einsatzfähig. Der Fehler sei „ziemlich kompliziert“ gewesen und es war daher nicht so einfach, das Problem ausfindig zu machen.

Ein konkretes Releasedatum für den Patch 1.12 gibt es allerdings noch nicht.

Overwatch Eichenwalde Reinhardt
Reinhardt in Rente – der Hammer ist verbuggt!

Cortyn meint: Ich bin zum Glück nicht von diesem Bug betroffen, sehe aber regelmäßig andere Reinhardts, die „vor mir durch die Gegend laggen“ und deren Bewegungen so seltsam sind, dass Animationen und tatsächliche Treffer schlicht nicht zueinander passen. Hoffentlich erscheint Patch 1.12 bald, denn für viele Spieler ist es schier unerträglich, einen Reinhardt nun im Team zu haben oder gar selber zu spielen.

Wenn man bedenkt, wie tragend ein Reinhardt für den Erfolg einer Gruppe ist, lässt sich die Frustration leicht nachvollziehen.


Schon in die Play of the Games der Woche reingeschaut? Dort wird Ana zur richtigen Massenmörderin!

Quelle(n): us.battle.net/forums/en/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Odin87-TS

Hoffe der Patch kommt schnell. So macht Reinhardt in der Elo-Hölle nicht wirklich spaß.

Gernot Dergrosse

Spiel Winston 🙂 In höherer ELO spielen grade eh die Meisten Dive-Comps, und wenn du in der „ELO-Hölle“ bist, wird Winston sicher alles wegfegen^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x