Lost Ark kann man nach langer Pause wieder spielen – Letzte Closed Beta

Lost Ark hat jetzt ein Start-Datum für seine letzte Closed Beta bekommen. Ab 23. Mai werden die Spieler in der Lage sein, die neuen Features des isometrischen Action-MMORPGs für 12 Tage zu testen. Die Beta wird am 3. Juni wieder enden. Aber wann wird man das Spiel auf Englisch oder gar Deutsch spielen können?

Es ist jetzt fast ein Jahr her seit Lost Ark die Spieler das letzte Mal zu einer Closed Beta eingeladen hat. Die 2. Closed-Beta startete dann im Spätsommer 2017.

Lost-ARK-2beta

Im April 2018 hat sich der koreanische Entwickler Smilegate allerdings wieder zu Wort gemeldet und den Start des dritten und letzten Beta-Test angekündigt. Der Beta-Test wird am 23. Mai starten und bis zum 3. Juni dauern.

Das heißt für uns: Es wird wieder mehr Infos zu Lost Ark geben. Und ganz Mutige werden sicher auch wieder Wege gefunden haben, in die Closed Beta von Lost Ark reinzuschnuppern, obwohl die eigentlich für Europäer nicht vorgesehen ist.

Wird sich das Warten lohnen? Die Beta bringt viele neue Features

Was ist neu in der Beta? In erster Linie werden die Spieler in der Lage sein, zwei neue Klassen zu testen, zu denen es jetzt auch Video-Material gibt.

  • Hawkeye ist ein Stealth-Fernkämpfer, der mit einem Bogen bewaffnet ist und über viele Crowd-Control-Fähigkeiten verfügt.
  • Soul Master ist eine Mönch-ähnliche Klasse, die sowohl für Nah- als auch für Fernkampf geeignet ist.

Weitere neue Features beinhalten:

  • Zusätzliche Gebiete für Solo-Spieler
  • Neue Dungeons
  • Saftige grafische Upgrades
  • Ein kartenbasiertes Mini-Game. Die Karten dafür findet man als Loot oder erhält als Belohnung für Quests
  • Überarbeitetes Favour-System, bei dem man bei NPCs Ruf sammeln und zu ihnen eine Beziehung aufbauen kann

636620825178029519

Was ist das Favor-System? Vor allem in das mehrstufige Favor-System der NPCs haben die Entwickler viel Mühe investiert. Die NPCs werden sich dem Spieler im Verlauf der Quests immer weiter öffnen und ihm ihre Geschichte erzählen.

Der Community Manager Risha von Smilegate erklärte in einem Blog-Post, dass die Spieler durch die Geschichten eine emotionale Verbindung zu den NPCs aufbauen sollen.

lost ark favor-system npc

Außerdem soll das Sammeln des Rufes für die einzelnen NPCs in der 3ten Beta schneller gehen.

Wie geht’s nach der Closed Beta weiter? 2018 sollen noch die Open Beta und damit der Release in Südkorea folgen.

Wann kann man Lost Ark auf Englisch oder gar Deutsch hier bei uns spielen?

Kommt das auch mal zu uns? Ein möglicher Release in Europa und der USA wurde von Smilegate allerdings nach wie vor nicht bekannt gegeben, auch wenn der Game Direktor den westlichen Markt klar im Blick hat. 

Laut einer Antwort-Mail vom Entwickler, ist ein Release in den USA und Europa noch nicht fest beschlossen und wird intern diskutiert. Für die Fans des Spiels und interessierte Spieler bleibt also noch ein Funken Hoffnung.


Wollt ihr mehr über Lost Ark erfahren? Lest dazu unseren Artikel:

So wollen Project TL und Lost Ark das PC-MMORPG retten

Autor(in)
Quelle(n): MMOs.comReddit
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.