Destiny 2: Loot Cave – Items und Glimmer farmen

Die Loot-Cave von Destiny 1 ist ein Legende. Bilder von Hütern, die stundenlang auf eine bestimmte Stelle schießen, gingen kurz nach dem Launch von Destiny 1 um die Welt. Nun ist ein neuer Farmspot bei Destiny 2 aufgetaucht. Auch der gilt als Loot-Cave und Hüter farmen stundenlang Loot und Glimmer Aber ist das wirklich dasselbe?

Die Loot-Cave in Destiny 1 war berühmt. Da Destiny am Anfang so wenig Möglichkeiten bot, im Level aufzusteigen, suchten die Hüter kreative Wege, in kurzer Zeit viel Beute anzuhäufen. Sie wollten “Loot farmen.”

Fündig wurden die Schatzsucher im Kosmodrom des alten Russlands. Dort spawnten innerhalb von 6 Sekunden eine Handvoll Gegner der Schar, die innerhalb kürzester Zeit aus den Latschen geschossen werden mussten, um den stetigen Nachschub zu gewährleisten.

Destiny-Lootcave
Der “Output” einer Session an der Loot Cave von Destiny 1

Damit auch wirklich neue Gegner kamen, musste man sich recht weit von diesem Spot platzieren. Stundenlang schossen die Spieler alles über den Haufen, was aus der Höhle kam.

Die Objekte der Begierde: Engramme. Seltene und legendäre Engramme gehörten zu den begehrtesten Items in Destiny 1.

Später wurde die Lootcave geschlossen – und Bungie hinterließ eine Warnung in der Höhle für neue Spieler.

Gibt es eine Loot-Cave in Destiny 2? – Klares Jein!

Es gibt eine Art Loot-Cave in Destiny 2, aber sie funktioniert nicht so wie der Farmspot in Destiny 1.

Die Höhle in Destiny 2 dreht sich um das Farmen von Truhen, die legendäre Engramme sowie Token beinhalten, die für den Aufbau von Ruf der planetaren Fraktionen benötigt werden. Die Truhen im Freien zu finden ist zwar möglich, aber langwieriger.

Destiny-Engrammregen
Ein “Engramm-Regen” in Destiny

Der Trick funktioniert wie folgt: Fliegt auf den Planeten Nessus. Direkt vom Haupt-Spawnpunkt könnt ihr euch geradewegs zu einer Höhle aufmachen (ja, wirklich), in der an vielen Stellen eine der begehrten Kisten auftauchen kann.

Um jetzt immer neue Kisten zu generieren, müsst ihr schnell einen Gebietswechsel vornehmen. Tretet in das Portal und läuft ein kleines Stück, bis unten links ein neues Gebiet angezeigt wird. Nun kann man umkehren und das Gebiet nach Kisten absuchen.

Den genauen Weg zur Höhle liefert Euch das folgende Video:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Loot-Cave als Glimmer-Farm-Spot

Nicht nur Beute könnt Ihr in der Loot Cave sammeln. Auch für Glimmer eignet sich die Höhle hervorragend. Insbesondere Spieler, die Ihr ganzes Erspartes bei Banshee und seinen Mods gelassen haben, stellt die Loot Cave eine gute Möglichkeit dar, Glimmer zu farmen und zu bekommen.

Pro-Tipp: Kauft euch von Cayde-6 die Verbrauchsgegenstände, die nahe Kisten auf den entsprechenden Planeten anzeigen. Benutzt das Item und legt ein Scharfschützengewehr an. Sobald ihr aus dem Portal in das Gebiet mit den Kisten tretet, schaut einmal mit der Sniper durch das Visier. Alle nahen Kisten sollten jetzt direkt angezeigt werden.

Bester Farmspot? Das könnt Ihr in Destiny 2 in der Loot-Cave farmen

Token zum Aufleveln der Fraktion auf Nessus sowie die Chance auf Engramme. Das ist bis jetzt der beste Farmspot, der gefunden wurde, und darüber hinaus nur für Solo-Spieler geeignet ist. Lukrative Aktivitäten für Gruppen sind noch nicht bekannt, wenn die Spieler aber eines bewiesen haben, ist es ihre grenzenlose Kreativität.

Habt Ihr schon gute Spots zum Farmen gefunden? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!


Auch interessant: Alle Verlorenen Sektoren im Guide!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
29 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Joe Banana

mal off topich.. ish.. wo kann ich ich sehen welchen ruf-level ich bei den fraktionen hab? finde es nirgends

Zunimassa

Gibt es jetzt im Dämmerungsstrike eine spielersuche? Bin leider noch nicht so weit

Winiwestside

Nächste Woche beginnt die Beta dazu. In zwei Wochen sollte es dann fix für alle offen sein.

Zunimassa

Coole Sache Danke

Darm

So was wie ein loot Cafe braucht man wirklich nicht mehr, ich mein in destiny 1 ging es schon ewig bis man mal ein legenders bekommen hat von den exos wollen wir gar nicht sprechen.
Und jetzt habe ich schon 5 exos nur weil ich die story gespielt habe.
Ne ne das war früher zum Start eine ganz andere knack Nuss.

Etas One

Irgendwie werden die Exos dadurch aber entwertet. Was hab ich mich bei Destiny 1 über mein ersts Exo gefreut, hier bekommt man die ja nachgeschmissen. Ich hatte die ersten Exos vor dem ersten legendären Item.

Darm

Ich hatte damals ein exos weil ich mit ach und krach die münzen gesammelt habe.
Und die paar legendären Engramme waren dan meistens für die andere beiden Klassen.
Uh hab ich mich da gefreut.

Wer sich das review von angry joe angeshen hat, weis wie ich mich damals gefühlt habe.

Pueschi

Destiny 2 ist in allen Aktivitäten mehr als großzügig mit dem Loot, das tu ich mir sicher nicht an!

Guest

Lohnt sich nicht. In der ETZ kann man events sehr schnell abfarmen, das funktioniert schon besser und ist ne sichere Methode.

Dumblerohr

Jupp,die ganze ETZ ist ein Lootcave. Events, Bosse, Patrouille, Kisten… Wahnsinn was da los is

Psycheater

Jepp. Man kann ja permanent zwischen 2-3 Events hin und herlaufen. Dazu die Gegner die noch auf dem Weg liegen und die Kisten. Was man da an Loot und beim Leveln an EP bekommt ist schon heftig

Psycheater

Hab es jetzt grad man aus Spaß probiert. Hab es genauso gemacht wie im Video für ca. 15 Minuten. Da ist nix gespawnt. Hätte in der gleichen Zeit sicher 5-7 Kisten einfach so gefunden. Meiner Meinung nach Bullshit und absolut überflüssig

Scofield

Also ich werd mir das nicht antun. Da Spiel ich das Spiel lieber “normal” und wenn ich Glück hab lässt Shaxx was für mich springen^^. Aber im Ernst, es gibt genügend Möglichkeiten guten Loot zu bekommen auch wenn man nicht viel Zeit zum zocken hat. Außerdem ist eine Lootcave das langweiligste was es in Destiny gibt. Gleiches gilt für das respawnen der Truhe.

O is burnin

Mal kurz OT: hat noch einer das Problem, dass beim Einsammeln von Planetenmaterial ihr nur Glimmer oder gar nichts bekommt?
Bekomme bestimmt aus 2 von 3 Fällen das Material nicht.
Gestern 10 mal Arkanestaub auf Titan gesammelt und nur zweimal das Material bekommen.

TheCatalyyyst

Ich hatte am Anfang das Gefühl, dass die ein ganz merkwüdiges Cap haben: von den blauen kann man maximal 1 mitnehmen, von den grünen maximal 2. So lief das ganz lange bei mir (sinnfrei, weil die Sachen teilwiese weniger Ruf bringen als die Tokens). Gestern hatte ich aber mal tatsächlich 5 grüne Arkanstaubdinger im Inventar gehabt, was zeigt, dass der Cap doch höher liegt. Ich glaube da buggts noch ein bisschen rum, ich kriege aber auch nicht immer aus jeder Truhe die Token.

Scofield

Da biste nicht allein. Passiert mir gefühlt aller spätestens beim dritten Planetenmaterial auf dem selben Planeten. Hoffe, dass das ein bug ist.

Psycheater

Alles richtig. Wurde wohl eingebaut von Bungie damit Material Farmen nicht ausgenutzt werden kann wie damals zu D1 Zeiten wo zB der Kisten Respawn auf der Venus umgangen werden konnte

FeindStaub

Wenn das so sein sollte und Bungie das mit Absicht eingebaut hat sind die Booster für die Truhenanzeige eigentlich etwas sinnfrei. Der einzige Grund sich den Booster zu holen ist das Farmen der Kisten.

BTW.: Hatte das Problem auch schon des öfteren

Sleeping-Ex

Bist du dir da sicher? Ich glaube es handelt sich um einen Anzeigefehler, denn jedes Mal wenn ich Material gesammelt habe und es nicht angezeigt wurde, wurde es mir trotzdem gut geschrieben.

McGee

Lootcaves sind für Destiny 2 vollkommen überflüssig. Man bekommt Loot überall haufenweise hinterher geschmissen.

Ich habe nur durch die Kampagne schon ein Powerlevel von 240 erreicht. Im Anschluss einfach die Planeten-Quests (Blaue Markierungen) plus ein paar verlorene Sektoren und Events und schon war ich bei 255. Zuletzt bei jeder Ruffraktion meine Marken etc eingetauscht und ich war bei 266.

Ich habe insgesamt 8 Exotics bisher, wovon 6 Waffen sind und 2 Rüstungsteile. Und da sind noch nicht die drei Waffen bei, welche man sich durch Quests erarbeiten kann.

Meiner Meinung nach geht das sogar schon zu schnell. Aber im Verlgeich zu Destiny 1 macht es dieses mal Spaß für neue Beute zu grinden, weil man eben nicht halb AFK an einer Stelle steht und Gegner über den Haufen ballert, sondern viele verschiedene Dinge tun kann und trotzdem genug bekommt.

Natürlich fängt das richtige grinden nun erst an, da man für Powerlevel 300 hauptsächlich die Wöchentlichen Aufgaben machen kann, wie den Dämmerungsstrike. Aber selbst das haben einige ja schon geschafft und das sogar noch bevor ich die 260 erreicht hatte.

Psycheater

“Zuletzt bei jeder Ruffraktion meine Marken etc eingetauscht und ich war bei 276.”
Ich selbst bin bei 272 und bekomme dort noch immer 265 Legendäre Klamotten raus ????????‍♂️

McGee

Das war ein Tippfehler, 266 ist richtig. (Ich wünschte es wären 276 :D)

Liegt daran, dass 265 das maximum für Legendäre Gegenstände ist, welche du bei den Ruffraktionen bekommen kannst soweit ich weiß.

Silent

Das stimmt nicht. Man bekommt auch höhere Engramme, wenn man mehr Power (Licht)hat.
Ich glaub die sind immer ca. 10 Powerlevel niedriger als deine Power.

McGee

Habe mir gerade den Artikel dazu hier noch mal durchgelesen, weil ich es da gelesen hatte, allerdings steht da folgendes:

“Um schnell aufzuleveln, lohnt es sich, viele öffentliche Events zu spielen. So kommt Ihr zügig an Händler-Tokens, welche Ihr gegen Legendäre Items eintauschen könnt, die bis 270 gehen.”

Und es gibt einen neuen Zusatz wo nun steht:

“Wenn Ihr um die 270 Power-Level habt, können blaue Engramme mit Werten über 260 droppen. Habt Ihr über 276 Power, können auch legendäre Items über 265 aus allen möglichen Aktiviäten droppen. Zum Aufleveln sind diese jedoch nicht geeignet. Sie sind stets rund 10 Punkte unter Eurem Gesamt-Power-Level.”

Psycheater

“Zum Aufleveln sind diese jedoch nicht geeignet. Sie sind stets rund 10 Punkte unter Eurem Gesamt-Power-Level.”

Naja, man könnte die Waffen zumindest zum Pushen des Zweitchars nehmen

What_The_Hell_96

Ich bin mit meinem 1. charakter power 283????
Ihr müsst bis 265 öffentliche events farmen, ab da mal 1 mächtiges engramm von den weeklys reinballern und vllt mal eine exo quest abschliessen da diese waffen extrem hoch droppen. Durch die dadurch gewonnen power lvl sollten die blauen ding wieder ein paar pünktchen höher droppen und ihr könnt mit farmen vllt nochmal 1lvl machen. Auch infundieren lohnt sich, schaut einfach dass ihr etwas mit bem +5 mod behalter und andere dinge da rein infundiert. Wenn gar nichts mehr geht einfach nochmal ne quest oder ein mächtiges engramm öffnen????

Ace Ffm

Is mir leider etwas zu aufwendig.

kevin

gibt hier ein cooldown? bei mir taucht nicht immer sofort eine kiste auf

LeChovenz

Mach nach dem zweiten mal öffnen die schnellreise und wiederhol das. Wenn mal keine da ist ..War jemand anderes kurz vor dir da

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

29
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x