Genjis neues Emote in Overwatch ist OP!

Viele Helden haben in Overwatch kürzlich neue Kosmetika bekommen. Eines davon ist ein Emote für den japanischen Cyborg-Ninja Genji – welches das Potential zur Lebensrettung hat – und dabei für sehr lustige Momente sorgen kann.

Am Mittwoch, den 24. Januar, hat Blizzard die Lootboxen für Overwatch überarbeitet. Um das Spiel für Vielspieler wieder attraktiver zu machen, wurden neue Inhalte zu den alten Lootboxen zugefügt.

Das heißt, in jeder Box kann es neue Skins, Emotes, Sprays, Icons und Highlight-Intros geben. Die Boxen könnt Ihr durch reguläre Level-Ups oder durch Siegen in der Arcade erhalten. Die Kosmetika sind außerdem durch Credits käuflich.

Overwatch Genji Blackwatch
Genji bekommt zwar noch keinen neuen Skin, dafür ein neues Emote!

Genjis Emote – ein Lebensretter

Eines der neuen Emotes ist dabei für den Cyborg-Ninja Genji. Er führt dabei einen kurzen Klingentanz auf und bewegt sich schnell hin und her – ein Tribut an seine hohe Mobilität und Beweglichkeit im Spiel.

Dabei kann das Emote nicht nur eingesetzt werden, um Genjis Ausdauer und Körperbeherrschung Ausdruck zu verleihen. Geschickte Spieler finden in dem Tanz die Möglichkeit für spektakuläre Situationen, in denen sich der Ninja gekonnt dem Tod entrinnt.

Insbesondere der Spieler und reddit-Nutzer Swift4010 scheint es genau darauf anzulegen. In einem Duell mit McCree setzt er das Emote gezielt ein, um den Kugeln des Revolverhelden auszuweichen. Als dieser schließlich ansetzt, ihm stattdessen im Nahkampf den Garaus zu machen, nimmt alles eine vollkommen unerwartete Wendung. Aber schaut selbst:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
 

Benedict meint: Ich finde es sehr cool, dass die Emotes wirklich die Trefferzone des Helden verändern. Damit kann ein Held in der Animation nicht einfach an seiner ursprünglichen Hitbox getroffen werden. Außerdem können erfahrene Spieler, die den Ablauf der Animation kennen, so vorhersagen, welche Bewegung folgt. Ein Ausnutzen kann so also schnell bestraft werden, ohne, dass uns solche kuriosen Videos vorenthalten werden!

Was haltet Ihr von diesem Einsatz der Emotes? Habt Ihr selbst schon einmal etwas ähnliches geschaft – oder seid Ihr Opfer einer solchen Darbietung geworden? Hinterlasst uns einen Kommentar!

Ihr woll mehr News zu Overwatch? Besucht auch die Overwatch-Gruppe von Mein-MMO auf Facebook!

Quelle(n): GG Thorns auf Youtube, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RaZZor 89

Und wegen der Aktion soll es jetzt OP sein?! Come on

Cortyn

Offensichtlich ist dies eine leicht humorvolle Wochenend-News zu einem lustigen Vorfall.

Vielleicht aber auch doch nicht so offensichtlich.

RaZZor 89

Wer weiß wer weiß ^^

Paulie
cyber

So wie der McCree zielt, hätte man das Emote nicht mal gebraucht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x