In Destiny 2 gibt’s einen geheimen Raum, der Wünsche erfüllt

Der Raid „Letzter Wunsch“ in Destiny 2 hat einen Raum, der Wünsche erfüllt. Ihr bekommt darin ein Abzeichen, kommt schnell zu Raid-Begegnungen oder schaltet weitere Inhalte frei.

Ein Geheimnis in Destiny 2 Forsaken: Im Raid „Letzter Wunsch“ befindet sich in einem versteckten Raid-Raum eine sogenannte „Wand der Wünsche“, an der man verschiedene Raid-Symbole aktivieren kann. Mit der richtigen Kombination der Symbole gehen dann bestimmte Wünsche in Erfüllung.

Bungie selbst bezeichnet diesen Raum als eine Art „Cheat-Code“ von Destiny 2, der Mechaniken auslöst oder Easter Eggs zündet.

So manch ein Spieler hat immer noch den ein oder anderen Wunsch offen – egal, ob als Veteran oder Neueinsteiger. Wir haben den Artikel deshalb aktualisiert und alle bekannten Wünsche für Euch in einer Übersicht zusammengefasst.

So kommt Ihr in den Raum der Wünsche: Startet den Raid „Letzter Wunsch“ in der Träumenden Stadt. Vor Euch öffnet sich nun ein Tor, durch das Ihr hindurchgeht. Auf Eurer linken Seite ist ein kleiner Riss in der Wand, durch den Ihr zur ersten Raid-Begegnung kommt. Ihr geht jedoch nicht direkt zum ersten Boss, sondern kraxelt in den geheimen Raum, der ziemlich gut versteckt ist.

Den Weg in den Raum zeigt Euch Andy Edition (0:44):

So erfüllt Euch der Raid-Raum Wünsche

raum der wünsche

In dem Raum befindet sich eine Wand mit 20 Kreisen:

Schießt auf einen der Kreise, um ein Symbol auftauchen zu lassen. Schießt noch einmal drauf und ein anderes Symbol erscheint.

Nun müsst Ihr in diese Wand eine Art Symbol-Code eingeben. Werden auf allen Kreisen die richtigen Symbole angezeigt, passiert etwas.

Die Eingabe der richtigen Symbole kann einige Minuten dauern – denn wenn Ihr das Symbol aus Versehen überspringt, dürft Ihr alle Symbole nochmal durchgehen, bis es in der Rotation wieder auftaucht.

Wie finde ich die Symbol-Codes? Ein Code, der ein Emblem springen lässt, wurde anscheinend in einer Cutscene gefunden. Die restlichen Codes sollen überall in der Destiny-2-Welt versteckt sein – es wurden einer auf Nessus und die restlichen im Raid entdeckt. Gegenwärtig hat man auf reddit 12 Codes zusammengetragen, laut Datamining soll es 14 geben.

Alle bisher bekannten Wünsche

Liste der Wünsche mit Bildern:

  • Wunsch 1 – Gewährt einen Etheral-Key (für nach dem Endboss):
    wunsch1
  • Wunsch 2 – Spawnt eine Truhe zwischen dem Raid-Boss Morgeth und der Kammer. Man benötigt für die Truhe einen Glittering-Key, den man erhält, wenn man den Raid abschließt:
    wunsch 2
  • Wunsch 3 – Ihr erhaltet ein Emblem:
    wunsch-3
  • Wunsch 4 – Ihr teleportiert zu Shuro Chi (Raid-Boss 2) – und könnt bei der Brücke die Raid-Kiste plündern, ohne vorher einen Boss besiegen zu müssen. Den Weg zeigt Euch ebenfalls Andy Edition im oberen Video:
    wunsch-4
  • Wunsch 5 – Ihr teleportiert zu Morgeth (Raid-Boss 3):
    wunsch-5
  • Wunsch 6 – Ihr teleportiert zur Kammer (Raid-Begegnung 4):
    wunsch-6
  • Wunsch 7 – Ihr teleportiert zu Riven (Raid-Endboss):
    wunsch7
  • Wunsch 8 – Der Song „Hope for the Future“ wird abgespielt:
    wunsch-8
  • Wunsch 9 – Failsafe „übernimmt“ und hat durch den Raid hindurch einiges zu sagen:
    wunsch9
  • Wunsch 10 – Wie zuvor bei Failsafe wird beim 10. Wunsch nun der Vagabund plötzlich ein Wörtchen im Raid mitsprechen:
    destiny 2 wunsch 10
  • Wunsch 11 – Headshots im Raid verursachen einen „Grunt Birthday Party“-Style-Effekt im Raid:
    wunsch-11

„Grunt Birthday Party“ dürfte den Halo-Spielern bekannt sein. In den Spielen lassen sich Schädel finden, die alle einen anderen Effekt auslösen. Mit „Grunt Birthday Party“ explodierten bei Headshots an den Grunt-Gegnern deren Köpfe und Konfetti regnete herab. Wie dieser Effekt in Destiny 2 aussieht, seht Ihr in diesem Video:

  • Wunsch 12 – Fügt Effekte rund um Euren Kopf hinzu (Reisender-Kugel, Schmetterlinge etc.):
    wunsch12
  • Wunsch 13 – Aktiviert Petras Durchlauf. Dabei handelt es sich um eine gnadenlose Version des Raids, wo jeder Tod eines beliebigen Einsatztrupp-Mitglieds hart bestraft wird. Dann wird nämlich das gesamte Raid-Team in den Orbit zurück befördert und der Raid muss neu gestartet werden.
    destiny 2 wunsch 13
  • Wunsch 14 – Spawnt Besessenen-„Eier“ im Raid, die man mit dem Wunschender zerstören kann:
    wunsch14

Ob es noch einen 15. Wunsch gibt, ist aktuell nicht bekannt.

Habt Ihr die richtigen Symbole eingegeben, müsst Ihr Euch auf den Kreis in der Mitte des Raumes stellen. Dann geht der Wunsch in Erfüllung. Das steht auch im Spiel am linken Bildschirmrand.

Den Raum könnt Ihr übrigens solo betreten. Ihr benötigt für die Eingabe der Wünsche keinen Einsatztrupp. Wenn Euch Euer Wunsch aber zu einer Raid-Begegnung teleportiert, steht Ihr als einsamer Hüter vor einem dicken Feind.

Wenn Ihr Euch schon alle Wünsche erfüllt habt und stattdessen den neuen Raid der Schwarzen Waffenkammer angehen wollt, so findet Ihr hier einen ausführlichen, zweiteiligen Guide:

Autor(in)
Quelle(n): redditreddit
Deine Meinung?
Level Up (70) Kommentieren (171)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.