Destiny 2 zeigt „Last Word“, aber eine andere Waffe ist der Star im Trailer

Bei Destiny 2 steht die Rückkehr der ikonischen Handfeuerwaffe „Das Letzte Wort“ an. Im Trailer zu „Last Word“ klaut aber eine andere Waffe das Rampenlicht: die Dorn soll ebenfalls zu Destiny 2 zurückkehren.

Das ist die „Das Letzte Wort“: In Destiny 1 war „Das Letzte Wort“ eine Handfeuerwaffe, die im Stil eines Revolverhelden aus dem Wilden Western abgefeuert wurde.

Hüter bedienten sich der Waffe mit einer speziellen Schusstechnik: dem Fanning. Die Animation zeigte, dass eine Hand über dem Hahn der Waffe lag und ihn immer nach unten drückte, um so ein schnelleres Feuern zu ermöglichen. Auch die Nachlade-Animation war ein spektakuläres Wirbeln.

„Das Letzte Wort“ war eine Kultwaffe in Destiny 1 und hat zu ihrer Zeit das PvP bestimmt, weil mit ihr schnell und präzise im Schmelztiegel getötet werden konnte.

Das ist im neuen Trailer zu sehen: Der neue Trailer zu „Das letzte Wort“ zeigt die aktuelle Version der Waffe in Destiny 2 in Aktion. Auch in im zweiten Teil von Destiny wird sie wieder ihre Spezial-Animationen haben.

Nerfs, Buffs, neue Inhalte – Das ändert sich heute in Destiny 2

Hüter mit dem Annual Pass werden sich die Waffe mit dem großen Update morgen, dem 29. Januar, holen können: das geschieht über die exotische Quest „The Draw.“

Bungie hat bereits angekündigt, dass die Quest an einem Stück zu erledigen ist. Es wird also keine Time-Gates geben.

Destiny 2 letztes Wort titel 2 (1)

Das ist das Besondere im Trailer: Zum Schluss des Trailers kündigt Bungie die Rückkehr der „Dorn“ an. Das ist eine „böse Waffe“ aus Destiny 1, eine „Weapon of Sorrow.“ Das sind Waffen, die von der Schar korrumpiert wurden.

In der Hintergrund-Geschichte von Destiny, dem Grimoire, sind die Waffen „Das Letzte Wort“ und „Dorn“ eng verknüpft. Sie gehören zusammen. Denn die Besitzer beider Waffen waren erbitterte Feinde:

So sagt Bungie dann auch: „Jeder Held braucht einen Feind“ und nennt die „Das Letzte Wort“ die Waffe eines Helden.

dorn-destiny

Die Dorn verpasste in Destiny 1 Spielern einen „Schaden über Zeit“-Effekt und vergiftete sie dadurch.

In Destiny 2 soll die Waffen mit der „Season of the Drifter“ zurückkehren, dem nächsten DLC. Der ist für März 2019 vorgesehen. Fans hoffen schon seit 2017 auf die Rückkehr von „Dorn“ und „Das Letzte Wort.“

Das erwartet uns 2019 im Online-Shooter Destiny 2
Autor(in)
Deine Meinung?
20
Gefällt mir!

152
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Ich sehe es schon kommen.
Die große Herbsterweiterung heißt dann „Back from the Dead“ und bringt alle D1 Areale und Inhalte zu D2.
Dann haben wir ein D1-2 Mix, der bis D3 überbrücken soll.
Könnte bei den Dosenköppen aus Seattle mittlerweile durchaus eine Option sein. wink

Niko Stacherl
Niko Stacherl
1 Jahr zuvor

Sorry aber dass mit den Medallien ist Mist, wieder eine unereichbare Waffe wenn man nicht so der Burner im PVP ist, naja was solls habe sie auf D1, auch fehlen sowieso schon ein PAr Waffen , da ich noch keinen Raid gezockt habe, also egaaal. Bin gespannt was wieder für Spezielle Waffen kommen, ansonsten , kaum noch Destiny , da es kangweilig geworden ist, aber good luck an die anderen D1 Waffen Jäger

Thorsten Frank
Thorsten Frank
1 Jahr zuvor

Wird bald mal Zeit das das Ghorn kommt wenn Bungie schon die krassen Kanonen recycelt.Und ich hoffe das sie was taugt

undead
undead
1 Jahr zuvor

Für die TLW in den PvP hmm…weis nich so recht…bei der Dorn allerdings bin ich sofort am start, sofern sie wieder so stark wie in Jahr eins ist. Falls nicht verzichte ich weiter auf das Salzwerk.

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

Ich frage mich in letzter Zeit immer öfter, warum ich immer weniger Destiny spiele….. ah jetzt weiss ich es! Weil nichts mehr Neues kommt, sonden nur noch alter ,aufgewärmter Plunder. Und dazu die Kollegen im Kommentar vorher, von wegen Teamshotten – dann mal viel Spass im leeren Schmelztiegel! Da ist doch genau deswegen auch immer weniger los.

Jan
Jan
1 Jahr zuvor

Juhu Leute im Schmelztiegel abfucken wie früher. Zu dritt oder viert mit Dorn crossmap Teamshotten und alle mit Gift austicken lassen. Ich freu mich schon, denke aber der Schmelztiegel wird ein sehr salziger Ort werden, vor allem Comp

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Und ich mich erst, kann es kaum erwarten ???? Salty Geste is schon bereit ????

Ko0bler
Ko0bler
1 Jahr zuvor

fehlt nur noch die Kein Land- o wie geil wäre das grin

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

ALso so langsam ist das doch wirklich ein Witz von Bungie oder? Einfach nur noch alte Exos aus D1 mit neuen ewig langen Quests als neuen Content zu bringen.

Naja gut eine Teilschuld hat natürlich auch die Community, die seit Release zum Großteil immer nur früher was alles besser und die Exos cooler etc gerufen hat.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wohooo, wer hätte DAS gedacht?! Nach TLW kommt auch noch Dorn. Was für eine Überraschung. ????

Dafür darf man dann bestimmt gaaaaaanz viel Gambit spielen. U.a. 1000 Invaderkills mit Handfeuerwaffen. Irgendwie muss man ja beschäftigt bleiben bis September. razz

Sorry, aber mich lässt das alles komplett kalt. Ja, das sind legendäre Waffen in der Lore, aber im Spiel selbst haben sie nur durch ihren zeitweiligen OP-Status im PVP Angst und Schrecken verbreitet. Im PVE haben sich die Gegner doch totgelacht. Manche Kabale nennen sie schon „Der letzte Witz“ und „Dildo“. Hab ich gehört.

Naja viel Spaß bei der Quest heute, liebe Passbesitzer.

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Wer das Letzte Wort als PvE Waffe nutzt hat in dem Game nichts zu suchen, da is Hopfen und Malz verloren ???? TLW war schon immer eine reine PvP Waffe ????????‍♀️
Und für die Dorn mache ich auch gerne 10.000 Kills in Gambit, die is es wert. Hoffe allerdings auf eine ähnliche Quest wie in D1.
So oder so, Danke, ich und mein Clan werden viel Spaß haben und danach richtig schön im PvP abfucken ????

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Bungies Pulver bereits
verschossen ist, was besondere Ausrüstung angeht. Da ist es natürlich
einfacher, beliebte alte Sachen wiederzubringen. Das ist jetzt keine Meckerei á
la „für alten Kram bezahlt“ (ich hatte in D1 ohnehin nur die Zalo, die Falkenmond
habe ich nach fünf Schuss zerlegt; für mich wären fast alle Exo-Waffen neu), ich
würde mir jedoch mehr Story wünschen. „Kabale haben die Farm überfallen und spielen
dort Fußball. Schließ dich einem Einsatztrupp an und rette den Fußball!“ – so was
in der Art.

Von mir aus können Venus und Mond wieder reinkommen, wenn´s denn
schon Nostalgie sein soll, verbunden mit einer Geschichte wäre das prima.
PvP-Waffen hauen mich jetzt nicht so aus den Socken.

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Ich liebe die Artkel vom Hr. Schumann, diese haben immer schon einen verleitet zur Diskussion smile
Klar es geht um Kohle machen und 30 € ist nicht viel fürs Hobby aber Ich hab es nicht dagegen besonders bei denn alten Exos das diese als Quest für alle zugänglich währen.(besitze den Pass)

Es ist nichts neues um es hinter einer Paywall zu verstecken

Ich meine Community ist schon geteilt genung warum nicht langsam etwas unterstützen was uns eher vereint als differnziert in D1 ging es neue Freunde zu finden und gemeinsam Spaß zu haben usw.

(Ausnahme wäre es wenn es einen geile Qeustline mit neuen Content)

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

der Zwiespalt im Herz ist groß xD
klar hyped jede Zelle meines Körpers beim Anblick von TLW, allein schon die Erinnerungen an die geilen Gameplays die man damit hatte

aber der fahle Beigeschmack von „und wo bleiben NEUE waffen, Rüstungen, Ornamente usw..“ der bleibt dennoch kleben

Klar freu ich mich (btw wer glaubt WIRKLICH eine Dawnblade mit 4 Schuss killen zu können? O.o ) aber ich merks bei mir und auch vielen Kollegen das es langsam echt verdammt dünn wird
geile Waffen hin oder her

no12playwith2k3
no12playwith2k3
1 Jahr zuvor

Dawnblade mit 4 Schuss? Nur ein Wort, und zwar das letzte: Katalysator!!! xD

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Ich weiß was du meinst , kann nur zustimmen.
Bei mir wächst der Wunsch nach was NEUEM das war einer der Hauptgründe mir Anthem zu holen. (nicht falsch verstehen promote das Spiel nicht)

Ich schätze Bungie wird weiterhin Zeit sich erkaufen durch Fanservice.
Und es wird funktionieren also wenn Ich nochmal mit Gala/Eisbrecher/Warheit oder Drachenatem das Sonnensystem unsicher machen könnte würde Ich mich gerne bei D2 einloggen.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Wollten sie nicht nochmal ein wenig an den Supers Schrauben? Also allgemein an der Resistenz? Heute Abend kommt doch auch das Sandbox Update, wer weiß was da alles drin ist.

Ansonsten glaube ich das mit den 4 Schuss auch erst wenn ich es im Spiel sehe ????

no12playwith2k3
no12playwith2k3
1 Jahr zuvor

Ich werde mir „das letzte Wort“ sicherlich erspielen. Selbst wenn sie nur so ist wie in den letzten Tagen von Destiny, können die Schrotzen-Rutsch-Hüpfer einpacken!
Lunas Geheul? Ich hör Dich schon jaulen…
1984 Punkte schon kompetitiv. Da geht noch was!

dh
dh
1 Jahr zuvor

Jop, die TLW war DER Shotgun-Konter für jeden Sniperspieler. Ich bin gespannt, wie sie sich gegen Luna/NF behaupten kann.

no12playwith2k3
no12playwith2k3
1 Jahr zuvor

Wahrscheinlich gar nicht, außer der Reichweite-Wert lügt genauso wie in Destiny 1 und Du kannst aus der Hüfte snipen…
Am meisten Bock gemacht hat es echt, die Spieler aus der Luft zu holen. Beste Map war „der Drifter“, weil die Leichen dann noch so lustig durch den Raum gewabert sind, dank der kuriosen Interpretation der Gravitation.

Im Bereich Gravitation könnte Destiny eigentlich auch mal ein bisschen spielen…

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

naja mit der luna kann man auch nicht „snipen“ von dem her könnte TLW zumindest für Luna schon Konkurrenzfähig sein
Gegen NF hilft eh nix mehr razz

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Naja ich hab jetzt meine Luna und NF verglichen und muss sagen dass der Unterschied minimal ist. Die Nf kann dich auf 37-38m mit 3 Schuss umhauen, die Luna macht das selbe nur mit 34m.
Also habe ich 3400 Punkte für 3 Meter mehr erspielt…..JUHUUUUUU
Ich finde die Nf ist eher so eine Prestigeobjekt, da die Luna ihr um fast nichts nachsteht. Trotzdem spiele ich nur die Nf, weil Prestigeobjekt grin

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

ich kann nur aus meiner Perspektive des: „ne das schwitzen war mir die Luna nicht wert – deshalb muss die Luna reichen“ sprechen :’D

aber im gunfight gegen eine NF fühlt sich der Bereich wo sie noch vollen Damage macht im vergleich zur Luna schon sehr groß an
+ der für mich nervigste perk an der Luna fällt weg xD

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Ja, das versteh ich. habe es am Anfang nicht glauben können dass ich in Wahrheit nur 3 Meter gewonnen habe xD
Liegt wahrscheinlich wirklich daran dass die Nf einfach länger die 57er hs raushaut als die Luna ^^

Mario Maus
Mario Maus
1 Jahr zuvor

Ich finde letzte wort der letzte Rotz in pvp.luna ist viel besser

dh
dh
1 Jahr zuvor

So sehr ich mich über die Rückkehr von 2 meiner liebsten Exos freue, bin ich der Ansicht, dass man mittlerweile auch den ganzen Rest der D1 Exos zurückbringen kann.
Natürlich müsste man die Raidwaffen an spezielle und sehr schwere Quest knüpfen, damit sie ihren Status als seltene Waffe behalten, aber das würde ich in Kauf nehmen.

Bzgl TLW, ich finde es interessant, dass man, zumindest aus der Hüfte in 3 HS killen kann. Naja, solange das nicht wieder ein Hypetrailer war und alle Gegner angehittet bzw. stark unterlevelt waren.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Man muss sich Mal vorstellen das das mega Gute TLW damals Xur verkauft hat, ja Xur!

Ja, Kult Waffen haben schon irgendwie was verdient, aber warum man diese jetzt an eine recht lange Quest knüpft erschließt sich mir nicht.

Für D3 hoffe ich einfach das man alle Exos von D1 u .D2 „nur“ noch finden braucht. Damit die nur an Neuen Exos + Quests arbeiten.

Auch die Waffenfirmen könnten dann Mal bei D3 per NPC und Shop vertreten sein.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Könnte mit der Lore zu tun haben. So wie sich der geleakte Questverlauf anhört, ist das keine 0815 Tex Mechanika TLW sondern Shins persönliche Waffe.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ok, ja die Lore zu präsentieren ist natürlich echt gut, aber die Waffe nochmals zu erspielen ????. Bei D3 dann auch wieder TLW Quest, Spindel Quest etc.

Die Wurm Quest war z.B. echt grandios aber bei D3 will ich dasselbe nicht nochmal laufen.

dh
dh
1 Jahr zuvor

In D3 gibt es hoffentlich mehr solcher Waffen. Mal ganz ehrlich, wer zockt km PvE noch etwas anderes als Spindel oder Donnerlord, wenn man ernstaft Raided etc. (Cheesewaffen mal ausgenommen)

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Klar mehr ist immer gut???? bin gespannt was wenn dann Bungie auf uns los lässt. Aber mit Vorsicht genießen ???? haben sie uns ja beigebracht.

Um ehrlich zu sein würde ich mich Immo mehr über ein paar Kult Strikes freuen + Neue.
Valus Taurc, Nexus Phogoth etc.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Ich pers. hätte Anarchie deutlich stärker gemacht. Sowohl Herkunft, Design und Perks machen sie eig zu einer Waffe wie die Spindel. Nur der DMG passt halt nicht.

Deejay Dizze
Deejay Dizze
1 Jahr zuvor

Ich vermisse mein Dämmerbruch Garnison =(

Tocadisco
Tocadisco
1 Jahr zuvor

Ich auch aber vor dem Nerf….!!!!!

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Ich freue mich über die Waffen: TLW war zwar nicht meins aber der Dorn.
Ich wünsche nur das die einen angemessenen Quest bekommen.
Ihr Ruf und Image soll nicht durch Quest auf der Niveau der D2 Exos runtergestuft werden.
Ih finde er es nur schade das es keine D2 Exos einen Kultstatus erreicht hat.

(bitte um Korrektur falls Ich falsch liege)

Und einführen der Kultexos würde Ich auch noch eher als Fanservice bezneichnen.

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Und scheinbar kommt danach noch ein Update, dass man sich nicht mehr an Wänden hochziehen kann.. xD

schamma
schamma
1 Jahr zuvor

Ich find das alles okay das alte Waffen wieder ins spiel kommen. aber müssen es nur Handfeuerwaffen sein. Wenn man den Gerüchten glasuben kann soll Falkenmond mit dem dritten DLC kommen.

Ich hätte auch gerne Bad Juju und Roter Tod wieder smile

dh
dh
1 Jahr zuvor

Roter Tod und auch die Knovhen von Eao werden wohl nicht nach D2 kommen, da man hier mit Chrimson und den Stompes die D2 Versionen eben dieser Waffen hat.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Naja Stompees ersetzen aber nicht wirklich einen zusätzlichen Sprung smile
Was man mit dem Jäger für Geschwindigkeiten erreichen konnte, wenn man Knochen + den besseren Kontrolle in der Luft Sprung genutzt hat……..da hat man sich schön nach vorne katapultieren können mit 2 von den Sprüngen.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Aber wenn dann bitte den Roten Tod vor dem Nerf! War doch Bullshit den Exo Perk so zu nerfen das nur noch Heilung eintritt aber nicht mehr Schildgeneration.
Und das nach Jahren!!
Aber es mussten ja auch unbedingt alle Regenrationsperks drunter leiden unter Bungies Nerf!

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Uhhhhh me gusta ! ????

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Gesundheit smile

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

Meister, brauchen am Freitag vielleicht noch jemand für raid ( Geißel) sind aber noch am Anfang …. eventuell Interesse ? 22.00

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Freitag 22:00 sollte drin liegen.
Schreib mich einfach an.

EDIT: und wieso „Meister“? Wäre mir echt neu das ich so gut bin. XD

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Wen man dem Leak vor ein paar Wochen trauen darf, scheint es wirklich fast so, dass die Quest zum TLW auf eine folgequest zur Dorn führt. Zumindest würden es die seltsamen Items, die die Questschritte beinhaltet noch hübsch untermauern.

Ich selber war nie ein grosser Dorn Spieler, die TLW da schon eher. Aber worauf ich bei beiden sehr hoffe, dass es jeweils eine schöne Quest dazu gibt. Ein paar knackige Aufgaben, etwas Grind, von mir aus auch ein kleines Timegate, Hauptsache etwas was man sich erarbeiten kann.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ein paar knackige Aufgaben, etwas Grind, von mir aus auch ein kleines Timegate, Hauptsache etwas was man sich erarbeiten kann.

Erarbeiten? Grind? Knackig?
Wer will denn sowas haben? grin

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Ich will es haben smile

aber bitte keinen stupiden Grind die eher eine Streckung ist als Beschäftigung (wie 10 Minos töten usw).

Aber bin eigentlich zuversichtlich beides sind PVP Waffen also denke der Quest wird knackig.
Denn einzige Timegate vermute Ich beim rotierenden Spielmods in PVP

no12playwith2k3
no12playwith2k3
1 Jahr zuvor

Oder noch besser: 10 Minos töten in einem bestimmten Bereich, wo eh fast keine Minos spawnen. Wenn, dann nur in einem öffentlichen Event. Und da der Todesstoß zählt, sahnen häufig andere Hüter ab…
Ich hätte gerne mehr Missionen vom Typ „Die Korrumpierte“. Da muss man wirklich die passende Elementarwaffe für die Schilde nutzen, sonst kommt man nicht voran.

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

und vergiss nicht beim Event musste minds. 2 Jäger/Titanen/Warlocks ( je nach Char) im Einsatztrupp mit den selben Fokus abschließen

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

War auch mehr in die sarkastische Richtung geschrieben, da er das so schön allgemein gehalten hat ^^

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

HAHA Klasse

werde alt kann schon ohne meine Guten Morgen Kaffee kein Sarkasmus schon unterscheiden.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ich denn ihc hab dafür bezahlt XD

schamma
schamma
1 Jahr zuvor

Grind ja, knackige Aufgaben okay aber wieso will man ein Timegate? Das ist das nervigste was es gibt…

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Damit nicht nach nach 2 Tagen gejammert wird das man nix zu tun hat ????

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Genau XD

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Kleines Timgate, damit meine sowas wie Warte Auf Xur oder sowas.

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Aber bitte keine rng Bounty ????

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Das wäre zu wünschen.

…..Auf zur Wunschmauer XD

Hans im Glück
Hans im Glück
1 Jahr zuvor

Jedes mal der selbe mist. Leute machens sich auch immer einfach. Jedes mal wird gemekert das alter Content verkauft wird. Denk doch mal an all die anderen Shooter Games. Wie oft gab es schon eine Ak-47, ein M4, eine Benelli….??? Können die nicht mal kreativ sein und eigene Waffen designen?

Und dann kommt noch hinzu, dass es halt in Destiny Waffen gibt die einen gewissen Ruf haben bzw. ne Art Story. Keine Sau kann dir sagen. Oh man die Waffe in XY in Balck ops war sooo geil! Ider wow kannst dich noch an das schwert in Assassins creed erinnern? Das war so op!!

GameFreakSeba
1 Jahr zuvor

Ich persönlich freue mich zwar auf das Comeback der beiden Exos, mach mir aber schon Gedanken, was denn noch kommen wird. Noch ein bisschen und wir haben bald alle Exos des Vorgängers zurück.
Ich bin damit erst glücklich, wenn dann noch per kostenlosen Update die anderen Planeten zurückkehren und dann die 1 & 2 auf dem Destiny Cover verschwinden und als neue Marschrichtung Destiny einfach weiterentwickelt wird, ganz ohne Hardreset.

Böhser Sven
Böhser Sven
1 Jahr zuvor

Also Ich möchte mal etwas loswerden,was diese ganzen Nörgler betrifft,die sich über den Preis für den Jahrespass aufregen.
Leute ihr müsst ihn ja nicht kaufen aber,lasst es doch sein jedem der ihn gekauft hat(oder vielleicht kaufen möchte) es madig zu machen,dass das doch viel zu teuer ist.
Ich habe ihn mir auch geholt und bin bis jetzt doch sehr zufrieden.Hobbys kosten eben Geld,so ist das nunmal und daran wird sich nichts ändern(egal ob man Gamer,Fussballfan oder was anderes als Hobby macht)!
Ich jedenfalls freue mich auf die 2 Exotic Waffen und die damit verbundenen Quest’s.
Auch wenn die „Dorn“ erst ca.3 Monaten kommt aber egal,es gibt auch noch andere Quest’s,die Ich noch zu Ende bringen werde in der Überbrückungszeit.

Wünsche allen noch viel Spass bei D2,die immer noch Spass an dem Spiel haben.

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Das letzte Wort und die Dorn ???? Bungie, ich liebe dich für dieses Comeback ????
Wenn ihr jetzt noch zwei verschiedene Slots für meine Lieblinge habt vergebe ich euch alle Fehler ???? aber selbst wenn nicht, ihr bringt meine zwei Schätze zurück und macht mich als Hüterin wieder vollständig ????

https://uploads.disquscdn.c

Y'all Might
1 Jahr zuvor

Sind beides exos. Kannst also eh nur eine Führen.
Wird aber eh beides Kinetik

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Das is mir auch klar, aber so hätte man trotzdem mehr Freiheit. Wäre zum Beispiel das Letzte Wort Primär und die Dorn Special kann man je nach Situation die Waffen anpassen (Strikes zum Beispiel). Wären beide Primär wäre es etwas eingeschränkt daher der Slot dann immer an sie vergeben sein wird. So meine ich das ????
Dorn könnte ich mir gut im Special vorstellen, zum Beispiel mit Leereschaden ???? denk nicht das die D1 Variante haargenau wieder kehrt, gab zu viel Mimimi wegen dem hohen Giftschaden,da wird Bungie sich bestimmt was neues überlegt haben ????

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Man sieht was diesen zwei Waffen anrichten können. Freude ????

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Oh jaaaa ???? das Beste Comeback des Jahres ????

Thorsten Frank
Thorsten Frank
1 Jahr zuvor

Hi zwei verschiedene slots bringt dir aber nur bedingt was. Sie sind ja Exo und da kann man ja leider nur immer eine ausrüsten.

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Is mir klar. Siehe Kommentar hier unter dem Beitrag.
Geht mir nur um mehr Freiheit bei der Slotwahl. Wären beide Primär wäre der Slot immer reserviert. Ist eine jedoch Special und eine Primär kann man freier handeln, je nach Situation ????

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Yay, 2 alte Exos die kommen….. Ich will da jetzt kein Thema draus machen aber ich merke an mir selber das es langsam Zeit für was neues wird. Neue Waffen, neue Welten und einfach was neues zum erkunden. Auch fürs Auge und da kommt mir Anthem gerade recht. Zumindest um bisschen Abstand von Destiny zu bekommen

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

O.o wie Fieber ich gerade den Patch entgegen .
Dorn , mähhh nicht so mein Ding, aber die Schiene der alten Waffen geht endlich mal auf für Bungie, da machen die nicht viel falsch mit .

Wer weiss was der Münzwerfendeoschi noch so für neue tolle Exos im Schlepptau hat . Rüstung wäre was feines

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Überraschend guter Trailer. Kenne ich in dieser Form von bungie fast gar nicht.

Ismil422
Ismil422
1 Jahr zuvor

Ich warte immer noch auf mein Bad Juju ????

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Ja, die wäre auch noch nice ????

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Wäre toll. Vor allem wäre es mal KEINE HC!

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Hoffe aber dass sie dann mehr Taugt als zu D1 Vanilla zeiten.
Ich war recht entäuscht, und das obwohl es meine erste Exo übrhaupt war.

JDlinie
JDlinie
1 Jahr zuvor

wir haben in D1 für „last word“ gezahlt warum sollten wir es in D2 nicht auch tun ? :/ ich finde den Preis für den Annual Pass zwar okay, aber das D1 Waffen so in den Mittelpunkt gerückt werden als wäre es der release eines neuen dlc’s, das finde ich persönlich ne Frechheit. Und weil es so toll ist kommt die Dorn dann auch zum Ende des nächsten dlc’s also irgendwann Ende Mai. ich bin gespannt was der nächste dlc bringt wenn kein raid oder Story oder sonst was in der Richtung kommt.

smuke
smuke
1 Jahr zuvor

Ja das Recycling hat schon jedes mal einen faden beigeschmack.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Geiler Trailer von vorn bis hinten und dann dieser Ausblick auf die Dorn. Geil gemacht

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Ich glaube das ist gar nicht die Dorn, sondern ein Buff für die Malfeasance!

*duck und weg*

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Der Hate kriegt dich ja doch noch, da kannst du dich noch so sehr ducken^^

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

*macht Ausweichrolle und wird unsichtbar*

Y'all Might
1 Jahr zuvor

Hah du Idiot.
Du bist noch auf Solar.
Jetzt werden nur deine Waffen nachgeladen aber sehen kann ich dich immer noch

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Scheiße. Ist ja wie letztens beim Raid als ich bei Riven mein „Well“ gezündet habe und plötzlich Schwerter schmiss. War auf jeden Fall ein Lacher im Discord. grin

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Wieso sind Tatsachen denn hate? ^^
Vielleicht mal in Erinnerung rufen wer so von sich selbst überzeugt ist und war, dass er direkt Wetten wollte.

NoSFa
NoSFa
1 Jahr zuvor

Fast schon CoD Trailer….

Skyther Kell Gaming
Skyther Kell Gaming
1 Jahr zuvor

Mir wird es allmählich ein wenig zuviel mit den exotischen Handfeuerwaffen. Man könnte den Eindruck gewinnen, es gäbe nur diese eine Waffenart in Destiny.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Keine Angst die Vex kriegst du auch noch. Das Jahr ist noch lang. ????

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Solange ich sie nie in D1 gedropped bekam, will ich sie in D2 nicht.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

hey wo warst heut?
wollten xol und savathun machen, aber war nix los…

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Auf der Couch eingepennt ????????

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Nix gegen meine Lieblingswaffengattung ???????? davon kann es nie genug geben ????

SEELE^^01
SEELE^^01
1 Jahr zuvor

und mit dem letzten dlc kommt dann die gjallahorn smile yay

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Versprochen? ????

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

geil!!!

Tom Gradius
Tom Gradius
1 Jahr zuvor

Also, mir persönlich wird das jetzt alles irgendwie zu rückwärtsgewandt. Ist ja schön, wenn Bungie alte Fan-Favorites zurück bringt, so was sollte aber eine nette Dreingabe sein. Nur habe ich hier den Eindruck, dass die nette Dreingabe zum Main-Act erhoben wird und nur wenig wirklich Neues kommt. Im Allgemeinen bemerke ich seit Forsaken wieder einen Pendelumschwung ins Extreme. Ich mochte TTK mit seinen wenigen extremen Grinds, vielen „normalen“ Quests und der Spieltiefe und war von Vanilla D2 mit seiner Candy Crush Ausrichtung wenig begeistert. Um so mehr nahm ich Forsaken und die Schmieden zunächst als folgerichtigen Schritt zurück wahr. Mittlerweile wird mir jedoch mehr und mehr klar, dass Bungie offenbar zum Konzept erhoben hat, für jeden Scheiss einen Megagrind á la exotische Schwerter in TTK einzuführen. Inklusive gefühlt mindestens zwanzig „Return to ADA 1“-Contentstreckern. Es muss wirklich schwierig sein, da Augenmaß zu behalten. In meinen Augen liegt der Sweet Spot da viel eher bei TTK als bei Forsaken.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Seh ich auch so. Zu jeder alten Waffe sollte mindestens eine neue kommen. Das alte Zeugs wird so angepriesen als hätten sie die Welt erfunden . Und ja wir wollten Grind aber nicht only stupfsinnges Event farming und ADA anfliegen. Wie du sagst der gesunde Mix fehlt da einfach

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

The Last Word ? Kann Bungie gerne behalten.

Dorn? Gegen welchen Monitor soll ich mein Geld werfen?!

Für die Dorn würde ich direkt mal wieder Destiny spielen und auch den Questschritt im Schmelztiegel absolvieren. Ich habe das Ding in Destiny 1 einfach geliebt. Gab nur eine Waffe die ich lieber gespielt habe und das war die Falkenmond.
Also immer her mit der Dorn-Quest und ich bin wieder mit von der Partie bei Destiny 2.
Da sie aber erst mit dem nächsten DLC kommen soll kann es auch gut sein, dass Destiny 2 mich dann absolut nicht mehr interessiert.
Warum? Anthem!

DrunkenSailor
DrunkenSailor
1 Jahr zuvor

Naja ich hab ehrlich gesagt beide gern gespielt, das einzige Problem war dass ab ttk nur noch Last Word konkurrenzfähig war… Hoffe dass die Dorn bei ihrer Rückkehr wirklich wieder ne schön spielbare Alternative wird

Und bei der Anthem-„Problematik“ hoffe ich ziemlich drauf dass sich die Contentzeiten bzw Durststrecken schön abwechseln dass beide Spiele immer spielbar und interessant bleiben wenn das andere gerade langweilig wird ???? klar ist die Hoffnung evtl ein wenig Naiv aber die Hoffnung lebt allein durch die verschiedenen Release Termine der großen Erweiterung (von der ja bei Destiny alle im Herbst mit rechnen) bzw der Neuerscheinung von Anthem jetzt im Frühjahr

garrit1
garrit1
1 Jahr zuvor

Du man hat die Qual der Wahl. Destiny, The Division 2 und Anthem.
Ich zum Beispiel werde alle 3 Spiele als Jahreskontnent ansehen , anders geht es auch nicht. smile

DrunkenSailor
DrunkenSailor
1 Jahr zuvor

Ja da geb ich dir Recht, aber das ist auch das wovor ich ein wenig Angst habe… Ich bin ungern jemand der einen neuen Content erst ein halbes Jahr später zockt, vor allem wenn die Kollegen direkt zum Release das jeweilige Spiel zocken und dann das halbe Jahr später keinen Reiz mehr verspüren „alten“ Content zu spielen. Das ist prinzipiell bei Spielen die auch auf Solo-Game und Story ausgelegt sind kein Problem (wie z. B. die großen ESO Erweiterungen der letzten Jahre), denn die kann man ohne Probleme allein durchspielen und die Story entspannt genießen, bei Spielen wie Anthem, Destiny oder Division die eher auf gemeinsamen Grind ausgelegt sind ist das ganze eher kompliziert wenn man nicht dann immer mit Randoms zusammen zocken will

Da wär mir eine schöne Abwechslung mit dem Monat Anthem, danach nen Monat Division und dann nen Monat Destiny und danach dann von vorn deutlich lieber

garrit1
garrit1
1 Jahr zuvor

Vollkommen richtig, denke auch. Ich zumindest habe da nicht so das Problem. Ich denke am Anfang Anthem und dann Division. Destiny werde ich erstmal liegen lassen, weil destiny für mich nicht mehr so den großen Anreiz bietet….
Es könnte natürlich trotzdem zu brenzligen Gewissenskonflikten führen.????

DrunkenSailor
DrunkenSailor
1 Jahr zuvor

Ja so in der Art wird’s bei mir auch erstmal laufen… Ich bin ehrlich gesagt auch ganz froh dass ich nach der Open Beta am Wochenende erstmal 2 Wochen nicht zocken kann denn sonst würd ich nicht wissen was ich zocken soll bis Anthem raus kommt ???? ein bisschen Abstand schadet da ganz sicher nicht ????

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Naja… ich hoffe, dass man nicht wieder bald 2 Monate warten muss um die Dorn erspielen zu können. ????

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Oh die Dorn
Das schreit wieder nach PvP Quest
Am besten muss man Kills mit dem letzten Wort im Tiegel machen xD

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

PvP? Für ne Exotische Waffe?! Ketzerei!!! ????????????

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich hab dafür bezahlt ????

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Schließe 5.000 Gambit Partien ab, besiege 500 Invader in ihrem Super in Gambit, sammle 5.000.000 Motes und besorg dir 5x eine 7th column Medaille in GAMBIT!

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

mach ich an tag eins

Scofield
Scofield
1 Jahr zuvor

Und wieder alter Content…Bzw. alte Waffen. Ne danke, bin bei Anthem ab dem 22.02..
Bin sehr froh über die geile Zeit mit D1 und teilweise D2 aber immer wieder recycling, ich brauch mal was neues. Allen anderen viel Spaß.

Werde hier trotzdem weiter lesen und bestimmt auch kommentieren. Habe mir allerdings auch schon die mein-mmo/anthem/ seite unter favoriten gelegt.

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Ja dito, ich hoffe das Bungie, da sie ja jetzt selber steuern, wieder was liefern wird.
Da aber klar gesagt wurde der Plan steht, wirds wohl zu mehr als paar Logins bis September eher weniger was.

lukeslater
lukeslater
1 Jahr zuvor

Alte Waffen finde ich gar nicht so schlimm, wenn man dafür was neues machen müsste und nicht die alten Sachen bis zum Erbrechen immer wieder laufen muss

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Habs doch gesagt^^ diese Schar Symbole und Aufgaben konnten ja nur für die Dorn stehen bzw. eine Schar Exotic

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

eigentlich hat es Aron schon vor ein paar Monaten gesagt wink

Und in Penumbra gibt es „Rose irgendwas“ um das Handfeuerwaffen Trio abzuschließen

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Wer ist Aron?

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

Reddit Leaker, der quasi alles von der Destiny 2 Entwicklung weiß / Insider

AronTheNine oder so heißt der auf reddit

Junai
Junai
1 Jahr zuvor

Ok, also im Grunde kann ich, der sich den Annual Pass nicht gekauft hat, nun Destiny 2 in die Tonne schmeissen, nachdem ich die Story durchgespielt habe, denn es kommt ja ohne „Geld“ kein neuer Inhalt?
Sry, aber für 40 Euro hol ich mir ein ganzes „Spiel“ und nicht nur kleine Häppchen. Ständig nur Kohle verlangen, aber nichts liefern wollen ist halt in meinen Augen etwas zu dreist. Na dann, kann man sich halt wieder nach anderen Titeln umschauen. ^^

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
1 Jahr zuvor

Für 40€ bekommst du bei CoD nicht mal nen Black Ops pass. Da hast aber nur paar neue Maps drin, der Content bleibt gleich.
Oder um konkret auf deine Frage einzugehen: korrekt ist das Spiel durch gibts wie in fast jedem Spiel kostenlos kaum mehr was (ausser paar Events und Sandboxupdates)

Junai
Junai
1 Jahr zuvor

Selbst GW2 bietet mit den konstenlosen Updates mehr Inhalt, als Bungie mit Annual Pass. Wäre doch bescheuert, wenn ich 40 Euro für so einen Mist bezahlen würde, wenn es auch anders gehen kann. Ich für meinen Teil hoffe das sie damit auf die Schnauze fliegen. Für Content bezahle ich dann ja gerne was, aber wo bitte ist im Annual Pass Content? Grinden kann ich auch beim Nachbar im Garten, wenns wieder schönes Wetter hat. smile

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
1 Jahr zuvor

Die Schmieden sind eine neue 3 Spieler option —-> Content
GdV Raid —-> Content

Ob einem das passt oder nicht sei dahingestellt aber diese Dinge sind definitiv Content wink

Junai
Junai
1 Jahr zuvor

Ich spreche hier ja auch für meinen persönlichen Geschmack und nicht für andere.
Ich bin weder Raider, noch jemand der sehr gerne lange grinden möchte. Diese Dinge rechtfertigen für mich die Kosten bisher absolut nicht.

Wie gesagt, ich kriege in einem anderen Spiel mehr geboten für nichts, weshalb soll ich für solch einen Schwachsinn zahlen.

Ab und an kleinere, kostenlose Updates mit „ein wenig“ Inhalt für solche, die nicht gerne die Katze im Sack kaufen wollen, wäre halt schon fein gewesen.

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
1 Jahr zuvor

Persönlicher Geschmack ist natürlich das andere, du hast es halt oben nur so hingestellt als würde kein content kommen. (Ich z.B mag die Schmieden auch nicht besonders)
Wenn du aber weder gerne Raidest noch Grindest wird Destiny für dich leider immer sehr wenig Content zu bieten haben…
Zu dem Gratis Content: ja es gibt natürlich einige Spiele die das bieten aber die riesen Games unter Publishern wie Activision, EA und wie sie alle heissen sind da meistens nicht sonderlich grosszügig, da gibts meistens nicht viel ohne extra zu Zahlen. Da ist Destiny nicht wirklich eineinzelner Übeltäter????

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

Das Destiny 2 Grundspiel hat wenig Inhalt, korrekt

Forsaken für 40€ hat sehr viel Inhalt – ich glaube kaum, dass du alles gemacht hast
(Besonders wenn du nur von der Story sprichst)
Ist halt die Frage ob du Lust das, die ganzen Quests und Aufgaben zu machen … ist vllt nichts für jeden

Leute WOLLEN für Content bezahlen
und dafür bekommen sie etwas EXTRA

Forsaken ist ein vollständiges Add-On mit locker 200h+ wenn du alle Aktivitäten mindestens einmal machen willst

Junai
Junai
1 Jahr zuvor

Ich habe nie etwas von Forsaken erwähnt, sondern spreche vom Annual Pass. ^^
Es ist halt wohl so, dass ich als jemand der den Pass nicht gekauft hat, nichts Neues mehr geliefert kriege, dementsprechend ist das Spiel für mich vorbei, was neue Inhalte angeht.

Für „Content“ zu zahlen ist toll, aber eben, da liegt der Hund begraben. wink

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

naja du beschwerst dich, das zusätzlicher Content was kostet

Du vergisst aber, dass Forsaken selbst ein vollwertiges Spiel ist

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Ohne Annual Pass sieht’s schlecht aus, jo, wenn du neuen Contet willst. Es kommen zwar Updates, aber das ist dann eigentlich nur interessant, wenn man PvP-Fan ist und keine neuen Inhalte braucht.

Die Art, wie Destiny weiterentwickelt wird, kann man sicher kritisieren. Im Vergleich zu früheren Jahren, wo praktisch nichts kam, finde ich das persönlich so wie es jetzt ist, interessanter als 2016 oder die 1. Jahreshälfte 2017.

Und 2015/2018 gab’s ja DLCs, die ungefähr so viel gekostet haben wie jetzt.

Pako0711
Pako0711
1 Jahr zuvor

Aber 2018 gab es wenigstens neue Areale, neue Storymissionen und neue Strikes. Das fehlt mir leider im Pass. Ich bin kein Raid-Spieler und habe nur mässig Interesse an Gambit, daher war der Pass leider nichts für mich. Aber ich denke, dass Leute, die die angeboteten Inhalte auch zocken, nichts falsch gemacht haben.

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Grundpsiel gabs auf allen Plattformen für Laut, Pech wenn man das halt nicht mitbekommen hat, kostet aber glaube auch nicht mehr viel.
Forsaken kostet 40€ und bietet ne Menge, da sind andere Titel mit 60€ schon durchgezockt und wiederspielwert ist teils 0!
Der Pass hat zu viel Beigeschmack, die Schmieden sind ne nette Idee, allerdings unnötig mit lahmem Grind belastet.
Der raid ist halt nicht wirklich groß und spricht eh kaum noch Leute an, mag auch an anderen Dingen liegen, doch da ist Bungie ja mit verantwortlich.
Glaube der Preis für Forsaken ist echt gerechtfertigt, der für den Pass bisher eher nicht.

Den Kram hätte man wirklich für kleines Geld oder gratis bringen sollen, vor allem da man mehr Mist als Ruhm in D2 veranstaltet hat!

cheater
cheater
1 Jahr zuvor

entweder das, oder du spielst destiny 1 und hast die gleichen waffen und sogar noch mehr, welche ja man auch schon bezahlt hat????

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Was war den forsaken für dich? Hast du damit etwa nur eine Woche Zeit verbracht und ist somit nicht seine 40 Euro wert gewesen?

Junai
Junai
1 Jahr zuvor

Ich rede ja nicht von Forsaken, sondern vom Annual Pass. smile Forsaken ist nun immerhin auch schon wieder ne Zeit lang her. Content reicht halt nicht ewig.

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Is halt immer so bei MMOs, gibt ein Grundspiel, es folgen DLCs und kleine Addons (in dem Fall der Pass) ????????‍♀️
Zocken ist ein Hobby was Geld kostet, ist man nicht bereit Geld für sein Hobby zu bezahlen sollte man sich definitiv ein anderes Hobby suchen.
Klingt hart aber so ist es nunmal ???? Gibt wenige Entwickler die alles verschenken ????????‍♀️

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
1 Jahr zuvor

Freu mich aufs letzte Wort und finde es auch in Ordnung wenn sie als letzter zusatz dazukommt, solange es nicht zu Hauptattraktion eines dlcs wird smile

Diebombe043
Diebombe043
1 Jahr zuvor

Mein Plan für morgen hab18 Uhr Mara letztes Wort und dorn

Red Black
Red Black
1 Jahr zuvor

Die Dorn kommt erst ab der nächsten Erweiterung. Brauchst etwas mehr Geduld.

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Hmmm…also kommt die Dorn auch wieder. Yeay ????

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Ach komm so schlimm ist es nicht. Ich weiß was du denkst aber die Waffen sind Kult ????????

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Was denk ich denn? Das du mir mehr Partikel bringen sollst? Ja das denke ich. XD

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Du willst nur Partikel haben ????????

Red Black
Red Black
1 Jahr zuvor

Hey, wie sieht es mit der Gambit aus, die Erweitert wird?????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also entweder Bungie lügt wieder, oder die muss doch Zusatzschaden aus der Hüfte haben…

Wird die Woche wohl Zeit mal zurückzukehren…

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Ja damit du wieder kommst ????????

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Bungie lügt doch nicht ^^, die irren sich halt öfter mal Oo.

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Let’s go Baby. Morgen wird anstrengend ^^ Erst zu Mara oder erst letztes Wort machen? Und was ist mit raid und Thron? Fragen über Fragen und bioware ähhh Bungie weiß keine Antwort

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Nimm dir Urlaub ????????

Bekir San
Bekir San
1 Jahr zuvor

????so viel zu tun morgen

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Ich muss sagen auf die zwei Waffen freue ich mich sehr. Ich weiß reskin bla bla und dafür bezahlt bla bla. Ist meiner Meinung ich freue mich die Waffen wieder zu sehen und in meine Hände zu fühlen. ????

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Lightning! Es ist Zeit für deinen Lieblingssatz!

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Mcqueen?

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

????

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Meinst du den Typen, der bereits vor gefühlt einem halben Jahr behauptet hat die Dorn kommt bzw ist in Form der Dienstvergehen schon da? Kann mich da an eine rege Diskussion mit ihm erinnern.

Frag mich wie das nun gehen soll, dass die Dorn kommt. Wo sie doch schon da ist..

E: https://mein-mmo.de/destiny
Du schuldest mir übrigens noch 50€, Herr Lightning.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

An ganz genau diese Diskussion hab ich auch gedacht Mister Wurschd. grin

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Da sieht man halt mal wieder, Hunde die bellen beißen nicht. wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.