Das erwartet uns 2019 im Online-Shooter Destiny 2

Was können Spieler 2019 von Destiny 2 erwarten? Welche Informationen sind schon bekannt und wann stehen Erweiterungen an? Wir schauen auf die offiziellen Informationen.

Das ist der aktuelle Stand von Destiny 2: Mit Forsaken kam im September 2018 die erste große Erweiterung.

Wir sind jetzt im Jahr 2 von Destiny 2 angekommen.

Die ersten 9 Monate werden 2019 vom „Annual Pass“ bestimmt. Dessen erste Erweiterung ist mit „Black Armory“ im Dezember erschienen. Dieser „Annual Pass“ soll Destiny 2 bis zum Herbst 2019 mit Spielinhalten versorgen.

Es wird zum einen kostenlose Updates für alle geben. Die meisten neuen Features gibt’s aber nur für jene, die sich den Season-Pass gekauft haben.

Wir schauen auf die Roadmap von Destiny 2 für 2019.

Bungie-Schwarze-Waffenkammer

Das passiert noch im Winter:

Für den Januar und Februar kennen wir Bungies Pläne schon genau:

  • am 8. Januar 2019 wird die 4. und letzte Schmiede, Niobe Lab, öffnen
  • am 29. Januar kommt die exotische Quest „The Draw“ zu Destiny 2 – hier rechnet man mit der Ankunft der exotischen Waffe „Das letzte Wort.“ Die Frage ist offen, ob es die Waffe sofort gibt oder sie hinter Timegates versteckt bleibt
  • am 5. Februar starten die „CrimsonDays“, das ist das Valentinstags-Event von Destiny 2
  • außerdem sollten noch 2 exotische Waffen im Januar und Februar auftauchen: das Scharfschützengewehr „Izanagi’s Burden“ und das Fusionsgewehr „Jotun.“
D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_09
Izanagi’s Burden – Scharfschützengewehr

Diese 2 Waffen kommen wohl noch im Januar: Beide noch fehlenden exotischen Waffen klingen in der Beschreibung Bungies fantastisch:

  • Das Snipergewehr soll alle Kugeln im Magazin zu einer Super-Kugel zusammenpressen, die alles wegballert
  • Jotun soll eine Art „Handblaster“ sein, der sich an die Hand der Spieler anheftet und dann einen Feuerball losschickt, der Gegner verfolgt, weil er „weiß, wo die wohnen.“ Außerdem soll er den Boden in ein Flammenmeer verwandeln.

Eine der Waffen wird es wohl über die exotische Quest geben, der schon alle nachrennen. Die andere könnte es in der 4. Schmiede geben, die noch offen ist.

Und danach startet erst die Quest für „Das letzte Wort.“

D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_04
Der „Armblaster“ Jötunn

Das passiert im Frühling bei Destiny 2:

Im März können wir mit dem nächsten DLC „Des Jokers Wildcard“ (Joker’s Wild) rechnen.

  • Das Power-Level steigt hier um 50 Punkte auf 700.
  • Die Erweiterung soll vor allem Bungies Lieblings-Modus „Gambit“ aufstocken. Bungie verspricht Private Matches und neue Karten.
  • Dazu kommen frische Items und Waffen
destiny-2-Gambit
  • Es soll neue Quests geben, auch eine exotische Questreihe kommt hinzu
  • Ein Frühlings-Event ist für die Zeit ebenfalls geplant
  • Und Xur erhält Beutezüge. Xur ist mittlerweile auf dem Abstellgleis, vielleicht erlebt das alte Nudelgesicht eine kleine Renaissance
destiny-2-xur-on-titan

Das passiert im Sommer:

Im Sommer soll die Erweiterung „Penumbra“ erscheinen. Die ist etwa für den Juni vorgesehen. Über diese Zeit wissen wir noch wenig.

  • versprochen ist aber ein neuer Raid.
  • es soll auch eine neue Aktivität mit Matchmaking für 6 Spieler geben
Joker-Penumbra-Destiny-2
Roadmap-Annual

Das passiert im Herbst:

Ab September tappen wir komplett im Dunkeln. Wir werden wahrscheinlich erst im Sommer 2019 auf der E3 erfahren (11. bis 13. Juni), welchen Weg Bungie einschlagen wird.

Es gibt drei Möglichkeiten:

  • Kommt im September 2019 schon Destiny 3? Angeblich arbeitet Bungie bereits eine Weile daran
  • oder plant Bungie tatsächlich ein Jahr 3 für Destiny 2 mit weiterem Content, vielleicht einem 2. Annual Pass
  • oder kommt ein Übergangsjahr, in dem relativ wenig passieren wird, so wie 2016/2017. Da blieb die Content-Küche weitgehend kalt und Bungie behalf sich mit kostenlosen Updates, die vor allem alte Inhalte recycelten, und der Not-Erweiterung „Rise of Iron“

So bleibt Ihr bei Destiny 2 auch 2019 auf dem Laufenden: Was die nächsten Wochen zu Destiny 2 bringen, werden wir hier auf Mein MMO behandeln. Wenn Ihr keine News mehr verpassen wollt, folgt doch unserer Facebook-Seite mit 100% News zu Destiny 2.

Für Destiny 3 gibt es Gerüchte, dass Bungie hier komplett auf RPG-Elemente und Langzeitmotivation setzen möchte:

Erste Leaks sprechen von Destiny 3 – Das steckt dahinter
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (18) Kommentieren (87)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.