Destiny 2: Das Letzte Wort kehrt zurück – Aber Ihr müsst warten

Bungie lüftet das Geheimnis um das letzte Waffen-Exotic aus dem neuen DLC „Die Schwarze Waffenkammer“ für Destiny 2. Die beliebte Handfeuerwaffe „Das Letzte Wort“ aus dem Vorgänger kehrt zurück. Doch die Fans werden sich noch eine Weile gedulden müssen.

Deshalb ahnten viele schon, dass die Waffe zurückkommt: Der Leaker AnonTheNine hat bereits vor einiger Zeit auf Reddit verkündet, dass diese exotische Handfeuerwaffe im Rahmen des ersten Premium-DLCs ins Spiel kommen wird. Damals wurde er noch von vielen Usern belächelt.

Doch auch diese Info von ihm stellte sich nun als wahr heraus. Das Letzte Wort wird tatsächlich zurückkehren.

Das Letzte Wort in Destiny 2 – Das ist bisher bekannt

Nachdem Bungie die Waffe bereits mehrmals angedeutet und mit den Gefühlen der Fans gespielt hatte, wurde sie am 3.Dezember im offiziellen Trailer zu den Waffen der Black Armory am Ende des Clips vorgestellt.

Destiny_20160926213445

Was ist das Letzte Wort? Dabei handelt es sich um eine der beliebtesten Handfeuerwaffen in Destiny 1, die nun mit der Schwarzen Waffenkammer zurückkehren wird. Diese exotische Hand Cannon ist dabei wohl für den Kinetik-Slot vorgesehen. In Destiny 1 war die Last Word kinetisch.

Was macht das Letzte Wort bisher aus? In Destiny 1 lag die Besonderheit von Last Word darin, dass man die Waffe ohne die Visier-Vorrichtung schnell aus der Hüfte schoss, um so ihr volles Potential zu entfalten.

Denn mit ihrem Perk Letztes Wort wurde die Stabilität und die Zielerfassung deutlich erhöht, wenn man aus der Hüfte feuerte.

d2 last word teaser

Zu ihren weiteren Stärken zählten die enorme Durchschlagskraft. Zudem war durch den Perk Fächerfeuer auch vollautomatisches Schießen möglich.

Das Letzte Wort spielte sich sehr gut, mit Ihr konnte man mit etwas Übung die meisten Feinde beim direkten Aufeinandertreffen auf nahe bis mittlere Distanz im PvP dominieren.

d2 last word teaser 3

Wie funktioniert die Last Word in Destiny 2? In Destiny 2 wird sich die Waffe vermutlich in ihrer Art treu bleiben und sich vom Feeling her ähnlich spielen wie in Destiny 1. Doch beim exotischen Perk der Waffe gibt es im Vergleich zur Version aus dem Vorgänger einige Unterschiede.

Der intrinsische Perk der Last Word in Destiny 2 heißt Fächer-Feuer. Dieser Perk vereint einige Eigenschaften, die beim Destiny-1-Exemplar auf mehrere Perks verteilt waren.

Der Beschreibung des Perks zufolge kann diese Waffe schnell und durchgängig gefeuert werden. Zudem gibt’s schnelleres Nachladen und erhöhte Präzision nach aufeinanderfolgendem Trefferschaden aus der Hüfte. Die Funktionsweise der Waffe hat sich also leicht verändert.

d2 last word teaser 2

Das Letzte Wort kommt frühestens am 29. Januar zu Destiny 2

Wie und wann kommt man an diese Handfeuerwaffe? Das Letzte Wort ist an die exotische Quest „Die Verlockung“ gebunden, die Besitzer des Annual Pass im Rahmen des ersten Premium-DLCs „Die Schwarze Waffenkammer“ erhalten werden.

Doch auch wenn die Black Armory bereits am 4. Dezember 2018 ihre Pforten öffnet, so werden sich die Fans für die Last Word noch etwas in Geduld üben müssen. Denn die entsprechende Quest wird erst am 29. Januar 2019 verfügbar. Wie genau die Quest dabei ausfallen wird, ist bislang nicht bekannt.

Destiny 2: Das sind die 5 neuen exotischen Waffen der Black Armory

Was denkt Ihr über die Last Word in Destiny 2? Freut Ihr Euch über die Rückkehr? Oder wollt Ihr stattdessen lieber mehr neue Waffen sehen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
51 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kar Ga

Würds cooler finden, wenn die kein Exo ist 🙂 Endlich mal eine die der Luna oder NF Parole bieten kann?! Hauptsache die hört sich nicht an als würde einer in die Hände klatschen.

Compadre

Destiny 2 typisch kommt die Waffe dann ohne Full Auto und macht weniger Schaden (benötigt dann 6 Headshots im PVP). Wenn man sieht, was die aus der einst so mächtigen Donnerlord oder vielen starken Rüstungsteilen aus Destiny 1 gemacht haben… Das tut einem ja fast weh, wenn man die Waffen und Rüstungen aus Destiny 1 noch kennt.

herman the german

hä, donnerlord ist doch mega stark!! sowohl für große gegnermengen als auch für bosse.

Compadre

Also die Donnerlord die ich kenne, brauchte keine 8 Körpertreffer um einen gegnerischen Spieler im Schmelztiegel zu killen.

Lord Impact

Ja sondern vier soweit ich mich noch erinnern kann XD

Scofield

Warum würde es mich nicht wundern wenn am 29.01. die Quest beginnt aber erst 3 Wochen später auch abgeschlossen werden kann? Achja stimmt da war doch was!

Psycheater

So kann man die Spieler natürlich auch „künstlich“ bei Laune halten; sollte die Waffenkammer nicht dem Gusto der Community entsprechen

Kairy90

Weckt mich wenn die Quest live geht, halte solange Winterschlaf, will die Wartezeit nicht bewusst wahrnehmen????

Aber mal ehrlich, freu mich riesig aufs Last Word????
Endlich gibt es einen fixen Zeitpunkt auf den man sich freuen kann????
Was ist schon der 24.12., das wahre Fest ist am 29.01.????
Auch wenn die Zeit des Wartens die Hölle wird ????

Saxobongspieler

Ich will meine zahlo supercell wieder der Rest interessiert mich nicht Solln sie doch gleich alle exo Waffen zurück bringen….

Marki Wolle

Warum nicht, in einem Schwung alle alten Exos wiederbringen dann ist die Sache wenigstens durch und wir können uns Neuem widmen^^.

Saxobongspieler

So seh ich das auch Ich bin der Meinung es gibt genug handfeuer Waffen immoment die brutal durchgreifen und jetzt noch eine mehr.. Ich spiele nie Hand cannons hab ich einfach nicht drauf aber die zahlo war mein absoluter Liebling pve sowie pvp. Da ist es doch nicht zu viel verlangt diese oder den Rest einzufügen damit mal was anderes dominiert

Marki Wolle

Bei den Strikes würden wir schnell das GHorn wiedersehen und im PVP eventuell die Eisbrecher, Dorn, Falkenmond, NLB und natürlich das Letzte Wort.

Ich würde mir persönlich natürlich sofort wieder die Vex Mythoclast ergeiern^^ einfach weil Epic????

DasOlli91

Naja, bevor Forsaken rauskam waren Handfeuerwaffen nutzlos, finde gut dass diese wiederkommen. Letztes Wort war meine Lieblingswaffe in Destiny 1.

treboriax

Was, nutzlos?! Welches Spiel hast du in Y1 gespielt? Better Devils und Midnight Coup waren doch wohl auf so ziemlich jeder „Die Besten Waffen in Destiny 2“ Liste.

DasOlli91

Spielst du auf PC oder Konsole? Ich rede vom reinen PVP, da konnte man auf der Konsole nichts mit reißen.
Ich weiß dass es auf dem PC anders aussah.

treboriax

Bin hauptsächlich auf der PS4 unterwegs. D2’s PVP reizt mich (auch in Forsaken) überhaupt nicht mehr, da kann ich nicht mitreden.
Könnte mich irren, aber einen generellen Buff für HCs gab es doch nicht, oder? Woher kommt die Verbesserung?

A Guest

Bungie soll mal lieber NLB zurückbringen.

Nicht TLW, die Noob waffe schlechthin …
Mit der haben wir damals höchstens die „Augen zu“ Challenge gespielt … man musste während des Schießens die Augen schließen … Und selbst so war tlw noch noobmode.

Weiß noch genau, wie der eine tlw bei Atheon nutzen wollte, als der raid frisch draußen war, und 0 dmg auf die Orakel machte – Noobs liebten diese Waffe wirklich über alles.

Marki Wolle

Naja sie kommt ja anscheinend ohne Damage Buff, von daher wird sie vielleicht gut sein aber bestimmt nicht OP.
Es sei denn sie haben am Waffe Archetyp etwas geändert, könnte ich mir gut vorstellen haben sie ja bei Suros etc… auch schon gemacht.

Patrick BELCL

jetz dann noch bitte ne gute sniper im energie slot und alles is tutti ab 29.01.2019 😀

(vorrausgesetzt der flinch wird endlich mal ansatzweise gerechtfertigt skaliert)

edit:. gut ist natürlich relativ sagen wir eine snipe die nach meinem geschmack ist

treboriax

Schade, dass es so lange dauert, bis die Quest freigeschaltet wird. Von allen Inhalten des Annual Passes, wäre dies der einzige Grund gewesen, heute direkt wieder in D2 reinzuschauen.

Skyther Kell Gaming

Hm… „Pikass“, „Dienstvergehen“ und jetzt auch noch „Das letzte Wort“… Allmählich ist’s mal gut mit den Exo-Handfeuerwaffen 😛 Es gibt auch noch andere Waffenarten ^^

Xur_geh_in_Rente!

…dann noch Falkenmond und Dorn in der „Urversion“ und schon hat sich das mit der Balance von Luna und Nicht Vergessen erledigt….sollte Natürlich an irgendeiner ätzenden Quest gebunden sein, damit keine Großartigen Diskussionen aufkommen sollen…..:D

v AmNesiA v

Das Letzte Wort interessiert mich Null.
Habe damit in D1 schon nicht gespielt.
Und Cowboys sind irgendwie nicht so mein Ding. Bin doch nicht bei RDR2. 😉
Mein Setup besteht immer aus einem Impulsgewehr (PvP)/Scoutgewehr (PvE) in einem Slot, einer Pumpe im anderen Slot und einem MG (endlich wieder!).
Egal ob PvP oder PvE, daran ändert sich nie was bei mir. Ist seit D1 so und für mich das Setup, womit ich Spaß habe.
Die ganzen gezeigten Exos reizen mich, bis auf die Pumpe, nicht wirklich.
Würde mich eher über ein paar schöne MGs freuen.

Guest

Iiiiiiihhh Pumpen

Marki Wolle

Das man warten muss, ist doof. Bis dahin hätte ich schon gerne 2-3 neue Exoquests gehabt.

Die eine Hälfte war Automatik + Hüftfeuer, die andere das das Letzte Wort bei Hüftfeuer mehr Damage gemacht hat aber das wird wohl bei J1 D1 bleiben.

Das als Kombi war halt mega Badass, wo nur die Dorn und Falkenmond mitreden konnten, für mich als Handfeuerwaffen Fanatiker war diese Zeit genial^^

Fly

Die heilige Dreifaltigkeit der Handfeuerwaffen… das waren gute Zeiten.^^

Marki Wolle

Das Goldene Zeitalter????

Sleeping-Ex

Eine elegante Waffe aus zivilisierteren Tagen.

Chriz Zle

Freut mich für alle die sich die Waffe herbei gesehnt haben 🙂
Nun bekommen sie doch ihr D1 Baby wieder!

Die Quest wird entweder verdammt gut (Whisperer / Dienstvergehen) oder mittelprächtig (Chaperon Quest) oder einfach nur ekelhaft einfallslos (Donnerlord).
Wie auch immer sie ausfallen wird, ich denke es wird sehr viele PVP Spieler äußerst zufrieden stellen endlich wieder aus der Hüfte wie ein Cowboy durch den PVP zu huschen ^^

Sleeping-Ex

Nicht nur die PvP-Spieler. 😉

Chriz Zle

Konnte mit der Waffe weder im PVE noch im PVP was anfangen, von daher dachte ich jetzt das ja hauptsächlich PVP Spieler danach gelechzt haben es eher ne PVP Waffe ist/war.

Für mich gabs bedeutend bessere Exo Waffen im PVE, welche den Platz besetzt haben 🙂

Sleeping-Ex

Damit hast du auch Recht, ihr volles Potenzial entfaltet sie in der Regel im PvP und in den Händen eines entsprechenden Spielers.

Trotzdem hab ich mich in Destiny dermaßen in die Waffe verliebt, dass ich lange Zeit nichts anderes im PvE gespielt habe.

Zu meiner Schande muss ich allerdings zugeben, dass ich knapp drei Wochen mit dem letzten Wort randaliert habe, bevor ich bemerkt habe, dass die Waffe Autofeuer besitzt. 😀

Kairy90

Mach dir nichts draus, das wusste Bungie bis zum Schluss nicht, daher deren Empfehlung sich Zeit zu lassen zwischen den Schüssen um die Ghostbullets zu verringern ????
Bin immer wieder fassungslos wenn ich daran denke????‍♂️

Sleeping-Ex

😀

Alex Oben

Also im PVE würd ich jetzt nicht unbedingt TLW bevorzugen. Das hat in D1 auch nicht wirklich Sinn gemacht (im vergleich zu besseren PVE Waffen)

Sleeping-Ex

Es gibt immer irgendeine Waffe die besser ist.

Aber wenn man sich buchstäblich erstmal auf was eingeschossen hat können da 30 Leute kommen und dir was erzählen. 😀

Alex Oben

Ich weiß…ich gebs zu das ich die auch oft in PVE gespielt hab. Einfach weil das Ding sich so Mega anfühlt xD

Sleeping-Ex

Die Waffe stellte für mich einfach alles dar, was mir am Gunplay von Destiny so gefiel.

Takumidoragon

Ich brauch bis dahin ne gute Energiesniper, die an meinen Fuchsbiss ran kommt ^^

Chriz Zle

Ich mag die Sniper von Shaxx (Unfaires Schicksal).

Takumidoragon

Ist nicht schlecht, aber ich brauch die 180 Kopfschuss Schaden wenn der Gegner ne Super hat

Chriz Zle

Mhhh wenn du viel Damage brauchst, dann kann ich dir nur die Maestro-46 aus Jahr 1 empfehlen. Hoher Schaden und ließ sich immer super spielen.

Takumidoragon

Ich brauch die Random Rolls dabei. Ohne Snapshot Sights geht gar nicht xD

Chriz Zle

Eijeijei was für Ansprüche ^^
Dann ist die „Überredungskünstler“ dein Ding, die kann dir seit dem letzten Patch bei Zavalla droppen.
Ist ne 140er Sniper mit Random Rolls.

Takumidoragon

Aggressive sind die besten (Ich rede aus reiner PvP Sicht)

Fly

Eine der wenigen Waffen, die es fertig bringt mich mit Freuden ins PvP zurück zu treiben.^^

Alex Oben

Heute ist ja die Hölle los in Sachen Destiny Artikeln 😀 Ja ich freu mich RICHTIG drauf! Das wird der Punkt wo ich wieder mit HC und Snipe anfange!

Guest

beste Kombi, so habe ich auch in D1 gezockt: Last Word und Sniper.

Malcom2402

Luna und LDR

Fly

TLW und Yasmin, oder alternativ den Aschrabenflug dazu. <3

Malcom2402

HC Sniper spiele ich seit dem Sandboxupdate zu 80%
Auf verwinkelten Karten packe ich auch mal die Shotty aus, aber das ist eher seltener der Fall.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

51
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x