Destiny 2: Der Sentinel vorgestellt – Ein Titan als Captain America

Bei Destiny 2 wurde der Sentinel ausführlich vorgestellt. Hier seht Ihr den Titan mit seiner „Captain America“-Super.

IGN hat heute, am 12.7., weitere Exklusiv-Infos zu Destiny 2 veröffentlicht. Dieses Mal geht es um etwas, dem viele Hüter schon lange entgegenfieberten: um den Sentinel.

Der Sentinel ist die neue Leere-Subklasse vom Titan. In Destiny 2 kommen mit dem Dawnblade, dem Arcstrider und dem Sentinel insgesamt drei neue Fokusse, wobei die Warlock- und Jäger-Fokusse bereits im Rahmen von Anspielevents ausführlich vorgestellt wurden. Auf detaillierte Infos zum Sentinel wartete man bislang vergebens.

Im IGN-Video seht Ihr den Sentinel nun ausgiebig im Einsatz:

Der Sentinel ermöglicht viele Spielstile, hat eine überarbeitete Bubble

Wer auf eine komplette Fokus-Vorstellung mit allen Fokus-Knoten hoffte, wird mit diesem Video leider enttäuscht. Die Entwickler geben nur eine allgemeine Einführung in die Titanen-Subklasse. Hier sind die spannendsten Infos:

  • Die Super des Leere-Titanen ist ein Schild. Ähnlichkeiten zu Captain America kommen direkt auf. Der Schild kann vielseitig eingesetzt werden.
  • Der Titan kann diesen Leere-Schild als Schutz verwenden, um sich unbeschadet Feinden zu nähern
  • Er kann den Schild als Nahkampf-Waffe verwenden. Dieser Angriff sei dem Schulterangriff des Stürmers ähnlich.
  • Zudem könnt Ihr den Schild auf die Feinde werfen und sie so aus der Distanz eliminieren. Der Schild kann dabei mehrfach abprallen und mehrere Feinde umnieten.

Wie das alles aussieht, könnt Ihr im Video beobachten. So viel Gameplay-Material zum Sentinel gab es bislang nicht. destiny-2-sentinel

Der Sentinel ist die erste Leere-Subklasse, die eine mobile Super hat. Allerdings kann der Leere-Titan noch immer eine stationäre Super zünden:

  • Indem Ihr die Tasten für die Aktivierung der Super gedrückt haltet, wird eine Bubble aufgestellt – ein „Schutz der Dämmerung“, wie die Bubble eigentlich heißt.

Hier gibt es eine Neuerung. Die Bubble hat „Lebenspunkte“ und Ihr könnt der Bubble ansehen, wenn sie bald zerstört wird. Sie bekommt dann Löcher und wird diffus. Destiny-2-Sentinel-Vex-Strike-1024x576

Der Sentinel soll insgesamt ein aggressiver Supporter werden. Wie er sich spielt, könnt Ihr bereits nächste Woche selbst herausfinden. Denn er wird während der Beta zu Destiny 2 spielbar sein.

Was haltet Ihr vom Sentinel?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (57)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.