Destiny 2: Das könnt Ihr jetzt schon für die neue exotische Waffe Bastion vorbereiten

Ende Januar wartet bei Destiny 2 mit der Bastion das dritte neue Waffen-Exotic der Season 9 auf die Hüter. Doch bereits jetzt könnt Ihr einige Vorbereitungen treffen, um schneller an die neue exotische Waffe zu kommen, sobald die Quest live geht. Wir erklären, was Ihr schon tun könnt.

Um diese Waffe geht es: Die Bastion ist ein exotisches Fusionsgewehr für den Primär-Slot. Es teilt Kinetik-Schaden aus, braucht jedoch Spezial-Munition (also die grüne).

Die Waffe ist eines der drei bisher bekannten exotischen Schießeisen aus der Season 9. Was die Waffen im Detail kann, erfahrt ihr hier: Diese neuen Waffen-Exotics erwarten Euch in Season 9

Wie bekommt man die Bastion? Die Bastion erhaltet ihr über die exotische Quest „Das gesprochene Wort“. Diese ist jedoch noch nicht live und startet erst am 28. Januar, doch die Schritte sind in den Daten von Destiny 2 bereits ausführlich einsehbar.

destiny-2-s9-exo-fusion

Laut Datamining führt euch die Quest von Saint-14 zu Spider in die Wirrbucht, wo es dann unter anderem gilt,

  • verlorene Sektoren zu säubern
  • Gegner auszuschalten
  • und zum Schluss noch den Strike „Das hohle Versteck“ zu absolvieren.

Diesen Schritt könnt ihr schon jetzt vorbereiten: Wollt ihr nach dem Start der Quest schnellstmöglich an die neue exotische Waffe kommen, dann könnt ihr bereits einen Schritt vorbereiten – und das, obwohl die Quest selbst noch nicht bestritten werden kann.

Im Rahmen des Quest-Schrittes „Ein starker Arm“ wird man nämlich unter anderem 10 Spider-Beutezüge absolvieren müssen. Das dürfte gerade für gestandene Spieler zwar relativ einfach klingen, doch auch diese Aufgabe kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

destiny-2-gefallener-spider

Zudem werden die regulären Beutezüge von Spider nur in geringer Stückzahl angeboten und die Gesuchten-Bounties gibt es außerdem nur gegen die Ressource Geist-Fragmente (maximal 20 können mitgeführt werden), die es gerade für frische Hüter oftmals erst noch zu verdienen gilt. Wenn man also kurzfristig und ohne entsprechende Ressourcen diesen Schritt angeht, kann man einiges an Zeit verlieren.

Wollt ihr ab dem 28. Januar jedoch keine zusätzliche Zeit dafür verschwenden, unter Umständen quer durch das Sonnensystem zu reisen und Spiders Beutezüge abzubacken, dann könnt ihr sie bis zum Start der Quest fortan Stück für Stück erledigen und 10 davon dann in eurem Inventar horten. Bis zum 28.01. dürfte das auch für frisch gebackene Hüter kein Problem darstellen.

Sobald die Quest für die Bastion live geht und ihr beim entsprechenden Schritt angekommen seid, könnt ihr dann gemütlich die 10 Bounties einlösen und mit der Quest fortfahren. So spart ihr dann Arbeit und Zeit.

Das erwartet Euch noch in der Season 9: Was erwartet uns 2020 noch außer neuen exotischen Waffen? Alles, was wir bisher zu den wichtigsten Events und Inhalten, die Season 9 im neuen Jahr zu bieten hat, wissen, erfahrt ihr hier: Was Euch 2020 noch in der Saison der Dämmerung erwartet

Freut ihr euch bereits auf dieses neue Fusionsgewehr? Bereitet ihr euch eigentlich auf neue Inhalte vor, wenn die Möglichkeit besteht, oder lasst ihr es eher ruhig angehen und arbeitet dann alles gemütlich ab, wenn es auch wirklich live ist?

Destiny 2: Das sind die besten Waffen aus Season 9 – so bekommt ihr sie
Quelle(n): GameRant, light.gg
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

42
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
SneaX
5 Monate zuvor

Welche Beutezüge von Spider den? Die Normalen oder die Gesuchten?

Divine
5 Monate zuvor

Guter Tipp für die Fusifreunde.
Da ich die Waffengattung hasse kann ich mir Zeit lassen.

Der_Frek
5 Monate zuvor

Ich liebe die Dinger eigentlich. Aber seit Erentil und Co so abartig im Tiegel sind, traue ich mich gar nicht mehr überhaupt ein Fusi zu benutzen ^^

Divine
5 Monate zuvor

Als alter Mann bin ich froh das klick = bumm funktioniert.
Mit Fusis kommt mein Hirn im Pvp ned klar sobald sich der Gegner bewegt…

Die Erenthil mit Schnapschuß und Eisenbahn geht ja noch, aber gut bin ich damit nicht. 😐

Der_Frek
5 Monate zuvor

Na ich finde die Idee halt ganz cool, dass die auf mittlerer Reichweite gefährlich sind, dies aber eine Ladezeit bedingt. Mit einem entsprechenden Skillgap sehe ich dann auch ein, dass die in den richtigen Händen OP wirken.

Mit den Eisenbahn Rolls (die meiner Meinung mach nichts auf dem Archetype verloren haben) + der Tatsache, dass sie mit D2 Hitscan Waffen wurden, sind die aber einfach mal außer Kontrolle geraten ^^

Wrubbel
5 Monate zuvor

Fusis🥰, Jötuun, Fangfrage und Telesto sind meine absoluten Lieblinge. Wobei sie in letzter Zeit ARGE Konkurrenz von Iznagai, Gipfel, Ruhe und bald auch Trophäe haben😅

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Ich musste bei ARGE eben an was anderes denken: Jobaussicht „Destiny-Grinder“ auf Mindestlohnbasis. XD

Wrubbel
5 Monate zuvor

War die Autokorrektur vom S9😅🙄

Der_Frek
5 Monate zuvor

Jötunn… Telesto…. als Nächstes kommst du noch mit Kolonie oder Finishern 😅

Wrubbel
5 Monate zuvor

Kolonie gab mir die fehlenden Doppelkills für den Gipfel und Finisher sind einfach geil🤷🏻‍♂️

Der_Frek
5 Monate zuvor

Kolonie hat auch noch mehr Stil als die Wahrheit, also alles gut 😅

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Ich biete zig Versionen des Saison-Scout zum Tausch. Die Hälfte davon mit Vollauto und Explosivgeschossen. Ich suche eine Version mit Schnelltreffer und Explosivgeschossen. Bei den übrigen Perks hab ich meine Ansprüche schon beim Pförtner abgegeben. Eigentlich hab ich mich gefreut, dass man gezielt bestimmte Waffen farmen kann aber nach dem dritten Abend mit deutlichem Zeitverschwendungs-Aroma reicht‘s mir jetzt wirklich… 🤪 Eine Gnadenlösung wäre nett: nach der 50. Fertigung mit Perks nach Wahl… das alte Destiny-Problem in Verbindung mit Sättigung. 🤣

Divine
5 Monate zuvor
WooDaHoo
5 Monate zuvor

Pöser Chelm! Chleudert ihn zu Poden!

Der_Frek
5 Monate zuvor

Oh je, was habe ich nur angerichtet? 😅

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Genau. Du bist Schuld! ^^

Der_Frek
5 Monate zuvor

Mache ich doch gerne ^^

R.Rohr
5 Monate zuvor

Hab genau so eine mit range Masterwork.
Würde ich dir direkt gegen eine Dönerpizza eintauschen. Liegt eh nur im Tresor

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Ich mag das Scout sehr. Es sieht toll aus, hat nen schicken Sound und spielt sich sehr geschmeidig. Ich hätte nur halt gerne nen zuverlässigeren Roll für´s PvP. Hab gestern wieder gemerkt, das man mit Mida oder Jadehase einfach die Nase deutlich vorn hat.

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Ich hab mir nur zwei gelassen. Einmal Mulligan & Explosiv bei MW Reichweite und Vollautomatik & Vorpal bei MW Reichweite. Finde die ganz nett.

Nakazukii
5 Monate zuvor

immer die selben questschritte fällt denen den nichts neues ein?

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Also ich finde das Questdesign sehr kreativ. Endlich darf man mal BZ erledigen. XD Mal schauen, vielleicht wird´s ja doch interessanter als es jetzt scheint. Obwohl ich das kaum zu hoffen wage…

CandyAndyDE
5 Monate zuvor

Oh man, immer derselbe Driss. Mach hier ein paar Gegner platt, mache die Aktivität X x-mal.
Wieder ein Paradebeispiel für einfallloses Questdesign.
Mit der Xenophage-Quest haben sie mich echt überrascht. Da musste man mal den Kopf einschalten, aber das ist hier wieder nur stupides einfallsloses gegrinde für Waffen, die man in irgendeiner Form schon mal besaß.

JUGGI
5 Monate zuvor

Ich finde es sehr spannend wie stark du über eine Quest urteilst, wo du glaube ich noch garnicht gespielt hast? 🧐

RaZZor89
5 Monate zuvor

Es müssen ganz dringend neue Sachen her. Diese Aufgaben sind einfach öde…

Jens
5 Monate zuvor

Ja gibt ja nix zu tun, da kann man die aufregenden Beutezüge machen. Exoquest Design scheint ja wieder mehr als spannend zu werden. Wer Ironie findet kann sie behalten.

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Und wieder Questdesign der allerbesten Sorte. Naja, kann man ja nebebher vorbereiten und wer würde schon sowas Abwegiges wie nen neuen Dungeon oder die doch wirklich coole Stunde-Null-Mission erwarten? Bringen die Spider-Quests eigentlich XP für den Saisonfortschritt oder kann man das nichtmal dadurch schön reden? ^^

gouly-fouly
5 Monate zuvor

Jeder Beutezug bringt Fortschritt smile

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Das war doch aber mal anders, wenn ich mich nicht irre!? Gerade die Spider- und Träumende-Stadt-BZ hatte ich letzte Saison komplett ignoriert, weil ich dachte dass diese keinen Fortschritt brächten. Aber vielleicht habe ich mich da ja geirrt. smile

Bienenvogel
5 Monate zuvor

Also zumindest die täglichen Beutezüge von Spider geben immernoch kein XP. Erst vorgestern wieder festgestellt.

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Ich gestern auch. Zeitverschwendung halt. wink

Jens
5 Monate zuvor

Es gibt auch Beutezüge die kein XP bringen, sonst würde es ja da stehen!

press o,o to evade
5 Monate zuvor

Habt Ihr wieder die Quest gespoilert?
Spaß !

Wenn ihr so einen Artikel rausbringt, sehe ich schon wieder meine halbe FL heute Abend Wirrbucht grinden…

Nexxos_Zero
5 Monate zuvor

Off-Topic Frage:
Was meint ihr, obs den werten Herr CologneKeul nervt, dass ich hier eine Unsinnige OT Frage stelle?

(Bitte nicht hauen, ich bin doch eigentlich lieb^^)

Wrubbel
5 Monate zuvor

Ich sehe du hast Spaß 🤭

Lightningsoul
5 Monate zuvor

Hängt ihn an den Pranger!!111elf evil

Der_Frek
5 Monate zuvor

Na das klingt ja furchtbar spaßig….

Nexxos_Zero
5 Monate zuvor

Mach dir nicht gleich vor euphorie in di Hose, du hast nur eine…..
Naja grind wie üblich…. schön zu wissen was einem erwartet.

Nexxos_Zero
5 Monate zuvor

hm.. werd ich dann so ne woche Vor dem start angehen sonst habe ich die die ganze Wochen im Inventar.

Radja
5 Monate zuvor

Welche Beutezüge muss ich jetzt machen – die normalen oder die gesuchten? Oder zählen alle Beutezüge?

CologneKeul
5 Monate zuvor

die regulären Beutezüge von Spider

Chriz Zle
5 Monate zuvor

Guter Tipp! Werd ich auf jeden Fall machen smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.