Destiny 2: Diese neuen Waffen-Exotics erwarten Euch in Season 9

Bei Destiny 2 wird es in der Season 9 wohl 3 neue exotische Waffen geben. Wir nehmen diese frischen Waffen-Exotics genauer unter die Lupe und verraten Euch, was sie können. Zudem erklären wir, wie man sie bekommt.

Woher kommen die Infos? Überraschend hatte Bungie noch vor dem geplanten Reveal der Season 9 am 4. Dezember bereits einen frischen Trailer zur neuen Saison veröffentlicht. Auch auf der offiziellen Seite wurde die da anstehende Saison der Dämmerung bereits grob vorgestellt.

So konnten sich Hüter schon mal ein erstes Bild davon machen, was sie ab dem 10. Dezember bis zum 9. März bei Destiny 2 erwartet, darunter auch schon erste Infos zu den neuen Exotics.

Nachdem das neue Update 2.7.0 die Season 9 ins Spiel brachte, hat man nun sowohl ingame als auch in den Daten endlich neue Details zu den neuen Waffen-Exos entdeckt.

Übrigens, alles Wissenswerte zur neuen Saison der Dämmerung findet Ihr hier: Destiny 2: Alles zur Season 9 – Das erwartet Euch in der Saison der Dämmerung

Destiny 2 S9 Osiris

Das sind die neuen exotischen Waffen in Season 9

Wie sieht es nun mit neuen Waffen-Exotics aus? Aktuell sieht es ganz danach auch, als wird es in der Saison der Dämmerung 3 neue exotische Waffen geben:

  • ein Scoutgewehr
  • ein Fusionsgewehr
  • und eine Pistole

Das exotische Scoutgewehr Symmetrie

Diese exotische Waffe ist mittig im Titelbild zu sehen und wurde bereits vor dem Start der Season 9 bestätigt.

Destiny 2 S9 Symmetrie

Das kann die Symmetrie: Bei der Symmetrie handelt es sich um ein Arkus-Scoutgewehr für den Energie-Slot. Die beiden besonderen Perks heißen Revolution und Dynamikladung.

Das bewirkt Revolution: Die Waffe wird dadurch vollautomatisch abgefeuert. Hält man Nachladen gedrückt, so wechselt man zum Arkus-Sucher-Modus (oder zurück zum normalen Modus). Die Arkus-Sucher-Projektile verfolgen dann Ziele, die man anvisierst.

Das macht die Dynamikladung: Durch diesen Perk bauen Präzisionstreffer eine Dynamikladung auf. Der Wechsel in den Arkus-Sucher-Modus erhöht dabei den Schaden und lädt das Magazin teilweise nach – abhängig von der Anzahl der Ladungen.

Wie sich dieses neue Scoutgewehr spielt und was es in Detail kann, erfahrt Ihr hier: Das neue Exo-Scout ist der Hit – So stark ist Symmetrie

Destiny 2 S9 Symmetrie

So bekommt Ihr die Symmetrie: Dieses neue Scoutgewehr wird im Rahmen des Battle-Pass-Systems über den Season Pass freigeschaltet

  • für Käufer des Season Pass bereits auf Stufe 1 des Premium-Belohnungszweiges
  • für alle Spieler auf Stufe 35 der freien Belohnungsschiene

Ganz wie die exotische Handfeuerwaffe Erianas Schwur in Season 8. Ihr müsst also nicht besonderes tun und auch keine spezielle exotische Quest absolvieren.

Das exotische Fusionsgewehr Bastion

Bei diesem Schießeisen rätselten zunächst viele Hüter, welcher Waffengattung es überhaupt angehört. Doch seit Kurzem gibt’s nun Gewissheit – es ist ein Fusionsgewehr.

Destiny 2 S9 Fusion

Das kann die Bastion: Dieses exotische Fusionsgewehr wird im Kinetic-Waffen-Slot geführt, benötigt jedoch Spezial-Munition (grün).

Die beiden wichtigsten Perks sind Fäuste des Heiligen und Durchbruch.

Durch Fäuste des Heiligen müsst Ihr die Bastion aufladen, um drei Salven an kinetischen Geschossen abzufeuern.

Mit Hilfe von Durchbruch umgeht ein Teil des Schadens dieser Waffe feindliche Elementarschilde – obwohl die Bastion eine Kinetik-Waffe ist.

Destiny 2 S9 Fusion

So bekommt Ihr die Bastion: Die Bastion ist im Gegensatz zur Symmetrie noch nicht im Spiel, es gibt also noch keine Berichte, wie sich dieses neue Exotics spielt.

Man weiß jedoch bereits, wie man die Bastion bekommt. Dieses neue Waffen-Exotic ist an eine eigene exotische Quest geknüpft, die laut offizieller Roadmap für die Season 9 am 28. Januar 2020 starten soll. Die Hüter werden sich also noch eine ganze Weile gedulden müssen, bis man dieses neue Schießeisen endlich in den Händen hält.

Die exotische Pistole Des Teufels Ruin

Die dritte exotische Waffe wird eine Pistole, die so manch einen Hüter optisch an den Unbefugten aus Destiny 1 erinnert.

Destiny 2 S9 Sidearm

Das kann Des Teufels Ruin: Diese neue exotische Pistole teil Solar-Schaden aus und wird im Energie-Slot geführt, verbraucht aber weiße Primärmunition.

Ihre besonderen Perks sind Die Lücke schließen sowie Pyrogenese.

Die Lücke schließen verleiht der Pistole einen variablen Abzug. Drücken und Loslassen feuert Einzelschüsse ab. Hält man die Schusstaste jedoch gedrückt, wird ein hochaufgeladener Laser abgezufeuert, der Feinde ins Wanken bringt. Zudem ist die Waffe stark gegen Unaufhaltsame Champions.

Pyrogenese bewirkt, dass das vollständige Aufladen des Lasers das Magazin aus den Reserven wieder auffüllt.

So bekommt Ihr Des Teufels Ruin: Auch die neue exotische Pistole ist noch nicht im Spiel und ist genau wie die Bastion an eine eigene exotische Quest-Reihe geknüpft. Diese exotische Quest startet dabei am 7. Januar 2020.

Was ist mit der Schrotflinte von Saint-14?

Einige Hüter vermuteten, dass auch die im Trailer gezeigte Schrotflinte von Saint-14, also Perfektes Paradoxon, unter Umständen auch als exotische Waffe zurückkehren könnte.

Diese war zwar bereits im Spiel, jedoch als legendäre Version, die zudem noch nicht auf den „neuen“ Standard mit Random Rolls und Unterstützung für neue Mods gebracht wurde.

perfektes Paradoxon

Nun ist die Schrotflinte in aktualisierter Form mit Radnom Rolls und aktuellem Mod-Slot zurück, bleibt aber immer noch legendär.

Gibt es auch neue Rüstungs-Exotics?

Ja, die gibt es. Allerdings kamen erste Infos dazu recht spät – erst nach dem Start der Season 9 und dem Update 2.7.0. Hat man in der Vergangenheit fast schon traditionell vor dem Erscheinen neuer Inhalte einen Blick auf die neuen Exos werfen können, so war es diesmal bei den Rüstungs-Exotics nicht der Fall.

Doch nun weiß man bereits genau, was die neuen exotischen Rüstungsteile können und wie man sie bekommt. Mehr dazu erfahrt Ihr hier: Destiny 2: Alle neuen Rüstungs-Exotics in der Saison der Dämmerung

Was haltet Ihr bisher von der Symmetrie und den Infos zu den beiden anderen neuen Waffen-Exotics? Machen sie Euch Lust auf mehr oder können sie Euch noch nicht wirklich begeistern?

Destiny 2: Volle Super in nur 1 Sekunde – Bungie deaktiviert kaputte Mod
Autor(in)
Deine Meinung?
28
Gefällt mir!

67
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
NoFearGodIsHere
1 Monat zuvor

ich bin am meisten auf die neue Sidearm gespannt. Gut finde ich, dass unaufhaltsame Geschosse eingebaut wurden, somit ist sie nicht komplett useless bei Nightfalls und Hunts, so ganz ohne Möglichkeit Mods auf Exos zu packen. ABER die Frage ist, wird man wegen so einer Waffe Izanagis oder Göttlichkeit „zu Hause lassen“? Ich bin zwar ein Freund von neuen Loadouts – und vor allem das Destiny-Universum glänzt wirklich mit einer Vielfalt von Waffen – nur wenn es um Effektivität geht und das geht´s mir im Endgame, dann bin ich irgendwie eher dazu geneigt zu den Meta-Waffen zu greifen. Wie seht… Weiterlesen »

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Oha. Die Bastion ist für den Primärslot? Mn kann also zukünftig Luna mit einer Fussel kombinieren? Huuuuiiiii. grin

Willy Snipes
1 Monat zuvor

Das Teil ist für mich ne Arbalest mit 3 Kugeln statt einer. Die war jetzt nicht so der Burner 😅

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Jetzt wo du es sagst, hab ich nochmal genau gelesen. Klingt ja wirklich wie ein Arbalest-Impulsgewehr. 🤔 Naja, solange das Gegenüber mit der Salve aus den Latschen kippt, soll’s mir Recht sein. ☺️

Ron
1 Monat zuvor

Wusste gar nicht, dass die Scout nach Aufladung Zielsuchgeschosse raushaut – das triggert mich sehr, Willy, hörst du?!

Philipp
1 Monat zuvor

Dazu gibts gleich noch mehr, mehr Infos, mehr Zahlen, mehr Arkus-Zielsucher wink

vv4k3
1 Monat zuvor

Eeeeeendlich mal eine neue exo Sidearm. Sollte diese „einigermaβen“ gut sein, werde ich sie mir zu 100% holen. Auch falls es bedeuten sollte, Geld für Season 9 auszugeben.

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Echt mal. Völlig unterschätzte Waffengattung, macht immer wieder Spaß (mit Autofeuer wegen der hohen Feuerrate, weil sonst pro Jahr 250 Mäuse draufgehen). grin

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

OT.
Warum muss man sich jetzt erneut ein Acc machen?
Discord und die andern werden überhaupt nicht mehr angeboten um sich anzumelden?

nervt ja so überhaupt nicht. 😩🤐

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

oha neues System. Hab ich garnicht mit bekommen 😩

Schnitzel
1 Monat zuvor

Fällt das nur mir auf, oder schaffen die Autoren bei Meim-MMO keinen Artikel ohne Rechtschreibfehler?

Willy Snipes
1 Monat zuvor

Mein*

Gern geschehen. 🤭🤦‍♂️

Schnitzel
1 Monat zuvor

Drum bin ich ja kein Autor geworden 😂, hab mein Text extra zwei mal durchgelesen 🐒

no12playwith2k3
1 Monat zuvor

meinen*

Willy Snipes
1 Monat zuvor

Da isser doch, der Unbefugte.

Paar noch, dann haben wir endlich alle wieder vereint 😁

Hier noch die fehlenden 28 😉

Zhalo, Khvostov, 1. Fluch, Falkenmond, Keine Zeit für Erklärungen, Roter Tod, Necro, Vex, Zwilling, Boshafte, Tlaloc, Fabianische Strategie, Plan C, Schmähung, 4. Reiter, Jenseits, Geduld u Zeit, Kein Land Außerhalb (❤), Zen Meteor, Eisbrecher, Universalgerät, Nemesisstern, Gjallarhorn, Extrem guter Rat, Drachenatem, Tilger/Dunkeltrinker/Bogenwerfer, Wölflings Geheul.

Pure Nostalgie

Jokl
1 Monat zuvor

Eisbrecher chuckle

Z31TG315T
1 Monat zuvor

Da gab es noch eine exotische Fusi Unendlichkeit oder so und natürlich die Vex Mythoclast 🤙

Z31TG315T
1 Monat zuvor

oh Vex haste dabei… 🧐

Willy Snipes
1 Monat zuvor

Die Unendlichkeit hab ich außen vor gelassen weil das die einzige Waffe ist, die man wirklich nur mit viel Glück bei Xur erhalten konnte wenn er das richtige Vermächtnis Engramm dabei hatte 😅
Der Beutezug davon wurde ja irgendwann eingestellt und sie war die einzige Exo, die weiter in Jahr 1 versauern musste…

Unendlichkeit, Necro und Vex sind die einzigen, die ich nie in die Finger bekommen hab.

Predator1981
1 Monat zuvor

Unendlichkeit in ihrer Urform würde den Schmelztiegel auseinandernehmen. Voll auto die ersten 3 Schuss wenn ich mich richtig erinnere.

Z31TG315T
1 Monat zuvor

Das war doch der Beutezug bei dem diese Dvalin Teile gesammelt werden musste und der Drop war random
Aber stimmt schon die Waffe wurde aus dem Spiel genommen 🖖 Aber das Teil war super

KingK
1 Monat zuvor

Khostov ist als weiße Knifte schon im Game^^

Predator1981
1 Monat zuvor

Meine Lieblings Retro Fusi hast du aber nicht aufgezählt twisted twisted

Willy Snipes
1 Monat zuvor

Siehe Antwort Z31 warum 😁

no12playwith2k3
1 Monat zuvor

Boshafte Berührung + Brunnen des Glanzes = Who the f**k is Izanagi?

Willy Snipes
1 Monat zuvor

Diese Kombi wäre so porno.

KingK
1 Monat zuvor

PS: die Rüstungssets im Titelbild sehen verheißungsvoll aus 😎

Alex
1 Monat zuvor

Ich wette das ist eververse kram. ^^

Bienenvogel
1 Monat zuvor

Von der Optik her gefallen mir alle drei ziemlich gut. 🤔

Antester
1 Monat zuvor

Dachte gestern auch schon, das es Unbefugter ist. Die anderen Waffen sehen schon mal hübsch aus, wollen wir hoffen das die Qualitätskontrolle dieses Mal gründlicher war!

Alitsch
1 Monat zuvor

OT:
bei 1:24 ist das neue (EXO) Handschuhe die Solar Projektile abfeuert und Zyklop tötet oder schiebe Ich da Optik ?

Divine
1 Monat zuvor

Ein skill vom Warlock (oberer Baum) wird mit der Season auf etwa die Art verändert.
Liegt also wohl daran.

Alitsch
1 Monat zuvor

Danke dir.
Spiele Jäger als Main Char. sah für mich eher nach eine Nahkampfschlag vom Warlock im Trailer.
Werde wohl den Warlock ein wenig tetsten.

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
1 Monat zuvor

NEU Himmlisches Feuer (Nahkampf): Verschießt drei explosive Solar-Projektile.

kein Exo sondern der neue Nahkampf vom Warlock

Der_Frek
1 Monat zuvor

Ich hoffe mal, dass das so in Richtung Wurmesser von der Stärke her geht. Mehr wäre wohl zu fett ^^ Hatte erst ein wenig Angst, dass es so langsam wie der Arkusblitz aus dem mittleren Baum ist. Aber im Video gehen die 3 Kugeln ja gut voran.

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
1 Monat zuvor

wobei man das wurfmesser ja erst aufladen muss
also dürfte der warlock angriff mMn nicht stärker sein als der arkusblitz der is ja auch nicht 1-hit

Der_Frek
1 Monat zuvor

Nein, ich meinte das normale Wurfmesser, nicht das neue schwere. ^^ 1-Hit Potential bei der Reichweite und Geschwindigkeit wäre ja absoluter Overkill ^^

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
1 Monat zuvor

würde mich aber auch nicht wundern bei bungie

#balance

Alitsch
1 Monat zuvor

@ Frek :
Also ich hab da wirklich Neugier: Distanz , Geschwindigkeit passen und Zielverfolgung.
da Ich gerne PVP (gespielt) spiele möchte es gerne testen ob es mit den Jäger Wurfmesser mithalten kann.
Bin aber nicht sicher ob die Season nicht doch eher PVP orentiert ist.
Geschenkte Eriana Exos war eher PVE orenriert , die Neu geschenkte Exo Scout Symmetrie und die Pistole/HC/, Paradox Schotti sehe Ich Ihren Potenzial eher in PVP.
Wozu eine Exo verschenken deren stärke eher auf PVP ausgerichtet sind ohne PVP auf zu bessern.
Naja heute Abend klärt es sich.

Der_Frek
1 Monat zuvor

Ja, warten wir mal den Stream ab… ich habe ja die ganz ganz ganz leise Hoffnung, dass die Prüfungen in irgendeiner Form zurückkehren. Erstmal würde das ja thematisch jetzt ganz gut passen mit Osiris und dann wurden wohl Realkrafty und Dr Lupo bei Bungie eingeflogen für den Stream heute Abend… zumindest brodelt dieses Gerücht in der Community… Das wäre echt was… und nochmal eine Zusatzmotivation meine restlichen 300 Punkte im Comp zu machen und die NF zu holen ^^

xNamelezZx
1 Monat zuvor

Ich hoffe, dass RealKraftyy und DrLupo dann Bungie die ehrliche Meinung sagen und natürlich das Bungie dieses awesome Feedback annimmt / umsetzt.

Der_Frek
1 Monat zuvor

Schauen wir erstmal was überhaupt passiert. Wahrscheinlich dürfen die nur mal zocken und das war’s dann.

Alitsch
1 Monat zuvor

Danke dir.
werde wohl meinen Warlock im PVP und PVE gerne testen. hab mit ihm nach Forsaken kaum gespielt (919)

KingK
1 Monat zuvor

Die Pistole weckt am meisten mein Interesse. Die Gattung braucht dringend mal Aufwind im Tiegel und ein starker Vertreter könnte Pumpen und Fusis ordentlich zu Leibe rücken 🤔

Mein Kumpel Fly (meld dich gefälligst mal an hier, disqus ist weg) hatte mir kürzlich nen Waffentext des Perfekten Paradoxons geschickt. Wir werden dem Saint-14 die Waffe wohl in der Vergangenheit geben. Kann leider keinen Screenshot anhängen, aber schaut mal den Text in der Companion App zur Waffe an. Bin hier mega gespannt auf das Zusammentreffen!

Der_Frek
1 Monat zuvor

Ich finde da gibts einige starke Vertreter. Der letzte Tanz ist mit Random Rolls sehr stark, die Baroque Drang ist auch sehr stark und auch noch die aus der Abrechnung. Mit letzterer spiele ich ja auch im Comp, wenn ein Team aus Äffchen gegen mich spielt ^^

KingK
1 Monat zuvor

Sind die denn ähnlich effektiv wie in D1 noch? Ich habe noch die ein oder andere Pistole im Tresor, aber keine der von dir genannten… Letzte Hoffnung aus Y1 hätte ich noch im Angebot. Die war ja damals richtig stark 😅

Der_Frek
1 Monat zuvor

Ich kann das schlecht vergleichen, in D1 waren das ja Spezialwaffen soweit ich weiß ^^ Aber die gehen sehr gut ab. Spiele die auch im PvE recht häufig und im PvP sind die schon auf dem Niveau vom letzten Wort.

KingK
1 Monat zuvor

Meine Güte jetzt wird mir erst richtig klar, was Wrubbel neulich meinte… Pistolen sind ja tatsächlich Primärwaffen in D2 😮😮😮
Nicht bemerkt, da nur mal zu meinem kurzen Vanilla Ausflug in wenigen PvP Matches gespielt…

Der_Frek
1 Monat zuvor

Ja grin
Kann man jetzt aber spielen, tatsächlich wieder eine annehmbare Waffengattung ^^

Millerntorian
1 Monat zuvor

Hier favorisiere ich aber doch eher Last Hope, weil mir persönlich die 100er Stabi mehr zusagt. Nichtsdestotrotz beides Top Pistolen, welchen in den bisherigen Saisons aber deutlich zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet wurde. Ich mag damit spielen; bin aber auch generell ein Freund unkonventioneller Sidearms. Gerade die beiden genannten können auch mal die auf’m Arsch rutschenden Schrotis kontern…(gibt auch lustige Mailkommentare dann)

Nennenswert auch durchaus die curated role 18 Kelvin und nicht zu vergessen (auf besondere Empfehlung hin mal getest und wirklich zufrieden mit dem Ergebnis) die Schmuggler-Wort.

KingK
1 Monat zuvor

Einsam habe ich auch noch im Tresor. Von der Schmuggler-Wort hatte ich ebenfalls einen starken roll aufgehoben…

Der_Frek
1 Monat zuvor

Schmugglers Wort mag ich rein wegen der Optik nicht ^^ Eine Einsam z.B. sieht ja wenigstens noch ein wenig wuchtig aus, aber Schmugglers Wort und diverse andere Pistolen… das wirkt wie Spielzeug ^^

Alex
1 Monat zuvor

Von der Drang war ich auch positiv überrascht hab eine mit gut ausgrglichenen Stats und Toben + auto feuer, die geht gut ab, in Kombi mit Sturm sowieso Genial, seit dem rework feier ich die im PvE wie im PvP richtig, macht einfach Laune mit den geladenen Schüssen.

Ron
1 Monat zuvor

wird sich vermutlich abseits der D2 Vanilla Meta nie durchsetzen können, solange es Shotguns im Spiel gibt, die auf naher Distanz nahezu alles besser machen.

kotstulle7
1 Monat zuvor

Ich will doch nur die Falkenmond -.-

Loki
1 Monat zuvor

Ich will lieber was neues

KingK
1 Monat zuvor

Adlertrabant! Eyasluna gab es ja nun auch schon…

Dat Tool
1 Monat zuvor

Trailer können die ja. Schade das Bungie nicht in der Film Branche ist. Dann könnte man ja zwecks Recycling ein paar alte Stars aus der Versenkung holen. Jean Claude van Damme, Wesley Snipes( nicht mit Willy verwechseln)
Perfektes Paradoxon bekommt bestimmt nur Perks hinzu. Das sie die Wumme auf Exo anheben glaube ich iwie nicht

Jürgen Janicki
1 Monat zuvor

Ja denke auch da werden einfsch nur random rolls mit perks Ala röhrenlauf oder one two punch dazukommen

Divine
1 Monat zuvor

Es wird langsam aber sicher Zeit für einen 3D Drucker 🤔

Jürgen Janicki
1 Monat zuvor

„Im Trailer werden 3 Feinde mit jeweils einem Arkus-Schuss niedergestreckt – so wie es aussieht auch mit einem Körpertreffer.“

Ja wo denn? Der erste wird per präzisionskill ausgeschaltet, danach wird der Perk aktiviert, der zweite braucht 2 bodyshots und der dritte ist wohl durch den aoe damage one shot 🤔🤷‍♂️

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Für mich sieht die Pistole nach nem Hybrid aus Sidearm und HC aus. Ggf. ist die Sidearm dann Burst Fire und die HC dann bspw. ne 140er.

So könnte man immer wieder wechseln und hätte 2 Waffen in einer vereint.

Divine
1 Monat zuvor

Das wär mal ne gute Idee, wird also nicht so sein.

Jürgen Janicki
1 Monat zuvor

Könnt mir auch gut vorstellen, dass sie so ähnlich funktioniert wie die hc vom Wächter der nichts, also dass sie einfach 2 Kugeln verschießt🤔

Antester
1 Monat zuvor

So lange das Ding auf der Konsole beim Feuern nicht gefühlt einmal um dich rumspringt kann es ruhig ne 140er sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.