Destiny 2: So bekommt ihr das neue, exotische Fusionsgewehr Bastion

In Destiny 2 gibt’s jetzt das neue Waffen-Exotic Bastion. Um das einzigartige Fusionsgewehr euer Eigen nennen zu dürfen, sollt ihr ganz schön schuften. Lest, wie ihr das Mega-Puzzle löst und was ihr danach noch tun müsst.

Ein Hinweis: Ihr müsst das nachfolgend aufgeführte Rätsel nicht mehr lösen. Es ist auch gar nicht mehr verfügbar. Wir haben es lediglich drin gelassen, damit man den ursprünglichen Umfang der ganzen Quest sieht. Die Quest selbst gibt es nun bei Saint-14 im Turm, mit dem Rätsel wurde quasi Pionier-Arbeit geleistet und so die Quest dann im Anschluss für alle über den 14. Heiligen freigeschaltet.

Holt euch die Quest also von Saint im Turm und springt in diesem Guide dann direkt zur Memento-Quest.

Am Anfang steht das Mega-Rästel: Vor einiger Zeit sorgte eine geheime Mission für Furore im Destiny-Universum. Wie sich herausstellte, gipfelte diese in einem gewaltigen Rätsel, welches die Community schlaflos zurückließ.

Eben jenes Puzzle müsst ihr lösen, um schlussendlich das Exotic Bastion zu erhalten. Es scheint so, dass ihr nicht alle 19 vorherigen Sequenzen ablaufen müsst. Wer kein Interesse an dem Emblem oder Lore-Einträgen hat, widmet sich dem finalen Code.

Um die Aufgabe zu starten, besucht ihr Osiris auf Merkur. Er hat für euch die Quest „Erkundung der Korridore der Zeit“. Wie das genau funktioniert und was die mysteriösen Symbole bedeuten, haben wir hier für euch zusammengefasst:

Destiny 2: Erkundung der Korridore der Zeit – So funktioniert das neue Puzzle

So löst ihr das finale Rätsel: Wie schon für die vorherigen Codes, müsst ihr in dem Labyrinth einen bestimmten Weg gehen. Jeden Ausgang und jede Abzweigung ziert dabei eines von 6 Symbolen. Diese Symbole sind der Schlüssel zum Erfolg.

Habt ihr euch an die benötigte Kombination gehalten, landet ihr am Ende in einem neuen Bereich: dem zeitverirrten Tresor. Um dorthin zu gelangen, klappert ihr folgende 30 Symbole hintereinander ab:

Klee, Diamant, Schlange, Klee, Plus, Plus, Hex(agon), Hex, Hex, Plus, Diamant, Plus, Schlange, Diamant, Klee, Schlange, Plus, Plus, Schlange, Schlange, Hex, Diamant, Klee, Plus, Diamant, Hex, Hex, Diamant, Plus, Diamant.

Das ist die letzte und längste Sequenz – Quelle: Gladd

Jetzt heißt es volle Konzentration und sklavisch den Weg ablaufen. Solltet ihr euch einmal unsicher sein, könnt ihr stets zurück durch den Korridor, aus dem ihr kamt. Hier seht ihr welches Symbol ihr als letztes passiert habt. Zudem könnt ihr, falls nötig, euren Lauf dort reseten.

Reset und Rückweg Puzzle Destiny
Zweite Chance

Ich empfehle für das Vorhaben ein Mobilitäts-Exotic wie die Transversiven Schritte und eine Leichtgewicht-Waffe. Ihr könnt getrost alle Gegner ignorieren und mit Vollgas durch das Labyrinth eilen. Zudem erweist sich eine Liste zum Abhaken oder dergleichen als hilfreich.

Den Chronometrischen Waffenkern bekommen: Habt ihr eurer Indiana-Jones-Abenteuer durchlebt und alles richtig gemacht, landet ihr in einer Grabkammer. Hier hört ihr eine interessante Ansprache von Saint-14. Zudem erhaltet ihr den Quest-Gegenstand „Chronometrischer Waffenkern“.

Besucht damit im Gepäck Saint-14 im Hangar des Turms. Der legendäre Titan hat nach einem Gespräch eine neue Quest in seinem Inventar für euch. Um dem gewünschten Exotic näherzukommen, müsst ihr nun die Aufgabe „Memento“ angehen.

Chronometrischer Kern Destiny 2

Erinnerungen von Saint-14 im Memento-Quest

Hüter aufgepasst: So mancher Hüter äußert, dass es bei diesem Quest-Schritt zu Problemen kommt. Sollte Saint-14 keine Quest für euch haben, kann es hilfreich sein, ihn mehrfach anzusprechen.

Dieses Verfahren hat schon bei einem anderen NPCs geholfen. Laut einigen Berichten sollt ihr die Quest mit einem Charakter durchziehen. Der Hüter, der ursprünglich die Korridore der Zeit durchschritt, soll die folgenden Aufgaben lösen. Wir informieren euch, sobald wir mehr wissen.

Destiny 2 nerft OP-Bogen, Hüter finden sofort neuen, stärkeren Exploit

So funktioniert die Memento-Quest: Der gerettete Titan Saint-14 schickt euch in die Wirrbucht. Hier müsst ihr einige Aufgaben für den dubiosen Spider erfüllen. Zwischen den einzelnen Schritt müsst ihr Spider immer wieder in seinem Versteckt besuchen.

Der Gefallenen-Warlord verlangt von den Hütern:

  • Erledigt 5 Gefallenen-Captains oder Servitoren
  • Begebt euch in den Verlorenen Sektor „Leerer Tank“ im Bereich Diebesmund. Der befindet sich zum Glück nur wenige Schritte von Spider entfernt. Hier trefft ihr kurz vor dem Ausgang auf einen besonderen Gegner: Aksiniks. Erledigt den Mini-Boss um den nächsten Quest-Schritt freizuschalten.
aksiniks gefallen destiny 2
Bringt den Gefallenen zu Fall

Nun verlangt Spider von euch eine Reihe von Heldentaten in der ganzen Wirrbucht. Wer gut vorbereitet war, kürzt diesen Schritt um ein gutes Stück ab. Auf eurer To-Do-Liste steht jetzt:

  • Absolviert 8 öffentliche Events in der Wirrbucht. Schafft ihr die heroische Variante des Events, gibt’s dafür gleich doppelten Fortschritt.
  • Besiegt herausfordernde Feinde in der Wirrbucht. Dazu zählen beispielsweise die Bosse und Mini-Bosse in Verlorenen Sektoren, öffentlichen Events oder im Patrouillen-Gebiet. Aber auch viele Feinde mit orangem Lebensbalken gelten bringen hier Fortschritt.
  • Erledigt 10 Beutezüge von Spider – dabei zählen sowohl seine täglichen Beutezüge als auch die Kopfgelder. Wem die benötigten Ressourcen für die Beutezüge fehlen, der sollte zunächst die öffentlichen Events angehen. Dort droppen automatisch „Geist Fragmente“.

Im Anschluss müsst ihr ein Grab im Verlornen Sektor „Trapper Höhle“ in der Vierhorn-Schlucht im Osten ausfindig machen. Folgt einfach dem Verlauf des Sektors bis zu dem Punkt, an dem ihr neben einem Wasserfall hinabklettert. Dreht euch an dieser Stelle um und untersucht das blaue Leuchten am Wasserfall.

Das ist der letzte Quest-Schritt: Nun müsst ihr eine spezielle Version des Strikes „Das hohle Versteck“ angehen. Keine Sorge, die Aktivität verfügt über Matchmaking und das Power-Level beläuft sich auf 750.

Spielt den Strike wie üblich, bis ihr im Boss-Raum angelangt. Hier findet ihr während des Kampfes mit dem Fanatiker einen neuen Feind. Auf der linken Seite erscheint der Hohn-Krieger „Reysk“. Lasst ihn nicht am Leben und schließt den Strike ab.

Abermals möchte euch Saint-14 im Turm sprechen. Er hat keine weiteren Quest-Schritte für euch, sondern die Belohnung für eure Mühen!

saint-14-titel-destiny-2-1140x445
Saint-14 hat da was für euch

Die exotische Belohnung – Bastion

Um diese Waffe geht’s: Nach den beschwerlichen Aufgaben erhaltet ihr endlich das exotische Fusionsgewehr Bastion. Das Besondere daran ist, dass Bastion im Kinetik-Slot geführt wird. Alle anderen Fusionsgewehre sind elementar.

Damit hören die Besonderheiten nicht auf. Bastion besitzt folgende Exo-Perks:

  • Fäuste des Heiligen – Aufladen, um drei Salven an kinetischen Geschossen abzufeuern
  • Durchbruch – Ein Teil des Schadens dieser Waffe umgeht Elementarschilde.

Das Exotic hat zudem eine recht hohe Stabilität und gehört mit einer Ladezeit von 740 zu den mittel schnell feuernden Exemplaren. Im Gegensatz dazu bietet der Schrecken des Schmeztiegels, Jötunn, über 800 Ladezeit.

destiny-2-s9-exo-fusion

Verwirrung um Bastion: Wirft man einen Blick auf die Roadmap der laufenden Season 9, erkennt man eine kleine Unstimmigkeit. Geplant war Bastion eigentlich für den 28. Januar. Fraglich ist, ob die Community das Rätsel deutlich schneller als geplant gelöst hat.

Eine Alternative wäre, dass Bungie am 28. die Reißleine gezogen und das Rätsel selbst aufgedeckt hätte. Ein Bug dürfte des Rätsels Lösung jedoch nicht sein, denn die Bungie-Mitarbeiter haben bereits ihre Gratulation an die Community ausgesprochen.

Habt ihr die umfangreiche Quest schon beendet und haltet Bastion in euren Händen? Was sagt ihr, lohnt sich das Exotische Fusionsgewehr oder hättet ihr etwas anderes für das Mega-Puzzle erwartet.

Das gigantische Puzzle in Destiny 2 ist gelöst – Das ist die Belohnung
Quelle(n): Light.gg, Raid Secrets
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!

60
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MaxHead
2 Monate zuvor

Habe mir den Allerwertesten aufgerissen, will die Quest abholen, keine Quest vorhanden. Egal mit welchem Spielecharakter ich das angehe. Ich will meine vergeudete Zeit zurück. Sad…so sad…

Shin Malphur
2 Monate zuvor

Musst wohl vorher ein paar Quests von Saint und Osiris erledigt haben. Ich hab die Season ausgesetzt und wollte mir nur die Exos noch holen, aber scheitere auch daran. Es weiß auch keiner wirklich was alles genau vorher gemacht werden muss, um die Quest überhaupt abholen zu können..

grolli
1 Monat zuvor

Aye, bei mir dasselbe. Habe vor 2 Wochen die gänge abgelaufen, habe auch das Emblem und die quest auf dem Bildschirm angezeigt erhalten, bis heute nix mer davon da. Der 14. heilige zeigt auch nix an…

Celticfrost
2 Monate zuvor

Das ist mal wieder eine typische Bungie-Quest. Ich habe die Erkundung abgeschlossen und müsste nun vom 14. Heiligen eine Folgequest erhalten, was aber nicht der Fall ist. Nun gut….die einen sagen, es sei ein Bug und man müsse ihn allenfalls mehrmals ansprechen. Bei mir nicht der Fall. Dann heisst es, man müsse vorher andere Quests erledigt haben, gut, kann sein. Aber in typischer Bungie-Manier werden keinerlei Hinweise gegeben. Wie um herrgottswillen soll man denn wissen, was voneinander abhängig ist?! Indem man tagelang einfach sinnlos Quest abrackert und hofft, dann irgendwann schon die richtigen gemacht zu haben?!?! Es hört einfach auf und wenn man „Glück“ hat, exisistiert irgendein nichtssagender und aus den Finger gezogener Rätsel-Text, wie „Ich sehe die Sonne aufgehen, hinter einem Horizont, getränkt vom Blut der Hüter, welche sich für den Sieg eingesetzt haben“….daraus muss man dann „lesen“, dass man 35 von irgendwas absolvieren muss. Echt jetzt?! Das Ganze hat keinen roten Faden und wirkt auf mich so, als würde man die Leute künstlich damit beschäftigen, indem man Ihnen keinerlei gescheite Hinweise, oder zumindest geführte Quests anbietet! So muss man einfach Wochenlang ohne irgendeine Logik, rumsuchen bis die Hölle einfriert. Aber damit nicht genug, wenn man es dann doch gemacht hat, dann sieht man, dass man irgendeinen exotischen Questgegenstand erhalten hat, diesen aber weder im Inventar, noch in einer Quest findet. Einfach weg und natürlich keinerlei Hinweise, null, nix, nada.

Sorry Bungie, aber das mit dem Quests habt ihr schlicht nicht im Griff!!!

Patrick Bauder
2 Monate zuvor

Es ergeht mir genau gleich alles abgeschlossen Kern erhalten aber nix beim 14. war schon sicher 15-20 bei Ihm aber er hatte einfach keine Folgequest und ich spiele nur mit 1 Char …

Missed Chance
2 Monate zuvor

Diese ganze Aktion von Bungie ist wirklich das letzte. Erst arbeitet man sich wund, um das Rätsel zu lösen. Dann gibt es dafür anstelle einer wirklich lohnenden Prämie (Raze Lighter?) ein bestenfalls zweitklassiges Exotic, das eigentlich für einen regulären Quest Grind angekündigt war. Und dann bekommt man die Belohnung nach dem Reset auch noch mehr oder weniger nachgeschmissen.

Das ist einfach nur Verarsche.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass bei Bungie lauter sozial inkompetente, halb-autistische Nerds
sitzen, die keine Ahnung haben, wie ihre Aktionen bei „normalen“ Menschen ankommen. Oder dass dort Trolle das Sagen haben.

Tronic48
2 Monate zuvor

Man sollte noch erwähnen das man alle Aufgaben die mit den Obelisken zusammen hängen machen muss, z.b. eine unmögliche Aufgabe, die man machen muss um den Obelisken in der ETZ aufzuladen.

Ich habe auch die Aufgabe mit dem Code gemacht, Kern bekommen, zurück zu Sanit-14, abgegeben aber es passierte nichts, der Kern war weg und auch die Quest, aber kein Problem, denn.

Ich habe dann nach dem mir der, @Der_Frek sagte die unmögliche Aufgabe muss man machen, sie gemacht, und danach ging alles weiter, also ganz klar jetzt, man muss auch den Code nicht mehr laufen, einfach alle Aufgaben, die nach der unmöglichen Aufgabe kommen machen, und am Ende hat man die Bastion.

Jedenfalls war es so bei mir, und ich habe die Waffe nun, also viel Glück allen anderen.

Nexxos_Zero
2 Monate zuvor

Hm.. Gestern um 17:15 mit der Quest gestarted und um 18:45 Fertig.
Wenn man drann bleibt ist es recht fliessend zu machen, wenn man den Finalen Code kennt.
Die Waffe ist vom Gun-Pay her recht witzig zu spielen, auch wenn ich den Schaden gegen HerausforderndeGegner etwas mager finde. Aber mal eine ganze andere Waffe, muss ich zugeben.

EDIT: Kleiner Tipp, Heroische Events zählen in der Quest doppelt.

V1TAL78
2 Monate zuvor

Ein kleiner Tipp von mir:
in manchen Korridoren sind es zu viele Gegner und man schafft es nicht immer ohne zu sterben an denen vorbeizulaufen 🤷🏻‍♂️☠️
Hier kann ich euch (falls im Besitz) den Wunschender Bogen empfehlen, das Ding schießt durch den Eingangsschild (immer noch verbugt 🙈), somit könnt ihr die meisten Gegner gefahrlos beseitigen 😅
Viel Erfolg ! 💪🏻🎮😉

Dera
2 Monate zuvor

Bungie feiert sich auf Twitter, aber nahezu alle antworten sind negativ behaftet 😂
Es ist einfach so herrlich und an alle die die Quest nicht weiterführen können, keine Sorge! Bungie hat es mal wieder vergeigt und einige konnten sich zur Bastion durchglitchen und andere hatten halt Pech. Also nichts mit, du musst die und die Quest auf ein Charakter machen. Morgen wird die für alle freigeschaltet. Man war das wieder ein schlechter Tag im Leben eines Hüters.

Phoesias
2 Monate zuvor

Quest ist schlicht verschwunden bei mir und JA, ich habe Saint exakt mit dem Char angesprochen der auch zuvor die Saint Quest gelöst hat bzw. es ist der einzige Char den ich seit 6 Monate spiele. Next Step war Ihn anzuquatschen, hat nicht ganz …funktioniert…

Reloggen hat auch nix gebracht, die Quest ist einfach weg und ich kann nix machen.

Ich muss sagen, dass geht mir gerade ziemlich hart auf die Nüsse

Der_Frek
2 Monate zuvor

Ganz entspannt… morgen Abend zum Reset ist sie regulär für alle freigeschalten

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

Wechsel mal auf den Charakter, mit welchem Du den 14. Heiligen seinerzeit „befreit“ hast. So hat es bei mir funktioniert.

Phoesias
2 Monate zuvor

Hast Du meinen Post gelesen ? ^^

Wrubbel
2 Monate zuvor

Alle restlichen Quest um Osiris/Saint abgeschlossen?

GameFreakSeba
2 Monate zuvor

Hat alles auf Anhieb geklappt. Ich habe aber auch alles von Anfang an mit dem Hunter gemacht.

Snake
2 Monate zuvor

Sollte die Waffe nicht erst später zu holen sein?

GameFreakSeba
2 Monate zuvor

Liest du dir die News auch mal durch ?

Antester
2 Monate zuvor

Li… waaaaas? grin

Snake
2 Monate zuvor

Oh entschuldigt eure Hoheit wenn ich den letzten Abschnitt nicht gelesen habe. Wie konnte ich nur.

GameFreakSeba
2 Monate zuvor

Kein Problem. Dafür sind die News ja dauerhaft verfügbar 😉

Jens
2 Monate zuvor

Wat für ne billige Recycling Quest, man oh man.

Marc
2 Monate zuvor

Leider ist Die Waffe is absoluter schrott im PvE völlig sinnbefreit

GameFreakSeba
2 Monate zuvor

Ich bin ehrlich gesagt, ein wenig schockiert. Taugt mir so rein gar nicht 😮

Antester
2 Monate zuvor

Im PvE rockt die jetzt nicht so wie gedacht, da ist eine legendäre Shotgun genauso effektiv, in PvE ist sie nervig wie jedes anderes Fusi. Hab da für PvE mehr erwartet.

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
2 Monate zuvor

ich denk zwar ich weiß was du meinst aber du hast 3x PvE geschrieben xD

RyznOne
2 Monate zuvor

Schreibt doch mal rein das auch 4 Events reichen wenn man sie heroisch macht. Denke das hilft den Leuten sehr weiter und führt vielleicht mal dazu das nicht immer alle den Boss direkt killen.

FakeTales
2 Monate zuvor

An alle, die mit der Quest das oben erwähnte Problem haben:
Ich hatte den selben Fehler. Ich habe vorhin mit meinem Hunter die Quest von Osiris geholt, bin den Code abgelaufen und habe dann den Questschritt beim Grab erhalten. Als ich dann zum Saint 14 geflogen bin und den nächsten Schritt hätte erhalten müssen, war sowohl das Questitem als auch die Quest weg.
Folgendes hat bei mir sofort geklappt: Ich hatte die Story- Quest mit meinem Titan abgeschlossen und den Saint 14 „offiziell“ gerettet. Als ich dann anschließend mit dem Titan zum Saint 14 bin, konnte ich mir dort die Folgequest für die Bastion abholen, obwohl ich den Korridor mit dem Jäger gelaufen bin. Also eventuell muss mit mindestens einem Char die Story Quest abgeschlossen sein, um auch die Bastion zu erhalten.

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

Ich möchte das mal vorsichtig so bestätigen! „Story“ mit Warlock abgeschlossen. Korridore mit Titan gelaufen. Keine Quest beim 14. Heiligen. Umgelogged auf Warlock und Quest war da!

Bienenvogel
2 Monate zuvor

Wird diese Woche ganz in Ruhe erledigt. 🤔

Eigentlich habe ich den *würg* Vierzehnten Heiligen (diese Übersetzung!) auch noch nicht befreit, bin noch beim Schritt Vex-Dinger auf Merkur und co. zu suchen. Weshalb es total Sinn macht, dass der Typ schon im Turm steht und Tauben füttert, aber hey..Zeitverirrung!! 😆 Werde dann wohl erstmal das machen und danach den vergessenen Hausflur der Zeit abwandern. Yeaah..

Gibts für das Ding zufällig auch gleich nen Katalysator wie bei Symmetrie?

Antester
2 Monate zuvor

Nein. Ist nur n Slot für n Skin da.

Bienenvogel
2 Monate zuvor

Na das wundert mich nicht. grin Wird heute ganz sicher direkt im Euroversum angeboten.

xxGladd
2 Monate zuvor

Also ich bekomme die Quest bei Saint 14 nach dem langen Finalen Code NICHT.
Auch mehrmaliges ansprechen oder zum Orbit und wieder zum Turm hilft nicht sad
Der einstige Questschritt denn man von Osiris bekam ist auch nicht mehr vorhanden.
Ich bin wirklich verärgert was Bungie da macht, momentan ein Bug nach dem anderen es ist einfach zum Kotzen.

Antester
2 Monate zuvor

Hast du das Emblem aufgerüstet? Hatte beim ersten Mal auch Probleme, bin zum Turm und wieder rein und hatte sicherheitshalber dann das Emblem drin. Danach lief es dann. Hab alles mit einem Char gemacht.

Phoesias
2 Monate zuvor

Ich denke dieses ganze „Du musst dies und das vorher erledigen oder ein Embeln tragen“ etc. oder sonst was ist alles hirngespinnst.

Ich hatte die Quest, hab das Rätsel gelöst, nächste Questschriftt war schlicht und ergreifend rede mit Saint und das war’s, der bug ist das einfach nur das nix triggert bei einigen. Die Quest würde ja A – niemanden dorthin schicken wenn er nicht dafür bereit wäre oder es würde B – in der Questbeschreibung stehen sofern man ein „Emblen“ ausrüsten muss. Leute die die Voraussetzung nicht erfüllt hätten, würden von Osiris wohlkaum die Quest bekommen.

Antester
2 Monate zuvor

Kann nur sagen, was „ich“ gemacht habe, ob das jetzt das „Wundermittel“ ist kann ich nicht sagen. Bei mir ging es halt beim 2. mal in dieser Konstellation chuckle

Celticfrost
2 Monate zuvor

Doch das kann alles sein, denn die Questführung bei Destiny, ist schlicht und ergreifend eine Katastrophe!

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

Frage: Muss man das ganze Lore-Gehampel vorher machen oder kann man direkt die lange Kombi abwatscheln, um dann an das Fusions-Gewehr zu kommen?

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
2 Monate zuvor

steht doch im Artikel:

Es scheint so, dass ihr nicht alle 19 vorherigen Sequenzen ablaufen müsst. Wer kein Interesse an dem Emblem oder Lore-Einträgen hat, widmet sich dem finalen Code.

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

Ich lese Artikel eigentlich gewissenhaft. Möglicherweise wurde das ergänzt. Danke trotzdem für die charmante Belehrung wink

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
2 Monate zuvor

da war keine Wertung in meiner Antwort impliziert ich habe lediglich darauf hingewiesen das dies doch eh drinne steht 😅

hätt ich dich anblöcken sollen von der Seite 🤔

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

Ich habe mich doch bedankt! Alles ist cool!

Geoo
2 Monate zuvor

Wofür hab ich den ganzen Blödsinn gemacht wieder verbuggt ich krieg die quest nicht sad
Kotzt mich wirklich an wie schlecht bungie ihre Sachen Coded kann ja nicht so schwer sein , tu das und du bekommst das , kann ja jeder 2 jährige 🤬🤬🤬

Mapache
2 Monate zuvor

Na dann mal flott eine Bewerbung an Bungie geschrieben. Du scheinst ja genau der Typ zu sein der Bungie gefehlt hat damit das alles Mal fehlerfrei funktioniert.

Chakka du schaffst das !!

xxGladd
2 Monate zuvor

Ich kann den frust aber von Geoo vollkommen nachvollziehen, ständig irgendein Bug der einen Spielfortschritt erschwert das ist schon extrem nervig.

Celticfrost
2 Monate zuvor

Geoo hat im Prinzip recht, denn es existiert keine gescheite Questführung. Es kann sein, dass man eine Quest abrackert und anschliessend nicht weiterkommt, weil man irgendwas noch nicht gemacht hat. Es existieren dann auch keine Hinweise und wenn, bestehen diese aus rätselhaften Texten, die oftmals nicht ansatzweise mit dem im Verbindung stehen, was am Ende gemacht werden muss. Im Stil von:

„Die sonne scheint hell über den Köpfen der Hüter“

Soll heissen:

„Schliesse 35 Aktivitäten ab“

Sorry, aber sowas ist nur dazu da die Leute künstlich und in die Länge gezogen zu „beschäftigen“!

GameFreakSeba
2 Monate zuvor

Wenn ich meinem 2jährigen Sohn sage, das er dies und das machen soll und er dafür dies und das bekommt, funktioniert es auch nicht immer……

Wrubbel
2 Monate zuvor

Vllt. solltest du seinen Lootpool erhöhen/aufwerten🤣

Rush
2 Monate zuvor

Ist das der gleiche char mit der du die story quest mit saint durch hattest?

xxGladd
2 Monate zuvor

Ich hab die Story um Saint 14 mit meinem Titanen abgelaufen, denn Questschritt rund um das Rätsel habe ich aber komplett mit dem Warlock gemacht.

Der_Frek
2 Monate zuvor

Dann kannst du sie auch nicht kriegen. Entweder machst du das mit dem Titan oder du musst die Quest mit dem Warlock auch nochmal vorher abschließen.

xxGladd
2 Monate zuvor

Das Ding ist aber wenn ich mit dem Titanen zu Osiris fliege dann hat er die Quest für die Korridore gar nicht und mit dem Warlock kann ich die Korridore der Zeit Teil 1 und 2 auch nicht bekommen warum auch immer

Rush
2 Monate zuvor

genau, musst den char nehmen der die saint quests abgeschlossen hat , alle . Mache ich seid Vanilla Destiny so zur Sicherheit.

Phoesias
2 Monate zuvor

Kann ich bestätigen, mein Neffe ist 2 und der kotet auch schon einwandfrei.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.