In Destiny 2 erwarten euch 3 geheime Events, die wohl in Season 10 starten

Die aktuelle Roadmap von Destiny 2 hat viele Lücken, Leaks zufolge erwarten die Spieler noch ein paar Überraschungen in Season 10.

Aktuell läuft bei Destiny 2 die Saison der Würdigen. Die Season 10 kam, wie es Usus ist, mit einer sogenannten Roadmap daher. Auf diesem Fahrplan ist die Richtung für die nächsten Monate verzeichnet. Die Spieler finden darauf Aktivitäten und Events mal mit mehr, mal mit weniger genauen Infos und können so wissen, was auf sie zukommt oder ob sich beispielsweise der Kauf der aktuellen Season für sie lohnt.

Im Vergleich zu vorherigen Roadmaps fällt die Variante von Season 10 jedoch dünner aus und weist regelrechte Lücken auf. Findigen Dataminern zufolge werden die Lücken aber wohl bald geschlossen.

Destiny 2 stellt Roadmap und Inhalte für Season 10 vor – Das kommt noch außer Trials

Welche Geheimnisse erwarten die Spieler noch in Season 10? Wir warnen an dieser Stelle vor Spoilern und können die Echtheit der geleakten Informationen nicht zu 100 % bestätigen. Auch wenn die beiden Dataminer (Ginsor und JpDeathblade) mit ihren bisherigen Vorhersagen eine erstaunlich hohe Trefferquote aufweisen können, handelt es sich nicht um offizielle Infos.

Das soll die Hüter in nächster Zeit erwarten:

Destiny Siva Iron lord 2
SIVA, die Eisernen Lords und Rasputin sind eng miteinander verwoben

Die Funde passen plausibel zusammen und sind durch den geheimnisvollen Rasputin als roten Faden verbunden.

Die Hüter wollen mehr Geheimnisse in Destiny 2

Warum steht nicht alles auf der Roadmap? Destiny 2 möchte wieder geheimnisvoller werden und die Hüter überraschen. Das wäre zumindest eine Erklärung für die Geheimnistuerei und Lücken der Roadmap.

In Season 9 waren viele Spieler von dem Finale und der Belohnung des gewaltigen Community-Rätsels enttäuscht. Aber nicht, weil die Inhalte schlecht waren, sondern weil sie im Vorfeld bekannt waren, die Hüter aber mit einer weiteren Überraschung rechneten. Für viele ist Destiny genau dann am spannendsten oder stärksten, wenn es etwas zu Erkunden oder Entdecken gibt.

Das Mysterium und die Freude bei der Lösung eines Geheimnisses lässt die Herzen der Spieler seit Destiny 1 höher schlagen. Beispiele gibt es viele:

  • Das in Shootern bis dato nicht bekannte Gefühl, einen Raid zu erforschen
  • Die bockschweren Missionen, die plötzlich auftauchten und mit mächtigen Exotics als Belohnung daherkamen
destiny-2-Perfektionierter-Ausbruch-x2
Perfekter Ausbruch gibt’s als Belohnung aus einer geheimen Mission und war das erste Anzeichen von SIVA in Destiny 2

Bungie äußerte sich dazu auch im Zuge der Diskussion um das vertane Potenzial der Season 9 und merkte aber an, dass man keine komplett leere Roadmap auf die Hüter loslassen kann. Da dieser Fahrplan den Spielern nun mal auch bei der Kaufentscheidung helfen soll.

Ein weiteres Geheimnis zur aktuellen Season stellte bis vor Kurzem das Event „Hüter Spiele“ dar. Welche unter anderem exotische Belohnung in den Wettkämpfen bald auf die Hüter wartet, lest ihr hier.

Quelle(n): Forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
27 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Antester

Wow, ich bin sooo motiviert! Beutezüge zum Leveln von irgendwas mach ich ja am gernsten. Wie konnte Bungie davon wissen?

Mizzbizz

Hm…mich reizt das saisonale BunkerLeveln absolut null. Habe nur den ersten Bunker auf Stufe 1…oder so, weniger geht ja nich, wenn man die Quest macht 😉
Ansosnten bin ich diese Saison zunächst voll auf PVP gegangen und bereue es nicht. Redrix breites Schwert ist so gut wie das meine! 👿 Und nebenbei bereits Widerruf, und in den nächsten Tagen den Gipfel geholt.
Ich bin durch das permanente Schmelztiegeln sogar richtig gut geworden hehehe Es schockt!
Hoffentlich finde ich dann den Rest der Saison noch was sinnvoles spaßiges zu tun!? Vielleicht mach ich wieder Gambit und die Schmieden…das mag ich eigentlich. Schade bloß, dass die Bunker-Sachen so eintönig sind. Genau wie diese anderen Dinger zum Leveln aus der letzten Saison…wie hießen die noch? Ach is auch egal. 😉

gouly-fouly

Fraktalin hiess das zeugs glaub ich

WooDaHoo

Genial. Ein Bunker, bei dem man 20 statt 7 Level ergrin…spielen darf. Ich bin ja sowas von begeistert. Überhaupt gibt es nichts schöneres, als immer hin und her zu fliegen um dödelige Beutezüge zu holen und zu erledigen. Man stelle sich nur mal vor, solche Bunker würden sich anders aufleveln lassen! Zum Beispiel mit einer Art Arena, die stetig schwerer wird, wo aber der Fortschritt auch immer effizienter wird. Oder über sowas abwegiges wie Missionen oder Geheimlevel. Da könnte ja jede Woche ein Rätsel warten, welches den Fortschritt beschleunigt. Oder, ganz simpel, indem man die Bunkerwaffen effektiv, z.B. im Schmelztiegel, spielt. Je mehr Kills damit, umso schneller der Fortschritt. Dann sollten di Waffen aber auch was taugen. Ich bin kein Spieldesigner, denke aber es gäbe wirklich bessere Wege, als den langweiligen aktuellen. Ich finde es schön, dass Bungie einen Weg gefunden haben, wie man stetig in sämtlichen Spielbereichen Fortschritt bekommen kann. Nur dieses Beutezugsystem kann ich nicht mehr erriechen. Zum Glück machen sich viele davon nebenher, auch wenn man jeden verdammten Spieleabende erstmal den sch*** Bunker zum Xten mal bereinigen muss. Btw.: Es wäre schön, man könnte die Bunker irgendwie direkt anfliegen. Momentan kann ich die BZ nur mit meinem Titan einsammeln, weil die anderen beiden keinen Bock auf die Mond-Story haben. Das schränkt ein und ist noch ein kleines Nerv-Tröpfchen. So. ich höre dann mal wieder auf zu meckern und bin gespannt, wie heute die Verbindungsqualität ist und ob man sich endlich mal wieder in der PArty verständigen kann. Sonst hat Comp leider auch keinen Sinn. Und ich hab gerade mal 1.800 Punkte und knapp 30 Luna-Kills… XD

Heathcliff63

Den bunker musst du nicht jeden Tag leer räumen, den kannst du doch bis zum nächsten reset sperren, wenn ich mich nicht irre

WooDaHoo

Wirklich? Wie geht denn das? Bisher musste ich jedes mal da rein, um die Upgrades kaufen zu können. o.O

Heathcliff63

Dort wo die Waffen beutezüge sind kann man LAS kaufen, damit kann man den bunker einen tag oder länger von Feinden frei halten

WooDaHoo

Ok. Vielen Dank für den Tipp. Ist mir überhaupt noch nicht aufgefallen.

Nakazukii

sehr geheim wenn es im vorfeld schon veröffentlicht wird

Millerntorian

Ein bisher unangekündigter, vierter Seraph-Bunker soll seine Pforten öffnen – Der vierte Bunker soll ganze 20, statt 7 levelbare Ränge besitzen.

😮 😮 😮 😮 😮

Ich hab noch nicht mal einen komplett aufgelevelt. Okay, ist ein wenig der Tatsache geschuldet, dass ich erst mal die Hüterlis (oder einen) auf 1.000 bringen muss. Die finale Bunkerstufe gewährt ja Spitzenausrüstung. Wäre dann ziemlich dämlich von mir, die jetzt schon abzuschließen, bevor das maximale Powercap gedeckelt ist…

Ansonsten, wirklich 20? Au weia, das klingt jetzt schon nach viel Geduld. Na gucken wir mal, momentan nimmt man so mit, was einem Spaß macht. Es spielt sich auch deutlich relaxter, wenn man nur noch just for fun bei der Sache ist.

Ach, und man muss nicht immer alles im Vorfeld herausfinden. Irgendwie langweilig, wenn man weiß, was ggf. so kommen wird. Ok, selber Schuld Millern…du musst es ja nicht lesen.

btw., nachdem das Artefakt sich so vor sich hin entwickelt: Was für hässliche Ornamente diesmal! Wer hat sich denn diese optischen Fehlgriffe ins Klo ausgedacht? Kann ich meinem Titan ja gleich eine bestickte Rüschen-Bluse anziehen. Vlt. haben die Designer aber auch versucht, es den Cinderella-Abendgarderoben der Warlocks mal gleichzutun. Respekt ihr Freizeit- Coco Chanels..habt ihr verdammt gut hinbekommen. Dafür gibt’s die goldene Schneiderschere mit Gummiband am Revers verliehen…

*Und bevor wieder die pawlowschen Reflexkommentare Titan vs. Hunter vs. Warlock starten; ich spiele alle 3 Klassen gleichermaßen gerne und darf daher Witze reissen. 😉

*Sonst noch was? Ach ja, Verbindung abends tiptop…also ich spüre nix mehr von irgendwelchen Einbußen. Aber ich hüpf momentan auch nicht in Partys. Sehe das immer in der FL; dort wird alle 3 Sekunden wohl vergeblich versucht, Partys beizutreten oder irgendwelche aufzumachen. Ziemlich kurios, dies zu verfolgen…so ein bisschen wie rein raus, fertig ist der kleine Klaus (was übrigens in Zeiten des Verweilen-Müssen in den eigenen 4 Wänden auch unterhaltsam sein kann).

Frohes Daddeln.

KingK

Es gibt ja Upgrades, die die Upgradekosten senken und beide Bunker haben auch jeweils ein Upgrade, dass Bits aus Aktivitäten wie Tiegel, Strikes etc. gewährt. Die würde ich schnellstens freischalten und dann sammelst die Bits automatisch. Die Bunkerbeutezüge lassen sich meist auch sehr schnell nebenher erledigen. Gerade beim Leveln der (Ver)Hüterlis 🤭

Millerntorian

Nun mein Großer, dies habe ich bereits initiiert…ich spiele halt momentan nur so selten, dass die Bounties mich rasch ermüden. Dennoch danke für den Tip…

Ach; und das Verhüterli lag mir natürlich auf der schreibenden Zunge; aber hier lesen ja auch Minderjährige. Da muss man immer aufpassen, dass man nicht über’s Ziel hinausschiesst… also ich meine jetzt natürlich im Sinne seiner Wortwahl. 😉

Baujahr990

Mittags 17 Uhr, irgendwo in Deutschland:
„Du Mamaa… was ist Amorelli? Und wofür sind die komischen Dinger die da gezeigt werden?“ 😳

Denke wegen VerHüterlis, brauchst du dir eher weniger Sorgen machen, Fernsehen und Internet, ersetzen doch schleichend die traditionelle Aufklkärung 😆

Millerntorian

Stimmt auch wieder. Wenn ich da manchmal TV schaue; also was da so teilweise läuft, hätten mich meine Eltern wohl nicht unbeaufsichtigt gucken lassen.

Aber was red ich, in Zeiten des WWW gibt es ja wenig im heimischen Wohnzimmer, was einen noch aus der Reserve locken könnte. Und unter den Eindrücken der Pandemie, wo die einschlägigen Portalseiten sogar kostenlose Premium-Mitgliedschaften raushauen (damit man auch ja zuhause bleibt), wundert mich gar nix mehr…

KingK

Jeder Schuss ein Treffer 😅😅😅

Nolando

also mittlerweile bin ich ein wenig genervt von diesen Dataminern, ist ja ganz toll was die alles herausfinden können. aber die Community beschwert sich das nichts tolles mehr kommt, weil bungie uns alles verrät. jetzt macht bungie das anders rum und die Community feiert die Dataminer das die die geheimnisse preisgeben.

Millerntorian

Ich bin da hin- und hergerissen.

Ich teile durchaus deine Meinung, da auch ich finde, dass die Spirale sich immer schneller dreht. Nicht zum Positiven. Ständig wird gerufen, was noch alles kommt und die User scharen immer ungeduldiger mit den Spiele-Füßchen, wenn sie nicht alles umgehend per Roadmap/Spoiler/Tutorials/ etc. präsentiert bekommen. Schneller, höher, weiter ist ja schön und gut, kribbelnde Erwartungshaltung gepaart mit einem Hauch Unwissenheit und Spannung stellt sich aber bei einer wahren Vorab-Informationsflut nicht ein. Irgendwie schade, wie es heutzutage gehandhabt wird…andererseits will man wohl auch dem Tribut zollen, dass so manche Nutzer die Aufmerksamkeitspanne einer Eintagsfliege besitzen und schnell gelangweilt sind.

Andererseits gibt es ja auch die Nutzer, die Spaß an solchen Recherchen haben. Meins ist dies nicht; aber warum für andere dann kritisieren?! Wenn’s Spaß macht, manche Leute bestreiten ja komplette Channels damit, Lore zu analysieren (my name is not important…sorry…byf) oder wie ein Suchbeagle in den Kaninchenbau zu krabbeln; immer auf der Suche nach Data. Nur zu.

*Tja, hätten sie besser mal „Picard“ auf Prime geguckt. Dann wüssten sie, wo Data hin ist.. 😉

Ich kann ja zukünftig einen Bogen um solche Artikel machen. Und wer mich schon länger liest, weiß ja, dass ich für Bögen eh ein Faible habe.

Nolando

ja und ich mein schau dir die Whisper Mission damals an, wie geil die Hüter plötzlich waren als die gemerkt haben „ÖHHHm was ist denn das hier für ne anomalie?“ und BAM Mission mit zeitlimit. alle sind sie gelaufen keine ahnung was die da überhaupt machen. dann der schock es ist montag und plötzlich ncihts mehr da, haben wir es kaputt gemacht? werden wir jetzt nicht mehr erfahren was hier passiert (kann auch sein das direkt am ersten WE schon hüter die Whisper hatten keine Ahnung) und dann wieder Freitag BOOM mission wieder da und jetzt hat sich ein muster entwickelt.

ich mein wenn man das so liest ist es eigentlich nur sehr wenig was da passiert ist, aber die Euphorie kommt eher daher das wir einfach nciht wussten das da was kommt und ich finde genau so sollte es sein.

Lasst Bungie kleine Überraschungen einbauen. Die haben es gerade nicht wirklich gut drauf, verstehe ich. ABER ich will wieder 100 Nachrichten in der Clanwhatsappgruppe haben, weil da was aufgetaucht ist was keiner vorher wusste.

Lightningsoul

Warum kündigen sie nicht den Schabernack der Vorhut an, aber was die Feinde machen, können sie ja auch Lore technisch nicht vorab wissen und lassen das dann offen. Ebenso wie bockschwere Exotic Missionen. 😉

Heathcliff63

Sorry für OT, aber wurde an den granatwerfern was geändert? Bei Gönner der verlorenen Hoffnung hatte ich gestern das Gefühl, dass die Granaten zeitverzögert explodieren.

Nolando

hast du auf die Perks geachtet, einige GRanatwerfer haben den Perk „solange du die abzugtastegedrückt hält explodiert die granate nicht, sobald du sie loslässt BOOM.“ wenn du diese granaten einfach nur so verschießt fliegen die los prallen ein zwei mal von oberflächen ab und explodieren dann mit der zeit

Heathcliff63

Also eigentlich spiele ich den seit einiger Zeit, wäre mir bisher noch nie aufgefallen. Muss ich heute drauf achten.

KingK

Der Perk Thermosplastische Blablabla lassen die Granaten auch erstmal abprallen. Mehr Speed und Explosionsradius, aber das spielt sich grauenvoll. Hast den vllt drauf und mal darauf gewechselt?

Heathcliff63

Also wenn ich noch nicht ganz verkalkt bin, würde ich behaupten, dass ich nichts geändert habe. Die Granaten sind ja auch nicht weggesprungen, sondern erst nach kurzer Verzögerung explodiert. Vielleicht lags ja an der Verbindung, vielleicht bin ich auch schon zu alt für solche games 🙄

Wrubbel

Du verwirrst mich. Gönner der Verlorenen Hoffnung ist doch das Scout vom Saint aus der Sonnenuhr. Was hat das jetzt mit Granatwerfern zu tun?

Heathcliff63

Sorry, hast natürlich recht, meinte Vergeltung des Märtyrers.

Wrubbel

So lange am Ende nicht two Token and a blue dabei rauskommt, kann man ja dann mal wieder reinschauen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

27
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x