Die witzigsten Noob-Geschichten aus WoW

In WoW hat jeder schon ein paar dumme Taten begangen. Einige Spieler plaudern und verraten, welche (im Nachhinein) dämlichen Aktionen sie vollbrachten.

Niemand ist als Pro-Gamer vom Himmel gefallen. Besonders bei MMORPGs gibt es oft viele verschiedene Facetten, die man als Neuling noch nicht durchschaut. Da geschehen oft Fehler oder man nimmt Verhaltensweisen an, die sich im Nachhinein als komplett bescheuert herausstellen.

Auf Reddit rief der Nutzer zAsdf677 dazu auf, über die peinlichsten und dümmsten Aktionen zu sprechen, die Spieler zu ihrem Beginn in World of Warcraft vollbrachten. Einige Auszüge davon haben wir hier für Euch rausgesucht und übersetzt:

„Ich dachte, dass es den Ruhebonus nur dann gibt, wenn man mit ‚/schlafen‘ das Spiel beendet.“ – Klingt irgendwie logisch, oder? Nur wer schläft, der ist auch ausgeruht!WoW Trolls talking laughing title

„Ich behielt eine graue Hasenpfote im Inventar, weil ich irgendwie dachte, das würde meine erhaltene Beute verbessern.“ – Graue Gegenstände haben natürlich keine Auswirkung auf das Loot-Glück – aber ein bisschen Aberglaube soll ja manchmal helfen.

Mehr zum Thema
Unnützes Wissen – 5 Dinge, die ihr noch nicht über WoW wusstet

„Mein ehemaliger Freund (heute Ehemann) brachte mich zu WoW und gab mir 2 Gold, damit mein Charakter einen leichten Einstieg hatte. Ich bin damit zum Auktionshaus und habe mir als erstes ein Eichhörnchen gekauft.“ – Zumindest für das Wohlbefinden dürfte es geholfen haben.

„Als ich zum ersten Mal starb, dachte ich dass ‚5 Minuten bis zur Freigabe‘ bedeutet, dass dann die Seele meines Charakters für immer verloren ist und er tot bleibt. Ich starb einmal so weit von einem Friedhof weg, dass ich meinen Charakter löschte, weil ich dachte, ich erreiche ihn in der Zeit eh nicht.“WoW DDOS Heiler Limit Orc Shaman Laughing matrix title

„Als Schurke bin ich immer gesprungen, weil ich gesehen habe, dass ich im Stealth im Schnee Fußspuren hinterlasse und dachte, andere könnten die sehen.“

„Ich habe immer Bedarf gewürfelt, weil ich nicht gierig sein wollte.“ Das hat schon so einige Spieler verwirrt. Wie soll man auch darauf kommen, dass „Gier“ weniger „gierig“ ist, als Bedarf es ist?

„Ich habe aus Versehen „/“ gedrückt, was das „Gehen“ bei meinem Charakter aktivierte, als ich die Meldung „Ihr seid jetzt nicht mehr erholt“ erhielt. Es dauerte ein paar Tage, bis ich merkte, dass man auch ohne Erholung rennen kann.“ Wir dürfen wohl alle froh sein, dass es dieses Feature nicht ins Spiel geschafft hat.

WoW Aldor RPDer absolute „Gewinner“ der ganzen Aktion ist Quicksilvered, der verrät:

„Auf meinem ersten Charakter habe ich aus Versehen ganz reingezoomt und ich konnte nicht herausfinden, wie man das rückgängig machte, also löschte ich den Charakter und erstellte einen neuen.“ Nachvollziehbar, denn zum Launch von World of Warcraft hatten noch nicht alle PC-Mäuse ein Mausrad.

Um auch ein bisschen aus dem Nähkästchen zu plaudern:

Auf meinem ersten Charakter (Magier) habe ich mir den Zauber Polymorph erst auf Stufe 60 gekauft, als man mich in der Scholomance darauf hinwies. Bis dahin sah ich keinen Nutzen darin, warum man denn etwas in ein Schaf verwandeln soll.

Habt Ihr auch ein paar Dinge selbst veranstaltet, die Euch im Nachhinein peinlich waren oder dumm vorkamen?

Mehr zum Thema
WoW: Die 5 merkwürdigsten Orte in Azeroth
Autor(in)
Quelle(n): reddit.com/r/wow/
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (25)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.