WoW: So kommt ihr zum Launch in die Schattenlande

In wenigen Stunden startet WoW: Shadowlands. Doch wie kommt man in die Schattenlande? Wo startet die Quest?

In der heutigen Nacht ist es endlich so weit, pünktlich um 0:00 Uhr startet World of Warcraft: Shadowlands und läutet das Zeitalter der 8. Erweiterung ein. Doch wie kommt man eigentlich in die Schattenlande und wo fängt die Reise an? Muss man einen bestimmten Ort aufsuchen und braucht man eine Quest für den Start?

Wähle deinen WoW-Pakt und gewinne einen Gaming-PC!

Wie bekommt man die Quest? Um die Quest erhalten zu können, müsst ihr natürlich die Erweiterung „Shadowlands“ gekauft haben. Dann braucht ihr nur noch einen Charakter auf Stufe 48 oder höher. Der sollte um Mitternacht – oder kurz danach – automatisch eine Quest erhalten. Stellt aber sicher, dass ihr auch noch Platz im Questlog habt! Alte Quests solltet ihr rasch loswerden.

Solltet ihr die Quest nicht direkt um Mitternacht erhalten, kann es notwendig sein, einmal aus- und wieder einzuloggen. Das half schon in den vorangegangenen Erweiterungen vielen Spielern. Bedenkt dabei aber bitte, dass ihr nur bis zur Charakterauswahl ausloggt und nicht das Spiel komplett schließt. Andernfalls müsst ihr erst durch die Login-Server und das kann zum Release durchaus ein Problem werden, da die regelmäßig überlastet sind.

WoW Bolvar Elf Asking titel title 1280x720
Der Start erfolgt simpel – die Quest beginnt automatisch.

Wie kommt man nach Shadowlands? Im Grunde ist die Questreihe selbsterklärend. Nach einem Besuch in eurer Hauptstadt (Sturmwind oder Orgrimmar), führt sie euch nach Eiskrone, wo der einstige Lichkönig Bolvar Fordragon die Scherben des Helms der Herrschaft untersucht. Die verbleibenden Anführer von Horde und Allianz planen, in die Schattenlande vorzudringen und Anduin, Baine und die anderen Helden zu retten. Ihr schließt euch dem natürlich an und landet kurz darauf in den Schattenlanden – allerdings direkt im schrecklichen Schlund.

Die Questreihe im Schlund dient quasi als „Einstiegsszenario“ und soll direkt klarmachen, was die große Bedrohung in den Schattenlanden ist. Ihr solltet für die Questreihe 30 bis 40 Minuten einplanen – womöglich mehr, wenn zu viele Spieler die Questgegner ausdünnen.

Anschließend landet ihr in Oribos, der Hauptstadt in den Schattenlanden. Von hier aus folgt ihr einfach den angebotenen Quests und beginnt dann eure Reise in den Level-Gebieten von Shadowlands. Verlaufen könnt ihr euch dabei nicht und eine Gebietsauswahl gibt es ebenfalls nicht. Die Handlung ist linear und zieht sich durch alle großen Zonen.

Seid ihr schon fit für den Launch? Werdet ihr die Nacht ordentlich durchzocken? Oder fangt ihr erst an, wenn sich alles etwas beruhigt hat?

Braucht ihr noch Addons für Shadowlands? Die wichtigsten Interface-Addons haben wir hier!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Namma

Jetzt wo es kurz vor knapp ist, steigt die Freude doch langsam ein bißchen mehr an 🙈😁
Ich geh gleich noch zur spätschicht, hab um 22 Uhr Feierabend und ich denke ich werde ein wenig länger wach bleiben heute 😂

Cameltoetem

Seit Vanilla das erste Addon das ich mir nicht kaufe. Hab irgendwie ein schlechtes Gewissen 🙁

Incursio

Wayne

KenSasaki

Dann doch eher das hier als die letzen 2 addons x)

Lokiblase

und für mich das Addon wo ich seit langem kein so schlechtes Gefühl habe. Bin mal gespannt^^

Cameltoetem

Ja das sehe ich auch so. Es juckt mir auch in den Fingern aber ich habe seit Pandaria jedes Addon nur die ersten 6 Wochen gespielt, und ich habe mich dieses mal einfach für Destiny entschieden. Vieleicht hole ich es mir irgendwann im nächsten Jahr doch noch. Mal schauen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x