Spieler rennt 4 Jahre lang in 2000 Dungeons – Für eins der seltensten Items in WoW

Fast vier Jahre arbeitete ein Spieler im MMORPG World of Warcraft daran, das Pendel der Verdammnis zu bekommen. Jetzt hat er es endlich geschafft.

Was ist das für Item? In vielen MMORPGs gibt es seltene Gegenstände, die man nur durch Zufall findet. In World of Warcraft gehört das Pendel der Verdammnis zu den 10 seltensten Items (via GameRant). Die Chance, es zu bekommen liegt bei höchsten 0,03 %.

Die Zweihand-Axt besitzt einen Schaden von 124 bis 187 (3,88 Schaden pro Sekunde) und das Tempo 4.00. Das Pendel der Verdammnis benötigt Stufe 39 und fügt eine tödliche Wunde und 250 bis 350 Schadenspunkte extra hinzu.

Wo bekommt man den Gegenstand? Das Pendel der Verdammnis ist eine Waffe, die ihr als zufälligen Loot von Gegnern im Dungeon Uldaman erhaltet. Allerdings droppt das Item nur extrem selten, was es zu einer längerfristigen Aufgabe macht, das Pendel zu farmen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Fast 4 Jahre Grind für ein Item

Wie kam der Spieler an das Item? WoW-Fan POROWL erklärt über reddit, dass er im regulären World of Warcraft 2.000 Dungeon-Runs und in WoW Classic noch einmal 292 Runs in Uldaman brauchte, bevor das Pendel der Verdammnis endlich als Beute droppte.

Darüber hinaus freute er sich, dass er im selben Run, der ihm in WoW Classic das Pendel bescherte, noch die Kopfbedeckung Papal Fez fand, die auch relativ selten ist.

So kommt die Errungenschaft an: Zahlreiche Spieler gratulieren POROWL dazu, das er endlich sein Ziel erreichen konnte.

  • clickrush meint scherzhaft (via reddit): „Jetzt kannst du ja endlich damit beginnen, das Spiel zu spielen.“
  • bodin26 meint (via reddit): „Du bist ja ein Verrückter! Gratulation.“
  • Silinia schreibt (via reddit): „Gratulation. Ich habe mein Pendel nicht gefarmt, sondern für 12.000 Gold für meinen 39er-Twink gekauft.“

Warum war der Spieler so scharf auf das Item? POROWL hat sich ein Ziel gesetzt, das er mit dem Pendel der Verdammnis umsetzen will. Er erklärt dazu:

Mein Plan bezüglich des Pendels der Verdammnis ist ziemlich simpel. Ich werde der stärkste Level-39-Schamane in TBC Classic sein!

Das Pendel der Verdammnis ist eine der wenigen Waffen in WoW mit einem Tempo von 4.00. Dies, gepaart mit dem Schaden, macht die Axt besonders für Krieger und Schamanen zu einer Waffe, die extrem viel „Burst-Damage“, also viel Schaden in möglichst kurzer Zeit, austeilt.

Ausgestattet mit dieser Waffe ruft POROWL jetzt also alle Spieler der gegnerischen Allianz auf, sich mit ihm zu messen.

Darüber hinaus hat er schon neue Aufgaben gefunden. Er möchte noch weitere extrem seltene Gegenstände in WoW farmen. Aber zuvor ist eine Pause geplant.

Ich habe immer noch nicht den Presslufthammer, Digmaster 5000 und Umschlingung der verlorenen Zeit gefunden. Ich werde vielleicht in Burning Crusade Classic weiterhin Dungeon-Runs in Uldaman machen, aber im Moment denke ich, dass ich noch 8 weitere Durchläufe erledige, um eine glatte 300 zu erreichen und dann für eine Weile aufhören.

Würdet ihr auch 4 Jahre lang im WoW versuchen, an ein bestimmtes Item zu kommen? Habt ihr euch ähnliche Ziele gesucht? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wollt ihr in WoW mitmachen? Dann solltet ihr wissen, dass Blizzard die Abo-Preise in mehreren Ländern erhöht.

Quelle(n): https://www.reddit.com/r/classicwow/comments/mpe5it/i_found_the_rarest_item_in_world_of_warcraft/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Luke

Okay 2000 runs hab ich nicht geschafft, aber dafür 1600 runs über 8 Jahre Mc und bwl um mit meiner Schurkin das komplette Bloodfang Set zu kriegen 😉

Andy

Ausdauer hat er ja

Deleo

4Jahre ? So lange gibt es Classic noch gar nicht.

TNB

Du hast den Artikel nicht gelesen.

Coreleon

Das Pendel der Verdammnis ist eine der wenigen Waffen in WoW mit einem Tempo von 4.00. Dies, gepaart mit dem Schaden, macht die Axt besonders für Krieger und Schamanen zu einer Waffe, die extrem viel „Burst-Damage“, also viel Schaden in möglichst kurzer Zeit, austeilt.

Das war zu anfang Vanilla so, wurde aber gepatched. Damals war das Waffen Tempo ein Multiplier bei Instant Hits wie MS oder Stormstrike und damit war dann der Schaden höher.

Diese Variable wurde aber auf fix 3.3 gesetzt und das Tempo ist irrelevant geworden.
Schnelle 2h Waffen haben davon profitiert, die wollte man damit halt attraktiver machen und langsame generft da der Schaden etwas arg ausuferte.

Btw wurde das Pendel nicht aus dem Loottable von Uldaman gepacht, in der Live Version? Kann mich da auch irren aber irgendwas meine ich dazu gelesen zu haben.

Threepwood

Ich bin seit Classic einige Jahre 2 Mal pro Woche ZG solo gelaufen, um mit meinem Krieger beide Mounts aus dem Raid zu bekommen.

Hybrid-Spec aus Blutdurst und Def und ab dafür. Den Raptor hatte ich bald und hab für den Boss immer jemanden mitgenommen, um das Mount nicht liegen zu lassen. Den Tiger hab ich in der letzten ID bekommen, bevor der Raid entfernt wurde.

Ich kanns also verstehen. Irgendwann hat man soviel Mühe investiert, da macht es keinen Sinn mehr aufzuhören. 😁

Indivion

Respekt ich renne seit 10 Jahren MC wegen der linken fessel. Vielleicht kommt die ja Bald 😀

Agravain

Die linke hätte ich, brauch aber noch die rechte 😅.

Ron

Ich bin nur drei Mal Stratholme solo gelaufen und habe damals direkt das Pferd vom Baron bekommen. Habe erst im Anschluss erfahren, dass es Leute gibt, die schon tausende Stunden lang versucht haben das zu bekommen. Puh, manchmal trifft es wirklich die falschen Leute.

Bodicore

Geht mir auch so, die beliebtesten Mounts und seltesten items bekomme ich problemlos gedroppt obwohl ich die gar nicht sammle.

Aber wenn ich denn.mal ein aktuelles Item aus einem Raid möchte… Keine Chance.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Bodicore
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x