WoW: Twitch-Streamer erklärt, warum es so wichtig ist, dass Horde und Allianz bald zusammen spielen

WoW: Twitch-Streamer erklärt, warum es so wichtig ist, dass Horde und Allianz bald zusammen spielen

Der Twitch-Streamer Asmongold erklärt, warum die Entscheidung von World of Warcraft, dass Allianz und Horde gemeinsam spielen können, gerade so wichtig ist. Es ist ein riesiger Schritt, meint er.

World of Warcraft hat eine große Änderung vor und auch die bekannten Streamer befassen sich mit der Thematik. Asmongold erklärt, warum er die Entscheidung so wichtig findet – und warum es für die Zukunft von World of Warcraft so gravierend ist. Denn in Azeroth können Horde und Allianz bald Seite an Seite spielen.

Wer ist das? Asmongold dürften die meisten WoW-Spieler inzwischen kennen. Er gilt als der größte Streamer auf Twitch im Bereich rund um World of Warcraft, wenngleich seine Streams häufig kontrovers betrachtet werden. Immer mal wieder gibt er seine Meinung zu Spielen wie WoW, aber auch Final Fantasy oder anderen MMORPGs zum Besten.

Worum geht es? In einem seiner neusten Videos spricht Asmongold über die größte Änderung, die gerade in Azeroth im Raum schwebt: Mit Patch 9.2.5 wird es möglich sein, dass Spieler der Allianz und der Horde sich verbünden, um gemeinsam Abenteuer bestreiten zu können. Sie sind dann in der Lage, Dungeons, Raids und Schlachtfelder gemeinschaftlich zu besuchen. Das Feature ist optional und soll vor allem mehr Möglichkeiten erschaffen. Alle Details dazu haben wir euch hier erklärt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

„Das Beste, was Blizzard für die Allianz tun kann“

Was hat Asmongold gesagt? Asmongold steht dieser Ankündigung extrem positiv gegenüber, auch wenn er der Ansicht ist, dass sie schon vor einigen Jahren hätte kommen sollen.

Das ist eine verdammt große Sache. Ich bin richtig aufgeregt darüber. Ich bin sehr glücklich. […] Ich glaube, das ist das Beste, was Blizzard für die Allianz tun konnte.

Der Grund dafür ist, dass die Allianz auf den meisten Realm-Pools die deutlich inaktivere Fraktion mit weniger Spielern im Endgame-Bereich ist. Das Problem hat sich bereits vor Jahren herauskristallisiert, als immer mehr Spieler aufgrund der damals stärkeren Volksfähigkeiten zur Horde wechselten. Das zog einen Teufelskreis nach sich.

Weniger Spieler bei der Allianz fanden Gruppen, weshalb auch sie zur Horde wechselten, um wieder Anschluss zu finden.

Später sagt er noch:

Es gibt viele Leute da draußen, die spielen Horde, weil es einfach angenehmer ist. […] Wenn die Wahl der Fraktion keinen Einfluss mehr auf die Gameplay-Optionen hat und nicht mehr einschränkt, mit wem man spielen kann, dann ist das einfach eine große Sache. […] Es sind die Spieler, die Fraktionen bereits abgeschafft haben. Und die Spieler haben das entschieden, indem sie einfach alle auf derselben Seite spielen.

Die Änderung wird dafür sorgen, dass jeder Spieler und jede Spielerin den Charakter und die Fraktion spielen kann, die ihm oder ihr optisch gefällt und mit dem die Identifikation am höchsten ist. Auch Barrieren zwischen Freunden, die womöglich auf unterschiedlichen Seiten spielen, werden damit fast vollkommen aufgehoben. Letzten Endes könnte es sogar dazu beitragen, dass die Fraktionen wieder ausgeglichen sind – da man einfach spielen kann, worauf man Lust hat, ohne später im Endgame ausgeschlossen zu sein.

Seht ihr das auch so wie Asmongold? Oder habt ihr eine ganz andere Meinung dazu?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Ich glaube, das ist das Beste, was Blizzard für die Allianz tun konnte.

Ja und das schlechteste, was Blizzard der Horde antun konnte!
Können sie das Game gleich Free2Play mit Premium Abo machen… bringt mehr Geld und scheißt erst Recht auf alles, was Warcraft ausmacht!

Mein Abo ist gekündigt und wenn nicht noch ein großes ABER zu dem Thema kommt, was ich nicht erwarte, dann wird das Spiel deinstalliert und diesmal nicht nur für 1 1/2 AddOns wie damals bei dem Cata Müll, sondern diesmal Dauerhaft. Ersatz bietet der MMORPG Markt mittlerweile genug!

bobbymois

Werde wohl eh nie wieder zu WoW zurückkehren, da ich mittlerweile nur noch FF14 zocke, aber meiner Meinung nach ist das eine sehr gute Entscheidung.

Dieses Fraktionsbashing war schon immer lästig und andere MMORPG’s zeigen, dass man PvP auch ohne verschiedene Fraktionen gut hinbekommt durch andere Systeme, die aber keine große Auswirkung auf PvE haben.

Scaver

Sicher, technisch kann man PvP auch ohne hinbekommen.
Von der Lore her aber das unpassendste, das es jemals gab.

Und es kommt nicht aus :Überzeugung, sondern weil Blizzard nun alles macht, um irgendwie irgendwelche Spieler zu halten/dazu zu bekommen. Und dabei gehen sie über die Leichen der treuen Fans!

MrValrek

Naja die zwei Fraktionen waren von Anfang an Bullshit. In Warcraft 3 haben noch alle zusammen geholfen warum sollte das nicht mehr gehen. Lore technisch und Spieler technisch ist das jetzt noch viel besser.^^

dheimos

War klar, dass Asmongold kein echter Ally ist. Da er so viel Rumheult, passt er sowieso nur zur Horde dazu! Soll er sich direkt einen Hordenwarri erstellen, diesen „Asmuhgold“ nennen und sich an seinen Taurenhufen erfreuen!!! Unfassbar!

Rosco

🤦🏽

Gaminator

Selbst in Spielen kann der Mensch so einen Bullshit einfach nicht lassen -.-

MrValrek

Uff…🤦🏽

Prim

Dafür Stinken allys 😛
Damals selber Ally gespielt udn bei WoW Classic Horde gespielt habe mich dort wesendlich Wohler gefühlt.
Ich bin zwar kein Chaos Mensch aber Allys sind so erzwungene Menschen die niemals Frei sind.
Wenn du also dich mal Frei fühlen willst dann Spiel Horde……
Viele Bekannte Twicher Spielen hauptsächlich Horde da gibt es das Gefühl der Freiheit 😀

dheimos

Wenn du mit Freiheit meinst, sich frei im Schlamm zu suhlen als schäbiger Hordler, dann gebe ich dir recht! Aber wahre Freiheit ist das Licht und das mein lieber,….findest du leider nur auf der Ally Seite! Aber jetzt auch nicht mehr….da die Allys immer mehr entkernt werden und gemeinsam mit der Horde paktieren…. Terenas hätte das NIEMALS zugelassen und Lothar würde sich im Grabe umdrehen!

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von dheimos
Prim

Ach Tauren sind sehr Reinliche Avatare und hoch Itelligent.Orcs Reißen ihre alten Gebeuden mit Kopf gegen die Wand Rennen aus da sollte man für das folge verhalten auch Verständnis haben.
Das zusammen legen beider Rassen hat wohl eher etwas mit Gruppen suchen zu tun.
Das Allys eher Probleme mit ihrer Umwelt haben ist verständlich sind auch oft kleinwüchsig.Haben außerdem hohes Sicherheit Bedürfnis.
Bei der Horde Zählt auch mehr die Ehre als dieses verhalten der Allys 😛
Ansonsten Spiele doch das womit du dich Identifizierst.
Willkommen in Matrix Online 😀

dheimos

Also Prim…. das du ein Hordler bist, merkt man doch an deinem 2. Satz. Und nochwas: „Hordler“ (oder „Tauren) und „reinlich“ in einem Satz zu nennen ist genauso widersprüchlich wie zu behaupten, dass Schwarz und Weiss die gleiche Farbe ist (verstehst du den doppelten Fehler? 1. können Schwarz und Weiss nicht gleich sein und 2. sind es gar keine Farben!) Aber natürlich können nur Hordler doppelt abstruse Behauptungen aufstellen, denn ein Orc ist natürlich zu dumm um zu verstehen, dass er dumm ist, weil er dumm ist.

Prim

Also als ich damals mit WoW 2005 anfing war ich in fester Onlien Gruppe in WoW und die wollten nun mal Ally spielen also habe ich mich angepasst.
Aberw arum Stinken dann die Allys so stark 😛
Allys haben keinen Stolz und Ehre 😀

Scaver

Rumheult? Also doch Alli Kiddy!

Galantis

Naja der Zug ist bissl spät, da die anderen schon längst abgefahren sind 🙄

Klaphood

Ich denke zumindest, dass ja dann auch nicht direkt jeder wieder zur Allianz wechseln würde. Das würde wohl auch wieder etwas dauern, bis es sich ein wenig ausgleichen würde. Aber ich fände es auch angebracht, die paar Volksfähigkeiten anzupassen, die einfach leicht zu stark sind.

Spritzkeks

Die Zeiten sind längst vorbei. Allianz Racials sind mindestens gleichauf wenn nicht zum Teil stärker.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x