Lol: Krokodil Renekton hat richtig miesen Tag in den Profi-Ligen – „Hört auf, das verdammte Ding zu draften“

Lol: Krokodil Renekton hat richtig miesen Tag in den Profi-Ligen – „Hört auf, das verdammte Ding zu draften“

Am Wochenende spielten die besten Profis in League of Legends gegeneinander: Es läuft auf das Ende der Saison zu und in allen Regionen werden wichtige Playoff-Spiele absolviert. Anfang 2022 war das Krokodil-Ungeheuer Renekton noch eine starke Wahl in der Top-Lane. Aber am 20. August hatte das Krokodil einen richtig miesen Tag. Das könnte ihn in den nächsten Wochen seinen Job kosten.

Was war früher das Ding mit Renekton?

  • Anfang 2022 war Renekton ein Star in LoL. Wir schrieben auf MeinMMO im Januar 2022 noch, dass Renekton so stark ist, dass er in jedem einzelnen Match in Südkorea gebannt wurde.
  • Denn der Champ kann alles: Er konnte stunnen, ganken, tanken und den Tower Dive.
  • Er galt Anfang 2022 als richtig guter „Blindpick“, den man als Erstes wählen kann und um den Teams herumgebaut werden können.

Balance-Update geht Tanks, die viel Schaden machen, heftig an

Was hat sich verändert? In League of Legends bleibt nichts lange gleich. Seit dem Januar sind große Patches erfolgt, immer wieder drehte Riot an der Balance des MOBAs.

Denn gerade „Tanks, die viel Schaden austeilen können“, sogenannte „Bruiser“, waren Riot ein erklärter Dorn im Auge: Das wollte man so nicht mehr:

  • Champions sollten entweder viel Schaden machen wie Assassine (Akali, Shaco, Kassadin)
  • oder viel aushalten können, wie Tanks (Dr. Mundo, Trundle, Aatrox)
  • nicht beides, wie Bruiser (Renekton, Olaf, Wukong)

So zählte Renekton zu den Verlierern des großen Balance-Updates 12.10. Aus dem starken Krokodil von einst ist jetzt zeitweise ein „Problem-Kroko“ geworden.

LoL: Das große Update ist live und ändert alles – Die 20 größten Gewinner und 25 größten Verlierer von 12.10

Am 20. August verliert Renekton im Alleingang einige wichtige Spiele

Das ist jetzt das Problem mit Renekton: Das Problem mit Renekton mussten jetzt einige Profis am 20. August bitter lernen. Denn wenn das Krokodil in der Top-Lane einmal hinter den Gegner zurückgefallen ist, können die Spiele so richtig gegen ihn laufen.

Die Seite Dexerto führt gleich 3 Beispiele auf, wie schlimm Renekton am 20. August in seiner Top-Lane verprügelt wurde:

  • In Brasilien verlor Parang mit Renekton seine Lane 0-14. Der 26-jährige Südkoreaner weigerte sich, den Helden defensiver auszurichten, auch als alles gegen ihn lief.
  • In den USA spielte Flyquest den Champ Renekton, nachdem sich Toplaner Philip in Match 1 Selbstbewusstsein geholt hatte. Doch mit Renekton legte er dann ein 0-7-0 Spiel hin und Team Liquid überrollte FlyQuest in den nächsten 3 Spielen.
  • In Korea trat Sandbox gegen Gen G. mit Renekton an und priorisierte das Krokodil sogar. In 3 Spielen wählte Dove den Champion aus. Die Spiele 2 und 4 wurde zu seinem persönlichen Waterloo. Er ging mit dem Krokodil unter: In Spiel 2 mit 0-9-0, in Spiel 4 mit 0-4-1.

Draft-Experte wird völlig wild bei Renekton

Wer regt sich besonders auf? Der frühere Coach und Analyst, Nick „LS“ de De Cesare, gilt als Vordenker und Mastermind in LoL. Sein großes Ding, als früherer Kartenspiel-Stratege, ist der Draft: Er glaubt weder Coaches noch Spieler hätten eine Ahnung vom Draft in LoL. Dafür brauche es Experten wie ihn.

Im Moment streamt LS wieder, nach einem kurzen, aber super-spannenden Auftritt als Coach von Cloud9: LS hat ein Problem mit Renekton, weil er den Champ als „Comfort Pick“ sieht, der gar nicht mehr hinterfragt wird.

Genau mit sowas hat LS Erfahrung, denn er hat über Jahre gegen ein Standard-Item in LoL gewettert, das auch alle als „alternativlos“ ansahen – außer ihm.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
DAs Meme-Format ist Wil Smith vs. Chris Rock.

So wie Lee Sin als Jungler seit einiger Zeit miese Ergebnisse abliefert, aber immer noch gepickt wird, sieht LS auch den Champ Renekton.

Daher war LS am Samstag völlig fassungslos, dass der Profi immer weiter Renekton spielte, obwohl das Krokodil so zahnlos wirkte.

LS sah ungläubig, dass sich der Koreaner Dove das 3. Mal für Renekton entschied – und damit seinen Untergang besiegelte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Renekton 0-8-0. Autsch.

Wenn’s mit Renekton mies läuft, dann läuft’s richtig mies

Woran liegt das bei Renekton? Renekton ist der Fall eines Champions, der fantastisch stark aussieht, wenn alles nach Plan läuft und er sein Spiel durchziehen kann.

Wenn Renekton aber in Rückstand gerät, dann gehen die Matches richtig schief. Es ist wohl ein „Lose more“-Champ, wenn er mal auf der Verlierer-Straße ist, dann gibt er Vollgas und rast ins Ziel.

Es scheint auch einfach ein Pick zu sein, mit dem sich viele Toplaner wohlfühlen, auch wenn sie großes Unwohlsein empfinden sollten.

LoL: Eine Million sehen den Kampf der Titanen T1 vs. DWG KIA – Die absolute Hass-Kombo entscheidet das Match

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx