Overwatch: World Cup 2016 – Bald geht’s los!

BlizzCon 2016 steht vor der Tür und somit auch der Beginn der Overwatch-Weltmeisterschaften! Hier bekommt ihr alle Infos zu Teams, Spielplänen und Gruppenphasen.

Die Overwatch-Weltmeisterschaften starten am kommenden Samstag, den 29. Oktober. 16 Teams haben sich qualifiziert, um für Ruhm, Ehre und vor allem den Weltmeistertitel zu spielen. Vom 29. bis 31. Oktober findet für die 16 Teams die Gruppenphase statt, die bestimmt, welche 8 Teams in die finale K.o.-Phase kommen.

Der Spielplan sieht so aus, dass jede Gruppe aus 4 Teams bestehen wird. Die 2 besten Teams aus jeder Nationalgruppe können sich für die K.o.-Phase qualifizieren, welche direkt auf der BlizzCon im sonnigen Kalifornien stattfinden wird. Das Viertel- und Halbfinale werden am 4. November ausgetragen, bei dem das beste Team aus 3 weiter darf. Das Grand-Finale wird am 5. November sein und das beste Team aus 7 darf sich dann letztendlich Weltmeister nennen.

Overwatch Schnell Leveln

Overwatch World Cup 2016: Die Teams

Diese 16 Teams treten um die Weltmeisterschaft gegeneinander an.

Automatisch qualifiziert:

  • Brasilien
  • Kanada
  • China
  • Südkorea
  • USA
  • Australien

Europa:

  • Deutschland
  • Finnland
  • Schweden
  • Russland
  • Spanien

Amerika:

  • Chile

Asien:

  • Taiwan
  • Singapur
  • Thailand

Overwatch Dva shooting

Deutschlands Team EnVyUs ist bisher mit seinen guten Leistungen hervorgestochen und ist ein heißer Anwärter auf den Titel und somit auf den Pokal. Der Captain Dennis „INTERNETHULK“ Harwelka gilt selbst als eins der größten Talente in der Szene. Europa steht übrigens im Gesamten gut da und hat sich klar als die beste Region herauskristallisiert. Alle Augen sind bisher auf Europa gerichtet und man geht davon aus, dass eins der europäischen Teams den Titel nach Hause bringen wird. Aber auch die asiatischen Teams sind vielversprechend und dürften Europa eine gute Konkurrenz bieten.

Overwatch Lore Artwork Reyes

Wer nicht zufällig übers Wochenende in Kalifornien sein sollte, hat trotzdem die Möglichkeit, die Weltmeisterschaft zu verfolgen. Im offiziellen battle.net-Shop könnt ihr euch ein virtuelles Ticket holen. Die Spiele werden auch auf Twitch übertragen. Auf der BlizzCon werden übrigens nicht nur die Overwatch-Weltmeisterschaften stattfinden, sondern unter anderem auch die von Hearthstone und Heroes of the Storm. Die „World of Warcraft„-Arena-Meisterschaften werden am 4. – 5. November sein.

Werdet ihr euch die Overwatch-Weltmeisterschaften ansehen? Habt ihr einen Favoriten für den Titel?

Autor(in)
Quelle(n): GosugamersPlayoverwatch
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.