Lost Ark geht großen Kritikpunkt an – Will mehr Vielfalt bei Klassen bieten

Lost Ark geht großen Kritikpunkt an – Will mehr Vielfalt bei Klassen bieten

Amazon Games hat sich zum Thema Outfits bei Frauen und Genderlock in Lost Ark geäußert. Vor allem der Genderlock soll in kommenden Updates immer weiter entfernt werden. Dazu sind neue Klassen geplant, die jeweils eine Art Gegenstück zu ihrer bisherigen Version darstellen sollen. Als Nächstes ist etwa ein weiblicher Berserker geplant.

Was hat es mit dem Genderlock auf sich? In Lost Ark hat jede Klasse ein festes Geschlecht. Der Todesschütze etwa ist immer nur als männlicher Charakter spielbar. Doch das kommt nicht bei jedem Spieler gut an.

Gerade im Westen wird der Genderlock nicht gern gesehen. Doch der Entwickler Smilegate arbeitet bereits daran, diesen aufzuweichen.

  • So wurde im Westen bereits die Kunstschützin veröffentlicht. Sie ist sowas wie das Gegenstück zum Todesschützen. Zwar unterscheiden sich beide Klassen in den genauen Fähigkeiten, doch vom Spielstil und der Reichweite sind sie sich sehr ähnlich.
  • Auch Kriegstänzerin und Kampfmönch sind sich vom grundsätzlichen Aufbau und der Ressource im Kampf ähnlich.

So etwas macht auch Black Desert, wo der Schütze und die Waldläuferin sich sehr ähnlich sind.

Was hat Amazon nun dazu gesagt? In einem Statement gegenüber Eurogamer sagte Soomin Park, der Franchise Lead bei Amazon, dass die bisherigen Klassen in ihren Animationen sehr stark an das Charaktermodell gebunden sind. Darum sei es nicht so leicht, den Klassen ein anderes Geschlecht zu geben.

Doch Smilegate arbeite weiter daran, neue Klassen zu bringen, die ihrem Gegenstück sehr ähnlich sind (via Eurogamer).

Lost Ark liefert geballte Action mit 15 Klassen – Seht hier im Video, wie sie aussehen

Korea bekommt als Nächstes den weiblichen Berserker

Welche Klassen bekommen als Nächstes ihr Gegenstück? In Korea soll bald die weibliche Version des Berserkers bekommen. Doch da hören die Anpassungen nicht auf.

Park sagt:

In Zukunft wird Smilegate RPG weitere Gegenstücke für Klassen erschaffen, die noch geschlechtsgebunden sind, und wir werden diese zu gegebener Zeit nach Arkesia bringen.

Was verriet Park noch? Ein weiterer Kritikpunkt der Spieler im Westen sind die Outfits der weiblichen Klassen. Einige finden diese zu sexy und hoffen auf Anpassungen. Ein großer Wunsch ist dabei nicht unbedingt die Abschaffung dieser Outfits, sondern eher das Anbieten von Alternativen.

Genau für diese Spieler hat Soomin Park eine gute Nachricht. Denn es wird Änderungen an der Präsentation der weiblichen Charaktere und an den Outfits geben. Mehr dazu hier:

Lost Ark reagiert auf Kritik an den sexy Outfits für Frauen – Bringt neue Kleidung

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Ich will, dass meine Kanonierin kräftig mit den Titten wackelt wenn ich die Atombombe abschiesse und bei der Explosion sollen sich die Haare wie in der L’Orealwerbung über die linke Gesichtshälfte nach hinten bewegen.

Alles darunter ist nicht verhandelbar!!!

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Bodicore
Todesklinge

Genau so muss das!

Der String Tanga muss -90% Schadensreduktion geben! Und als schwere Rüstung zählen (weil Feindbeschuss immer NUR die Rüstung trifft).

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Todesklinge
Indivion

Weiblicher berserker ist schon mal Guter Anfang, bin Gespannt, was noch kommt, das Spiel macht Spaß. Ich bin kein Fan von Genderlock in Single Spielen ja, aber nicht bei so eine Art MMO.

Aldalindo

😋Aufweichung von Genderlock heißt aber eben nicht Balancing von männlich-weiblichen Klassen, sondern noch mehr weibliche Gegenstücke😜

Grinsekatze

Solange sie sich endlich von Stöckelschuhen verabschieden…

Irina Moritz

Wird nicht passieren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x